This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Mein Blog: Witze Witze Witze Geschichten

Wenn das Guthaben nicht sofort konvergiert, liegt ein Fehler vor.
Konsequenz: Wenn das Gleichgewicht konvergiert ist - es gibt zwei Fehler.




Moderne Frauen tragen Perücken, färben sich die Haare, setzen falsche Wimpern und Nägel auf, machen Figurkorrektur und Facelifting, setzen Silikontitten ein ... Und beschweren sich, dass es schwierig ist, einen richtigen Mann zu treffen!


Ausdruck: ging zum Unterprogramm ...


Meine Frau und mein Liebhaber liegen auf dem Bett, plötzlich klingelte es an der Tür - mein Mann kam. Beide werden abgeholt, und noch einmal, der Liebhaber wringt den Ischias, steht nackt mit dem Krebs, und kann sich nicht bewegen. Der Ehemann kommt herein, sieht dieses Bild und fragt: - Und was ist das hier? Frau antwortet: - Dies ist ein japanischer Roboter, der Frauen in Abwesenheit eines Mannes trifft. Der Ehemann glaubte und beruhigte sich. Meine Frau ging in die Küche und bereitete das Abendessen vor. Ihr Ehemann dachte: "Was können diese Japaner nicht tun!" Oh, mir tat die Frau nicht leid! Nun, okay, der Roboter ist kein Mensch, er fickt ihn nicht zum Ficken, lass es mich versuchen. Er versucht, den Anus seines Geliebten zu benutzen, aber er zerrt und lässt es nicht zu. Mein Mann war traurig und murmelte: "Was für ein Unsinn!" Ich werde einen Bohrer nehmen, bohren und raspeln und raskryvryayu, verdammt! Und dann sagt der Liebhaber mit einer metallischen Stimme: - Che-lo-Jahrhundert, in einem pro-bu-e-shche! In einem Pro-Bu-ee!


Drei Männer streiten: Der Rücken der Frau ist größer. - Bei mir hier solche! - Bei mir ist es noch mehr, hier so! "Und meine blauen Augen!" sagt der Dritte. - Was bedeuten die Augen? - Und der Rest - der ganze Arsch!


"Liebling, ich bin so müde - wir sind seit zwei Stunden unterwegs!" "Bear mit mir, meine Liebe, es ist bald ein Halt." - Ich kann nicht! Ich habe einen Rucksack auf meinen Schultern, Turnschuhe, die Sonne brennt! "Nun, was kann ich tun, Schatz?" - Vielleicht kommst du aus dem Rucksack?


Irgendwie trafen sich der Amerikaner, der Franzose und der Russe und lasst uns erzählen, wie es klopft. Nun, ein Amerikaner und sagt, sobald ich angeschwollen bin, öffne ich den Globus am Morgen ... mein Haus ... mein Bett ... meine Kinder rennen um das Haus - sie schreien ... Ich gehe zum Fenster, und im Hof ​​ist das Auto nicht meins ... Hier können Sie sich vorstellen (Franzose) Ja, da bist du, hier bin ich angeschwollen, wache am Morgen auf - mein Haus, mein Bett, dreh dich nach rechts - meine Frau, müde, lächelnd, links - meine Herrin - Beere ... Also geschwollen, dass sowohl obblalat und alles super wir hatten ... (Russisch) Was bist du? Ein Fett von seinen Hamburgern, ein weiterer Ficker weggespült! Du bist angeschwollen! Hier bin ich angeschwollen! Ich wache morgens auf ... nackt ... in einer Müllhalde ... x @ th ist wie ein Pionier am Rande ... darauf sitzt eine Krähe und Eier beißen mich, aber ich habe so einen Sushnyak, den ich doge "ky-sh- shsh "Ich kann nicht sagen ...


Der Georgier fiel in den Abgrund. Der andere schreit: "Vakhtang, bist du am Leben?" - Lebendig! "Ist der Kopf ganz?" - Ganz! "Ist die Hand ganz?" - Ganz! "Gibt es ein ganzes Bein?" - Ganz! - Also raus! - Va, hör zu! Ich bin noch nicht gefallen!


