This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Політична економія - Bєляєв О.О.

POLITISCHE WIRTSCHAFT

Belyaev O.O., Bebelo A.S.

Б 44 Політична економія: Leiter der Abteilung. Positiv. - К.: КНЕУ, 2001. - 328 mit.

ISBN 966-574--244-2

Навчальний посібник підготовлений досвідченими викладачами KNEU OO Belyaevim (die: 1-6, 8, 10, 15, 17) und A. S. Bebelo (jene: 7, 9, 11-14, 16, 18-20). Він розрахований на викладачів, аспірантів, студентів вищих економічних навчальних закладів і відповідає програмі, яка ist für Universitäten empfohlen.

Posobnik mozhe budi tsikavim і korisnim usim, hto moe namiіr zasvoti vikhіdnі teoretiko-methodologicheskie zasadi suasno ekonomichnoi nauki, zrozumіiti mekhanizm funkіonuvannya perehіdnosti ukrainskogo ekonomiki.



ZMIST


PEREDMOVA
Thema 1 SUBJECT I METHODE DER POLITISCHEN WIRTSCHAFT
§ 1. ZaroZhennya і rozvitok polітичної економії
§ 2. Gegenstand der politischen Ökonomie
§ 3. Methoden und Funktionen der politischen Ökonomie
Розділ І Загальні засади економічного розвитку
Thema 2 WIRTSCHAFTLICHER VERBRAUCH I VIBRATIONSMONSITIVITÄT VON SUZPILSTVA. ЕКОНОМІЧНІ INTERESSE
§ 1. Suspilne vibrobnitsu ta yogo osnovny chinniki. Vibrobitvtva Produkt
§ 2. Staliyah Ruhu Suspilny Produkt
§ 3. Ökonomischer Verbrauch von Suspensionen: essentiell und klassisch. Економічні Інтереси
Thema 3 WIRTSCHAFTLICHES SYSTEM DER UNTERSTÜTZUNG
§ 1. Ökonomisches System: Macht, Struktur, Modelle
§ 2. Das System der ökonomischen Gesetze Механізм дії та використання економічних законів
§ 3. Kriterien für die Entwicklung der wirtschaftlichen Entwicklung
Thema 4 VIDNOSINI VLASNOSTY
§ 1. Vlasnist ta її економічний зміст
§ 2. Die Struktur der Macht. Р,
Theme 5 FORMEN DER ORGANISATION-NACHHALTIGEN VIRBNICZTVA
§ 1. Einfache Form der Ware vibrobitvita: zagalnі risi i osoblivostі
§ 2. Waren und Yogis der Macht. Warnungen: alternative Theorien Двоїстий характер праці, втіленій у товарі
§ 3. Formen der Variation
§ 4. Das Gesetz der Wart- und Yogis Rolle bei der Entwicklung der Gebrauchsgut-Vibrobitologie
Thema 6 GROHS
1. Sutnismus und Funktion der Pfennige
§ 2. Gesetze eines Pfunds. Inflation
§ 3. Die Evolution der Pennies
Thema 7 VITRATY VIROBNITSTSVA I ERGEBNIS
§ 1. Eignung, zmist і vidrat vitrobnitsva
§ 2. Klassifizierung von Vitrifit-Vitraten
§ 3. Pributok yak ekonomichna kategorija: сутність, види, розподіл
Розділ 2 Загальні основи ринку
Theme 8 RINOK: DAUGHTER, FUNKTIONAL ÜBER UMOVI FUNKTIONAL
§ 1. Eignung und Funktion des Marktes. Tipi rinkiv
§ 2. Struktur des Rinku. Mechanismus der Selbstregulierung der Eisbahn
§ 3. Infrastruktur des Marktes. Modellierung des Marktes
Розділ 3 Sub'єкти ринкової економіки
Thema 9 des Haushaltes im System des ökonomischen Zyklus
§ 1. Hauptregel des Wirtschaftsausschusses
§ 2. Inländischer Zustand des Systemwesens
§ 3. Das Budget für den Haushalt: die Struktur des Einkommens dieser Bürger
Thema 10 ПІДПРИЄМНИЦТВО І ПІДПРИЄМСТВО
§ 1. Sozialwissenschaftliche Merkmale des Unternehmens
§ 2. Pidpriemstvo yak grundlegende Strukturniedergabe pіdprієmnіkіkі діяльності
§ 3. Organisatorische und wirtschaftliche Formen der Vollstreckung
