This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Rocher

Rocher ist ein gebräuchlicher Markenname für die chemische Produktfamilie. Bei der Beschreibung von Produkten der ROHER-Familie werden die Gattungsnamen Tool oder Product verwendet.

Das Werkzeug wurde entwickelt, um verschiedene elektrische und elektronische Systeme vor hoher Luftfeuchtigkeit und Wasser zu schützen. Das Produkt hat die Eigenschaften der Feuchtigkeitsverdrängung, der Feuchtigkeitsisolierung, der elektrischen Isolation, der Schmiereigenschaften und des Korrosionsschutzes. Es unterscheidet sich von Analoga durch hervorragende Schlüsseleigenschaften, wodurch es auch für eine Reihe anderer Anwendungen verwendet werden kann - als Konservierungsmittel für Metalloberflächen, die nicht durch andere Methoden geschützt sind. ein Schmiermittel mit einem breiten Anwendungsbereich, einschließlich für den Einsatz bei negativen (bis zu - 70 ° C) und hohen (bis zu + 250 ° C) Temperaturen.

Aus wissenschaftlicher Sicht besteht das Problem der Schaffung eines solchen Werkzeugs in der Auswahl und Synthese von Komponenten, die das Problem der hohen Haftung des Mittels auf dem abgelagerten Substrat aus verschiedenen Materialien lösen und einen starken und flexiblen Film mit den gewünschten Eigenschaften bilden würden. Darüber hinaus ist es von grundlegender Bedeutung, dass eine solche Auswahl von Bauteilen für die Sorten der Mittel, die eng gestellte Probleme mit größerem Wirkungsgrad lösen würden, beispielsweise bei der elektrischen Isolierung, auch zu Lasten der Schmiereigenschaften.

Rocher

In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Physikalische Chemie der Moskauer Akademie für Feinchemie wurden Forschungsarbeiten auf dem Gebiet verschiedener organischer und metallorganischer Polymere durchgeführt. M.V. Lomonosov.

Besonderes Augenmerk wurde auf den technologischen Prozess der Bearbeitung des Substrats gelegt, damit es schnell und bequem auf die Oberfläche jeder Form aufgebracht werden kann.

Das Produkt bildet einen Film, der aufgrund seiner Festigkeit, Elastizität und Fließfähigkeit in kleinste Vertiefungen eindringt.

Bei dem Produkt handelt es sich um ein Produkt, das in Aerosoldosen mit unterschiedlichem Fassungsvermögen mit einer Mischung aus siliciumorganischen Polymeren, gereinigten aliphatischen und naphthenischen Kohlenwasserstoffen, Antioxidationsmitteln und Korrosionsschutzadditiven verpackt ist. Als Treibmittel wird eine ozonsichere Zusammensetzung verwendet, die aus einer Mischung von Propan-Butan und Tetramethylsilan besteht.

Das Werkzeug zeichnet sich durch eine ungewöhnlich hohe Haftung an Metalloberflächen aus und weist zusammen mit der hohen Dielektrizitätskonstante einzigartige elektrische Isoliereigenschaften auf, die sich in der Erhaltung und sogar Wiederherstellung der elektrischen Leitfähigkeit von elektrischen und elektronischen Bauteilen manifestieren, nachdem diese Feuchtigkeit ausgesetzt wurden.

Somit kann das Tool auch dann eingesetzt werden, wenn die zu schützenden elektrischen Kontakte bereits nass sind. Einige Minuten nach dem Aufsprühen der Zusammensetzung gewinnen sie ihre Leistung wieder.

Beim Auftragen des Produkts auf die Metalloberfläche bildet sich ein Film, der nicht nur Wasser verdrängt und abweist, sondern auch hervorragend zum Reiben von Teilen sowie von Schlössern, Türscharnieren, Lagern usw. geeignet ist.

Das Produkt ist nicht wasserlöslich. Aus diesem Grund garantiert das Tool neben der Resistenz des Arzneimittels gegenüber weit verbreiteten Tensiden einen zuverlässigen und langfristigen Schutz vor Feuchtigkeit. Dieser Umstand ermöglicht es Ihnen, das Werkzeug zum Schutz von Metalloberflächen vor Rost zu verwenden. Dampf, Wasserkondensat, Sprühnebel, Regen, Nebel, Tau und andere Aggregatzustände von Wasser - werden durch das Produkt isoliert und verhindern Metallkorrosion.

