This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Die Auswahl der Perpetuum Mobile

Подборка вечных двигателей

Perpetuum mobile (Latein Perpetuum Mobile.) - eine imaginäre Gerät , das Sie nützliche Arbeit bo größer als die Anzahl der bereits berichteten Energie , die es erhalten kann ?.

Versuche, den Ort, die Zeit und die Ursache der Idee eines Perpetuum Mobile zu studieren - eine Aufgabe sehr schwierig. Nicht weniger schwer zu nennen, und der erste Autor dieser Idee. Die früheste Informationen über Perpetuum mobile betrifft, offenbar verweist, dass wir in den indischen Dichter, Mathematiker und Astronom Bhaskara, sowie einige Hinweise zu den arabischen Handschriften aus dem XVI Jahrhundert., Stored in Leiden, Gotha und Oxford [1]. Derzeit ist der Stammsitz des ersten Perpetuum mobilen als Indien. Also, von etwa 1150 Bhaskara in seinem Gedicht stammt, beschreibt er eine Art Rad mit schräg Felge befestigt langen, schmalen Gefäße, die Hälfte mit Quecksilber gefüllt. Das Prinzip der Funktionsweise dieser ersten mechanischen ständigen Bewegung wurde von der Differenz der Drehmomente der Schwerkraft erzeugte Fluid in Aufnahmen am Umfang des Rades angeordnet transportiert basiert. Bhaskara erweist sich als äußerst einfache Drehung des Rades: „Einfüllflüssigkeit Rades so auf die Achse geschoben wird, auf zwei festen Stützen liegen, dreht sich kontinuierlich von selbst aus.“ Die ersten Projekte des Perpetuum mobilen in Europa gehören zu der Zeit der Mechanik um das XIII Jahrhundert. Durch den XVI-XVII Jahrhundert hat sich die Idee des Perpetuum mobile erhielt besonders verbreitet. Zu diesem Zeitpunkt wächst schnell Zahl des Perpetuum mobile eingereichten Projekte zur Prüfung an die Patentämter der europäischen Länder. Zu den Zeichnungen von Leonardo da Vinci gefunden wurde, mit einer Zeichnung des Perpetuum mobilen eingraviert.

Die Auswahl der Perpetuum Mobile zu unterschiedlichen Zeiten, rukozhopam Note erfunden!