Der alte Imker stirbt um ihn herum, die ganze Familie und Verwandte sind versammelt. Pasechnik: - Das Leben ist Müll, aber Bienen ... Verwandte: - Nun, wie ist es, warum? "Obwohl, wenn Sie darüber nachdenken, Bienen sind auch verdammt."


Sarah ging zum Balkon, um ihrem Mann zuzuwinken und zur Arbeit zu gehen. Er schreit: "Sarah!" Geh, schlaf mit Gott! "Ich kann dich nicht hören, Abram!" "Geh, schlaf mit Gott!" - Mit wem, mit wem? Ich höre nicht! - Ich buchstabiere es: mit Boris, Oleg, Gosha, Oleg, Moysha! - Abram, mit Gosha und Moysha habe ich schon geschlafen. Und wer sind Oleg und Boris? Und warum mit Oleg zweimal? Ist er dein Chef?


Nostradamus greift auf Freud zurück: - Zizya, ich hatte am Vortag eine solche Vision, ich kann nichts verstehen ... Hilfe! - Nun, sag mir ... Was kann ich tun, sozusagen ... Nostradamus: - Es schien mir, dass in Zukunft ganz Europa unter das Zeichen gehen würde ... - Der Teufel ?! unterbricht Freud. - Nein. Das würde ich verstehen. - Das Kreuz des Herrn? "Nein", seufzt Nostradamus. "Ah, was dann?" - Die EU. Eine Art unverständlicher EU. - Die EU! Freud rief ehrfürchtig aus. - Ich wusste, ich glaubte! EU !!! Ebic Power!


In den Bergen fanden die Mädchen einen Jungen, zwei Stunden später brachten die Frauen den Mann ins Krankenhaus


Zwei Herren lesen Zeitungen. - Oh! Ich habe gehört, dass du gestern deine Frau begraben hast. Was ist passiert? "Und sie, du weißt, starb."


- Ich bin eine lila Pflaume, reif, Garten; - Ich bin eine Aprikose, die im Süden wächst; - Und ich bin Passionsfrucht. Ich weiß nicht einmal, was ich sagen soll.


Sie fragen oft: Was ist besser - Oralsex oder Klinskoe Bier? Antwort: Natürlich Oralsex! Es ist schön, es entspannt, lindert Stress und Anspannung ... Aber auf der anderen Seite werden Sie Ihren Freunden nicht sagen: "Alles für den Blowjob, ich behandle !!!"


Hunters Geschichte: - Ich ging auf die Jagd und tötete einen Bären! Schneiden Sie einen seiner Schenkel und nahm unter der Maus, schneiden Sie die zweite - und unter der Maus .... Er zündete sich eine Zigarette an und vergaß, was knackte. "Was habe ich gesagt?" - Ja Oberschenkel unter den Achseln .... - Ja, ja, Oberschenkel unter den Achseln und wie man es bläst!


Können die Eier mit einem Pinsel gemalt werden? - Es ist möglich, wenn der Ehemann keine Angst vor Kitzeln hat.


Kann ein Vegetarier eine Frau lieben? "Vielleicht, wenn eine Frau keinen Zug oder Fleisch hat."


- Sie zu jubeln? "Beinhaltet das Rasieren?" - Natürlich! "Dann wickle ein Pulver für meine Frau."


Ein Mann kommt zum Friseur: "Rasiere mich auf höchstem Niveau." Der Friseur spuckt auf den Pinsel und fängt an, das Gesicht des Bauern einzuseifen. - Hey, hey! Ich habe nach der höchsten Kategorie gefragt! - Und auf der unteren spucken wir auf das Gesicht ...


"Wie schneiden Sie es?" - Lautlos.


Der Typ fährt mit dem Auto. Plötzlich kam das Rad herunter. Er stieg aus und versuchte das Rad zu entfernen. Dann kommt ein anderer Muschik und fragt: "Hey, was machst du?" - Ja, ich nehme das Rad ab. Dann bricht der zweite Mann die Windschutzscheibe und sagt: - Nun, ich denke, ich nehme ein Tonbandgerät.


Gespräch zweier Franzosen: - Eine gute Ehefrau - die mit Ehemann und Liebhaber. "Ich dachte, es wäre schlecht." "Nein, sie ist diejenige, die nur einen Liebhaber hat." "Ich dachte, es wäre gefallen." "Nein, der Gefallene, der niemanden hat." - Und ich dachte, es wäre einsam. - Nein, sie ist diejenige, die einen Ehemann hat.


