This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Geschichte der Weltwirtschaft - Polyak GB

Geschichte der Weltwirtschaft : Ein Lehrbuch für Universitäten / Unter I90 ed. G.B. Polyak, A.N. Markova. - M .: UNITY, 2002.-727 p.: Ill.

ISBN 5-238-00066-9

Die Geschichte der Weltwirtschaft ist die Geschichte der Menschheit . Sie akkumuliert die wirtschaftliche Erfahrung der Gesellschaft, fördert den Historismus, das Ausmaß und den Realismus des Denkens, da es ermöglicht, die Entwicklung der Wirtschaft verschiedener Länder in verschiedenen Epochen zu verstehen und zu vergleichen.

Das Studium der Geschichte der Weltwirtschaft zeigt, wie sich die Produktivkräfte und die sektorale Struktur der Wirtschaft, die Produktionsverhältnisse und Formen der Produktionsorganisation, der ökonomische Managementmechanismus und die Wirtschaftspolitik des Staates sowie die soziale Struktur der Gesellschaft von primitiv zur Gegenwart verändert haben.

Chronologische und länderspezifische Herangehensweisen an die Präsentation des Materials erlaubten es, die führenden Länder der Antike, des Mittelalters, der Neuen und der Neuesten Zeiten darzustellen und die Hauptmerkmale und Trends in ihrer wirtschaftlichen Entwicklung mit der Identifizierung der Faktoren, die zu dieser Entwicklung geführt haben, zu reflektieren.

Für Schüler und Lehrer von höheren Bildungseinrichtungen sowie eine breite Palette von Lesern. Die Veröffentlichung ist illustriert.

