This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Pornhub sprach über die Vorlieben von Frauen beim Anschauen von Pornos

Pornhub sprach über die Vorlieben von Frauen beim Anschauen von Pornos

PorbHub ist eine Pornoseite , die freien Zugang zu pornografischem Material bietet. Es ist eine der beliebtesten pornografischen Websites der Welt. Pornhub wurde in Montreal ins Leben gerufen. Seit 2007 verfügt der Standort über Niederlassungen in San Francisco, Houston, New Orleans und London. Im März 2010 wurde es von Manwin (jetzt MindGeek) gekauft, dem viele andere Pornoseiten gehören. Der 13. März 2014 wurde in Russland wegen einer Schauspielerin im Video blockiert, die laut Nutzern aus den Kommentaren „zu jung“ aussah.

Ende März veröffentlichte PorbHub Statistiken zum Internationalen Frauentag, der Anfang dieses Monats gefeiert wurde. Zum ersten Mal in der Geschichte verglich eine beliebte Pornoseite nicht die Vorlieben von Frauen und Männern beim Ansehen von Videos für Erwachsene, sondern berücksichtigte die Interessen von Frauen individuell.

Laut Daten von 2015 sind 24% der Nutzer aus dem 60-millionsten Pornhub-Publikum Frauen (ca. 14,4 Millionen).

Zuschauer aus Australien, dem größten Teil Süd- und Nordamerikas sowie aus Indien, Europa und einer Reihe arabischer Länder suchen am häufigsten nach Lesbenpornos.

Die beliebtesten Videos in Afrika sind Schwarz, in China und der Mongolei Hentai, in Kasachstan - „große Penisse“ und in Russland - Clips mit Analsex.

Vertreter von Pornhub sprachen auch darüber, welche Kategorien von Videos in einigen Ländern ungewöhnlich gefragt sind. Beispielsweise werden Bindungsvideos in Großbritannien 33% häufiger als im globalen Durchschnitt angezeigt.

Bei russischen Frauen sind Clips mit Analsex (+ 83%) ungewöhnlich beliebt, in Deutschland mit einem Fetisch (+ 102%), in Australien mit asiatischen Frauen (+ 76%), in Argentinien mit Transgender-Personen (+ 233%) und in Schweden - ein Video, in dem Jung und Alt Sex haben (+ 85%).

Pornhub sprach über die Vorlieben von Frauen beim Anschauen von Pornos

Die durchschnittliche Zeit, in der Frauen Pornos schauen, beträgt 10 Minuten 33 Sekunden. In Russland sind es 8 Minuten und 7 Sekunden und in der Ukraine 6 Minuten und 45 Sekunden. Die am längsten gesehenen Videos für Erwachsene auf den Philippinen (14 Minuten und 20 Sekunden) sowie in den USA (11 Minuten und 51 Sekunden).

Pornhub sprach über die Vorlieben von Frauen beim Anschauen von Pornos

Für Männer betrug die durchschnittliche Zeit zum Anschauen von Pornos im Jahr 2015 9 Minuten und 16 Sekunden. Gleichzeitig waren die Philippinen und die USA in einer Sitzung führend.

Es ist bemerkenswert, dass in Russland Männer etwas mehr Pornos schauen als Frauen - durchschnittlich 8 Minuten und 15 Sekunden. Darüber hinaus lieben russische Männer vor allem auch Analsexvideos.