Zwei Freunde sitzen in einem Café. "Ich habe bemerkt, dass alle Menschen ihre Kuriositäten haben", sagt einer. - Ich habe sie nicht - beantwortet die zweite - Und du hast. "Was sind sie?" - Ich habe bemerkt, dass du mit der rechten Hand Tee rührst - Na und? - Und die meisten Leute benutzen einen Löffel dafür ...


In der alten Schule von Odessa: - Herr Lehrer, - fragt der Schüler, - was ist der Unterschied zwischen einem Mann und einer Frau? "Der Junge", fragt der Lehrer. - Und wie groß sind die Schuhe deines Vaters? "Der dreiundvierzigste." "Und deine Mutter?" "Der achtunddreißigste." - Also der Unterschied, Junge, zwischen den Beinen.


Hare hörte, dass auf der anderen Seite des Flusses Hanf dofig und beschlossen, dorthin zu gelangen. Swam, also, sieht er, liegt Lügen, Baldeet. Er nähert sich so nicht tapfer, aber sie zu ihm: - Hallo, Biber! Der Hase, voller Entrüstung, was für ein Biber ist er? - Ja, ich bin kein Biber! Bei mir hier Ohren was, ein Schwanz! Und der Fuchs auf der Trommel: - Ja, du bist ein Biber, jetzt, lass uns gehen und den Wolf fragen. Sie gingen zum Wolf, der Wolf sah sie und sagte: "Hallo Fuchs, cool, Biber." - Du bist kein Biber! Ich bin ein HANG! Meine Ohren sind länger! -Sie sind ein Biber, ich sehe was nicht. Lass uns mit der Eule gehen, die weiseste von uns. Gut, lass uns gehen. Sie nähern sich dann dem Baum, wo die Eule sitzt. Ein Fuchs mit einem Wolf: - Hallo, Eule. - Zdorovo, Biber. -: []


Das Gespräch von 2 neuen Russen. "Hey, Tolyan ist nach Italien gegangen, also habe ich ihm Versace bestellt." - Nun?! - Was, nun? !! Und er hat mich falsch verstanden ...


"Genosse General!" Ihre Bestellung ist erfüllt! - Also habe ich nichts bestellt! - Und ich habe nichts getan!


Sie: Wenn ich plötzlich sterben würde, würdest du wieder heiraten? Er: Natürlich nicht ... Sie: Nein? Warum ist es nicht? Magst du nicht verheiratet sein? Er: Nun, wo ist das ... Sie: Immer noch so, warum in aller Welt willst du nicht mehr heiraten, wenn du die Ehe wertschreibst? Er: Nun, ich würde heiraten, wenn es dir leichter macht .. Sie: (verärgert) Ah ... würde heiraten ... Er: Nun, ja! Wir sprechen darüber !! Sie: Und Sie hätten mit ihr in unserem Bett geschlafen ?? Er: Und wo soll ich mit ihr schlafen? Sie: Und Sie hätten sie überall statt meiner Fotos gesetzt? Er: Nun, ich denke schon, natürlich! Sie: Und würdest du sie mein Auto fahren lassen? Er: Nein, sie hat keine Rechte .. Sie: - Schweigen - He: n $$ de ...


- Vovochka, was machst du? "Geh weg von der Großmutter, jetzt ist es wie ein Spritzer!"


Wer ist eine intelligente Person? Ein intelligenter Mensch ist jemand, der Gogol von Hegel, Hegel von Bebel, Bebel von Babel, Babel vom Kabel, Kabel vom Männchen, Männchen von der Hündin und Hündin von der Tasche unterscheiden kann. Folge: Eine intelligente Person nennen wir jemanden, der Gogol von der Tasche unterscheidet.


Wenn das Vaterland denkt, dass sie einen Soldaten füttert - dann soll sie denken, dass er sie beschützt


Das Leben wird dem Menschen einmal und meistens zufällig gegeben ...


Oh, nun, was stehst du da vor der Tür, zögere nicht, dich zu ficken!


Die Putzfrau im Nachtclub fand eine Art Pille. Am Morgen schien die Stadt mit Sauberkeit ...


