This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Hier können Sie in illustrativen Beispielen die typischen HTML-Techniken kennenlernen

Hier können Sie in Fallstudien die typischen Techniken der HTML-Sprache kennenlernen ...
Jede Webseite beginnt mit einem Tag (Tag) <Kopf> ... </ Kopf>
Hier ist ein Beispiel für einen einfachen Header:
<html>
<head>
<title>Y.Net HTML</title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=windows-1251">
</head>
<html>
<head>
<title>Y.Net HTML</title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=windows-1251">
</head>
Nun definieren wir die folgenden Parameter: die Hintergrundfarbe und den Text, Sie können das Hintergrundbild background = ".." , die Textfarbe der Links, besuchte und aktive Links, linker Rand = 40pix angeben:
<body bgcolor="#FFFFFF" text="#000000" background="fon2.gif" link="#0033FF" vlink="#6600FF" alink="#FF0033" leftmargin="40"> fixed " wird den Hintergrund für das Seitenscrollen weiterhin

Manchmal müssen Sie Text oder ein Bild in der Mitte der Seite oder des Rahmens ausrichten:
Zusätzlich können Sie am Rand ausrichten (links - links und rechts - rechts)
<div align="center"><pre> текст </pre></div>
So wird die Größe und Schriftart des Textes festgelegt und die Farbe "Text 2" wird in Blau geändert:
<font face="Times New Roman, Times, serif" size="3"> текст 1 <font color="#0000CC"> текст 2 </font>
Fettgedruckter Text wird als <b> text </ b> bezeichnet , und schräg ist: <i> text </ i>
Um den Text an die Breite anzupassen, müssen Sie Folgendes einfügen: <p align = justify> den Text </ p>

Beispiel für ein <marquee> -Tag - eine laufende Zeile (die Schriftart wird im Voraus festgelegt):
<marquee> Это текст для бегущей строки </marquee> In diesem Tag können Sie auch Bilder einfügen:
<marquee><img src="/site/html/img/horse.gif" width="116" height="57">
Пример бегущей строки с произвольным текстом .. </marquee>
Und wie sieht es wirklich aus:
Beispiel für eine laufende Textzeichenfolge mit beliebigem Text.


Es sollte beachtet werden, dass die Großbuchstaben <tag> die Ausführung nicht beeinflussen, dh </ font> ist äquivalent zu </ FONT> usw., und jedes Tag hat eine Aktion von <tag> bis </ tag> (von label bis Tags) und sollte nicht mit anderen Tags überlappen

Dies ist ein Header-Tag mit einer Größe von 3 (1-6), es wird immer um den Fenster- oder Rahmenrahmen herum ausgerichtet, wenn die Fenstergröße geändert wird: <H3> Kopftext </ H3>

Das folgende Tag verweist den Hyperlink auf eine andere Seite mit der angegebenen Adresse: <A HREF=" "address "> link text </A>
Sie können jedoch anstelle der Adresse eine beliebige Datei angeben, die dann vom Browser geladen wird. Wenn der Dateityp nicht auf der Seite angezeigt werden kann, wird er zum Herunterladen an den Download-Manager übertragen
Als Nächstes können Sie anstelle des Textes ein Bild der Größe x auf y mit einem Rahmen und dessen Dicke = 0 angeben, wenn das Tag das Attribut border entfernt, dann wird standardmäßig 1 verwendet. <a href=" папка/file.htm "><img src=" папка/рисунок " width=" x " height=" y " border=" 0 "></a> ist ein weiteres Beispiel für ein Link-Tag, hier gehen Sie zu page.htm (im Stammordner), und ein neues Browser-Fenster wird geöffnet ( Ziel = _blank ), und die Textschriftart des Links hat eine Größe von 2:
<a href=" page.htm " target=_blank ><font size="2">текст ссылки</font></a>

Eine einfache Zeichnung (ohne Bezug) wird wie folgt eingefügt:
<img src=" папка/рисунок " width=" x " height=" y " alt="описание при наведении"> Und wenn Sie die Adresse des Bildes von einer beliebigen URL angeben, dann unterscheidet es sich nicht von den heruntergeladenen Dateien von Ihrem Website (natürlich, solange der Link lebt):
<img src=" http:// URL-адрес" width=" x " height=" y "> Es ist möglich, Links innerhalb einer Seite mit einer Ortsmarke im Übergang zu erstellen.
<A href="page.htm#Name1">текст ссылки</A> Die folgende Beschriftung sollte am Übergangsort angegeben werden: <A name=Name1>LINK</A> Wenn Sie vor der <A name=Name1>LINK</A> den folgenden Code einfügen, wird dieser nicht unterstrichen , und beim Schweben ändert sich die Farbe zu einem roten "ROT"
<STYLE>
A:LINK, A:VISITED, A:ACTIVE { text-decoration: NONE; }
A:HOVER { text-decoration: NONE ;color: RED ; }
</STYLE>
<STYLE>
A:LINK, A:VISITED, A:ACTIVE { text-decoration: NONE; }
A:HOVER { text-decoration: NONE ;color: RED ; }
</STYLE>
Anstelle von ROT können Sie wie üblich zwischen # 000000 und # FFFFFFF oder im RGB-Format (rot, grün, blau) angeben , zum Beispiel: rgb (255,0,0) , und wenn die Farbe nicht angegeben ist, wird sie standardmäßig akzeptiert , - ein lebendes Beispiel für eine solche Verbindung vor dir, statt der Adresse, steckte ich <a href="#"> :
Wenn Sie den Mauszeiger über den folgenden Link bewegen, ändert sich seine Farbe statt der eigenen:
<A HREF="адрес" ONMOUSEOVER="innerText='с курсором';" ONMOUSEOUT="innerText='без курсора';" >исходная ссылка</A> <A HREF="адрес" ONMOUSEOVER="innerText='с курсором';" ONMOUSEOUT="innerText='без курсора';" >исходная ссылка</A> Versuchen Sie <A HREF="адрес" ONMOUSEOVER="innerText='с курсором';" ONMOUSEOUT="innerText='без курсора';" >исходная ссылка</A> : Quelllink

