This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Фінанси підприємств - Поддєрьогін А.М.

Autor: A. M. Podpayogin, L. D. Buryak, G. G. Nam, A. M. Pavlykovsky, O. V. Pavlovsky, V. 3. Poty, A. P. Kulish, O. Tereschenko, NP Shulga, SA Bulgakova
Фоть Col. І Wissenschaften Ed. Prof. A. M. Poddiorogin Das ist so, Pererob. Das extra - К.: КНЕУ, 2000. - 460 p., Іл. ISBN 966-574-010-5

Підручник підготовлено відповідно до програми з нормативної навчальної дисципліни "Фінанси підприємств", der Yak ist vor dem Grundplan für die Vorbereitung der Junggesellen in Wirtschaft und Verwaltung enthalten. In Nyoma visvіtleno sutnіst i fіnansіv Firmenprofil von Unternehmen, Firmenprofil rozrahunkіv i kredituvannya von Unternehmen, formuvannya i rozpodіl pributku, opodatkuvannya von Unternehmen, Werwolf Firmenprofil koshtіv i fіnansuvannya vіdtvorennya hauptsächlich fondіv, fіnansove planuvannya, Methodik analіzu fіnansovogo wird, fіnansovoї sanatsії von Unternehmen zu halten. Die dritte vidanni vrahovano zmіni in zakonstvstvі: yak u podatkovym, so dass ich shodo іnshih nähren fіnasovoї діяльності. Für Studenten, Aspiranten, Vikladachіv, praktische pratsіvnikіv in der Sphäre fіnansіv, бізнесменів. BBK 65.290-93


ZMIST


INTRO
РОЗДІЛ 1 GRUNDLAGE DER GRUNDLAGEN DER EINRICHTUNGEN
1.1. SICHERHEIT I FUNKTION DER GRUNDLAGEN DER PIDPRIES
1.2 ГРОШОВІ ФОНДИ ТА ФІНАНСОВІ РЕСУРСИ
1.3. GRUNDLAGE DER ORGANISATION DER GRUNDLAGEN DER PIDPRIES
1.4. ФІНАНСОВА ДІЯЛЬНІСТЬ ТА ЗМІСТ ФІНАНСОВОЇ РОБОТИ
1.5 ЗМІСТ ТА ЗАВДАННЯ УПРАВЛІННЯ ФІНАНСАМИ ПІДПРИЄМСТВ
INSPEKTION VON PICKNEWS ZU ROZDILU I
ROZDIL 2. GROSHOV ROSRAHUNKI PIDPRIYMSH
2.1. ROSRAKHUNKOV I KASOVI BETRIEBEN
2.1.1. DIE SONNIGE DER BODEN ROSRAHUNKIV PIDPRIES
2.1.2. BEZHOTYVKOVI GOTYVKOV ROSRAHUNKI
2.1.3. VERLETZTE KASOVICH OPERATIVE
2.1.4. VIDI BANKIVSKI RAHUNKIV I VERFAHREN ЇХ VIDKRITTYA
2.2 FORMEN VON BIERFREIEN ROSRAHUNKIV
2.2.1. GRUNDSÄTZE VON ORGANIZACION ROSRAHUNKIV
2.2.2. ROSRAHUNKI DURCH ZAHLUNG VON TRAFFICKERN
2.2.3. ROSRAHUNKI DURCH ZAHLUNG VIMOGAMI-DORUCHNENNIY
2.2.4. ROSE FÜR DIE KONTROLLEN
2.2.5. ROSRAHUNKI VON AKKREDITOREN
2.2.6. VEKSELNA FORM ROSRAHUNKIV
2.3 ROSRAHUNKOVO-PLATYZHNA DISCIPLINA TA ЇЇ VOLLSTÄNDIG IN DIE FINANZIELLEN REGIERUNGSABTEILUNG VON PIDPRIES
DETAILS ZU ROSE-2
ROZDIL Z. GROSHOVI NADEZHODZHENNYA PIDDPRYMSTV
