This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Vergleichende Analyse elektronischer Zähler





Nr. P \ p Hauptmerkmale von elektronischen Zählern Quantum dxxx
( Shlumberger , Österreich)
ZMU \ Bxx, Z.Uxx, Z.Vxx
( Landys & Gyr , Schweiz)
Alpha
( ABB VEI Metronika , Russland)
CE 6850
( Konzern Energomera , Russland)
1 Termin Dreiphasiger kombinierter elektronischer 4-Quadranten-Zähler mit elektronischer Abrechnungsvorrichtung
2 Messprinzip Sicherstellung einer glatten Fehlerkurve und eines erhöhten zulässigen Überlastwertes durch Verwendung von Stromwandlern ohne Stahlkern und Verarbeitung von Strom- und Spannungssignalen mit Hilfe eines speziell entwickelten Spezialchips „Mark-Space-Amplitude“ - MSA Hohe Linearität, Langzeitstabilität, großer Dynamikbereich durch Verwendung von DFS-Direktfeldsensoren mit Hall-Effekt und direkte Messung der elektrischen Leistung in ZMU \ Bxx-Metern Messung von Strom und Spannung mit hochlinearen Transformatoren mit anschließender ADC-Wandlung und Berechnung von Parametern Messung von Strom und Spannung mit hochlinearen Transformatoren ohne Stahlkern, gefolgt von ADC-Wandlung und Berechnung von Parametern
3 Anzahl der Messwerte 6 4 4 6
Wirk- und Blindleistung in 2 Richtungen 4 4 Nein Ja
Informationen aus externen Quellen in gepulster Form (Strom, Wasser, Gas usw.) 2 Nein Nein 4
4 Anzahl der berechneten Werte :: Bis zu 6 Bis zu 4; Bis zu 4
Wirk- und Blindleistung Bis zu 6 Bis zu 4 Bis zu 4
Gesamtenergie Bis zu 1 Nein Bis zu 1
Leistungsfaktor cos Bis zu 1 Nein Bis zu 1 Bis zu 1
Summe von gemessenen und berechneten Werten ja 1 Ja
Vergleich von 2 Werten,% ja 1 Ja
5 Genauigkeitsklasse:
Aktives Energiemodul 0,2s-0,5s 0,2-0,5 0,5s
Blindleistungsmodul 1,0-2,0 1,0
6 Anschluss, Stromeingänge Direktanschluss (100A) \ über Messwandler (1A \ 5A) durch Messwandler (1A \ 5A)
7 Messinformation in der Anzahl der Impulse Bis zu 2 digitale Eingänge Nein Bis zu 4 digitale Eingänge
8 Nennspannung 100 \ 220 \ 380
9 Stromkreis, Nennstrom, In
Wenn direkt eingeschaltet 120A \ 65A Bis zu 100A -
Wenn der Transformator eingeschaltet ist 1A \ 5A
Der gemessene Bereich,% I n 1% -200% 5% -200% 1% -150%
Belastbarkeit:
messen 10A
thermisch 12A
Kurzschluss 0,5s 20xImax 10xImax 20xInom
10 Nennfrequenz 50Hz + \ - 5%
11 Untersuchungsintervall, Jahre Über 15 Jahre 8
12 Anzeige Flüssigkristallanzeige (LCD), austauschbar mit zusätzlichen Zeichen
13 Lebensdauer Über 15 Jahre 30 Jahre
14 Anzahl der Stellen 4 \ 7 \ 8 4 \ 7 3 \ 6 Zeilen * 16 Vertrautheit
15 Schildhöhe, mm 12 8 8 5
16 Anzahl der Laderegister (Bedarfsregister) 8 2
17 Statusregister (Energie, Last, Eingänge, Ausgänge, Versorgungsphase) 6 Teilweise
18 Kalenderuhr \ Timer Die eingebaute Echtzeituhr dient zum Laden und zur Zeitstempelung von Messergebnissen und Notfallsituationen
19 Quarzgesteuerte Genauigkeit der Uhr, Sekunden pro Tag Norm IEC 1038, 10 ppm über den gesamten Temperaturbereich. 0,43 Sekunden pro Tag ? 5 ppm (0,43 Sekunden pro Tag) Quarz 32,768 kHz 0,5 s pro Tag
20 Pufferzeit der Batterie, Lithiumbatterie 5 Jahre 1 Jahr 5 Jahre 9 Jahre
21 Eingebaute Uhrsynchronisation Quarz \ Netzwerk \ extern Quarz \ extern
22 Tariffunktionen
Anzahl der Tarifzonen Bis zu 15 Bis zu 8 4 Bis zu 8
Anzahl der Tagesratenoptionen (Frühling, Sommer, Herbst, Winter + Ferien + Wochenenden) Bis zu 10 2 (Winter, Sommer) Bis zu 15