Der durch das Produkt auf der Oberfläche von Gegenständen gebildete Film ist gegen die Einwirkung von Luftsauerstoff und UV-Strahlung beständig und behält seine wasserabweisenden Eigenschaften für lange Zeit bei. Daher kann das Tool als Konservierungsmittel für die Lagerung von Metallkonstruktionen in offenen Lagerräumen oder bei hoher Luftfeuchtigkeit eingesetzt werden.

ROKHER-Autofahrer

ROKHER-Avtomobilist ist für den Einsatz an Fahrzeugen aller Art und Sonderfahrzeugen mit Bordnetzspannungen bis 24 Volt vorgesehen. Der Formulierung des Mittels wurden Komponenten hinzugefügt, die die Penetrationseigenschaft des Produkts erhöhen und die Verwendung von ROKHER-Motorist als flüssigen Schlüssel ermöglichen.

Rocher Motorist verfügt über hervorragende Schmiereigenschaften.

Schützt die Fahrzeugterminals vor Feuchtigkeit und Oxidation. Es wird häufig in Autowaschanlagen zum Waschen des Motors, für Jeeps bei Fahrten über unwegsames Gelände sowie in vielen anderen Bereichen verwendet, in denen die Terminals vor Feuchtigkeit geschützt werden müssen.

Rocher Electric

Rocher-Electric ist für den vorbeugenden Schutz elektrischer Netze mit einer Spannung von 220 Volt einschließlich vor Feuchtigkeit ausgelegt. Es ist zulässig, die Schutzschicht durch mehrmaliges Auftragen des Produktes zu erhöhen. Praktisch keine Schmierfähigkeit. Ermöglicht die Bearbeitung von nassen Oberflächen, Kontaktgruppen usw.

Rocher-Electric ist zum vorbeugenden Schutz von elektronischen und elektrischen Geräten und Kontaktgruppen von Fahrzeugen bestimmt.

Eine signifikante Anzahl von Fehlern beim Betrieb der elektrischen Ausrüstung von Fahrzeugen ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass trotz aller Bemühungen der Entwickler, elektrische Stromkreise und Kontaktgruppen zu schützen, Wasser immer noch offene Bereiche der elektrischen Verkabelung, ungeschützte Abschnitte der elektrischen Leiterplatten und einen nicht ordnungsgemäß isolierten Kontakt "findet" Terminals. Weiterer Kontakt mit Feuchtigkeit führt zu einem Kurzschluss zwischen den bipolaren Elementen des Stromkreises und dem Ausfall des Geräts.

Häufig führt die korrosive Wirkung auf die Kontaktklemmen, insbesondere an potenziell gefährlichen Stellen, zum Abreißen der Verdrahtung an der durch Korrosion korrodierten Stelle der Klemmenverbindung.

Diese Stellen in Autos und Anhängern umfassen:

  • Rücklichteinheiten und Positionsleuchten sind getrennt voneinander angeordnet
  • Bremslichter, Fahrtrichtungsanzeiger
  • Nebelscheinwerfer
  • Elektrischer Anschluss für Anhänger und Auflieger
  • Befindet sich im hinteren Überhang der Karosserie oder am hinteren Unterfahrschutz
  • Seitenmarkierungsleuchten
  • ungeschützte Frontbeleuchtungselemente bei Schwer- und Allradfahrzeugen - Fern- und Abblendlicht
  • Nebelscheinwerfer
  • Fahrtrichtungsanzeiger in der Stoßstange des Autos
  • andere Elemente von Stromkreisen, die sich an Orten befinden, an denen sie möglicherweise Feuchtigkeit ausgesetzt sind

Der größte positive Effekt wird erzielt, wenn das Rocher-Electric-Mittel genau unter den Bedingungen der Förderbandmontage des Autos (Anhängers) eingesetzt wird, wenn die geschützten Elemente am Fahrzeug montiert sind und noch nicht darauf verschüttet wurden, weder Wasser noch Straßenschmutz.

Die Möglichkeit, Rocher-Electric mit Druckluft aufzutragen, ermöglicht es Ihnen, auf einfache Weise in den Fahrzeugmontageplan den Betrieb einzutragen, um die elektrischen Komponenten des Fahrzeugs vor möglicher Feuchtigkeit zu schützen. Die Viskosität der Zusammensetzung, die Trocknungszeit auf die von GOST geforderten Niveaus, industrielle Verpackung auf Wunsch des Verbrauchers, ermöglicht die Verwendung von Standardgeräten für deren Anwendung.

