This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Wie man Screenshots und Anleitungen in Mac OS X macht

Nach Thema:


Wie kann ich einen Screenshot auf einem Mac machen?



  • Die folgenden Befehle werden verwendet, um Screenshots im System zu machen:
    - Befehl + Umschalt + 3 - Schnappschuss des ganzen Desktops
    - Befehl + Umschalt + 4 - ein Schnappschuss des zugewiesenen Platzes einer Tabelle
    - Befehl + Umschalt + 4 und + Leerzeichen (Fensterauswahl) und + LMC direkt aufgenommen.



    Wo: Kommando = WinKey, Space = Space, LMC = linke Maustaste.
    Auf dem Hackintosh kann je nach Art der Tastatur und dem ausgewählten Layout im Menü die Befehlsrolle durch Option = Alt ausgeführt werden
    Um diesen Sachverhalt zu ändern, siehe "Systemeinstellungen / Tastatur / Modifikationsschlüssel".



  • Zusätzliche Funktionen:
    - Drücken Sie die Option, um die Auswahl von der Mitte zu starten
    - Drücken Sie Shift, um die Auswahl nur horizontal oder vertikal einzustellen
    - Platz halten, um die gewählte Auswahl zu verschieben
    - Halten Sie die Verschiebung + Leerzeichen, um die horizontale oder vertikale Auswahl zu fixieren
    - Drücken Sie Esc oder Command + Enter zum Abbrechen
    - Drücken Sie die Leertaste, um das gewünschte Fenster auszuwählen

    Standardmäßig verfügt das System über ein PNG-Snapshot-Format mit einem Schatten. In der Tat ist dies nicht das einzige unterstützte Format, und der Standardwert kann geändert werden. In diesem Fall gibt es mehrere Möglichkeiten. Die erste beinhaltet die Verwendung von Drittanbieter-Dienstprogrammen mit den entsprechenden Funktionen (Befehle). Die zweite ist durch die Befehle im Terminal. In beiden Fällen müssen Sie, um die Änderungen wirksam zu machen, das Re-Log durchführen.



  • Um das Format zu ändern, in dem der Screenshot gespeichert ist, laufen Sie im Terminal aus:
    Code:
    Defaults schreiben com.apple.screencapture type png
    Killall SystemUIServer


    Wo: png kann ersetzt werden durch -

    Jpg, pdf, tiff, etc.
    Von mir selbst stelle ich fest, dass bei der Verwendung des JPG-Formats das System die Qualität und das Gewicht der Datei optimal ausgleicht.
    Jede Zeile wird über Enter ausgeführt.
    Sie können es wieder mit dem gleichen Befehl, aber mit einem anderen Screenshot-Format - png

    Standardmäßig werden die Screenshots auf dem Desktop gespeichert.


  • Um den Ort zu ersetzen, an dem der Screenshot gespeichert ist, schreibe im Terminal:
    Code:
    Defaults schreiben com.apple.screencapture location / Users / Roger / Dokumente / Screenshots
    Killall SystemUIServer


    Wo: als Beispiel für den Pfad / Benutzer / Roger / Dokumente / Screenshots können beliebig sein.
    Jede Zeile wird über Enter ausgeführt.
    Sie können den gleichen Befehl zurückholen, aber mit der anderen ~ / Desktop Adresse angegeben.



  • Um das Hinzufügen eines transparenten Rahmens zu deaktivieren, bei dem im Beispiel der Verwendung des JPG-Formats einfach weiß wird, müssen Sie den Befehl in das Terminal eingeben:
    Code:
    Defaults schreiben com.apple.screencapture disable-shadow -bool true
    Was komme ich zurück, um den Befehl zu betreten:
    Code:
    Defaults schreiben com.apple.screencapture disable-shadow -bool false


    Wie man schnelle Annotationen in einem Screenshot oder PDF macht



    In Snow Leopard gibt es eine Funktion

    Zusammenfassung, die in der Systemanwendung verfügbar ist

    Ansicht. Sie klicken einfach auf die Screenshot-Datei und so weiter, dass es in der Ansicht öffnet, wo Sie alle Arten von Notizen, Auswahl, Pfeile, etwas auf das Bild schreiben können, wählen Sie die Schriftart und Farbe ...
    Как сделать быстрые аннотации на скриншоте или PDF

    Die Symbolleiste "Annotation" wird nach dem Anklicken der entsprechenden Schaltfläche im Vorschaufenster verfügbar (sie wird über das Kontextmenü konfiguriert)
    Dann können Sie wahlweise auswählen, in welchem ​​Format die Datei gespeichert werden soll, indem Sie auf das Menü "Ansicht" - Datei / Speichern unter /
    Wo können Sie das Format und die gewünschte Qualität wählen. Alles schnell, hochwertig und kein Foto-Shop :)