Die Anzahl der Optionen zum Erstellen von Tarifplänen Von 5 Optionen für 15 Tarifzonen bis zu 10 Optionen für 8 Tarifzonen 12
Anzahl der Jahreszeiten 6 4 2 12
Die Anzahl der Feiertage und Wochenenden 120 Vorausgesehen Nein 32
Anzahl der Energieregister 12 8 6
Anzahl der Laderegister 8 4
Cos registrieren ` Nein 1 Bis zu 1
Registrieren Archivtiefe 15 archivierte Werte Nicht dokumentiert Bis zu 128 Tagen
Die Dauer der Integrationsperiode, min 1,2,3,4,5,6,8,10,12,15,20,25,30,45,60,75 1 ... 60 1,3,5,10,15,30,60 1,3,5,10,15,20,30
Tarifverwaltungsmethode Externe Steuerung über die eingebaute Uhr und den Kalender Von der eingebauten Uhr und dem Kalender Von der eingebauten Uhr und dem Kalender
23 Laden Sie Diagramme nach gemessenen oder berechneten Werten Für 4 Mengen Für 8 Mengen Für 4 Kanäle Für 4 Werte
Die Akkumulationszeit, min 1,2,4,5,10,15,30,60min. 1,3,5,10,15,20,30
Die Menge der aufgezeichneten Informationen (Anzahl der Grafiken \ Akkumulationszeitraum \ Anzahl der Tage) Von (1 \ 15 \ 400) bis (4 \ 3 \ 14) 2 \ 15 \ 200 Von (4 \ 30 \ 320) bis (4 \ 5 \ 53) Von (48/128) bis (240/5)
Informationen lesen Optische, serielle Schnittstelle (optisch / elektrisch) Visuelle, serielle Schnittstelle (optisch / elektrisch), parallele Schnittstelle.
24 elektronische Zählerschnittstellen:
So geben Sie Informationen ein:
Das Vorhandensein von Eingängen zur Eingabe von Messinformationen über Energieressourcen in der Anzahl der gepulsten Form Bis zu 2 Eingänge (24 V, mehr als 10 mA, Frequenz nicht mehr als 20 Hz, Pulsdauer nicht weniger als 25 ms) Nein Bis zu 4 Eingänge (24 V, mehr als 10 mA, Frequenz nicht mehr als 20 Hz, Pulsdauer nicht weniger als 25 ms)
So zeigen Sie Informationen an:
Elektronische Relais zur Erzeugung von Ausgangsimpulsen proportional zu Messwerten, Steuerung und Signal 0,1,2,3,4 Ausgänge, Impulsdauer pro kWh programmierbar Bis zu 8 Pins (24 V, mehr als 10 mA, Frequenz nicht mehr als 20 Hz, Pulsdauer nicht weniger als 25 ms)
IRPS, "Stromschleife" Nein 1,5 km, 300-19200 Baud, Vermessung> 1 Mal pro Stunde Ja
RS-232 MKTTV24 Standard, 4-Draht, galvanische Trennung? 9V, bis zu 19200 Baud 1,5 km, 1200-19200 Baud 15 m, 300-36000 Baud
RS-232 Multipoint Bis zu 4 Zähler pro Modem Nein
Serielle Schnittstelle "Stromschleife" RS-485 IEC 1107 Standard, passive 2-Draht-Stromschleife, galvanische Trennung, 20 mA, bis zu 9600 Baud, Anschluss von bis zu 4 Metern Mit formatierten Standardbefehlen (gemäß IEC 1107), 20 mA, 27 V 1,5 km, kombiniert bis zu 32 Zähler, 1200 Baud - 19200 Baud 2 km, kombiniert bis zu 32 Zähler, 300 Baud - 19.200 Baud
Eingebautes Modem Kompatibel mit MKTT-Anforderungen (300, 600, 1200, 2400) Baud. "Anrufbeantworter" und "Automatische Wahl" Nein Nein
Optischer Kommunikationsanschluss Standard IEC 1107, 300 Baud - 19200 Baud, RS-232, 2 m Standard IEC 1107, 300 Baud - 24000 Baud, RS-232, 2 m
Aufbewahrung von Stromausfalldaten Unbegrenzte Zeit, Flash - Speicher Bis zu 5 Jahre mit Batterie Unbegrenzte Zeit, Flash - Speicher
