This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Phillips-Schraubendreher - eine schwierige Geschichte ihrer Erfindung

Крестовая отвертка

Schraubendreher - Manuelle bench Werkzeuge, die für Schrauben und die Befestigungselemente mit Gewinde Abschrauben gewöhnlich Schrauben und Bolzen, an dessen Spitze einen Schlitz (slot). Typischerweise ist es ein Metallstab mit einer Spitze und dem Griff (Kunststoff oder Holz).

Phillips - Schraubendreher - ein unverzichtbares Attribut jeder Werkzeugsatz oder einem Ihres Vaters Werkstatt. Aber die Geschichte seiner Erfindung im Jahr 1930 angenommen wurde von der Gemeinschaft nicht unmittelbar ist.

Der erste Auftritt der klassischen Schrauben mit einem Schraubendreher „flach“ Stachel stammt aus dem Jahr um XVI Jahrhundert, sie in fast unveränderter Form vor dem Beginn des XX Jahrhunderts. Zu diesem Zeitpunkt werden die Schrauben auf den Schlitz verursacht bereits viel Kritik, aber sie waren aus dem Wettbewerb wegen seiner Billigkeit. Nachteile der „klassischen“ Schraube ist besonders ausgeprägt, wenn die Massenbaugruppe, insbesondere in der Automobilindustrie. Zum einen wird der Stachel nicht wegen dieser mechanischen Schraubendreher zentriert, oft schlüpfte, Kratzer an lackierten Karosserieteilen zu verlassen. Zweitens, wenn die Bolzen und Schrauben angezogen sind oft „ziehen“, um den Kopf oder beschädigte Befestigungselemente drehen. Es ist diese Beschränkungen und bereit, die amerikanischen Erfinder Dzhon Tompson, im Jahr 1933, patentierte Phillips-Schraubendreher und die Schraube mit den entsprechenden Schrauben zu überwinden. Allerdings scheiterte der Versuch, die Erfindung auf die Hersteller von Hardware zu verkaufen. Genri Fillipsom 1934 traf Thompson mit dem Ingenieur und gab ihm das Wesen seiner Erfindung. Phillips mochte die Idee, er kaufte die Rechte an dem Patent und Thompson organisierte eine Firma Phillips Screw Company (es besteht nach wie vor). 1936 perfektionierte er die Technologie und entwickelte ein Verfahren zur Massenproduktion von Schrauben. Kreuzschlitzschrauben zentriert automatisch den Schraubendreher und zu verhindern „Ziehen“ - Tools Stachel nur gerutscht.

Doch überall Phillips für Ausfälle warten. Schließlich gelang es ihm, Yudzhina Klarka, Präsident der amerikanischen Screw Company, der größte Hersteller von Metallprodukten in den Vereinigten Staaten zu interessieren. Obwohl Ingenieure widersprochen haben, so gefangen Clark die Idee, dass er drohte, „jemand zu entlassen, der sagt, dass es unmöglich ist, zu implementieren.“ Die Drohung hatte seine Wirkung, und das Unternehmen in der Organisation der Produktion von einer halben Million Dollar investiert, startete Schrauben unter dem „Kreuz“. Im Jahr 1937 verwendete GM zunächst diese Schrauben in die Produktion Cadillac-Modelle. Die Ergebnisse waren so brillant, dass die Hersteller von 1940 alle amerikanischen Auto mit Kreuzschrauben eingeschaltet, und die Hersteller von Hardware Dutzende reihen sich um die Lizenz zu erwerben. Während des Zweiten Weltkriegs, die Verwendung dieser Schrauben gekreuzt und Hersteller von militärischer Ausrüstung - Panzer und Flugzeuge.

und ein Polyeder, und unter den Sternen in verschiedenen Formen - seitdem es von vielen verschiedenen Schrauben erfunden wurde. Aber trotz dieses, Querbolzen und Schrauben (in englischer Sprache Quellen, die sie mit dem Namen des Erfinders genannt werden - Phillips) bleiben Standard und Phillips-Schraubendreher ist die Grundlage jeden Toolbox.

wiki Design

Ein einfacher Schraubenzieher ist in der Regel Stabspitze, die in Betrieb sind, in den Schlitz eingeführt ist, das andere Ende der Stange ist mit Holz-, Plastik- oder Gummihandgriff versehen. Griffmaterial und seine Form ist aus Gründen der Verbesserung der Haftung mit der Hand ausgewählt.