Der Muschik-Stotterer kommt im Laden - Gib mir h-h-h-h ... -Halvy? -Nein x-x-x-x ... -Hurm? - Nein, h-h-h ... - Einer, du bist gelangweilt von mir, geh raus und übe mit der Straße. Nun Mann kam Taco bedeutet und Zug-Brot Brot Brot Brot .... Kommt in den Laden: - Gib mir x-x-x-x ... -Halvy? -Nein x-x-x-x ... -Hurm? -Nein x-x-x ... -Erde noch üben dann komm! Wieder ist der Bauer gegangen und wiederholt - Brot Brot Brot Brot ... Komm zum dritten Mal in den Laden. Gib mir x-x-x-x-x ... -Halva? -H ** mit dir, lass uns halva ...


Der Türsteher hat einen Job als Gefängniswärter eingestellt. Bevor er ihn auf dem Posten verließ, erinnerte sich der Gefängnisdirektor: "Wir haben hier so verzweifelte Schutzbefohlene, dass wir ständig auf der Hut sein müssen." Sind Sie sicher, dass Sie im Falle von etwas mit ihnen umgehen können? - Sei ruhig, versicherte der Neuling, - wenn jemand guckt, fliegt er sofort hinaus!


Im Gefängnis sprechen zwei Gefangene: - Und was hat dich hierher gebracht? Durst nach Alkohol? - Nein, natürlich. Immerhin wusste ich, dass es keine Bar gab.


Ausführung. Der Scharfrichter hob eine Axt. Der Angeklagte hebt den Kopf und fragt: "An welchem ​​Tag ist es?" - Montag. - Ja, die Woche beginnt schwer.


- Und lass uns Masha spielen und statt Limonade geben wir ihr ein Glas Wodka! - Und lass uns so spielen!


"Natascha, du hast mich missverstanden!" "Du bist ich falsch verstanden!" Ich habe alles perfekt verstanden! Du behandelst mich wie einen Hund: bring es, gib es, bring es, gib es mir. "Natasha, du liegst falsch!" - Was, ich liege falsch! Wie kann ich jetzt einen Stock nehmen? "Natascha, Fu!"


Der Ehemann und seine Frau schauen sich einen Horrorfilm an. Horror erscheint auf dem Bildschirm. Frau: - Oh, Mom ... Ehemann: - Ich habe meine Mutter erkannt, oder?


Hast du irgendeine Vision? - Minus fünf. "Es ist kalt, wahrscheinlich?"


Irgendwie früh am Morgen in der Toilettenschüssel versteckte ich neulich das rechte Auge des Brauns ... den vorletzten


Das Leben ist das, was dir passiert, während du Pläne machst


Es gibt zwei: - Nun, wie hast du dich ausgeruht? - Ja, ist es nicht so. Alles ist anständig, voller Service, das Meer, der Strand, Museen, Ausflüge. - Und wir haben Wein, Faustkampf, Polizei, Kutuzki! - Fröhlich ...


Ein solcher nüchterner Gedanke kann nur auf einem betrunkenen Kopf geboren werden!


Realität ist eine Halluzination, verursacht durch einen Mangel an Alkohol im Körper


Knochen von 32 Arten, Wirbel 28, Rippen 24, Zähne 32, verschiedene Knochen insgesamt 360, große Gelenke 12, zusammen mit ihren kleinsten werden 210, Sehnen 16, Venen 900, dichten Organen 5, Hohl 6, Löcher 9. Und das Gehirn ist eins, und es ist immer jemand, der versucht zu gewinnen.


Ich werde rauchen, aber ich werde nicht aufhören zu trinken.