ISBN 5-238-00066-9

BBK 65.03.073



INHALTSVERZEICHNIS


Vorwort
Einleitendes Kapitel
Funktionen der Wirtschaftsgeschichte
Faktoren der wirtschaftlichen Entwicklung
I. DER ERSTE ERA UND DIE ANTIKE WELT
1. Ökonomie der primitiven Gesellschaft
1.2. Wirtschaft des mittleren und späten Altsteinzeit
Matriarchat
1.3. Die wirtschaftliche Entwicklung der mesolithischen Stämme
1.4. Die neolithische Revolution
WIRTSCHAFTLICHKEIT DES LANDES DES ALTEN OSTEN
2. Die Wirtschaft der Staaten Mesopotamiens
Handel und Finanzen
Wissenschaft. Ausbildung:
3. Besonderheiten der wirtschaftlichen Entwicklung der östlichen Mittelmeerstaaten
3.1. Syrien und Phönizien
3.2. Palästina
Der Zusammenbruch der Staaten. Diaspora
4. Wirtschaft des alten Ägypten
Bau
5. Wirtschaft des alten China
Handwerk und Industrie
Wissenschaft
6. Besonderheiten der wirtschaftlichen Entwicklung des alten Indien
Landwirtschaft und Handwerk
WIRTSCHAFTLICHE ENTWICKLUNG DER ANTIKSTAATEN
7. Wirtschaft des antiken Griechenlands
7.1. Die wirtschaftliche Entwicklung der griechischen Länder im III-II Jahrtausend vor Christus. e.
7.2. Wirtschaftliche Entwicklung in den XI-VI Jahrhunderten. BC. e.
Währungsbeziehungen
7.3. Die griechische Wirtschaft der klassischen Periode (V-IV Jahrhunderte BC)
7.4. Wirtschaftliche Entwicklung in der hellenistischen Zeit (Ende IV-I Jh. V. Chr.)
8. Die Wirtschaft des antiken Roms
8.1. Wirtschaft in der zaristischen Zeit
8.2. Wirtschaft in der Republik
Landwirtschaft und Handwerk
8.3. Wirtschaft in der Zeit des Imperiums
II. DIE MITTELALTER (V-XVII VV.)
9. Die Hauptmerkmale der feudalen Wirtschaft. Typologie der feudalen Entwicklung
9.1. Allgemeine Eigenschaft des Feudalismus
Typologie der feudalen Entwicklung
9.2. Frühfeudalismus - die Zeit der Entstehung der feudalen Produktionsweise (V - das Ende des X cc.)
9.3. Die Periode des entwickelten Feudalismus (XI-XV Jahrhundert).
Der Kampf der Städte mit Feudalherren
9.4. Die Zeit des späten Feudalismus (Ende XV - Mitte XVII Jahrhundert.)
Manufakturen
10. Die Wirtschaft des mittelalterlichen Frankreich
10.1. Die Entstehung und Entwicklung der feudalen Beziehungen in der fränkischen Gesellschaft
10.2. Der fränkische Staat in den VII-IX Jahrhunderten.
10.3. Die wirtschaftliche Entwicklung Frankreichs im X-XV Jahrhundert.
10.4. Die wirtschaftliche Entwicklung Frankreichs in der Phase der Expansion des Feudalismus
11. Wirtschaftliche Entwicklung von England und Holland
11.1. Die wirtschaftliche Entwicklung Englands in den XI-XV Jahrhunderten.
11.2. Die Wirtschaft Englands im XVI-XVII Jahrhundert.
11.3. Die Wirtschaft der Niederlande (Holland) im XVI Jahrhundert.
11.4. Holland als "vorbildliches" kapitalistisches Land des 17. Jahrhunderts.
12. Die Wirtschaft Deutschlands
12.1. Die Epoche des frühen Feudalismus (VX cc.)
12.2. Die Epoche der Blütezeit des Feudalismus (XI - Ende des XV. Jahrhunderts).
12.3. "Die zweite Ausgabe" der Leibeigenschaft
13. Die Wirtschaft der Kiewer Rus (IX-XII Jahrhundert).
13.1. Entstehung des altrussischen Staates
13.2. Entwicklung der Landwirtschaft
13.3. Entwicklung von Handwerk und Städten
14. Die Wirtschaft Russlands in der Zeit der feudalen Zersplitterung (XII-XV Jahrhundert).
14.1. Ursachen der feudalen Uneinigkeit
14.2. Wirtschaftliche Entwicklung der n-Länder im XII-XV Jahrhundert.
Binnen- und Außenhandel
14.3. Vollendung der Vereinigung der russischen Gebiete um Moskau.
15. Die wirtschaftliche Entwicklung Russlands während der Bildung eines einheitlichen Zentralstaates (XV-XVII Jh.).
15.1. Wirtschaft Russlands in der Zeit der Fertigstellung des Vereins um Moskau
15.2. Merkmale der wirtschaftlichen Entwicklung im XVI Jahrhundert.
15.3. Die Wirtschaft Russlands an der Schwelle der neuen Zeit (17. Jahrhundert)
16. Wirtschaftliche Entwicklung des Ostens
16.1. Die Wirtschaft von Indien in einem frühen Stadium des Feudalismus
16.2. Die Wirtschaft Indiens während des Sultanats von Delhi (11.-15. Jahrhundert)
16.3. Die Wirtschaft Indiens in der Ära des Moghod-Reiches (XVI-XVIII Jahrhundert)
17. Die Wirtschaft des mittelalterlichen China
17.1. Wirtschaft in einer Zeit der Fragmentierung
17.2. Die Wirtschaft Chinas in der Kaiserzeit (Ende des VI. Bis XIII. Jahrhunderts)
17.3. Sonnenuntergang des chinesischen Reiches
18. Wirtschaft des mittelalterlichen Japan
18.1. Geburt des Staates
18.2. Entwicklung der japanischen Wirtschaft im 8. und 12. Jahrhundert.
18.3. Die Wirtschaft Japans in der Ära des reifen Feudalismus (XII-XV Jahrhundert).
III. Neue Zeit (XVIII - XIX VV.)
19. Wirtschaftliche Entwicklung der führenden Länder im 18. Jahrhundert.
19.1. Allgemeine Eigenschaften der Ära
19.2. England - der Geburtsort der industriellen Revolution
19.3. Merkmale der sozioökonomischen Entwicklung Frankreichs
19.4. Ursachen der wirtschaftlichen Rückständigkeit Deutschlands
20. Wirtschaftliche Entwicklung der führenden europäischen Länder in der Ära der industriellen Zivilisation (19. Jahrhundert)
