This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Einleitung Wickler - Mythen und Realität



Der Zweck dieser Artikelserie ist nicht der Wunsch, Sie zu trainieren, um die Zähler zurückzubekommen. Noch wahrscheinlicher im Gegenteil, ich möchte so weit wie möglich davor warnen. Wenn Sie diesen Artikel lesen, haben Sie bereits einen Computer und wahrscheinlich nicht das Schlimmste. Und ich bin sicher, dass zehn Dollar für Elektrizität im jeweiligen Staat zahlen müssen.
Warum dann trinken oder verlieren Polzarplata - das ist normal und bezahlen für Strom - in irgendeiner Weise. Und die Menschen mit manischer Beharrlichkeit tippen die Worte "zurückspulen, den Stromzähler rollen" und dergleichen. Und wenn es Nachfrage gibt, gibt es ein Angebot. Und es gab Websites, die ein schreckliches militärisches Geheimnis erzählen.

Das Schema zum Aufbau dieser Sites ist normalerweise dasselbe. Zunächst veröffentlichen Sie "freie Wege" mit Tipps wie "hämmern Sie einen Nagel in den Stromzähler und es hört auf zu drehen". Die meisten von ihnen können in der Regel nichts anderes als Unruhen bringen, aber um der Gerechtigkeit willen muss gesagt werden, dass sie auch ganz elegant wirken. Arbeitsmethoden betreffen nur obsolete Induktionszähler. Und wenn die Sache nur das betrifft, würde ich diesen Zyklus nicht einmal unternehmen. Die natürliche Einführung moderner elektronischer Zähler und Fehlerstrom-Schaltungen (RCDs) würde das Problem natürlich beseitigen.
Aber diese Jungs hören nicht auf. Sie sagen: "Schick uns 10, 20, (wie wenn ich einmal 500 Dollar gesehen habe) und wir schicken dir den am besten richtigen Weg, der alles zurückdrehen lässt, zumindest aufhören. eine solche Option - senden ... Dollar und wir werden Ihnen eine Methode schicken, die, ohne Änderungen in dem Schema zu nehmen, die Hälfte der Energie berücksichtigt. "
Und ohne Unterschied - ein elektronischer Zähler oder kein elektronischer Zähler.
All das ist Unsinn. Die Analyse der beliebtesten und gehenden Methoden im Internet wird unten gegeben. Alle Methoden, die ich zu systematisieren versuchte, und mit einer gewissen Anspannung kann man das neu entstehende analysieren. Und wenn Sie mir 1 (einen) Dollar schicken, werde ich Ihnen sagen, warum sie nicht arbeiten :) ).
Die Präsentation gliedert sich wie folgt: Zunächst werden theoretische Aspekte der Elektrizitätszähler und die Anordnung von elektrischen Energiezählern beschrieben. Basierend auf diesen Berechnungen werden dann die vorhandenen Methoden analysiert. Nachdem Sie diesen Zyklus gelesen haben, werden Sie verstehen, dass das, was funktioniert, lange im Internet veröffentlicht wurde und bezahlte Methoden meist nicht funktionieren. Oder sie arbeiten nur mit einem bestimmten Modell (in der Regel obsolet) unter sehr spezifischen Bedingungen.
Sofort warne ich, dass es in den Schemata keine spezifischen Zahlen und Empfehlungen geben wird - im Netzwerk ist es Quatsch und so voll, wer braucht - wird für sich selbst suchen.