und das sind alle Menschen: Flöhe und Mandaloks kämmen, Läuse ausspülen, Füllungen von Zähnen entfernen, Makeup abwaschen, Schmutz unter den Nägeln und Zähnen entfernen, den Schwefel von den Ohren reinigen, Schmutz vom Körper abwischen, den Geruch und die Dämpfe von Spirituosen und Deodorants hervorheben , die Sekretion von Geruch oder Partikel von Urin, Kot oder Reste von Menstruationsblut auf der Haut, etc. Verlust oder Haare schneiden, Verlust und Extraktion von Zähnen, Haarschnitt von Nägeln, Schwielen und Augenbrauen, Rasur der Scham und Achseln, Verlust von Schorf, Amputation der äußeren Körperteile und Urin, Kot, Sperma Schmieren der Genitalien, Leukorrhoe, Rotz und Inhalt des Nasopharynx, Rachensputum, Erbrechen, Schuppen, Schweiß, Eiter, Milch oder Kolostrum aus den Milchdrüsen, Menstruationsfluss, Blutablass aus Wunden oder Nase, Amputation von inneren Organen oder Teilen davon, Kaiserschnitte, Abtreibungen


Eine Frau freut sich, wenn sie mit einer Katze verglichen wird. Sag es einer Frau, und sie stellt sich sofort als unabhängiger, eleganter und freier Räuber vor. Und überhaupt nicht primitiv, haarig, selbstmörderisch in den Ecken einer hysterischen Frau.


Manchmal ist ein Schritt nach vorne die Folge eines Tritts unter den Arsch ...


Dein Recht auf deine eigene Meinung verpflichtet mich nicht, Unsinn zu hören ...


Das Magazin "Rabotniza" hat einen Wettbewerb zum Thema "Kennen wir Frauen?" Der Junge gewann Peter Ivanov, 10 Jahre alt. Ein empörter Leser schreibt einen Brief an den Herausgeber: "Es ist eine Schande, ich bin 65 Jahre alt, ich kenne Frauen, seit ich 12 Jahre alt war, und du hast den Preis einem Jungen gegeben!". In der Redaktion wird er beantwortet: - Zur ersten Frage unseres Wettbewerbs "Wo haben die Frauen am meisten lockiges Haar?" Petya hat richtig geantwortet - in Zentralafrika. Und was hast du gesagt? Ja und gemalt! Die zweite Frage unseres Wettbewerbs "Wie heißt der weibliche Hauptteil?" Petya antwortete richtig - der Weltfrauenverband. Und was hast du gesagt? Ja und gemalt! Und schließlich die dritte Frage unseres Wettbewerbs "Was warten Frauen jeden Monat?" Petya hat richtig geantwortet - die neue Ausgabe der Zeitschrift Rabotnitsa. Und was hast du gesagt? Danke, dass du nicht gezeichnet hast!


Der Verwundete trägt den Kommandanten. Er stöhnt: - Stoppen Sie den Kommandanten, lassen Sie ihn fallen. "Lass den Kommandanten fallen, hör auf!" "Lass den Kommandanten fallen, hör auf!" - Ja, nicht ich, aber ein Walkie-Talkie!


Ich habe Angst, auf die Toilette zu gehen. Da ist ein Entlein. Toilette. AKTIV!


Das Mädchen rennt mit einer Scheiße in der Hand zu ihrer Mutter: - Mama! Schau, ich bin fast hergekommen !!!


Diese Katze im Dezember im März!


Moskau. Letzte Zeit. Der Armenier fängt das Auto. Ein "Penny" nähert sich. Armenisch: - Proezhay! Der "Moskowiter" kommt an: - Proezhay! Die "Wolga" podszhaet. Der Armenier steigt ins Auto. "Ara, wie heißt du, wie?" Der Fahrer: - Vitaly. - Slyusha Menya Vitaly! Jetzt fallen wir ins Hotel, wo der Typ auf das Mädchen wartet ... Du wirst sagen: "Ich bin der Chef?" Und ich werde sagen: "Ja, Vitali, das ist Freiheit!" Sie sagen: "Chef, geben Sie 100 Rubel für Benzin." So mi und auszahlen! Verstehe? Vitalik antwortet: - Ich verstehe, es gibt keine Probleme! Sie fahren bis zum Hotel. Der Armenier kam heraus, küsste das Mädchen ... Sie fuhr: - Chef, ich bin frei? Armenisch: - Ja, Vitaliy, du bist frei. Fahrer: - Chef geben 1500 Rubel., Und dann etwas Motor jammt, ist es notwendig, den Dienst zu fahren ... Armenisch: - hmmm ... MALADEC, BL% # ь !!! Vitalik !!! Zwei neunstöckige Gebäude, die sich gegenüber stehen, auf den Balkonen Stand Givi und Arajan. Arajan schreit: -Gib! -Was ist Arajan? Hast du Geburtstag? -Im März, und was? - Ja, ich bin deine Ziege, ich werde dir Vorhänge geben, sonst sieht das ganze Haus, wie deine Frau saugt !!! -AAAA verständlich, aber wann? Und was ist mit mir? Nun, im April! - Ja, ich gebe dir ein Fernglas, damit du sehen kannst, wessen Frau es ist!