25 Zähler Hardware-Plattform ST90R50-Prozessor, 11,0592 MHz, ROM - 128 KB, Adressbus - 17 Bit, Daten - 8 Bit, Flash-Speicher - (8-64) KB, benutzerdefinierte MSA-Messschaltung Implementierung der MSA - Technologie auf analogen Prozessoren, Flash - Speicher Speziell für das Messgerät entwickelte Mikrocontroller- und VLSI-Messung mit einem programmierbaren digitalen Signalprozessor mit drei integrierten ADCs Mikrocontroller- und VLSI-Messung mit einem programmierbaren digitalen Signalprozessor mit drei integrierten ADCs, Prozessoren und Flash-Speicher
26 Zähler Eigendiagnose Einmal am Tag Intervall -30 min
27 Schutz von Geschäftsinformationen 3 Passwortebenen plus Hardware-Sperre 2 Passwortebenen plus Hardware-Sperre
28 Zusätzliche Merkmale der einzelnen Modelle dieser Zählerserie Der Quantum Q1000-Zähler ermöglicht die Messung von Strom, Spannung und Leistung nach Phasen, die Messung des Phasenwinkels und die Anzeige der Quelle der harmonischen Verzerrung Der Alpha Plus-Zähler bietet die Messung von Strom, Spannung und Leistung nach Phasen, die Messung des Phasenwinkels, die Messung der Netzfrequenz und die Anzeige der Quelle der harmonischen Verzerrung Der Zähler CE 6850 ermöglicht die Messung von Strom, Spannung und Leistung in Phasen, die Messung des Phasenwinkels, die Messung der Netzfrequenz und die Anzeige der Quelle für harmonische Verzerrungen
29. Eigenschaften des Herstellers Shlumberger ist ein multinationales Unternehmen mit Hauptsitz in New York und Niederlassungen in Australien, Kanada, Großbritannien, Singapur, Südamerika, Südafrika und Europa. Hersteller von Messgeräten in Europa - Unternehmen in Deutschland, Frankreich, Österreich, Ungarn. Landys & Gyr ist ein Schweizer Unternehmen, das zur Electrowatt- Gruppe gehört, die rund 40.000 Arbeitnehmer und Angestellte beschäftigt. Der Bereich der gemeinsamen Zusammenarbeit ist die Herstellung von Mitteln, Dosiersystemen und das Energieversorgungsmanagement. Das ABB VEI Metronika-Werk fertigt Zähler in Russland (Moskau) in Lizenz und aus Komponenten von ABB Power T & D, USA Energomera Concern OJSC ist ein führendes russisches Unternehmen für die Entwicklung und Produktion von elektronischen Zählern und messtechnischen Geräten. Seit 1995 hat der Konzern in den Märkten des Inlands und der Nachbarländer 4 Fabriken der Elektroindustrie und 3 spezialisierte Konstruktionsbüros.
30 Gründungsjahr des Unternehmens 1878 (120 Jahre alt) 1896 (102 Jahre alt) 1994 1995
31 Anzahl der Angestellten 51.000 16000 - -
32 Jahresumsatz in Europa 2.779 Millionen US-Dollar
33 In das Register der Messinstrumente der Ukraine eingetragen sein Nr. U805-97 vom 1.08.97 ZB - Nr. U284-94 vom 1.09.94. ZU - Nr. U285-94 von 1,09,94 g Nr. U452-95 vom 1.08.95 Alle Produkte des Konzerns werden ab dem 10.12.2001 in das staatliche Register der Ukraine eingetragen.
34 Stromverbrauchsmesser Weniger als 3,4 VA Weniger als 3,6 VA Nicht mehr als 6 VA
35 Abmessungen 178 x 69 x 368,5 mm 262 x 180 x 180 mm 177 * 282 * 85
36 Gewicht kg 1.6 1.6 3 3
37 Schutzart Staub- und Wasserschutz IP52
38 Elektromagnetische Verträglichkeit Gemäß IEC 687 und IEC 1036
39 Betriebstemperaturbereich, 0 С -30 0 С ... + 60 0 С -20 0 С ... + 50 0 С -40 0 С ... + 60 0 С -25 0 С ... + 55 0 С
40 Strombedarf, Standby usw. 3-phasige Leistung Es ist bei Vorhandensein von mindestens 1 Phase die Möglichkeit, eine externe Notstromquelle anzuschließen, effizient.
41 Lebensdauer, Jahre Mindestens 20 Nicht weniger als 24 30 30
42 Herstellergarantie 12 Monate 3 Jahre 3 Jahre