This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Wie spult man den Wasserzähler zurück?

Wickelnde und täuschende Wasserzähler

Die Seite beschreibt 4 freie Wege der ungenutzten Wassernutzung durch den Zähler.

Die einfachsten und zu Hause realisierbaren Bedingungen berücksichtigen wir nur mit den SGV-15 "Betar-Vostok" Zählern.

Es werden auch Anweisungen für die ungenutzte Verwendung von Wasser durch andere Arten von Zählern gegeben.

Diese Zähler werden sowohl für die Warm- als auch für die Kaltwasserversorgung verwendet.

Beide Methoden sind garantiert und bedingungslos an den Zählern des GBV-15 "Betar-Vostok" gearbeitet.

Bei anderen Leistungsindikatoren können diese Methoden ebenfalls angewendet werden, jedoch mit unterschiedlichen Einschränkungen abhängig vom Zählermodell.


Foto vom Schalter SGV-15

Die Verwendung dieser Methoden auf den oben genannten Zählern ist erfolgreich garantiert, die Anwendung dieser Methoden auf andere Zähler ist möglich, aber wir geben Ihnen keine Garantien. Wenn jedoch die erste Methode auf einen anderen Zählertyp angewendet wird und fehlschlägt, hat dies absolut keine Konsequenzen.


Informationen auf dieser Seite sind kein Leitfaden für Maßnahmen, sondern ein Leitfaden für die Mängel der Buchführungssysteme für die relevanten Dienste und Organisationen.


Die erste Methode besteht darin, den Wasserzähler abzubremsen

Die Methode ist einfach - Sie müssen einen ausreichend starken Magneten auf den Wasserzähler setzen.

Das Wasserzählerrad kann sich nicht drehen und das Messgerät zählt nicht.

Zum Abbremsen des Zählers verwenden Sie ein Gerät, das Sie selbst herstellen.

Für die Herstellung von Spezialwerkzeugen und Materialien, die schwer zu bekommen sind.

Materialien, wenn Sie sie nicht haben, ist es sehr leicht zu bekommen (sorry, natürlich) auch auf der Müllkippe.

Keine Versiegelung, Versiegelung wird nicht verletzt. Eingriffe in die Wasserleitung sind nicht notwendig!

Abhängig von der Wassermenge, die das Messgerät passiert, spart es 40 bis 100% Wasser.

Bei einer großen Menge an fließendem Wasser (wenn mehrere Kräne geöffnet werden und gleichzeitig ein sehr hoher Wasserdruck geöffnet wird), ist es nicht immer möglich, den Zählmechanismus vollständig zu stoppen (nur für die Bethar-East SGV-15)

Die zweite Methode besteht darin, die Messwerte des Zählers des Wasserzählers zu ändern

Mit dieser Methode können Sie die Zählmaschine wechseln.

In ein paar Minuten werden Sie unnötige Kubikmeter oder sogar ihre Zehner und Hunderte aus dem Zähler entfernen.

Der unbestreitbare Nachteil dieser Methode ist die Verletzung der Fabrikabdichtung des Zählers, aber die Dokumentation für diese Methode beinhaltet nicht nur eine detaillierte Anweisung zum Ändern der Zählerstandsmesswerte, sondern auch Empfehlungen zum Wiederherstellen der Abdichtung des Zählmechanismus (nur für den GBT-15 Betar-East)

3. Methode, wenn Sie einen anderen Zähler installiert haben

Brechen Sie es mit einem Hammer, und melden Sie es sofort schriftlich in Form eines Antrags an den Leiter dieser Organisation an den Wasserkanal: "... während der Reparaturarbeiten im Raum, an dieser und jener Nummer (gestern), wurde die Schutzhülle des Zählers beschädigt.

Ich habe keine Schulden für Wasser. Ich bitte um Erlaubnis, einen neuen Wasserzähler zu installieren. "

Vielleicht werden sie anfangen, dir anzubieten, eine Theke von ihnen zu kaufen, aber du sagst ihnen natürlich, sie lehnen ab, beziehen sich auf die Tatsache, dass der Laden billiger ist, und die Wahl ist mehr (es ist wirklich!)

Weil Der Schalter an Ihnen stand, das Projekt und die Installationsdienstleistungen zu Ihnen bereits nenado.

Sie kaufen den empfohlenen Zähler, installieren (natürlich ist alles auf den Vodokanal abgestimmt) und rufen die Wasserversorger an, den Zähler zu empfangen und zu versiegeln.

Was die Selbstinstallation anbetrifft, werden sie sicherlich ein wenig weinen, aber sie werden nicht in der Lage sein, Geld zu leihen, um zwei Kontra-Gewissen zu vermasseln, besonders wenn Sie selbstbewusst fordern !!! Und alle...



Ich hoffe übrigens, dass niemand ernsthaft an die Möglichkeit glaubt, das Messgerät mit einem Staubsauger aufzuwickeln. Bei korrekter Installation des Zählers ist dies prinzipiell unmöglich, weil verhindert das Rückschlagventil, aber selbst wenn es entfernt wird (der Zähler), ist die Wickelgeschwindigkeit durch die Luftströmung zehnmal schwächer als der Wasserstrom, Wasser ist viel dichter. Zum Beispiel kann ein 10-Minuten-Staubsauger mit einem Staubsauger für nicht mehr als einen (maximal anderthalb) Liter aufgewickelt werden. Für eine Stunde bzw. 60-90 Liter. Ein Staubsauger für eine Stunde wird sicherlich ausbrennen. Und Strom wird mindestens 1,5 kW / h ausgegeben ...


Warnung! Sehr geehrte Besucher der Website! Bei ihren Versuchen, die Theken abzuschalten oder zu täuschen, werden Sie höchstwahrscheinlich Erfolg haben, wenn Sie sich eine solche Aufgabe gestellt haben! Aber vergessen Sie nicht, Erfolg in Bezug auf die Vorsorge und den angemessenen Aufwand von natürlichen Ressourcen erreicht zu haben. Nach alldem sollten unsere Kinder und Enkelkinder es auch benutzen !!!