Er hat sich neulich mit seiner Frau gestritten. Am nächsten Tag wache ich auf, meine Frau ist schon weg, es gibt Frühstück auf dem Tisch: Es gibt zwei zerdrückte Eier und eine fein gehackte Wurst. Hmm, ich verstand den Hinweis ... Beim Mittagessen fuhr ich in den Laden - ich kaufte eine Mütze und einen Hefter ... ich werde auch andeuten ...


Ein Mann kommt in den Laden und fragt: - Haben Sie männliche Höschen? - Nein. Es gibt Frauen, nimm sie, was ist der Unterschied? "Ich werde jetzt meine Hose aufknöpfen, ich werde diesen Unterschied bekommen und ich werde dir die Lippen verprügeln."


Ein Soldat-Heizer saß im Lager. Es ist heiß. Es ist langweilig. Dai, denkt, ich werde einen Brief an meine Eltern schreiben, ich werde die alten Leute glücklich machen, ich werde ihnen vom militärischen Alltag erzählen. Er nahm ein Stück Papier, verbrannte es in den Ecken und begann: "Hallo, mein Lieber, ich schreibe einen Brief von einem brennenden Tank ..."


Eine Kolonne militärischer Ausrüstung fährt die Landstraße entlang. Am Rande der Farm in drei Hütten hält das Hauptauto. Ein Beamter kommt heraus, nimmt eine Karte heraus, schaut sie stumpfsinnig an, dann rum. Und hinter dem Zaun Kinderstimme: - Mama und Mama. Schauen Sie, der Onkel hat eine Karte bekommen, jetzt wird die Straße gefragt.


Fähnrich vor den Reihen: - Ich lasse immer die Finger los, aber wenn ich jemanden für etwas fange, wird es sein Ende sein.


"Dieser Väterchen Frost hat alles durcheinandergebracht", sagte der Wehrpflichtige. - Und was ist los? fragte sein Freund. - Vor fünfzehn Jahren vor Neujahr bat ich ihn, mir eine Militäruniform zu geben. Und nur jetzt habe ich es erhalten.


Der Mann wurde krank: Er hat eine Tunika in der Schulter, er tut weh im Rücken, er ist in der Leistengegend. Er kommt zum Arzt und sagt es, sagen sie, und so in der Schulter der Tunika, im unteren Rücken schmerzen Schmerzen in der Leistengegend. Der Arzt zu ihm auf diesem: "Sie, liebe, Ivanov-Krankheit, müssen ein Mitglied amputieren." Der Bauer mochte es nicht - ging zu einem anderen Arzt, er sagte dasselbe. Ein Mann ging selbst zu Ivanov, der sagt: "Ja, das ist meine Krankheit, ja, ich muss amputieren." "Nun, du wirst eine Woche frei nehmen und dann werden wir es abschneiden." Während dieser Woche ging der Bauer, um irgendwie zu entspannen, um einen Anzug zu bestellen. In der Schneiderei fragt er: "Und in welcher Hose trägst du ihn?" Mann: "Ja, was kümmert es dich?". Der Schneider: "Aber wenn ich nicht nähe, musst du in die Schulter stechen, in den Rücken brechen und in der Leistengegend verletzen ..."


Zwei Gräben: Die Juden und die Juden anderer Leute krächzen: -Ahmeeee !!! Ahmed klettert aus dem Graben: - Ist es? Es ist hier und die Chpok ... Jetzt Gegner denken, wie man sich an Juden rächt und weinen: -Abpaaaam! Stille ... -Abpah! Stille ... -Abpah! Wieder Stille ... Hier klettert man und körnt: - Geht du da raus, alle pomirali was? Es ist hier und die Chpok ...


