This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Schalte jedes iPhone auf fast jeder Firmware frei

Schalte jedes iPhone auf fast jeder Firmware frei

Für diejenigen, die in den letzten Jahren auf die Freischaltung gewartet haben, sind großartige Neuigkeiten erschienen. Jetzt können Sie Gevey SIM vergessen und eine Software mit vollem Funktionsumfang für iPhone 3G, iPhone 3GS, iPhone 4 und iPhone 4S mit iOS von 4.1 bis 5.1 nutzen . Fast alle modernen Modems werden unterstützt:

  • auf dem iPhone 3G: 14.05.02, 15.05.04
  • auf dem iPhone 3GS: 14.05.02, 15.05.04, 16.05.01, 16.05.02, 16.05.05
  • auf dem iPhone 4: 02.10.04, 03.10.01, 04.10.01, 04.11.08, 04.12.01
  • auf dem iPhone 4S: 1.0.11, 1.0.13, 1.0.14

Lesen Sie vor dem Entsperren die folgenden Anforderungen und Einschränkungen:

  • Jailbreak und Cydia installiert sind erforderlich
  • Sie müssen genau wissen, auf welchem ​​Betreiber sich Ihr iPhone befindet
  • vorzugsweise die neueste Version von iTunes
  • Unlock stürzt nach einem Neustart nicht ab, funktioniert jedoch nur, bis die SIM-Karte gewechselt wird. Einfach ausgedrückt, das Entsperren über SAM erfolgt nicht für eine bestimmte Firmware oder ein bestimmtes Modem, sondern für eine bestimmte SIM-Karte. Damit funktioniert das iPhone garantiert einwandfrei, denn es ist eine echte Aktivierung über iTunes
  • Als Gegenleistung für die Einschränkung gibt es einen netten Bonus: Sie können das Aktivierungs-Token , das Apple Ihnen während des Entsperrens sendet, speichern und beliebig oft verwenden, selbst wenn Apple die Lücke auf seinen Servern schließt
  • Informationen zu Ihrer SIM-Karte werden auf Apple-Aktivierungsservern gespeichert und dort gespeichert, bis sie von dort entfernt werden. Dies bedeutet, dass Sie nach der Aktivierung über SAM theoretisch auf eine beliebige Firmware aktualisieren können und Ihr iPhone auch ohne Jailbreak aktiviert wird.

Wenn Sie unter diese Anforderungen fallen, ist es Zeit, den Entsperrvorgang zu starten!

Aktionen bis zum sechsten Schritt müssen ohne Verbindung zu iTunes ausgeführt werden, wobei die SIM-Karte Ihres lokalen Betreibers eingelegt sein muss.

1. Fügen Sie das Repository http://repo.bingner.com zu Cydia hinzu (dies erfolgt auf der Registerkarte Quellen, wo Sie zuerst auf Bearbeiten und dann auf Hinzufügen klicken müssen). Von dort müssen Sie das SAM- Paket setzen. Wenn Ihnen das Repository bekannt vorkommt - wundern Sie sich nicht, dass dies immer noch dasselbe SAM-Dienstprogramm ist, das zuvor zum Deaktivieren von Apple-Geräten und zum Anpassen von Push-Benachrichtigungen verwendet wurde.

2. Starten Sie SAMPrefs auf dem iOS-Desktop. Gehen Sie zum Menü "Dienstprogramme" und klicken Sie auf " iPhone deaktivieren" . Als Antwort sollte das iPhone eine Meldung anzeigen, dass die Aktivierung zurückgesetzt wurde.

Schalte jedes iPhone auf fast jeder Firmware frei

3. Kehren Sie zum Hauptmenü von SAMPrefs zurück, und wählen Sie unter Methode die Option Nach Paketname (oder Nach Land und Anbieter) aus. Ihre Aufgabe ist es, das Band oder den Namen des Betreibers zu finden, für den Ihr iPhone gesperrt wurde.

4. Kehren Sie erneut zum SAM-Startbildschirm zurück, lesen Sie die Informationen unter Weitere Informationen, und kopieren oder notieren Sie den IMSI-Code irgendwo im Abschnitt SIM. Klicken Sie hier auf die Schaltfläche Spoof Real SIM to SAM .

5. Klicken Sie im SAMPrefs-Hauptmenü erneut auf Methode und wählen Sie Manuell. Geben Sie den kopierten IMSI-Code ein.

6. Schließen Sie Ihr iPhone an Ihren Computer an, ohne SAMPrefs zu schließen, und warten Sie 15 bis 20 Sekunden. Jetzt müssen Sie die ICCID-Codes in iTunes und auf dem iPhone überprüfen. In iPhone ICCID finden Sie in den Einstellungen im Menü Main-About-Gerät. In iTunes müssen Sie auf der iPhone-Eigenschaftsseite auf die Telefonnummer klicken, bis ICCID angezeigt wird. Wenn die ICCID nicht übereinstimmt, starten Sie Ihr iPhone neu und wiederholen Sie den Vorgang.

Schalte jedes iPhone auf fast jeder Firmware frei

7. Wenn die ICCID übereinstimmt, trennen Sie das iPhone, schließen Sie SAMPrefs. Starten Sie iTunes auf dem Computer neu.

8. Schließen Sie das iPhone wieder an den Computer an. Sollte das iPhone eine Aktivierungsfehlermeldung anzeigen, ist dies normal.

9. Starten Sie iTunes neu, ohne das iPhone vom Computer zu trennen. Nach einer Weile sollte das iPhone das Netz fangen.

Eine letzte Sache: wie man das Aktivierungs-Token von Apple für einen regnerischen Tag speichert. Am zuverlässigsten erledigen Sie dies selbst über einen Dateimanager. Sie müssen den Inhalt des Ordners / var / Root / ibrary / Lockdown an einen sicheren Ort kopieren.