Der wirtschaftliche Effekt beim Einsatz von ROKHER-Electric-Mitteln ergibt sich aus einer deutlichen Reduzierung der Anzahl der Ausfälle der vorgenannten elektrischen Betriebsmittel während der Garantiezeit des Fahrzeugs und den entsprechenden Einsparungen bei den Zahlungen an Servicezentren für Reklamationen im Zusammenhang mit der Beseitigung solcher technischen Störungen.

Betriebseigenschaften von ROHER-Electric:

  • Temperaturbereich, der offensichtlich die maximalen und minimalen Temperaturen der Luft und der Heizelemente unter der Sonne abdeckt
  • Hervorragende Haftung auf Metallen und Kunststoffen
  • Transparenz der aufgetragenen Schicht
  • mechanische Festigkeit der polymerisierten Beschichtung
  • Beständigkeit gegenüber sauren und salzigen Umgebungen
  • UV- und Salzsprühbeständigkeit

Aufgrund der angegebenen Produkteigenschaften kann der Hersteller sicher sein, dass die von Rocher-Electric bearbeiteten elektrischen Geräte nicht nur dem durch die Spritzer verursachten Wassernebel standhalten, sondern auch wiederholt in Wasser eingetaucht werden.

Mit den entsprechenden Empfehlungen des Fahrzeugherstellers sollten die Service-Zentren die Kontaktgruppen von elektrischen Geräten, die sich an potenziell gefährlichen Stellen des Fahrzeugs befinden, nach der Garantiezeit oder dem Kilometerstand und anschließend regelmäßig mit demselben Zeitraum (z. B. einmal im Jahr oder nach 60.000 km) erneut verarbeiten ) ist es nicht nur möglich, den Verbraucher von Störungen zu befreien, sondern auch einen wirtschaftlichen Effekt zu erzielen, wenn Rocher Electric in Aerosolverpackungen verkauft wird Pendel SB-Netzwerk.

Rocher-Electric wird ausschließlich aus chemischen Komponenten hergestellt, die von einheimischen Unternehmen hergestellt werden. Es handelt sich um eine innovative Entwicklung, die auf langjährigen Forschungsarbeiten in spezialisierten chemischen Instituten und Laboratorien basiert.

Die angegebenen Eigenschaften des Rocher-Electric-Produkts werden durch entsprechende Tests zertifizierter und akkreditierter Labors sowie durch Tests verschiedener industrieller Verbraucher bestätigt.

Rocher Electric wird erfolgreich zur Behandlung von Sportwagen, Motorrädern und Geländefahrzeugen eingesetzt, die an der russischen Trophy-Raid-Meisterschaft teilnehmen.

Rocher-Electric verfügt über alle technischen Voraussetzungen für die Herstellung und Verwendung, hygienische und epidemiologische Schlussfolgerungen sowie eine Konformitätsbescheinigung.

Die Formulierung von Rocher Electric und seine Marken sind geistiges Eigentum des Entwicklers.

Die Neuheit von Rocher Electric wird durch ein Diplom für den Gewinn des Wettbewerbs der russischen Innovationen der Zeitschrift Expert bestätigt.

Anwendung im Bauwesen.

Rocher-Electric dient zum Schutz von Stromkreisen, Kontaktgruppen, elektronischen und elektromechanischen Geräten, deren Funktion durch Einwirkung von Feuchtigkeit, Wassernebel, Wasser und Kondensat beeinträchtigt werden kann.

Das Folgende ist eine ungefähre Liste von elektrischen Geräten und Ausrüstungen, deren Verarbeitung mithilfe von Rocher-Electric die wirtschaftlichen Verluste minimiert, die durch das Versagen von elektrischen und elektronischen Ausrüstungen aufgrund der schädlichen Auswirkungen von Feuchtigkeit entstehen.

Das Verarbeiten offener Bereiche von elektrischen Verbindungen mit ROCHER-Electric, einschließlich Schalttafeln, Anschlussdosen, Steckdosen und Schaltern, in Innenräumen, Kellern und bei hoher Luftfeuchtigkeit - Bäder, Duschen und Waschräume, Waschbecken usw., schützt Stromkreis aus Kurzschluss und Ausfall, auch bei Hochwasser (Zwischenboden und Hochwasser).

Eine zusätzliche Bearbeitung offener Bereiche von elektrischen und elektronischen Straßenbeleuchtungsschaltkreiselementen in der Phase ihrer Herstellung wird es ermöglichen, Schäden an Beleuchtungsvorrichtungen infolge einer nachlässigen Installation oder starker Regenfälle zu vermeiden.