Der Jude kommt aus dem Graben und sieht, dass er in einem anderen Europa mit Säcken und Kasernen unterwegs ist, und in der Zwischenzeit läuft seine Frau, eine Schönheit ohne Band, den ganzen Weg. Erstens: -Sie respektieren den Koran nicht? -Ja Nein ! Ich respektiere! Gerade als der Koran geschaffen wurde, war das Land noch nicht so vollgestopft mit Minen.


Wir haben beschlossen, eine Umfrage unter Studenten verschiedener Institutionen durchzuführen - für wie viele werden sie die chinesische Sprache weitergeben? Annäherung an den Arzt: - Wie viel geben Sie den Chinesen? "Nun, zwei Monate." Sie kommen zur Moskauer Staatlichen Universität: - Wie viel gibst du Chinesen? - Nun, irgendwo in einem Monat. Sie kommen zu MEPhI: - Wie viel geben Sie den Chinesen? - Gibt es eine Methode? - Dort! - Nun, jetzt werde ich rauchen und zur Hand gehen ....


Zwei Studenten gehen die Straße entlang, einer sieht eine verlassene Rolle und lässt sie treten. Zweitens: - Was machst du !! Erstens: - Warten Sie, jetzt dopinayu um die Ecke, zusammen werden wir essen.


Es gibt eine Prüfung. Der Student zieht zwei Punkte. "Nun", sagt der Professor, "lass uns ein Studentenbuch führen." "Warte", sagt der Student, "lass mich die Frage stellen: Antwort - zwei, nein - dann drei. - Das ist gut. - Wie man einen Wurm in den Boden einkerbt? - Weiß nicht. - Mit Zement und Hammer füllen. - Lassen Sie uns ein Schülerbuch führen. Am nächsten Tag geht der Professor zum Institut, sieht den Studenten, kommt auf, - Lassen Sie uns ein Studentenbuch führen. Er korrigiert drei mal fünf und nimmt die Schokolade heraus. "Und das ist von deiner Frau."


Nachdem sie sich mit ihrem Ehemann getroffen hatte, der Zeit hat, kam die Frau an die Spitze des Gefängnisses und bat sie, ihrem Ehemann eine leichtere Arbeit zu geben. "Wir haben noch nicht den Leim von Papiertüten durchbrochen", antworten sie. - Ja, aber er sagt, dass sogar nachts ein Tunnel graben wird ...


Der Gefangene beschwert sich beim Aufseher: "Es ist nur eine Schande!" Wir werden schlechter denn je gefüttert! Jetzt schau, was ich heute im Brot gefunden habe: Datei!


Vorsitzender der Kommission für die Überprüfung des Stadtgefängnisses: - Das erste Mal sehe ich, dass die Gefangenen mit dem pyubyvanym im Gefängnis glücklich waren! - Und das, weil wir für sie eine Vielzahl von Aktivitäten organisieren. - Und welches ist das beliebteste? - Tag der offenen Tür.


Der deutsche Ingenieur sitzt im Graben, von russischer Seite ist niemand zu sehen, die Arbeit ist müßig, er hat sich entschieden, zu skrytit. Krich: - Peter! Aus dem Graben sieht Kopf, Scharfschütze entfernt. - Gewalt! Wieder sieht der Soldat aus, der Scharfschütze nimmt ihn ab. -Ivan! Die gleiche Geschichte: Im Graben sitzt der Tschuktschen und betet fast: - Nur Buzurba! Nur nicht Yorkhodr!


Märchen für die Nacht: Die böse Hexe sagte voraus, dass die Prinzessin sterben würde, stechen Sie den Finger mit einer Spindel. Der König beschloss, seine Tochter zu retten und alle ihre Finger abzuschneiden.


"Nimm das getrocknete Herz der Kröte, gieße den Sud der Wacholderwurzeln, füge Asche schwarzer Hahnfedern, zwei Skorpione, Drachenzähne hinzu und verdampfe nach Sonnenuntergang bis zum ersten Schrei einer Eule ..." ... Ein uraltes Tintenrezept für einen Tintenstrahldrucker.


