This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

§ 9 Prüfsummenverifizierung Zähler


Diese Information ist für die Gesamtentwicklung. Jeder Zähler hat ein sogenanntes Kalibrierungsintervall (IPI), durch die theoretisch für Sie von dem Energieversorger Inspektoren kommen sollte die Richtigkeit ihrer Aufnahme und die Genauigkeit zu prüfen. Ich will nicht lügen, nicht genau sagen, aber es scheint für die Induktion Meter betragen beträgt 5 Jahre für elektronische -10. Sie haben das Haus , in dem das am weitesten entfernte Feld auf dem Gegen Pass basieren soll , in dem das Datum der nächsten Kalibrierung festgelegt werden soll. Schaut nicht auf das Kalibrierintervall im Pass angegeben - einige sehr clevere Produzenten zu zeigen , was sie sind gut Zähler dieses Intervall zu überschätzen. Dieses Intervall bestimmt wird , nicht genau Produzenten. Und nur in Ihrem eigenen Interesse zu diesem Zeitpunkt in der besten Form war - Dichtung richtig angeschlossen ist , und die Wohnung keine Drähte links ging. Wenn die Dichtung nicht gerollt wird ZhEKovskomu Elektriker auf, ist er nur. Typ war ein Notfall, er riss die Dichtungen und setzte sie - es ist nicht verboten. Natürlich nach dem Zusammenbruch der Aufsicht gemeldet werden müssen, aber es ist so ein Durcheinander , dass niemand genau verstehen würde , die verursacht oder nicht. Sie und der Notruf ist nicht dozoveshsya.
Wenn sie nach dem Ende des Überprüfungszeitraums nicht kommen , ist keine Sünde zu gehen und sich selbst. Die Erklärung kann so etwas wie diese: „Der Begriff der Referenz links Prüfung und Ihr Computer ist jetzt nicht bekannt , dass diese - vielleicht Strom, und vielleicht die Windgeschwindigkeit in der Antarktis daher noch nicht Überprüfung durchgeführt werden soll - ich werde nicht für Strom bezahlen ..“ Es ist wie ein Auto: keine Inspektion - Sie können nicht gehen. Und jedes Gericht auf Ihrer Seite sein. Ungeprüfte Meter ist defekt.

Eichzähler am Aufstellort wird immer durchgeführt , ohne Transformator zu messen , die mit einem Zähler verbunden ist. Für diese beispielhafte Vorrichtungen in den Sekundärkreisen der Stromwandler und Spannungswandler enthalten. Verifikation kann oder durch Wattmeter und eine Stoppuhr durchgeführt werden, oder durch Vergleich mit beispielhaftem Zähler.
Anwendung eines exemplarischen Meter ist immer vorzuziehen, da in diesem Fall Lastschwankungen nicht über die Ergebnisse der Überprüfung beeinflussen. Doch in der Praxis fast immer die Methode des Wattmeters und eine Stoppuhr , wie die günstigen (portable Referenzzähler sind noch nicht in unserem Land) .Vor der Überprüfung in Abhängigkeit von der Genauigkeitsklasse des geprüften Messgeräts richtig nach exemplarischen Geräten an die Genauigkeitsklasse ausgewählt werden müssen. Nach den Grundanforderungen der GOST 14.767-69 exemplarische Vorrichtungen müssen die elektrische Leistung mit einem Fehler von nicht mehr als 1/4 zulässigen Fehler unter Prüfmeßgerät zur Messung vorgesehen werden. Somit ist für eine 2,0 Meter Fehlerklasse Bestimmung Leistung sollte 0,5% nicht überschreiten. Es ist notwendig , sich daran zu erinnern , dass dieser Fehler ist ein Fehler , der resultierenden Modellinstrumente Messung der Energie, die ein oder zwei Stromzähler und eine Stoppuhr.

Im Leben sieht es wie folgt aus : schließen Sie ein beispielhaftes Leistungsmesser oder Amperemeter Voltmeter exemplarische Last verbunden ist und Stromkapazität für einen bestimmten Zeitraum gemessen. Das heißt, es einfach auszudrücken , die Anzahl der Umdrehungen der Platte (oder Impulse für elektronische) mit einer Standard - Strom und die Spannung für eine Weile an den Zähler angelegt zählen. Zufälligerweise Nummer - fit, es hat nicht zusammenfallen - im Labor ...

PS Endlich eine lustige Geschichte (real) Leben erzählen. Ich war am Häuschen meines Freundes und ging neben ihrer Stromleitung. Aber offiziell wurde es nicht mit ihm verbunden. Ob er sich träge über die Verbindung ausgeführt wird , oder Grenzen auf die Kraft ausging und daher nicht verbinden darf. Kurz gesagt, diese Zeit die Dunkelheit und bekam in der historischen Dunkelheit verloren.
Nun, er, ohne zu zögern, grub einen Graben zur nächsten Säule, setzen Sie das Kabel hinein, hob die Stange und verbunden. Nun, bei dem Fänger und das Tier läuft. Überprüfen Sie genau dort und fangen ihn in flagranti , wie sie sagen. Das Kabel ist unter der Säule geschnitten und eingenistet. Und nach einer Weile seinen Anspruch kam - zahlen lieber Genosse Strom für ein halbes Jahr mit einer Rate von 1,5 kW pro Stunde rund um die Uhr.
Ich erinnere mich nicht genau , wie viele, aber einen angemessenen Betrag zu erhalten. Nun mein Eindringling, und sagte: „Nun, für die Energie bezahlen, wenn Sie den Wert subtrahieren meine die Drähte zu schneiden.“ Energie flammte sofort mit gerechtem Zorn und sagte: „Bist du nicht gar unverschämt guy“
Die Sache ging vor Gericht. Energie rundweg abgelehnt die Tatsache der Kabel Abschaltung zu erkennen, und zwar auf dem Pol seine Anwesenheit. Ein Freund und sagt : „Nun, wenn das Kabel etwas ist noch nie konnte ich tun Strom zu stehlen?“.
Court gewinnen, werden keine Kosten nicht entrichtet, verwendet die Hälfte der Strom kostenlos. Verluste: 5 m Kabel. Es ist wahr , dann eine offizielle Verbindung er große, große Probleme gehabt, aber das ist eine andere Geschichte ...