This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

+38 (063) 328-78-37 Ukraine, Kiew oder KONTAKTFORMULAR

Lerne Spanisch in Spanien

Don Quijote ist eine renommierte Organisation, die Spanisch als Fremdsprache unterrichtet und Ihnen die Möglichkeit bietet, eine Sprache in Spanien zu lernen.
Die Schule wurde 1986 gegründet und ist führend und spezialisiert auf Spanischunterricht in Spanien und Lateinamerika. Don Quijote bietet eine große Auswahl an Kursen für Anfänger bis Fortgeschrittene.
Schulungszentren befinden sich in spanischen Städten wie Barcelona, ​​Madrid, Salamanca, Teneriffa, Valencia, Alicante, Granada, Málaga, Marbella, Sevilla, Cadiz und Pamplona.

Es werden Programme wie ein allgemeiner Intensivkurs, Konversationsstunden, Spanisch fürs Leben, DELE-Prüfungsvorbereitung und das Praktikumsprogramm angeboten.
Allgemeiner Spanischkurs (intensiv, superintensiv) Diese Kurse sind ideal für diejenigen, die so schnell wie möglich Spanisch lernen möchten. Die Kurse beinhalten tägliche Aktivitäten, Konversation und aktiven Gebrauch der Sprache.
Der Spanisch-Konversationskurs umfasst 2 tägliche Unterrichtsstunden, in denen das Sprechen geübt wird, Konversationen zu verschiedenen Themen, damit sich die Schüler in vielen öffentlichen Situationen freier fühlen und Spanisch in Spanien effektiver lernen können.
Spanisch fürs Leben. Dies sind intensive Spanischkurse für diejenigen, die das spanische Leben und die spanische Kultur lernen und „spüren“ möchten, eine Pause von ihrem Studium oder ihrer Arbeit einlegen oder einfach ihr Leben abwechseln möchten.
Vorbereitung auf die DELE-Prüfung Mit diesem Kurs erhalten Sie ein international anerkanntes Zertifikat über Spanischkenntnisse. Das Zertifikat ist besonders wichtig, wenn Sie an spanischen Universitäten studieren oder in einem spanischsprachigen Land arbeiten möchten.
Praktikum (unbezahlt). Ziel des Praktikums ist es, den Kenntnisstand der spanischen Sprache zu verbessern und zu verhindern, dass Bewerber wertvolle Berufserfahrungen sammeln, indem sie in das Sprachumfeld eintauchen und die Sprache in Spanien effektiv erlernen. Das Programm besteht aus mindestens 4 Wochen Spanischlernen und 8 Wochen Arbeit in dem von Ihnen gewählten Fach (40 Stunden pro Woche). Sie haben die Möglichkeit, weitere Wochen an Sprachkursen teilzunehmen. Die Arbeitszeit in einem spanischen Unternehmen ist festgelegt. Das Programm bietet die Möglichkeit, in Barcelona, ​​Madrid und Salamanca zu leben und zu arbeiten.

Die Schule bietet auch folgende Kurse an:
Universitätsvorbereitungskurs
Wirtschaftsspanisch
Spanisch für Lehrer
Spanisch und Kochen
Spanisch und Flamenco
Geschichte, Kunst und Literatur
Spanisch und Wandern
Spanisch und Tauchen
Spanisch und Weinprobe
Freiwilligenprogramme

  • Programmkosten

    Barcelona, ​​Cádiz, Madrid, Pamplona, ​​Salamanca, Teneriffa, Valencia / Alicante, Málaga, Sevilla, Granada, Marbella