Die Verarbeitung elektronischer und elektrischer Steuerelemente von Außengeräten in der Phase ihrer Herstellung und Installation erspart dem Benutzer Probleme im Zusammenhang mit der Einwirkung von Feuchtigkeit. Derartige Vorrichtungen umfassen: Antriebsmechanismen von Schranken und automatischen Toren, Telefone, Parkvorrichtungen, Semaphoren und Ampeln, Videosprechanlagen und elektromechanische Schlösser, externe Elemente von Sicherheitssystemen (Videokameras, Sensoren), verschiedene Antennen.

Die Weiterverarbeitung von im Freien verwendeten Elektrowerkzeugen und elektronischen Geräten - Radiostationen, Messgeräte, Schleif-, Schneid- und Bohrmaschinen, die vom Hersteller selbst ausreichend vor Feuchtigkeit geschützt sind - erlaubt jedoch kein kurzzeitiges Eintauchen in ein wässriges Medium. Die vorbeugende Behandlung solcher Geräte mit Rocher Electric schützt sie in den meisten Fällen vor Ausfällen, auch wenn sie ins Wasser fallen.

ROKHER-Vodnik

ROKHER-Vodnik ist für den Einsatz auf kleinen Booten aller Art bestimmt - Motoryachten, Jetskis, Außenbordmotoren, Elektromotoren und Geräten, die mit Wasserfahrzeugen betrieben werden.

Es unterscheidet sich von anderen Sorten der Mittel durch die Fähigkeit, in Salzwasser, konstant hoher Luftfeuchtigkeit und Schimmelbildung zu arbeiten. Es kann als Konservierungsmittel für Metallprodukte und -teile auf Wasserfahrzeugen und kleinen Schiffen verwendet werden.

Eine signifikante Anzahl von Fehlern in der elektrischen Ausrüstung von Wasserfahrzeugen ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass trotz aller Bemühungen der Entwickler, elektrische Schaltkreise und Kontaktgruppen zu schützen, Wasser offene Bereiche der elektrischen Verkabelung, ungeschützte Abschnitte der elektrischen Leiterplatten und nicht ordnungsgemäß isolierte Anschlussblöcke "findet". Weiterer Kontakt mit Feuchtigkeit führt zu einem Kurzschluss zwischen den bipolaren Elementen des Stromkreises und dem Ausfall des Geräts.

Häufig führt die korrosive Wirkung auf die Kontaktklemmen, insbesondere an potenziell gefährlichen Stellen, zum Abreißen der Verdrahtung an der durch Korrosion korrodierten Stelle der Klemmenverbindung.

Zu diesen Orten in Wassertransportschiffen gehören:

  • Kontaktgruppen und Stromkreise in den Dübelbohrungen versorgen die Batterien mit Strom.
  • Anschlüsse von Stromkreisen aller Art, die sich im Rumpfraum von Yachten und kleinen Schiffen befinden.
  • Elemente elektrischer Schaltkreise elektronischer Geräte, einschließlich der zusätzlich installierten - Audiosysteme, Freisprecheinrichtungen, Lichtsignalanlagen usw. an Orten, die möglicherweise für Wasser zugänglich sind - in offenen Cockpits, auf dem Deck eines Schiffes und so weiter.
  • Elemente elektronischer Sensoren, die an den Masthaltern angebracht sind, Schienenelemente, stationäre Hilfslichtbögen.
  • Die Zündanlage an Benzinmotoren von Jet-Skiern und Außenbordmotoren.
  • Funknavigationsgeräte und Antennenanschlüsse
  • Andere Elemente von Stromkreisen, die sich an Orten befinden, an denen sie möglicherweise Feuchtigkeit ausgesetzt sind.

Der größte positive Effekt wird erzielt, wenn das Rocher-Vodnik-Mittel genau unter den Bedingungen der Erstellung des Schiffes eingesetzt wird, wenn die geschützten Elemente darauf montiert sind und sie weder Wasser noch Straßenschmutz (während des Transports) ausgesetzt waren.

Durch die Möglichkeit, das Rocher-Vodnik-Produkt mit Druckluft aufzutragen, können Sie auf einfache Weise in den Vorgang des Schutzes der elektrischen Elemente vor möglicher Feuchtigkeitsbelastung im Flussdiagramm des Behälters einsteigen. Die Viskosität der Zusammensetzung, die Trocknungszeit auf die von GOST geforderten Niveaus, industrielle Verpackung auf Wunsch des Verbrauchers, ermöglicht die Verwendung von Standardgeräten für deren Anwendung.

