This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Wirkung von nicht-sinusförmigen Spannung

Nonsinusoidality Stress - Verzerrung sinusförmigen Spannungswellenform.

img3.gif

  Elektrischer Empfänger mit einer nichtlinearen Spannungs-Strom - Charakteristik verbrauchen Strom, die Form , die aus der sinusförmigen Kurve abweicht. Ein Fluss des Stroms durch die Elemente des elektrischen Netzes erzeugt einen Spannungsabfall an sie anders als eine Sinuswelle, und dies ist die Ursache der Verzerrung sinusförmigen Spannungswellenform.

Beispielsweise Halbleiterwandler verwenden aktuelle Trapezform sozusagen - von Stücken von rechteckigen sinusoid schnappend.

35% des verbrauchten Stroms und umgewandelt
bei einer konstanten Spannung.

Quellen von nicht-sinusförmigen Spannungen sind Stromrichter, elektrische Lichtbogen und Induktionsöfen, Transformatoren, Synchronmaschinen, Schweißmaschinen, Gasentladungslampen und Geräte, und so weiter.

Streng genommen sind alle Verbraucher, ausgenommen Glühlampen haben eine nichtlineare Strom-Spannungs - Kennlinie.

Unterschätzung erhöht Strom durch die verzögernde Wirkung auf die Induktion Zähler umgekehrter Reihenfolge Harmonischen.

Funktion , um den nicht-sinusförmigen Spannungsverlauf beschreiben kann in einer Fourier - Reihe von sinusförmigen (harmonischen) Komponenten mit einer Frequenz N-mal der Frequenz des Stromnetzes erweitert werden , - der Frequenz der ersten Harmonischen (f n = 1 = 50 Hz, f n = 2 = 100 Hz, f n = 3 = 150 Hz ...).

Aufgrund der unterschiedlichen Eigenschaften der Generation, Verteilnetze sowie für den Betrieb des Gerätes zu beeinträchtigen unterschieden gerade und ungerade harmonische Komponenten sowie Direct-Sequence - Komponenten (1, 4, 7, etc.), die umgekehrte Reihenfolge (2, 5, 8, und etc.) und Null-Sequenz (harmonisches Vielfachen von drei).

Mit der zunehmenden Frequenz (harmonische Komponente Nummer) wird die Amplitude des Harmonischen reduziert.