20.1. Merkmale der sozioökonomischen Entwicklung von England
Handelspolitik
20.2. Merkmale der sozioökonomischen Entwicklung Frankreichs
Handel und Finanzen
20.3. Merkmale der sozioökonomischen Entwicklung Deutschlands
Handel. Banken
21. Die russische Wirtschaft im XVIII Jahrhundert.
21.1. Die Epoche von Peter dem Großen
21.2. Die Wirtschaft Russlands in der nachpetrinischen Zeit
21.3. Der Beginn des Zerfalls der Leibeigenschaft (zweite Hälfte des 18. Jahrhunderts)
Binnenhandel
22. Die wirtschaftliche Entwicklung Russlands im 19. Jahrhundert.
22.1. Allgemeine Eigenschaften der Ära
22.2. Der Zustand der Landwirtschaft
22.3. Industrielle Entwicklung
22.4. Handel
22.5. Transportdienste
22.6. Finanzsystem. Besteuerung
23. US-Bildung, ihre wirtschaftliche Entwicklung im 19. Jahrhundert.
23.1. Unabhängigkeitskrieg. Bildung USA
23.2. Die wirtschaftliche Entwicklung der Vereinigten Staaten in der ersten Hälfte des XIX Jahrhunderts.
23.3. Industrielle Revolution in den Vereinigten Staaten
23.4. Bürgerkrieg und seine Folgen
24. Wirtschaftliche Entwicklung von Japan XVIII-XIX Jahrhundert.
24.1. Die Wirtschaft von Japan im XVIII Jahrhundert.
24.2. Die Wirtschaft Japans im 19. Jahrhundert.
24.3. Die Wirtschaft Japans im Übergang zum Imperialismus
25. Die Ökonomien des Ostens in der Ära des Kolonialismus
25.1. Historische Formen des Kolonialismus
25.2. Kolonialismus in den XVI-XVII Jahrhunderten.
25.3. Kolonialismus der Periode des industriellen Kapitalismus
25.4. Entwicklung der Koloniewirtschaft
IV. Die neueste Zeit
26. Die zweite wissenschaftlich-technische Revolution und die Entwicklung der Produktivkräfte der Welt (Ende des 19. bis Anfang des 20. Jahrhunderts).
Technologie und Organisation der Produktion
27. Nominierung der USA, Deutschlands und Japans zu den führenden Ländern der Welt
27.1. US Wirtschaftliche Entwicklung
27.2. Wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland
27.3. Wirtschaftliche Entwicklung von Japan
28. Die Weltwirtschaft in 1914-1959. Bildung eines Systems des regulierten Kapitalismus
28.1. Zeiträume des Ätzprozesses
28.2. Die wirtschaftliche Entwicklung des größten Industrielandes sind die Vereinigten Staaten.
28.3. Wirtschaft von Großbritannien
28.4. Wirtschaftliche Entwicklung von Frankreich
28.5. Wirtschaft von Deutschland
28.6. Die wirtschaftliche Entwicklung Italiens und Japans
29. Merkmale der wirtschaftlichen Entwicklung der führenden Länder der Welt nach dem Zweiten Weltkrieg
29.1. Die wachsende Wirtschaftsmacht der Vereinigten Staaten
29.2. Dynamik und Formen der Entwicklung führender Länder
Merkmale der wirtschaftlichen Entwicklung in Westdeutschland
29.3. Integrationsprozesse
30. Die Erfahrung des Aufbaus des Sozialismus in den Ländern Osteuropas, Asiens und Kubas.
30.1. Wirtschaftliche Entwicklung
Rumänien
30.2. Die wirtschaftliche Entwicklung der sozialistischen Länder in der zweiten Phase (1950-1960)
30.3. Probleme des ökonomischen Managements in den sozialistischen Ländern in der dritten Stufe (1960-1970)
30.4. Die Wirtschaft der sozialistischen Länder in der vierten Stufe (1970 - Mitte der 80er Jahre).
30.5. Die Länder des sozialistischen Systems in der zweiten Hälfte der 80er und 90er Jahre
Jugoslawien
31. Wirtschaftliche Entwicklung der von der Kolonialherrschaft befreiten Länder
31.1. Entwicklungsländer als Faktor für das Wachstum der Weltwirtschaft
31.2. Sozioökonomische Differenzierung von Entwicklungsländern
Die zweite Gruppe von Entwicklungsländern
31.3. Integrationsprozesse in Entwicklungsländern
32. Die russische Wirtschaft in den Jahren 1900-1917.
32.1. Wirtschaftskrisen Anfang des 20. Jahrhunderts.
32.2. Die industrielle Entwicklung Russlands in 1909-1915.
32.3. Entwicklung der Landwirtschaft
32.4. Die Wirtschaft Russlands während des Ersten Weltkriegs
33. Die Veränderung des sozioökonomischen Systems in Russland, seine wirtschaftliche Entwicklung in den Jahren 1917-1941
33.1. Revolutionäre Transformationen
33.2. Die Zeit des "Kriegskommunismus"
33.3. Wiederherstellung der Wirtschaft, der Übergang zu NEP
33.4. Die Volkswirtschaft der UdSSR in der Zeit der Vorkriegs-Fünfjahrespläne
34. Die Wirtschaft des Landes während des Großen Vaterländischen Krieges und der Nachkriegszeit (1941-1985).
34.1. Wirtschaft der UdSSR während des Großen Vaterländischen Krieges
Verluste der UdSSR
Staatshaushalt während der Kriegsjahre
Wirtschaftliche Verluste der UdSSR
34.2. Nachkriegs Wiederaufbau der Volkswirtschaft
34.3. Die Entwicklung der Wirtschaft der UdSSR in den 1950er bis 1980er Jahren
1971-1985
35. Die Wirtschaft Russlands in der Übergangsphase zum Marktwirtschaftsmodell
35.1. Versuche, den Wirtschaftsmechanismus zu reorganisieren
35.2.Reforms in Russland und der Übergang zur Marktwirtschaft
35.3. Faktoren, die zur Vertiefung der Krise beigetragen haben
LITERATUR