Fußballplatz - Bett Ball - rundes Phallus-Symbol Tore - offensichtliches weibliches Symbol Torschuss - männlicher Orgasmus Torschuss, geschlagener Torhüter - weiblicher Orgasmus Torkonzeption (bösartig) Straftritt - geplanter Sex Corner - geplanter Sex mit Verzerrungen Elfmeter-Planung Der ausgestanzte Torwart Elfmeter - Multi-Orgasmus Mauer - unzuverlässige Verhütung Offside - vorzeitige Ejakulation Nach dem Spiel Strafe - künstliche Befruchtung Arbiter - bewusst, Unterwäsche und unbewusste Komplexe Yellow-Karte - die Richtung, in vendispanser; Rote Karte - vorübergehende Impotenz Kommentator - sprechender impotenter Voyeur Preis für das Spiel - Libido Frauenfußball - latenter Pseudo-Lesbianismus Trainer - grausamer persönlicher Psychoanalytiker Weltmeisterschaft - Swingerparty


Sie trafen einen Löwen, einen Bären und ein Huhn. Der Bär sagt: "Wenn ich knurre, zittert der ganze Wald." Leo: - Sobald ich knurre, zittert die ganze Wüste. Das Huhn: - Khe, khe ... Ich muss husten - die ganze Welt zittert.


- Willst du fahren? Setz dich hin. - Nein danke. Ich bin besser auf dem Wagen. "Der Obus ist nicht zu rechtfertigen." Du setzt dich hier hin. - Ja, mir ist dieses Prestige egal. Ich bin besser am Fahrrad. - Hast du Angst vor was? - Ich habe keine Angst. Ich will es einfach nicht. - Komm schon. Brisk - sag es. - Ja, ich habe keine Angst. Ah .. Und lass uns ein anderes Mal gehen? "Gagarin, mach dich nicht fertig und marschiere in die Rakete." Willst du den Kosmonautik-Tag brechen?


"Dein Arm ist gebrochen." "Doktor, werde ich sterben?" - Nein, natürlich nicht. "Doktor, bin ich unsterblich ?!"


"Private John, warum hat das Fass eine Waffe?" "Für das Kaliber."


"John, ist es wahr, dass du verletzt wurdest?" - Ja, die Kugel traf mich in der Brust. "Wie ist sie nicht in ihr Herz gekommen?" - Es ist zu dieser Zeit auf meinen Fersen gegangen.


"Warum hast du deine Schuhe nicht geputzt, Private Jenkins?" - Und was, wenn sie heute Abend nicht entlassen werden?


Irgendwie kletterte ein Wolf in den Schweinestall des Dorfes, fing ein Schwein und wollte nur wie ein Schwein zu ihm essen und sagte: "Renn, Wolf, meine letzte Bitte - lass mich dir vor dem Tod ein Lied singen." Der Wolf bedauerte es. Das Schwein schluckte, die Dorfbauern liefen auf und räumten den Wolf gründlich auf. Er liegt in den Büschen, leckt Wunden und redet laut mit sich selbst: - Und fick mich, das war ihre Amateurkunst! Und sie hat überhaupt keine Stimme ...


Der Hase sieht einen Wolf auf der Lichtung liegen. Sanfte, einschmeichelnde Stimme fragt: - Was, Spitze, Ruhe? - Oh nein, schräg, ich bin in die Falle gegangen. "Wow, da ist ein graues Biest!"


Der Hase rannte durch den Wald und sah eine Grube, und in der Grube sitzt ein Wolf und kann nicht raus. Der Hase freute sich, den Wolf zu beschimpfen und rannte davon, rannte nach Hause und dachte: - Die gleiche Zeit in meinem Leben traf ich - ich konnte es nicht ertragen, ich rannte wieder zur Grube. Danach rennt er nach Hause und denkt: - Dann werde ich das mein ganzes Leben bereuen, wenn ich den Wolf nicht verspotte. Er rannte zum dritten Mal in die Grube, zog, schleppte und fiel dort hin. "Du wirst es nicht glauben, Wolf, ich habe mich entschuldigt."


"Mein Schatz, wie klein ist die Welt!" Gestern habe ich erfahren, dass deine dritte Frau und mein zweiter Ehemann eine Flitterwoche in der Villa des ersten Ehemannes deiner zweiten Frau verbringen.


Der Mann nähert sich dem Verkäufer: - Hallo, übrigens! - Ja, du bist gegangen ... nur für den Fall!