This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Regeln durch den Beschluss der russischen Regierung genehmigt №307,306

  (Verordnung durch das Dekret der russischen Regierung genehmigt №307,306)

Verfügungen der russischen Regierung N 307, N 306 vom 23. Mai 2006 genehmigte die „Regeln der Bereitstellung öffentlicher Dienstleistungen für die Bürger“ und „ Der Aufbau und die Definition von Standards für Versorgungsverbrauch“, die den Beginn der Veränderungen in der Energieversorgung und Verkehrsorganisationen gekennzeichnet. In diesem Artikel werden wir die umstrittensten Aspekte dieser Regeln diskutieren.

Wichtige Begriffe im Text der Auflösung verwendet:

„Standard des Verbrauchs der öffentlichen Dienste“ - das monatliche Volumen (Anzahl) des kommunalen Ressourcenverbrauches durch den Verbraucher bei der Bestimmung der Höhe der Zahlung für Versorgungsleistungen in Abwesenheit des Individuums, allgemein (Wohnen) Meter, sowie in anderen Fällen in dieser Verordnung angegebenen verwendet werden;

„Kollektive (obschedomovoy) Abrechnungseinrichtung“ - Messmittel verwendet , um das Volumen ( die Menge) von Versorgungs Ressourcen Wohnung abgelegt zu bestimmen;

„General (Gehäuse) Abrechnungseinrichtung“ - Messmittel verwendet , um das Volumen ( die Menge) von Versorgungs Verbrauch von Ressourcen in einem gemeinsamen Flach zu bestimmen;

„Individuelle Zähler“ - Messwerkzeug verwendet , um das Volumen (Anzahl) des kommunalen Ressourcenverbrauches durch die Verbraucher in einem Wohnhaus oder eine Wohnung in einem Wohnhaus mit Wohnsitz zu bestimmen;

„Zuständige Behörden“ - die lokalen Behörden, in den Städten föderale Bedeutung Moskau und St. Petersburg - die Organe der Staatsmacht der Russischen Föderation in Bezug auf Dienstleistungen für Strom und Gas - die staatlichen Behörden der Russischen Föderation.

Nun ist die interessanten Auszüge aus den Regeln.

III. Das Verfahren der Berechnung und Zahlung für Versorgungs 16. Wenn es einzelne Zimmer, allgemeine (Wohnen) Dosieranlagen und das Fehlen einer kollektiver (gemeinsames Haus) Messplattengröße für Versorgungsleistungen auf der Grundlage der individuellen Lese, allgemein (Wohnen) Meter bestimmt. 19. In Fehlen von kollektiver (obschedomovyh), gemeinsame (Wohn-) und individuellen Dosierungs Board Größe für Versorgungs in der Unterbringungs definiert: b) für die Kaltwasserversorgung, Warmwasserversorgung, Wasserableitung und Leistung - nach Absatz 3, Absatz 1 des Anhang N 2 hieran . Sofern nichts anderes im Vertrag vereinbart ist , ist der Verbraucher als vorübergehend für einen Zeitraum in der Wohnung leben werden, die Dauer des Tages und der Anfang vom Verbraucher in der Mitteilung angegeben werden an den Vorstand geschickt und von vorübergehenden Wohnsitz Nutzungsgebühren für öffentliche Dienstleistungen berechnet wird proportional zur Anzahl der vergangenen Tage. In diesem Künstler produziert 1 Mal pro Quartal, und wenn es im Vertrag festgelegt ist - 1 einmal im Jahr, der Anpassungsbetrag der Zahlung für solches Dienstprogramme gemäß Absatz 4 des Absatzes 1 des Anhangs N 2 diese Verordnungen;

Berechnung der Gebühren für kommunale Dienstleistungen

1. In Ermangelung eines Gebäudes oder auf dem Gelände eines Mehrfamilienhaus Kollektiv (gemeinsames Haus) insgesamt (Wohnen) und individueller Dosierung Platinengröße für Versorgungsleistungen in einem Wohngebiet wird in folgenden Reihenfolge bestimmt: 3) die Gebühr für Kaltwasser, Warmwasserversorgung, Abwasserentsorgung und eine Stromversorgung (. rub) wird durch die Formel bestimmt:

P = n * N * T, ( 3) ky.i i j ky

wobei: n - die Zahl der Bürger mit Wohnsitz (registriert) in der i-ten Wohnung (Wohnung, Wohnhaus) (pers . ); N - Verbrauch Norm der entsprechenden kommunalen Dienstleistungen j (für Kaltwasser, Warmwasserversorgung und Abwasserentsorgung - Kubikmeter pro Monat für 1 Person;. An die Macht - kWh pro Monat für 1 Person ..); T - Tarif für die jeweiligen Gemeindeleben, ky in Übereinstimmung mit dem russischen Gesetzgebung festgelegt (für Kaltwasser, Warmwasserversorgung und Abwasserentsorgung - RUR / cu m .. Zur Stromversorgung - € / kWh.); Wird in der Berechnung der gemäß bestimmt Norm gemäss den dortigen durch die Definition von Standards und den Verbrauch von Versorgungs setzen Vorschriften: 3. nach Installation mit diesen Regeln Vorschriften des Versorgungsverbrauchs werden in Abwesenheit von Dosiereinrichtungen verwendet und sollen die Höhe der Zahlung für Versorgungsleistungen bestimmen. 4. Normen des Verbrauchs der öffentlichen Dienstleistungen , die von den zuständigen Behörden genehmigt. Daran erinnert , dass die Genehmigung von Standards für den Verbrauch von Strom aus der Definition von Behörden sind nun die Behörden der Russischen Föderation zugelassen. Hier ist , wenn es das erste Problem ist - bevor diese Norm durch die lokalen Behörden genehmigt wurde. Einige der Leiter der Verwaltung, unter dem Druck von Interessengruppen haben sich beeilt , ihre Bestellung zu stornieren. Die neuen Regelungen haben auch noch nicht genehmigt worden ist (wie oft es passiert uns).

II. Bedingungen für die Standards des Verbrauchs von Versorgungs 8. Sie setzen Standards des Verbrauchs von Unternehmen auf Initiative der zuständigen Behörden hergestellt oder resursosnabzhayuschih Organisationen zu etablieren. Lesen Sie mehr: IV. Rechte und Pflichten der Geschäftsleitung

49. Der Auftragnehmer ist verpflichtet: e) wenn kollektive (gemeinsames Haus) Dosiereinrichtungen jeden Monat während der letzten Woche des Monats, ihr Zeugnis zu nehmen und sie auf dem Konto von Indikationen des kollektiven (gemeinsamen Haus) Metering Magazins. Auf Wunsch des Kunden innerhalb eines Werktag nach dem Tag der Behandlung, den Verbraucher mit dem genannten Magazin;

50. Der Auftragnehmer hat das Recht auf: b) zu dem Zeitpunkt mit dem Verbraucher der Zulassung zum vorverhandelte zu verlangen , es Räumlichkeiten der Arbeitnehmer oder Mitglieder der Geschäftsleitung (einschließlich Notarbeitskräfte) zu erkunden , die technische und sanitäre Bedingungen im Innern mit Hause und führt die notwendigen Reparaturen einnimmt und zu beseitigen Unfälle - zu jeder Zeit; d) ein mit dem Kunden Zeit vorher vereinbarten, aber nicht mehr als 1 Mal in 6 Monaten, die Korrektheit des Benutzers Entfernen einzelner Meter Lesungen, den ordnungsgemäßen Betrieb und die Integrität der Dichtungen auf sie zu überprüfen;

V. Rechte und Pflichten des Verbrauchers

51. Der Benutzer kann: d) die Sicherheit in der kollektiven Dichtung bereitzustellen (obschedomovyh), gemeinsame (Wohn-) oder einzelne Dosierspender und in einer Wohnung installiert ist ; e) um den Zugriff auf mit der Auftragnehmer Zeit in der besetzten Räumen der Arbeiter und Vertreter des Exekutivdirektors (einschließlich Notarbeitskräfte), Vertreter der staatlichen Kontrolle und Aufsicht Organe zur Prüfung der technischen und hygienischen Bedingungen innerhalb Wohnung Ausrüstung und führt die notwendigen Reparaturen und Vertreter der Exekutiv vorverhandelte ( einschließlich Notarbeitskräfte) zur Vermeidung von Unfällen - zu jeder Zeit; e) eine vorverhandelten Zeit die Anbieter (nicht mehr als 1 alle 6 Monate) Toleranz für gemeinsame Auslese (Wohn-) und individuelle Dosiervorrichtungen bereitzustellen; Wir glauben , dass jeder Mitarbeiter der Energieversorgung oder Transportorganisation in diesen Zeilen sieht man - die Möglichkeit der Straffreiheit der Abrechnungseinheiten für die Zwecke der „Energiediebstahl“ manipulieren. Unter solchen Umständen ist es sehr schwierig , Diebstahl und fangen „auf frischer Tat“ unmöglich zu erkennen. Dementsprechend scheitert das Gericht Sieg gegen unehrliche Verbraucher.