Wenn wir Text durch Bilder ersetzen, erhalten wir ein ähnliches Design für das Tag:
<A HREF="page.htm" onMouseOver=" document.image.src ='../ but1.gif '; return true;" onMouseOut=" document.image.src ='../ but_.gif '; return true;"> <IMG SRC="../ but_.gif " border=0 name=image ></a> <A HREF="page.htm" onMouseOver=" document.image.src ='../ but1.gif '; return true;" onMouseOut=" document.image.src ='../ but_.gif '; return true;"> <IMG SRC="../ but_.gif " border=0 name=image ></a>

Es sollte auch berücksichtigt werden, dass beim Erstellen von Menüs aus mehreren Schaltflächen außer den Grafikdateinamen - but1.gif, but2.gif, but3.gif - die Namen ihrer Attribute geändert werden müssen (andernfalls werden die Leitbilder nicht angezeigt): document.image1.src .. name=image1
document.image2.src .. name=image2
document.image3.src .. name=image3
document.image1.src .. name=image1
document.image2.src .. name=image2
document.image3.src .. name=image3


Der einfachste Zähler auf Ihrer Seite, Sie müssen nur die "URL" und die Anzahl der Ziffern (hier = 3) angeben:
Die Adresse dieser Seite lautet beispielsweise: http://www.shram.kiev.ua/site/html/index.shtml <a href="http://counter.co.kz" target="_blank"><img src="http://counter.co.kz/CounterCoKz?page=www.shram.kiev.ua&style=odometer_sm&digits=4" alt="Счетчик посещений Counter.CO.KZ - бесплатный счетчик на любой вкус!" border="0" width="60" height="20"></a> <a href="http://counter.co.kz" target="_blank"><img src="http://counter.co.kz/CounterCoKz?page=www.shram.kiev.ua&style=odometer_sm&digits=4" alt="Счетчик посещений Counter.CO.KZ - бесплатный счетчик на любой вкус!" border="0" width="60" height="20"></a> Counter of counter.CO.KZ - free Counter für jeden Geschmack!

Festlegen des Seitentitels für die Indexierung in Suchmaschinen:
<meta name="allow-search" content="yes">
<meta http-equiv="distribution" content="global">
<meta name="robots" content="all">
<!-- набор ключевых слов для поиска страницы -->
<meta name="allow-search" content="yes">
<meta http-equiv="distribution" content="global">
<meta name="robots" content="all">
<!-- набор ключевых слов для поиска страницы -->
Wenn Sie zwei HTM- Seiten vorproduzieren , können sie mit dem folgenden Code zu zwei Bildrahmen kombiniert werden, die nach rechts und links verschoben werden können (% - zeigt ihr Original an) Position, d.h. in der Mitte):
<FRAMESET cols=50%,*>
<FRAME name="" marginWidth=10 marginHeight=10 src=" page1.htm " frameBorder=yes>
<FRAME name="" marginWidth=10
marginHeight=10 src=" page2.htm " frameBorder=yes></FRAMESET>
Hier ist ein Beispiel für ein Tabellen-Tag (frame = 0, indent = 0, space = 0, width = 500)
<table width="500" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" align="center">
<tr>
<td width="112">
<div align="center"> имя 1 </div>
</td>
<td width="21">&nbsp;</td>
<td width="70">120</td>
<td width="279"><img height=16 src="n_php/rd.gif" width=120 ></td>
...
</tr>
</table>
<table width="500" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" align="center">
<tr>
<td width="112">
<div align="center"> имя 1 </div>
</td>
<td width="21">&nbsp;</td>
<td width="70">120</td>
<td width="279"><img height=16 src="n_php/rd.gif" width=120 ></td>
...
</tr>
</table>
Ändern Sie die Breite des Bildes mit = .., Sie können ein visuelles Diagramm zeichnen:
Name 1
120
Name 2
100
Name 3
130

In HTML gibt es die Möglichkeit, ein Popup-Fenster mit der notwendigen Adresse und Parametern zu laden :
<body .. onload="window.open('http://АДРЕС', 'заголовок', 'resizable=yes height=200, width=400')"..> onload -
onunload - wenn die Seite geschlossen ist.

Es sollte beachtet werden, dass dieser Befehl nicht auf einem Hosting funktioniert, das keine virtuellen Server-Skripte und kein DHCP-Protokoll unterstützt (narod.ru, boom.ru, mail.ru, chat.ru, by.ru, tam.ru, aka.ru, )

Das Einfügen von Audio und Video in eine Seite erfolgt über das folgende Tag: <EMBED src=" файл.mid " width="40" height="15" controls="smallconsole" autostart="false" loop="true" play_loop="2" hidden="true"></EMBDED> Anstelle von file.mid müssen Sie eine Audiodatei * .mid, * .wav oder * .avi - eine Videodatei einfügen.

Zusätzliche Attribute:
Breite = "40" Höhe = "15" - die Größe des Bedienfelds
controls = "smallconsole" - die Konsole wird klein
autostart = "false" - ist es notwendig, die Datei erneut abzuspielen (true - yes)
loop = "true" - wiederhole den Film von Anfang an (false - no)
play_loop = "3" - wie oft (hier 3 mal)
hidden = "true" - verberge die Fernbedienung (false - no)



Wenn Sie nur einen Link zu einer Videodatei einfügen, startet der Browser selbst Plug-Ins, um ihn abzuspielen (standardmäßig) ...