Der wirtschaftliche Effekt beim Einsatz von ROKHER-Vodnik-Mitteln wird erreicht, indem die Anzahl der Ausfälle der oben genannten elektrischen Geräte während der Garantiezeit des Schiffes und die entsprechenden Einsparungen bei den Zahlungen an Servicezentren für Beschwerden im Zusammenhang mit der Beseitigung solcher technischer Störungen erheblich verringert werden.

Rocher Extreme

ROKHER-Extreme ist für die prophylaktische Behandlung der Innenseiten verschiedener elektronischer Geräte vorgesehen - Radiosender, schnurlose Telefone, Geräte und Zubehör - Touristen, Skifahrer usw. zum Schutz vor möglichen Feuchtigkeitseinflüssen sowie zur Bildung einer feuchtigkeitsverdrängenden Beschichtung, die vor dem Einfrieren schützt, wenn negative Wassertemperaturen an beweglichen Teilen des Geräts auftreten. Es kann als praktische feuchtigkeitsverdrängende Beschichtung für touristische Lederprodukte, einschließlich Schuhe, verwendet werden.

Es unterscheidet sich von anderen Sorten der Mittel durch eine spezielle Formulierung, die es Ihnen ermöglicht, eine Beschichtung zu erzeugen, die widerstandsfähiger gegen extreme Temperaturen ist

Rocher-Extreme dient zum vorbeugenden zusätzlichen Schutz elektronischer Geräte, die während des Betriebs durch kurzzeitiges Eintauchen in die feuchte Wasserumgebung infolge von starken Regenfällen und Feuchtigkeitskondensation beschädigt werden können.

Rocher Extreme ersetzt keinen Feuchtigkeitsschutz und ermöglicht nicht die Herstellung vollständig wasserdichter elektronischer Geräte durch Verarbeitung.

Mit dem Rocher-Extreme-Tool kann in einigen Fällen der vollständige Ausfall teurer elektronischer Geräte infolge des Sturzes ins Wasser vermieden werden, und in Notfällen kann das Gerät sogar nass und nass sein.

Mit dem Rocher-Extreme-Werkzeug können Sie eine Schutzbeschichtung für Metallgeräte, Elemente und Teile von Geräten erstellen, die Korrosion ausgesetzt sind. Insbesondere bei sich bewegenden Einheiten und Grenzflächen wird eine wasserabweisende Schicht erzeugt, um eine Vereisung der Einheit zu vermeiden.

Rocher-Extreme wird verwendet, um eine transparente wasserabweisende Beschichtung für Lederelemente von Wander- und Kletterschuhen und -ausrüstung zu erstellen, und kann sogar auf einer flexiblen Oberfläche verwendet werden. Das Werkzeug kann sowohl für neue als auch für gebrauchte Lederprodukte verwendet werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Cremes bleibt die Zusammensetzung aufgrund ihrer außergewöhnlichen Haftung viel länger haltbar.

Mit Rocher Extreme können touristische Elektrogeräte zusätzlich vor Kurzschlüssen durch Wasser geschützt werden.

Die Anwendung von Rocher-Extreme ist einfach und effektiv. Schütteln Sie einfach die Aerosoldose und tragen Sie das Produkt unabhängig von der Konfiguration auf die zu behandelnde Oberfläche auf. Nach dem Trocknen bildet die Zusammensetzung eine Schutzschicht, die nach der Polymerisation eine beständige und mechanisch feste transparente Beschichtung mit hohem Dielektrikum, feuchtigkeitsverdrängenden und wasserdichten Eigenschaften bildet.

Rocher-Extreme wird ausschließlich aus chemischen Komponenten hergestellt, die von einheimischen Unternehmen hergestellt werden. Es handelt sich um eine innovative Entwicklung, die auf langjährigen Forschungsarbeiten in spezialisierten chemischen Instituten und Labors basiert.

Die angegebenen Eigenschaften des Rocher-Extreme-Produkts werden durch entsprechende Tests zertifizierter und akkreditierter Labors sowie durch Tests verschiedener industrieller Verbraucher bestätigt.

Rocher Extreme verfügt über alle notwendigen technischen Voraussetzungen für seine Herstellung und Verwendung, hygienische und epidemiologische Schlussfolgerungen sowie eine Konformitätsbescheinigung.

Die Formulierung von Rocher-Extreme und seine Marken sind geistiges Eigentum des Entwicklers.

Die Neuheit von Rocher Extreme wird durch ein Diplom für den Gewinn des Wettbewerbs der russischen Innovationen der Zeitschrift Expert bestätigt.