    von 1 bis 4 Wochen

    von 5 bis 9 Wochen

    ab 10 wochen

    von 11 bis 19 Wochen

    ab 20 wochen

    und mehr

    Allgemeines Spanisch

    Intensiv

    20 + 5 Lektionen / Woche

    220/175 €

    195/155

    160/146 €

    160/135

    160/135

    Super intensiv

    30 + 5 Lektionen / Woche

    330/295 €

    300/290

    ---

    ---

    264/290

    Konversationskurs Spanisch

    Konversationsklassen

    10 + 5 Lektionen / Woche

    170/155

    155/145

    ---

    ---

    135/140

    22 Wochen 32 Wochen
    Vorbereitung auf die Zulassung zur Universität (20 + 5 Lektionen / Woche)

    Madrid

    2000 €

    2 900 €

    Salamanca

    3300 €

    4.500 €

    Barcelona, ​​Madrid, Salamanca, Valencia / Granada 2 Wochen 4 Wochen

    DELE Prüfungsvorbereitung

    20 Lektionen / Woche

    Niveaus A1, A2, B1, B2

    470/390

    800/680

    Niveaus C1, C2

    520/520

    890/890

    4 Wochen Verlängerungswoche
    Spanisch und Praktikum (unbezahlt)
    4 Wochen Sprachenlernen + 8 Wochen Praktikum

    1445 €

    Kurse - 200

    Praktikum-150
    8 Wochen Praktikum ohne Spanisch zu lernen

    850 €

    Unsere Firma bietet auch solche Programme an, um Spanisch zu lernen:

    • - ein Programm für Lehrer;
    • - Weihnachtsprogramm;
    • - Geschichte und Kunst;
    • - Flamenco oder Salsa;
    • - Tauchen;
    • - Besichtigung. wandern
    • - Golf oder Tennis;
    • - Mediterrane und spanische Küche.

    Nähere Informationen zu den oben genannten Programmen erhalten Sie von einem Vertreter unseres Unternehmens unter der Telefonnummer 38044 331 5444 . Mindestwochenanzahl: 2 Wochen

    Die Kosten für Programme beinhalten:

    • Täglicher Spanischunterricht
    • Spanisch Kulturunterricht
    • Bücher und Schulungsunterlagen
    • Computerraum mit WLAN und kostenlosem Internet
    • Don Quijote-Mitgliedskarte
    • Zertifikat am Ende des Kurses
    • Einführungsgespräch
    • Hilfe vom Kulturhüter - dem Orientierer
    • Formel +1: eine Lektion oder zusätzliche tägliche kulturelle Aktivität, Nachrichten, Freizeit usw.

    Zusätzlich bezahlt:

    • Einschreibegebühr: 65 €
    • Treffen am Flughafen 85 €
    • Krankenversicherung: 60 €
    • Express-Postdienste: 110 €
    • Visagebühr für die spanische Botschaft: 65 Euro
    • Flug: 200 - 500 US-Dollar

  • Lebenshaltungskosten pro Woche

    Granada, Salamanca, Valencia Barcelona, ​​Madrid, Teneriffa
    Gastfamilie Single Double Single Double

    Kein essen

    165

    145

    209

    179

    Halbpension

    185

    165

    229

    199

    Vollpension

    205

    185

    259

    229

    Granada, Salamanca, Sevilla, Valencia Barcelona, ​​Madrid, Marbella
    Studentenwohnheim Single Spirituell Single Spirituell

    Halbpension

    264

    194

    304

    234

    Vollpension

    294 224 €

    344

    304

    Jeder weitere Tag kostet 45 € - Einzelbelegung, 35 € - Doppelbelegung.

    Die Schule bietet auch Unterkunft in einem Studentenapartment, einer Don Quijote Residenz, privaten Apartments und Studios.

    Granada, Salamanca, Sevilla, Valencia Barcelona, ​​Madrid, Marbella
    Studentenwohnung Single Spirituell Single Spirituell
    Kein essen
    150-165 €
    110-120 €
    210 €
    150 €

  • Erforderliche Unterlagen

    Erforderliche Unterlagen für die Teilnahme:

    • ausgefülltes Antragsformular für die Teilnahme am Programm;
    • Farbfoto mit neutralem Gesichtsausdruck im Passformat;
    • Kopie von 1,2 Seiten und Registrierung eines Reisepasses (oder einer Kopie der Bescheinigung);
    • Kopie des Identifizierungscodes;
    • eine Kopie des Reisepasses und gegebenenfalls Kopien früherer Visa nach Spanien;
    • ACHTUNG! Für Kinder unter 18 Jahren ist eine notarielle Einwilligung beider Elternteile für die unabhängige Abreise des Kindes zur Vorlage bei der Botschaft und am Abflughafen erforderlich.