This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Das Schema aller Stadtverkehr in Kiew

Stadtverkehr von Kiew
Durch Drücken der Maximalgröße 4960x3507 wird geöffnet.

Der Transport in der Ukraine wird durch den Luft-, Schienen- und Straßenverkehr repräsentiert. Gegenwärtig verkehren in Kiew alle traditionellen öffentlichen Verkehrsmittel: Straßenbahn, Obus, Bus, Minibus und Standseilbahn . Auch startete ein Projekt der Stadtbahn .

Das Diagramm zeigt alle Bus-, Trolleybus- und Straßenbahnlinien sowie U-Bahn-Linien und den elektrischen Zug der Stadt. Der Designer Konstantin Cherepovsky hat 16 Monate mit dieser Arbeit verbracht.

Das Transportschema wurde nicht von der Stadtverwaltung oder dem Transportunternehmen bestellt, es ist eine persönliche Initiative des Designers. Laut Konstantin sah er, dass es theoretisch eine Nachfrage nach einer solchen gedruckten Schaltung geben könnte, da nur wenige Menschen Internetdienste nutzen, um eine Route im mittleren Alter und insbesondere nach 50 Jahren zu wählen (die Internet-Penetration in der letzteren Kategorie beträgt weniger als 50%). Darüber hinaus ist das Fehlen von Offline-Karten ein großes Problem für Touristen und Besucher der Stadt.

Схема всего муниципального транспорта Киева

Ein weiterer Grund für die Schaffung des Systems war die Tatsache, dass Kiew über ein relativ kleines Schienennetz verfügt - ganze Stadtteile haben nur in Form eines Busses oder Oberleitungsbusses wie Solomenka oder Vinogradar Zugang zum öffentlichen Nahverkehr. Daher gibt es neben der U-Bahn 140 Landwege. Für interessierte Designer schrieb Konstantin einen Artikel mit dem Titel The Making Of , in dem er seine eigene Art der Entwicklung eines Schemas beschrieb. Darüber hinaus enthält der Artikel Links zu ähnlichen Arbeiten in anderen Ländern, die der Designer als Projekte verwendete.

In der Regelung gibt es keine Kleinbusse, da es mehr als 300 von ihnen gibt, sowohl städtische als auch vorstädtische. Aber der Radweg Troeshchyna-Zentrum, Bahnhöfe und Flughäfen, Flussstation, Standseilbahn, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind markiert.

Via marochos.kiev.ua