This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Anweisungen zur Verwendung von "PS Jailbreak"


Momentan können Sie aus dem Internet heruntergeladene Spiele auf einem USB-Flash-Laufwerk oder einer externen und internen Festplatte ausführen.

Und in naher Zukunft wird es eine Einführung von Disks geben, die bereits Software schreiben.

Was ist PS Jailbreak?
- Dies ist eine gehackte Version von USB-Dongle, die von Entwicklern zum Testen und Debuggen von Spielen und Software verwendet wird und noch nicht von der Corporation $ ony signiert wurde. Das bedeutet, dass die PS3-Konsole vor dem Herunterladen der Firmware in den Entwicklermodus übergeht, sodass Sie den nicht signierten Code ausführen können.

Was ist der Sicherungs-Manager?
- Dies ist kein signiertes benutzerdefiniertes Programm, das mit dem USB-Dongle "PS Jailbreak" gestartet werden kann, der die Funktionen zum Entfernen und Abspielen von BRD-Disketten enthält.

Was ist für das Funktionieren des Bausatzes notwendig?
- USB-Dongle "PS Jailbreak".
- Das Programm "Backup Manager".
- Installiert auf der Konsolenfirmware 3.41, tk. Dateien wurden für diese Version optimiert.

Was gibt uns das?
- Es besteht keine Notwendigkeit für ein Upgrade der Konsole.
- Speichern Sie die Garantie der Konsole.
- Vollständige Plug & Play-Lösung.
- Einfach zu bedienende und intuitive Benutzeroberfläche.
- Kompatibel mit allen PS3 Modellen - FAT und SLIM, sowie Unterstützung für alle Regionen.
- Unterstützung für Online-Spiele (wenn es keine "grundlegenden Updates" im Spiel gibt).
- Unterstützung für Homebrew, dh alle Arten von Entwicklerprogrammen, die nicht signiert sind.
- Möglichkeit, Backups zu verwenden, die mit "PS Jailbreak" kompatibel sind, auf jeder Konsole.
- Es gibt keine Notwendigkeit für teure BlueRay-Rohlinge und deren langes Brennen.
- Die Wiedergabe von Backups von Ihrer Festplatte ist so schnell wie bei einem BlueRay-Laufwerk.
- Wenn die Konsole ohne "PS Jailbreak" gestartet wird, funktioniert es normal, wie nach dem Kauf (Retail).

Am 7. September 2010 wurde das nächste Update 3.42 veröffentlicht, in dem die Möglichkeit der Nutzung des "PS Jailbreak" geschlossen wurde und das Rollback der Firmware nie möglich war. Denken Sie also daran, dass, wenn Sie die Firmware höher blinken, Sie wahrscheinlich nie wieder auf die Firmware zurückkehren werden.


Schritt # 1 - Überprüfen Sie die Version des Nähsatzes auf der PS3.
  1. Sie müssen zuerst sicherstellen, dass Sie die Firmware installiert haben, ist 3.41.
    Gehen Sie zu Einstellungen -> Systemeinstellungen :

  2. Am vorletzten Punkt " Information über das System " kommen wir fast bis ganz unten runter,

  3. Wenn Ihre Firmware niedriger als 3.41 ist, müssen Sie sie aktualisieren. Daher fahren wir mit dem nächsten Schritt fort.


Schritt 2 - Aktualisieren Sie die Firmware von einem externen Medium.
  1. Herunterladen und entpacken Archiv mit der offiziellen Firmware 3.41 [ Archiv mit offizieller Firmware 3.41 ] [ Archiv mit offizieller Firmware 3.41 ]
  2. Wir lernen sorgfältig folgende Feinheiten:
    • Um die Firmware zu installieren, können Sie folgende Medien verwenden: Memory Stick, Memory Stick Duo, USB-Flash (USB-Flash), externe USB 2.0 HDD (tragbare Festplatte mit USB 2.0 Unterstützung) oder PSP.
    • Es ist notwendig, dass das für die Firmware verwendete Medium in FAT32 formatiert ist, da die PlayStation 3 das NTFS-Dateisystem nicht unterstützt.
  3. Wir kopieren die Firmware auf den von Ihnen vorbereiteten Carrier. PS3 / UPDATE / PS3UPDAT.PUP (die Namen der Ordner und die Firmware-Datei PS3UPDAT.PUP müssen in Großbuchstaben geschrieben werden), damit die PS3 die Firmware auf dem Medium sehen kann.
  4. Legen Sie das Medium mit der Firmware auf der PlayStation 3 ein
  5. Gehen Sie in das Menü " Einstellungen -> System aktualisieren "

    *
  6. Wählen Sie " Update von Medien "

    *
  7. PlayStation 3 prüft die aktuelle Firmware-Version und bietet für den Fall, dass der Anbieter eine neuere Firmware-Version hat, die Möglichkeit, die Firmware von den Medien zu aktualisieren.
  8. Stellen Sie sicher, dass auf dem Bildschirm tatsächlich eine Aktualisierung auf 3.41 angezeigt wird und Sie versehentlich nichts gewonnen haben, der Installation zustimmen, die Lizenzvereinbarung akzeptieren und die Firmware-Installation ausführen.
    • Schalten Sie die PS3 während der Aktualisierung nicht aus oder starten Sie sie neu, da dies das System beschädigen kann.
  9. Nachdem die Installation der Firmware-Aktualisierung abgeschlossen ist, wird die PS3 neu gestartet. Sie können jetzt den Ordner für die Firmware-Aktualisierung vom Datenträger entfernen.


