This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Groshi das Darlehen - Savluk M.І.

In pіdruchniku ​​visvіtlenі teoretichnі Aspekte funktsіonuvannya in rinkovіy ekonomіtsі solche ekonomіchnih kategorіy, Yak groshі, Kredit, Penny ist der Devisenmarkt, viznachenі auf tsіy osnovі metodologіchnі Ambush formuvannya, rozvitku dass dіyalnostі bankіv, bankіvskoї, groshovoї dass valyutnoї Systeme. Überprüfte den Prozess der rozvitku kіlkіnoi Theorie der Pennys, Sutnosti Keynes-Anskih, dass monetaristische Penny-Konzept.

Für Studierende der Wirtschaftswissenschaften Spezialitäten der wichtigsten des dritten und vierten Quartals der dritten und vierten Stelle der Akkreditierung, Aspiranten, Vikladachіv, Naukovih ich praktische Pravіvnikіv.



ZMIST


KAPITEL
TEIL 1. GROSHI-GROSHOVI-SYSTEME
ROSDIL 1 SUTN_ST DIESE FUNKTIONEN GROSHEY
1.1. PODDZHENNYA-DRÜCKER. DIE ROLLE DER MACHT AUF DEN KREATIVEN POOLS
1.2. SONNE DER POOLS. GROSHI YAK GROSHI І GROSHІ YAK KAPІTAL
1.3. FORM DER VERGANGENEN X-ENTWICKLUNG
1.4. VARTITA DIE BÜRGER
1.5. FUNKTIONEN GROSHEY
1.7. DIE ROLLE DER POOLS BEI DER ENTWICKLUNG VON ECONOMIKI
Rozdil 2. Grozhoviy Oborot - Grozhova MASA, SCHO YOGO SERVICE
2.1. AUSSERHALB DIESER WIRTSCHAFTLICHEN GRUNDLAGE DES TERRORISMUS
2.2. MODELL DES TEDDY-VERKEHRS. GEWINDEFLÜSSE VON TA TAX GLEICHGESTELLT
2.3. STRUKTUR DES TEDDY-UMSATZES DURCH WIRTSCHAFTLICHE MESSUNG UND FORM BEZAHLTER PFLANZEN
2.4. MASA GOROSHY IM UMSATZ. GROSHOV_ UNITS TA GROSHOVA BAZA
2.5. RAUM VON OBIGU GROSHEY
2.6. DAS GESETZ VON GROSHOVOY OBIGU
2.7. MECHANIZM ZMINI MASI GROZHEY IN REVOLUTION. CRUSHED CREDIT MULTIPLIKATOR
ROSDIL Z. GROSHOVIY RYNOK
3.1. AUSSERHALB DIESER FUNKTIONSMERKMALE DES TEDDY RINCA
3.2. INSTITUTEІYNA-MODELL VON TEDDY RINCA
3.3. STRUKTUR VON TEDDY RINCA
3.4. AUF GROSHI TRINKEN
3.5. Propozitsiya Pennys
3.6. GRAFISCHES MODELL VON TEDDY RINCA. RIVNOVAGA AUF DEM TENTRAL RINCA DIESES PROZENTS
3.7. CASTAIN TA TA INVESTIERT IN MECHANISCHE MASSNAHMEN VON TEDDY RINKS
ROSDIL 4. GROSHOVI SYSTEMS
4.1. SUTNIST, AUFMERKSAMKEIT UND STRUKTUR VON DROSSELSYSTEMEN
4.2. SEHEN SIE, DASS GROSHOVIKH X EVOLUTION
4.3. STOVENI І ROSYVOT-PUMPSYSTEME DER UKRAIN
4.4. BESITZ DER REGELUNG VON DREI UMSATZ UND VERSCHIEDENES IN DER NEUEN HAUSHALTSPOLITIK VON TA CRUSHED-CREDIT
4.5. GROSHOVO-CREDITNA POLITIKA, її їїЛЦІ ТА ІНСТРУМЕНТИ
4.6. MONETARISIERUNG DES HAUSHALTSFÄLLIGKEITS IN DER UKRAINE
ROZDIL 5. INFLATSIYA TA GROSHOVI REFORMEN
5.1. SUTNIST, VIDA TA GESETZE DES KREISES VON INFLATSII
5.2. URSACHEN INFLATSII
5.3. ECONOMICNI TA SOTSІALNI NASLIDKI INFLYATSІЇ
5.4. DERZHAVNE REGULATION INNFLYATSІЇ
5.5. Besonderheiten der Inflation in der Ukraine
5.6. NACHHALTIGE VISION TÖDLICHER REFORMEN
5.7. MERKMALE DER AUSFÜHRUNG DER GROSHOVO-REFORM IN DER UKRAINE
ROSDIL 6. WÄHRUNGSRINALS UND WÄHRUNGSSYSTEME
6.1. WÄHRUNGSTAG UND WÄHRUNG VІDNOSIN. Umgerechnete Währung