3.1. EIGENSCHAFTEN І WAREHOUSE PETROL EINRICHTUNGEN
3.2 EINNAHMEN (VIRUCHKA) VID REALIZAZIЇ PRODUKTION, ROBIT, SERVICE
3.3. ERGEBNIS DER FINANZ- UND INVESTITIONSZEITRAUM DER INSTITUTIONELLEN ABTEILUNGEN
3.4 FORMWORK VON GROSS UND SAUBERE ERTRÄGE
ÜBERPRÜFUNG DES PITNEY BIS ZU ROZDILU Z
ROSDIL 4. FORMWELLE I ROSPODIL ZU ANKUNFT
4.1. FORMUNG DES PROZESSES VON PIDPRINITÄT
4.1.1. ANKUNFT DAS ERGEBNIS DER FINANZIELLEN REGIERUNGSDIVISION DER GRUNDLAGEN
4.1.2. FORMUNG DES PROZESSES VON PIDPRINITÄT
4.1.3. ANKUNFT DER REALISIERUNG DES PRODUKTS DIESES YOGO FORMUVANNYA
4.1.4. METHODEN ROSRAHHUNKU PRIBUTUKU VID REALIZATSIIЇ PRODUKTION
4.1.5. DIE ZUSAMMENFASSUNG DER IHREN METHODEN DER BERECHNUNG VON RENEWALEN
4.2. ROSPODIL I VICHORISTANNA PRIBUTKU
4.2.1. ROSPODYLSCHUTZ DER PIDPRINITÄT
4.2.2. VICHORISTANNA NET KAUFEN
DETAILS ZU ROSDIL 4
ROSDIL 5. PODDPRYMSTANDS UNFALL
5.1. DER TAG DER OPTIMIERTEN PIDPRIMEMSIA I PODATKOVA SYSTEM
5.1.1. DIE SITURITÄT DER EINSTELLUNG І ЇХ ФУНКЦІЇ
5.1.2. DAS SYSTEM DES OPTIMIERTEN PIDDPRYSTVSTEMS TA ЇЇ STANOVLENNA IN DER UKRAINE
5.2. NACH DER ZULASSUNG DER PIDPRISE
5.2.1. STANOVLENNYA OPODATUKUVNYA PRIBUTKU
5.2.2. CHINNY ORDEN DER OPTIMIERTEN DATENSCHUTZ
5.3. ZAHLUNGEN FÜR RESSOURCEN
5.3.1. ESSEN FÜR ERDE
5.3.2. Von FISCOSIONEN DER SILK-GOD-UNTERSTÜTZUNG
5.3.3. ABONNEMENT VON IZ VLASNIKIV TRANSPORTNIKH ZASOBIV
5.3.4. UNTERSTÜTZUNG IN NEROKHOMA MAYNO (NEROKHOMYST)
5.4 NICHT-KRÄFTE DES VERSTÄNDNIS, YAKI SPLACHIYUTS 'PIDDPRYSTVSTVA
5.4.1. KRAFTSTOFF DER INDIREKTEN GEGENSTÄNDE ZUR GRUNDLAGEN DER GESCHICHTE DER PIDPRIES
5.4.2. MITO
5.4.3. AKKREDITIONEN VON ZBIR
5.4.4. SUBSOLE ZU DODANU VARTY
5.5 ZBORI І CILOVI VIDRAHUVANNYA, YAKI SPLACHIYUTS 'PIDDPRYSTVSTVA
5.6 MISCELLANEOUS GATHERING І ЗБОРИ
5.7 OPTATUKUVANNYA SUB'TEKTOV KLEINE PIDPRIYMNICTSVVA
DETAILS AN ROSDILU 5
ROZDIL 6. WESTERN KRONEN DIESE Ї X ORGANISATION AUF DER PIDPRINITÄT
6.1. ZUSAMMENFASSUNG DER ORGANISATION DER ARBEITSKRAGEN
6.1.1. FEUCHTIGKEIT, LAGER, STRUKTUR DER ARBEITSKRAGEN
6.1.2. KLASIFIKATION UND GRUNDSÄTZE DER ORGANISATION DER ARBEITSKRAGEN
6.2. KONSIGNIERTES VERBRAUCH IN GEKÜHLTEN KRONEN
6.2.1. NICHT-PURPOSE І METHODEN DES SICHTBAREN VERBRAUCHS IN GEHÖRTEN KULTUREN
6.2.2. NORMUVANNAYA ARBEITEN KRAGEN FÜR STRAVENNYI VYROBNICHESKY RESERVES
6.2.3. NORMUVANNYA ARBEITSKASTEN AM UNBEATTEN VIROBNITSVI I VITRATES MAYBUTNI PERIODIV