Der Durchmesser des Griffs liegt typischerweise im Bereich von 10 bis 40 mm. Da die Beziehung zwischen dem Durchmesser des Stiels und das Drehmoment auf das Werkstück ausgegeben wird, ist eine Linie, in der Regel dem größeren Durchmesser, desto größer sind die Teile, die unter dem Schlitzschraubendreher ausgebildet ist. Daher Schraubendreher für Kleinteile konzipiert werden dünne Griffe zugeführt, um Störungen der Vertiefung zu vermeiden oder das Gewinde oder Teile zu brechen. Einige sind in den Schraubendrehergriff Öffnung, die für eine verbesserte Drehmoment ermöglicht, wenn der Hebel in dieses Loch mit Gewinde, oder zur Fixierung der Sicherungsschnur verwendet.

Schraubenzieherspitze Verschleiß durch die Einwirkung von erheblichen mechanischen Belastungen während des Betriebes. Zu verlängern, wird die Lebensdauer seiner Spitze aus spezieller abriebfest und robust Legierungen, beispielsweise aus Chrom-Vanadium-Stahl -molibdenovyh.

Крестовая отвертка

wiki Formulare Tipps

Je nach Art des Schlitzes an den Kopfteilen Schraubendreher mit verschiedenen Arten von Endgeräten verwendet.

Standard - wurde weit verbreitet.

  • Schlitz (Schlitz) - die einfachste und historisch die erste Art von Schlitz.
  • Phillips - Kreuz samovytalkivayuschiysya. Im Moment veraltet, aber weiterhin weit verbreitet in Instrument verwendet werden, da es sich um eine De-facto-Standard ist und wenig Platz im Kopf einnimmt.
  • Pozidriv - eine verbesserte Version von Schlitz Phillips, nesamovytalkivayuschiysya. Wegen der großen Tiefe des Schlitzes nur verwendet wird, wo die Schrauben haben einen großen Kopf haben: in der Möbelherstellung und Konstruktion. Doch in diesen Branchen ein hohes Drehmoment benötigen, ist im Grunde unmöglich, Phillips.
  • Hexagonal Slot - ermöglicht ein hohes Drehmoment.
  • Torx (sechsstrahlige zvozdoobrazny) - bietet ein hohes Drehmoment bei der Herstellung von Haushaltsgeräten, Maschinenbau angewendet wird.

Special - Wenn die Schraube spezielle Anforderungen, wie Schönheit, Verdrehschutz oder einen großen Aufwand in einem kompakten Kopf Anziehen sind spezielle Schlitze verwendet.

  • Tri-Wing (dreiblättriger) - verwendet in der Luftfahrtindustrie und bei der Herstellung von elektronischen Geräten.
  • Torq-Set (asymmetrische kreuzförmig) - gilt nur in der Luftfahrtindustrie.
  • One-way - ist nicht für die Verdrehung vorgesehen.
  • Zwei-Stift (Schlüssel) - ist in Aufzügen und anderen Orten eingesetzt, die sowohl Schönheit und vandalozaschita erfordern.
  • Geschlitzt mit einer schlitz spanneru in ähnlicher Weise in elektrischen Geräten angewandt, Stromversorgungseinheiten, wobei amateurish unerwünschte Störungen.
  • TORX mit Stift (Torx Tamper Resistant) - einem sechsstrahlige sternförmig mit einem Loch in der Mitte, die einen Stift in der Mitte einer sechs Ausnehmung Schrauben umfassen.

via www.popmech.ru