Zur Unterstützung des Kampfes Verluste haben die folgende: 34. Im Fall einer nicht autorisierter Verbindung zum System Rohrleitungen, elektrische Netze, Geräte, Vorrichtungen und Strukturen auf sich, gestaltete öffentliche Dienstleistungen für den einwandfreien technischen Zustand und Sicherheit zu schaffen , die Künstler (Affiliate - Netzwerk) entspricht der Vorstand hat das Recht, die Höhe der Zahlung für die ohne Nebenkosten ordnungsgemäßer Buchführung für 6 Monate vor dem Monat verbraucht neu zu berechnen , in dem sie auf die offenbart wurde , verpflichten Es schien , Aktionen und führt weitere Berechnungen mit dem Kunden gemäß den Absätzen 19, 21 und 22 dieser Verordnung vor dem Tag der Beseitigung von Verletzungen, inklusive. Geklärte die Situation mit Zählern abgelaufen gos.poverki: 31. Bei einem Ausfall einzelner Dosiereinrichtungen (wenn in einem Wohngebiet Volumen (Höhe) des Verbrauchs von Versorgungs Ressourcen von mehreren Dosiervorrichtungen bestimmt wird, dann mindestens eine Einheit der Buchhaltung des Ausfall) oder Ablauf ihre Überprüfung durch den Hersteller, sofern nicht anders durch Vorschriften der russischen Föderation vorgeschrieben ist , oder im Fall der Verletzung der Integrität der Dichtungen darauf werden Berechnungen in Übereinstimmung mit Artikel 19, 21 und 22 durchgeführt , hiervon.

Es wurde um auszusetzen oder zu beschränken , die Bereitstellung öffentlicher Dienste 80. Der Auftragnehmer ist berechtigt , geändert , um die Erbringung öffentlicher Dienstleistungen in 1 Monat nach der schriftlichen Mitteilung (Notifikation) des Verbrauchers im Fall auszusetzen oder zu beschränken: a) Teilzahlung von Versorgungskunden. Unter der Teilzahlung von Versorgungs die Anwesenheit der Verschuldung der Verbraucher zu verstehen ist für ein oder mehr Dienstprogramme zu zahlen, mehr als 6 auf der Grundlage der einschlägigen Vorschriften des Verbrauchs von Dienstprogramm und den geltenden Tarife zum Zeitpunkt der Begrenzung der öffentlichen Dienstleistungen bestimmt Monatslohn, in Ermangelung einer Rückzahlungsvereinbarung geschlossen Verbraucher mit einem Darsteller, und (oder) , wenn die Bedingungen des Abkommens; In einem Zeitraum von sechs Monaten ein erheblicher ein. Und ein weiterer interessanter Punkt: Die Besitzer der Räumlichkeiten in einem Mehrfamilienhaus und die Eigentümer von Häusern macht eine Zahlung für die von resursosnabzhayuschey Organisation Volumen erworben (Menge) von kaltem Wasser, heißen Wasser, Strom, Gas und Wärme sowie für die Bereitstellung von Sanitärversorgung auf der Basis der Messwerte Konto, an der Grenze von Netzen etabliert , der Teil des gemeinsamen Eigentums der Besitzer der Räumlichkeiten in einem Mehrfamilienhaus sind, oder die Zugehörigkeit zu den Eigentümern der Häuser mit kommunalen Infrastruktursystemen Sofern nicht anders durch die Gesetzgebung der Russischen Föderation festgelegt. Das Gesamtvolumen (Menge) von kaltem Wasser, heißem Wasser, elektrische Energie, Gas und Wärme sowie Abwasser bestimmt auf der Grundlage der Messwerte der kollektiven (obschedomovyh) Dosiereinrichtungen, verteilt zwischen den Besitzer in der Art und Weise 21 vorgeschriebenen Ziffer hiervon, und die Präsenz in allen Bereichen eines Mehrfamilienhaus einzelne oder allgemeiner (Wohnen) Abrechnungseinrichtungen - im Verhältnis zu ihrem Zeugnis. In Ermangelung einer solchen Dosierung Berechnung der Höhe der Zahlung in dem von Ziffer 19 dieser Satzung vorgeschrieben gemacht. Dies sind die Zeit nehmen , kommt Wurzel diese Regeln, wenn wir und „überleben“ , wenn wir überleben - wir werden sehen.