6.2.4. NORMUVANNAYA ARBEITSPLÄTZE FÜR VORBEUGTE STOCKEN VON BEREITSPRODUKTEN
6.2.5. ROSRAKHUNOK DIE NORMATIVE DER ARBEITSPLÄTZE DURCH DAS WIRTSCHAFTLICHE METHODE
6.3. DZHERELA FORMWELLE VON VORHANG KRAGEN
6.3.1. VERSE JERELA FORMWELLE DER AKTUELLEN ABDECKUNGEN
6.3.2. VIChORISTAN BANKYVSKY KREDITS FÜR FORMWORK WRAPPING CROWDERS
6.3.3. DIE HISTORISCHEN FÄLLE DES NEUESTEN GEGENSTANDS DES HERRN GOTTES
6.4 INDIKATIONEN DER STANI I VICHORISTAN DER ARBEITSKRAGEN
6.4.1. INDIKATIONEN DES BLOOMY WICKELSBEHÄLTERS
6.4.2. INDIKATIONEN DES VIKORISTANS DER ARBEITSKASCHEN UND SCHIRME DER BEFESTIGUNG DES OXANDERS
6.4.3. KRAFTSTOFF ROSMOSHÄNNYA DER RUNDE BAUMWOLLE AUF DEM GRUNDLICHEN STAN DER VERWALTUNG
DETAILS ZU ROZDIL 6
ROSDIL 7. KREDIT VON PIDPRIES
7.1. NICHT-ZWECK TA DUTY DER KREDIT VON PIDPRIES
7.1.1. CIRCULATION VON KOSHTIV PIDPRIJECTS TA NICHT ZWECK DER KREDIT RECEIVED
7.1.2. CLASIFIKATION VON KREDITEN, SOLLTE SELBST ZU DEN PIDPRINITIEN
7.2 BANKEN DER KREDITSVERSICHERUNG VON PIDPRISES
7.2.1. VIDI BANKYVSKY ZUR KREDITIERUNG VON TA ЇH EIGENSCHAFTEN
7.2.2. УМОВИ ТА DIE BESTELLUNG VON BANKINSKY'S BRIEF ZUR KREDIT
7.2.3. DIE BESCHRÄNKUNG VON BANKIVSKY ZUR KREDIT PIDDPRIYSTVOM
7.3 NEBANKIVSKE DARLEHEN DER GEBÜHR
7.3.1. KOMMERZIELLE KREDITE VON PIDPRISES
7.3.2. LISINGOVO-LENDEN VON PIDPRISES
7.3.3. Zum Kredit der Kreditinstitute
7.3.4. KREDIT VON PIDDIREMENTS FÜR RAKHUNOK KOSHTYV VON MISCONDUCTED GRUND- UND KREDITINSTITUTIONEN
DETAILS ZU ROSDIL 7
ROZDIL 8. FINANZIERUNG DER ERFINDUNG DER BASIC VORTEILE
8.1. DIE GRUNDSÄTZE DER GRUNDLAGEN DES FAHRZEUGS
8.2. INDIKATIONEN FÜR DEN STAAT DER WIRKSAMKEIT DER VICTORIA DER BASISRESSOURCEN
8.3. ZNOS I AMORTISIERUNG DER GRUNDFACES
8.4. SUTNESS ICH FREI DER KAPITALANLAGE
8.5. DZHERELA І DIE BESTELLUNG DES FINANZKAUFES
8.6 FINANZIELLE REPARATUREN GRUNDLEGENDE VORTEILE
DETAILS ZUM ROZDIL 8
ROZDIL 9. BEURTEILUNG DER FINANZBANK DER GRUNDLAGEN
9.1. OTSINKA FANANSOVOGO STANU PIDPRIYAMSTVA, Ії НЕОБХІДНІСТЬ І WESENTLICHER
9.2. INSTITUTION DER GRUNDLAGEN DER FINANZBANK DER GRUNDLAGEN
9.3. INDIKATIONEN DER FINANZIELLEN STATION DER FAKULTÄT
9.4. BEWERTUNG VON LIKVІDNOSTY TA PLATOSPROMOZHNOSTI PIDDPRIЄSTVA
9.5. SCHÄTZUNG DER FINANZIELLEN STANDARDS DES PIDPRENUMS
9.6 DIE BEURTEILUNG DER FINANZIELLEN STAIN DES GRUNDLICHEN KOMPLEXES
DETAILS ZU ROZDILU 9
ROSDIL 10. FINANZPLAN DER PLANEVANNIE AUF DEN PIDPRINITIEN