Thema 11 KAPITAL I NAYMANA PRACIA
§ 1. Sozialwissenschaftliche Kategorie der Kategorien "Kapital". Alternative Theorie des Kapitals
§ 2. Worte der Darstellung: sutnistisch, die Struktur dieser charakteristischen Merkmale des täglichen ökonomischen Systems
§ 3. Die Gebühr für die Zahlung: der Betrag, die Form der Organisation
Thema 12 АКЦІОНЕРНІ ТОВАРИСТВАТА АКЦІОНЕРНИЙ КАПІТАЛ
§ 1. Beitrittspartnerschaften: genesis, zmist, evolyutsiya
§ 2. Das Wesen des Grundkapitals ist die Form von yogo viyavu
§ 3. Der Wert des Geldes: das Wesen, die Rolle, die Grundlagen der Vis. Die Probleme mit dem wirtschaftlichen Übergang in der Übergangszeit
Розділ 4 Е Е
Thema 13 Formen des Produktes im Erscheinungsbild. Розподіл національного доходу
§ 1. Зміст суспільного відтворення і сукупний суспільний продукт
§ 2. Das System der nationalen Politiken für grundlegende makroökonomische Indikatoren
§ 3. Nationary Dohіd і yogo Rolle in suspilnom vідтворенні
§ 4. Nationalismus von Bagdad: Zmist, Struktur
Thema 14 EKONOMICHNE ZROSTANNA THA YOGO CHINNIKI. WIRTSCHAFTLICHE ZYKLEN
§ 1. Зміст і Art der ökonomischen Zrostania. Нагромадження та інвестиції, їх Rolle in wirtschaftlicher Zrostanön
§ 2. Der Faktor der ökonomischen Zrostaniya. VTRiv NTR auf eksonomichny rozvitok
§ 3. Theorien und Modelle des Wirtschaftswachstums
§ 4. Ökonomischer Zyklus: ein Tag, siehe. Ökonomische Krisen
Thema 15 DER REGIERUNGSMECHANISMUS IM SYSTEM DER REGELUNG DER SOMMERVYROBNICE
§ 1. Der Mechanismus des Herrn: das Wesen, der Charakter, die Funktion,
§ 2. Struktur des Mechanismus der Staatsduma
§ 3. Die Regulierung der Wirtschaft der Grundelemente des Mechanismus des Souveräns
Розділ 5 Formulierung und Entwicklung privater sozialer und ökonomischer Fragen
Theme 16 ЗМІШАНА ЕКОНОМІЧНА СИСТЕМА. POWER OF TA ЇЇ FUNKTIONALITÄT IM ROSVINUTY WIRTSCHAFTLICHEN
§ 1. Pflanze eine theoretische Analyse des ökonomischen Systems
§ 2. Funktionalität und Rolle der Macht in der Zemishaniy ekonomitsi
§ 3. Konzepte der souveränen Wirtschaft der Wirtschaft
Theme 17 SOZIALISTISCHES WIRTSCHAFTLICHES SYSTEM TA ЇЇ EVOLUTION
§ 1. Sozialistische Identität der Grundstadien der Entwicklung
§ 2. Die Hauptrisiken der ökonomischen Strukturierung des Sozialismus
§ 3. Systemische Krise Soziale und ökonomische Reformen der susinstva
Thema 18 des Gesetzes der Republik Tadschikistan über die Übergangsökonomische Dynamik
§ 1. Die Wirtschaft der Wirtschaft: sutnist, neobhіdnіst і chiznanі risi
§ 2. Konzepte des Kopfes der Übergangswirtschaft
§ 3. Das Grundgesetz der Übergangszeit
Розділ 6 Світове господарство і міжнародні економічні відносн
Theme 19 DIE SONNIGE REGIERUNG
§ 1. Objektivnyi umovi ist in der Entwicklung des heiligen Staates gegründet
§ 2. Internationale Unterregel - die materielle Grundlage der heiligen Regierung
§ 3. Internationale wirtschaftliche Integration
Thema 20 FORMEN DER MITTLERE EKONOMICHNYKH VIDNOSIN
§ 1. Svitogodosparski zvjazyki: sutnist і forma
§ 2. Das internationale Währungs- und Finanzsystem und die Infrastruktur
§ 3. Der ökonomische Aspekt der globalen Probleme