Schritt 3 - Installieren des Programms "Backup Manager" auf der PS3
  1. Herunterladen und entpacken Archiv mit dem Backup Manager-Installationsprogramm [ Archiv mit dem Backup Manager-Installationsprogramm ] [ Archiv mit dem Backup Manager-Installationsprogramm ].
  2. Kopieren Sie die Datei manager.pkg direkt in das Stammverzeichnis Ihres USB-Laufwerks.
  3. Das ist alles. Das Programm ist für die Installation vorbereitet. Jetzt, um dieses Programm zu installieren, müssen Sie die PS3 mit dem magischen USB-Dongle "PS Jailbreak" in den Entwicklermodus übersetzen.
  4. Besonders wichtig! Es sollte keine Festplatte im PS3-Laufwerk sein. Und bevor wir "PS Jailbreak" anschließen, starten wir die Konsole immer von vorne, setzen den Strom zurück und löschen den Speicher.
    Das heißt, abhängig von der Version der Konsole müssen Sie vor dem Einschalten:
    • PlayStation 3 FAT - Schalten Sie einfach den Schalter der hinteren Konsole aus und wieder ein.
    • PlayStation 3 SLIM - Es ist wichtig, das Netzkabel von der Rückseite der Konsole zu trennen und dann wieder anzuschließen.
  5. Verbinden Sie den magischen USB-Dongle " PS Jailbreak " mit einem beliebigen USB-Anschluss an der Konsole. Es sollten derzeit keine USB-Geräte mehr angeschlossen werden.
  6. Drücken Sie die Taste, um die Konsole einzuschalten, und drücken Sie dann die Taste "EJECT".
  7. Jetzt verbinden wir Ihr USB-Laufwerk mit dem zuvor erstellten Programm "Backup Manager".
  8. Sie sollten das Untermenü " Install Package Files " im Menü "Game" sehen, in dem Sie die Datei manager.pkg sehen sollten .
    • Wenn die Magie nicht stattfand, wurde "PS Jailbreak" nicht aktiviert, d. H. Die Taste "EJECT" wurde nicht rechtzeitig gedrückt. Dann ist es notwendig, die Konsole wieder auszuschalten und alle Operationen mit "PS Jailbreak" erneut auszuführen.
  9. Nun, dann. Nach der Installation des Pakets "Paketdateien installieren" und dem Ausführen der Installation "manager.pkg" erscheint am Ende der Installation das Programm " Backup Manager " in der Kategorie "Spiel".
  10. Alles! "Backup Manager" ist im System installiert und wir können die Datei "manager.pkg" des Installationsprogramms vom USB-Laufwerk löschen. Nach dem Aktivieren des USB-Dongles "PS Jailbreak" müssen Sie das nächste Mal nur das zuvor installierte "Backup Manager" -Programm aus dem "Game" -Menü starten.


Schritt 4 - Verwenden des Sicherungs-Managers
  1. Führen Sie den "Sicherungs-Manager" aus.
  2. Nehmen wir an, wir möchten ein Bild von der Scheibe mit dem Spiel machen. Legen Sie die CD ein.
  3. Im vorher leeren Manager-Fenster sollten Sie ein Vorschaubild mit dem Namen des Spiels sehen.
  4. Hier haben Sie 2 Möglichkeiten:
    • - Führen Sie das Spiel. Hier scheint alles klar zu sein.
    • - Machen Sie eine Sicherung. Hier haben wir die Möglichkeit, ein Backup für jeden Informationsspeichern zu speichern, egal ob es sich um ein externes USB-Laufwerk oder eine interne Festplatte der Konsole handelt.
  5. Als nächstes können Sie das Spiel auch von der Sicherung herunterladen. Aber dafür müssen Sie ein Laufwerk im Laufwerk haben, um den Start angeblich von der Festplatte zu simulieren.
  6. Wenn Sie von der Sicherung starten, stehen Ihnen 2 Möglichkeiten zur Verfügung:
    • - Löschen Sie das ausgewählte Bild.
    • - Starten Sie das gewählte Spiel. In diesem Fall gehen Sie automatisch zum üblichen XMB-Konsolenmenü und sehen dieses Spiel in der Kategorie "Spiel", wo Sie es wie gewohnt starten können.
Wichtiger Hinweis!
  • Das Bild des Spiels ist keine große Datei im üblichen Sinne. Und dies ist die extrahierte Struktur von separaten Ordnern und Dateien, die in der gleichen logischen Reihenfolge angeordnet sind wie in der BRD-ROM selbst. Das heißt, der GAMEZ- Ordner wird im Stammverzeichnis des internen oder externen Laufwerks erstellt (es handelt sich um alle Spiele), in dem sich ein Ordner mit dem Namen der Spiel-ID befindet, z. B. BLES00680 , der den Ordner PS3_DIR enthält, der USRDIR enthält.
  • Somit wird die Beschränkung des FAT32-Dateisystems auf 4 GB in der Datei umgangen. Das Bild wird nicht in einem großen Datei-Image, sondern in separaten Dateien in Ordnern gesammelt.
PS Jailbreak-Kompatibilitätsliste - eine Liste der Kompatibilitätsbilder, die mit Hilfe von "PS Jailbreak" erfasst wurden.
* In der internen Spalte - funktioniert es von der internen Festplatte.
* In der Spalte External - funktioniert es mit einem externen USB-Laufwerk.