This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Ecotuning-Öl

Additiv in Ecotuning Oil Oil soll vor Verschleiß schützen, die Form verschlissener Teile wiederherstellen und die technischen Parameter von Motoren (Benzin, Diesel oder Gas) verbessern. Es hat ausgeprägte Schutzeigenschaften. Es ist besonders effektiv für Motoren in starkem Einsatz: gewerblicher Güter- / Personenverkehr, Taxi, Bergbau- und Landmaschinen, Turbomotoren, Diesel, Sportmotoren usw.).

Die Wirkung dieses Produkts zielt darauf ab, die Reibflächen von Teilen von Fahrzeugkomponenten zu schützen und wiederherzustellen sowie die komplexen Auswirkungen auf die gesamte Mechanik während des Betriebs.

Das Additiv im Ecotuning Oil-Öl erzeugt einen extrem niedrigen Reibungskoeffizienten, hat eine hohe Schlagzähigkeit, ultrafeine Diamanten (UDD) werden als Füllstoffe verwendet, haben eine hohe Korrosionsbeständigkeit aufgrund der Bindung von atomarem Wasserstoff, einen hohen elektrischen Widerstand und eine hohe Feuerbeständigkeit. Es hat verbesserte Abriebeigenschaften (Reibungskoeffizient bis zu 0,004)

Beim Einbringen von „Ecotuning Oil“ -Additiven in das Öl füllen die Weichkomponenten die Unebenheiten an den Oberflächen der Kontaktstellen aus und verhindern, dass sich Kämme ablösen.

Das Additiv „Ecotuning Oil“ stoppt die chemische Zerstörung des Metalls, stoppt die Produktion in Reibpaaren, stärkt das Metall an Berührungspunkten, schützt den Mechanismus vor Verschleiß und wirkt als Trockenschmierstoff.

Das Additiv enthält Verbrennungskatalysatoren, die zu einer Erhöhung der Vollständigkeit der Kraftstoffverbrennung beitragen, was zu einer Verringerung der Toxizität von Abgasen führt.

Die Verwendung von Ecotuning Oil-Additiven in einem Motor führt zu:

  • - Das Aussehen einer dauerhaften Beschichtung mit einem extrem niedrigen Reibungskoeffizienten
  • - Die Geometrie der Teile wird auf die ergonomischsten Maße wiederhergestellt
  • - Erhöhen Sie die Komprimierung
  • - Eine Verlängerung der Motorlebensdauer um 70-90.000 Kilometer (abhängig von den Lastbedingungen) für den einmaligen Gebrauch
  • - Erhöhung der Motorleistung um 10-20% aufgrund der Freisetzung von Energie, die zuvor zur Überwindung der Reibung aufgewendet wurde, sowie aufgrund der Verdichtung technologischer Lücken und Erhöhung der Vollständigkeit der Kraftstoffverbrennung
  • - Kraftstoffeinsparung von 10-20%
  • - Motor von Kohlenstoffablagerungen reinigen
  • - Erleichterung der Inbetriebnahme in der kalten Jahreszeit
  • - Wiederherstellung der Elastizität der Dichtungen
  • - Zur Reduzierung der Motorgeräusche und des elastischeren Betriebs
  • - Schadstoffemissionen reduzieren

Die Verwendung von Ecotuning Oil Additiven im Getriebe führt zu:

  • - Erhöhung der Motorressourcen von 250.000 auf 350.000 km bei einmaliger Bearbeitung
  • - Zur Verringerung der Reibungskraft in den Reibpaaren bzw. zur Verbesserung des Abrollens
  • - Kraftstoffverbrauch bis zu 7%
  • - Lärm reduzieren

Die kombinierte Verwendung des Ecotuning Oil-Additivs in Motor und Getriebe führt zu Kraftstoffeinsparungen von bis zu 25% sowie zu einer signifikanten Steigerung der Ressourcen aller verarbeiteten Komponenten und Mechanismen.