10.1. FINANSOV STRATEGIE DER EINRICHTUNGEN
10.2 ЗМІСТ, ЗАВДАННЯ DAS DIE METHODEN DER FINANZPLANEVANNY
10.3 ЗМІСТ ФІНАНСОВОГО ПЛАНУ ТА DIE BESTELLUNG VON YOGO FALTUNG
10.4 ZMIST IST DER WESENTLICHE DES BETRIEBSFINANZPLANS
DETAILS ZU ROSDIL 10
ROSDIL 11. FANANSOVA SANATSIYA TA BANKRUPTRY DER EINRICHTUNGEN
11.1. FANANSOVA SANATSIIA PIDPRIYAMSTVA, ЇЇ WIRTSCHAFTLICHER STANDARD DIESES VERFAHRENS
11.1.1. FANANSOVA KRISE AUF DER PIDPRINITÄT: SYMPTOMY TA FAKTOREN, SHCHO ЇЇ SPRICTION
11.1.2. DIE WIRTSCHAFTLICHE SITNITÄT DER SANATSI-PIDPRIES
11.1.3. MANAGEMENT DER FINANZEN SANATORIUM PIDDPRIES
11.1.4. VIKADKI, KOLI ZUR RECEIVE DER RICHENNA ÜBER DIE FINANZEN SANATSIA PIDPRIES
11.1.5. EIN KLASSISCHES MODELL DER FINANZEN SANATEN
11.2. Sanitäraudit
11.2.1. PLAN von sANATSII
11.2.2. DIE SATNESS DER SANATENIUMPRÜFUNG DIESER STUFE DES YOGA VERLETZTES
11.2.3. ANALYSZ VIRBNICHNO-GOSPODARSKOЇ DIALOGNOSTI PIDDPRYSTVSTVA, SHCHO PEREBUVA IN KRISEN
11.2.4. AUDIT DES FINANZIELLEN FELDES DER EINRICHTUNGEN
11.2.5. SITUATSIA PIDPRIMOYSTVA AUF RINKS FACTORIV VYROBNYTSTVA TA ZBUTU BEREITSPRODUKTE
11.2.6. ANALYSE DER GRÜNDE DER KRISE DER STARKEN I DER SCHWACHEN MACHT AUF DEM PIDPRENUM
11.2.7. AKTUELLER AUDITOR'S ACT
11.3 FANANSOVI JERELA SANATSIЇ PIDPRIЄMS
11.3.1. FORMEN DES FINANZEN SANATORI
11.3.2. INNEN JERELA FANANSOVOЇ SANATSIЇ
11.3.3. SANATSIA BALANCE DER STATUT DES STATUTEN FONDS DER FAKULTÄT
11.3.4. SANAKIYA IZ ZALUCHENNYAM KOSHTYV VLASNIKIV PIDPRIYSTVSTVA
11.3.5. ALTERNATIVE SANATSIA
11.3.6. LAND DER KREDITOREN FÜR DIE FINANZIGE GESUNDHEITSKARRIERE
11.3.7. FINANSOVA TEIL IM PERSONAL IN DEN SANATSI PIDPRIES
11.3.8. DERZHAVNA FINANSOVA PIDDRIMKA SANATSII PIDPRIYMS
11.4 WIRTSCHAFTLICHE UND RECHTLICHE ASPEKTE DER SANATEN TA DER BANKRUPPEN DER EINRICHTUNGEN
11.4.1. DOORBITRAZHNE VREGULYUVANNYA GOSPODARSKYH STREITIGKEITEN
11.4.2. ARBITRATION DES VREGULIAN VON GOSPODARSKY SPORIVEN
11.4.3. NEOBKHIDNYST, FUNKTSIЇ TA ZAVDANNYA INSTITUTU BANKRUCHSTVA PIDDPRIЄMSTVO
11.4.4. DIE BESTELLUNG DES BLESSENS DER PIDPRINITÄT DURCH BANKRUT
11.4.5. DER SCHREIBER DER KREDITANSPRÜCHE
11.4.6. FINANSOVA SANATSIA ZUM GERICHTSHOF DES ARBITRATIONSGERICHTS
11.4.7. WELTGEBIET
11.4.8. SANATSIA SHIHAM REORGANIZACIЇ (RESTRUKTURIERUNG)
11.4.9. PRICHOVANE, FICTIVNE TA ZUMISNE BANKRUPTCY
DETAILS AN ROSDIL 11
LITERATUR