6.2. CURRENCY RINAL. OPERATIONSANSICHT ÜBER WÄHRUNGSRINCA
6.3. AUSLÄNDISCHER AUSTAUSCHKURS
6.4. WÄHRUNGSSYSTEME UND WÄHRUNGSPOLITIK. BESONDERHEITEN ZUR FORMULIERUNG AUSWÄRTIGER AUSTAUSCHSYSTEME DER UKRAINISCHEN
6.5. PLATIUMABGLEICH ALS GOLDENE WÄHRUNGSRESERVEN IM WÄHRUNGSEINSTELLUNGSMECHANISMUS
6.6. SVITOVA TA MIZHARODNAYA VALUTNI SYSTEMS
6.7. INTERNATIONALER RINKI GROSHEY TA KAPITALIV
ROSDIL 7. KIL'K_SNA THEORI DES GOROSHI UND SUCHASNY MONETARISMUS
7.1. KLASICHNA KІLK_SNA THEORI GROSHEY
7.2. NEOCLASIC VARIANT KІLKІSNOЇ THEORI GROSHEY
7.3. SCHOCK J. M. KEYNSA BEI ROSZVITOK KILKІSNOЇ THEORI GROSHEY
7.4. SUCHASNY MONETARIZM YAK STRIKE ENTSPANNEN KILKISNOЇ THEORI
7.5. ÖSTLICHE KEYNESISCH-NEOKLASISCHE SYNTHESE IM TERROR DES TERRORISMUS
7.6. GROSHOVO-KREDIT-POLITIK DER UKRAIN IM ZEITRAUM BEI SVITLI MONETARISTSKOС THEORI
TEIL 2 KREDIT UND BANKEN
ROSDIL 8. NEOBKHIDNISTNOST TA SUTNIST CREDIT
8.1. ZAGALNI-ABKOMMEN UND WIRTSCHAFTLICHE GRUNDSÄTZE NEOBKHIDNOSTI CREDIT
8.2. ERHALTEN DES KREDITS. Theoretisches Konzept des Kredits
8.3. STADIЇ TA LAWS CREDIT CREDIT
ROSDIL 9. VIEW, FUNCTIONS TA ROLE CREDIT
9.1. FORMULAR SIEHE TA FUNCTIONS CREDIT
9.2. MERKMALE DES BASIC VIDIV CREDIT
9.3. KREDIT FÜR WIRTSCHAFTLICHE DARLEHEN. COMMUNICATED CREDIT UND PERSON CREDIT
9.4. IDENTIFICATION PERCENT
9.5. ROLLE DER WIRTSCHAFTSKREDITE
9.6. EINZELHANDEL VON CREDIT VІDNOSIN IN DER UKRAINE IM ZEITRAUM
ROZDIL 10. FINANZIELLE MITGLIEDER DES PECULAR RINK
10.1. SUTNIST, ATTRIBUTION VON TA VISION DES FINANCIAL INTERMEDIATE
10.2. BANKEN YAK PROVIDNI SUB'ЄKTI FINANCIAL SECONDARY. FUNKTIONEN BANK_V
10.3. BANKIVSKA SYSTEM: SUTNIST, GRUNDSÄTZE DER BEDINGUNGEN UND FUNKTIONEN. BESONDERHEITEN DER SUBBUDOVI BANKIVSKO-SYSTEME IN DER UKRAINE
10.4. NEBANKIVSKI FINANCIAL-CREDIT INSTALLATION
ROSDIL 11. ZENTRALE BANKEN
11.1. ATTRIBUTION, STATUS DER TA BASIS DER ORGANISATION DER ZENTRALBANK
11.2. FUNKTIONEN DER ZENTRALBANK
11.3. PODZHDENNYA TA EINZELHANDEL DER ZENTRALBANK
11.4. BILDUNG EINER ZENTRALBANK IN DER UKRAINE
ROSDIL 12. COMERTSINK-BANKEN
12.1. KONZEPTE, ANNAHME DER TA-KLASSIFIZIERUNG VON COMERCIAL BANKING
12.2. PODZHDENNYA TA Razvitok KOMERTSІYNIH BANK_V
12.3. DIE GRUNDLAGEN DER ORGANISATION DER TA-SPEZIFIKATION DER DІYALNOSTI OKREMIKH VIDІV COMERTSIYNIKH BANKIV
12.4. PASIVNI OPERATSІ BANK_V
12.5. AKTIVES OPERATIONSBANKING
12.6. ROZRAKHUNKOVO-KASOVE SERVICEKUNDE
12.7. BANKING-DIENSTLEISTUNGEN
12.8. STABILITÄT VON BANK_V І MECHANІZM її ЗБЕЗПЕЧЕННЯ
12.9. BESONDERHEITEN DES STEHENDEN І EINZELHANDELS VON GESCHÄFTSBANKEN IN DER UKRAINS
ROZDIL 13. MONETARY CREDIT INSTALLATION UND FORMULAR X SPIVROBITNITSTVA UKRAINE
13.1. INTERNATIONALER WÄHRUNGSFONDS, YOGO DІYALNІST IN DER UKRAINE
13.2. SVITOVIY BANK
13.3. REGIONALE MІZhNODNI-KREDIT- UND FINANZINSTITUTIONEN
13.4. EUROPÄISCHE BANK FÜR WIEDERAUFBAU TA TA COLOR
13.5. BANK VON INTERNATIONALEM ROSRAHUNKIV
LITERATUR