This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Sammlung von Google AdSense-Prüfungen und registrierten Prüfungen

Инкассо чеков Google AdSence и именных чеков

Immer häufiger müssen Landsleute persönliche Schecks erhalten. Besonders regelmäßig kommen persönliche Schecks aus den USA per Post an Website-Besitzer, die über das kostenlose Google AdSense-System "Werbung" veranstalten und Einnahmen aus Impressionen dieser Werbung erhalten. Ja, und Geldgeschenke im Westen zwischen verschiedenen Städten und Ländern geben natürlich nicht per Überweisung auf Ihr Konto, sondern per Einschreiben ab. Was muss ich tun, um die Gelder, die Sie vom Scheck erhalten haben, "abzuheben"? Unser Artikel wird dabei helfen.

Schritt eins: Schau dir die Parameter des Checks an

Inkasso - die so genannte Operation zum Einlösen von Geldern von einem Nominalwert und nicht nur von einem Scheck. Kurz gesagt, diese Operation aus der Sicht der Bank besteht aus drei Stufen. Zunächst der Empfang von Informationen vom Inhaber des Schecks. Dann - überprüfen Sie diese Informationen in der Zahlerbank per Scheck (die Bank, in der das Konto der Person oder Firma, die den Scheck ausgestellt hat, geöffnet ist). Schließlich, im Falle einer positiven Antwort der Zahlerbank, Ausstellung des auf dem Scheck angegebenen Betrags an den Scheckinhaber.

Bevor Sie jedoch damit beginnen, bei Banken anzurufen oder ihre Websites auf der Suche nach einem Ort zu durchsuchen, an dem Sie Ihren Scheck zur Abholung erhalten, sollten Sie das erhaltene Dokument sorgfältig studieren. Auf der nominalen Prüfung sollten Sie die folgenden neun Parameter sehen:

  1. Name oder Name der Schublade (Person oder Firma, die den Scheck ausgestellt hat);
  2. Persönliche Unterschrift der Person oder des Vertreters der Firma, die den Scheck ausgestellt hat;
  3. Name, Adresse, Bankverbindung des Zahlers per Scheck;
  4. Überprüfen Sie Währung und Betrag (in Zahlen und Worten);
  5. Name, Name des Begünstigten (Scheckinhaber, Empfänger des Erlöses) oder Name des Begünstigten - juristische Person. Im Falle eines Postschecks wird auch die Anschrift des Begünstigten angegeben;
  6. Prüfe die Nummer (im Hauptdatenfeld) und nochmals die Prüfnummer (unten dupliziert);
  7. Datum der Scheckausgabe;
  8. Gültigkeitsdauer des Schecks;
  9. Magnetischer Informationsstreifen

Zur gleichen Zeit auf dem Scheck, dass es von der Bank akzeptiert wurde, sollte nicht sein:

  1. Korrekturen;
  2. Aufschriften auf der Rückseite;
  3. Die Aufschriften "Void" (ungültig) oder "Kopie" sind spezielle Wasserzeichen, die deutlich auf Fotokopien des Schecks erscheinen. Die Vorlage des Letzteren wird nicht nur den Empfang eines Schecks zur Abholung, sondern einen Anruf bei der Polizeibank und die Inhaftierung des Inhabers beinhalten.

Darüber hinaus muss ein in einigen Ländern ausgestellter registrierter Scheck in der Sprache, in der er erstellt wird, zwingend den Namen "check" enthalten. Allerdings ist diese Anforderung, nach den Rechtsvorschriften ( Verordnungen der NBU über Kontrollen , im Folgenden: Verordnung, S.2.1.a) nicht unbedingt für eine Reihe der größten Länder mit langjähriger Schecktraditionen. "Die Liste dieser Länder ist besser mit der Bank zu klären, in der Regel sind dies Großbritannien, Australien, Kanada, USA, Deutschland."

Besonderes Augenmerk sollte auf die Gültigkeit der Nennprüfung gelegt werden. Wenn die Vorderseite des Schecks keinen Hinweis auf ihre Gültigkeit enthält, wird sie gemäß der internationalen Praxis des Scheckumlaufs sechs Monate nach dem Datum ihrer Ausgabe akzeptiert. Gleiches wird in der Verordnung empfohlen, 2.1.a, "wenn die Gesetzgebung des Landes des Bezogenen keine andere Option annimmt"; Inzwischen läuft die Gesetzgebung der meisten westlichen Länder ebenfalls von einem Zeitraum von sechs Monaten ab.

In diesem Zusammenhang sollten Sie nicht zögern, einen persönlichen Scheck zur Abholung vorzulegen - wenn mehr als 4,5 Monate seit der Ausstellung des Schecks vergangen sind, beginnen die Chancen, ihn zur Abholung anzunehmen, rasch zu sinken. "Überfällige Schecks oder Schecks bei Banken, die im nächsten Monat auslaufen, werden nicht akzeptiert", erklärt Olga Glukhovskaya klar.

In Ermangelung des Namens / des Namens des Begünstigten (Scheck "Inhaber"), wird das Dokument für die Sammlung in der Ukraine nicht akzeptiert - nach dem innerstaatlichen Recht (Regel 2.1.a). Aber wenn die Anzahl der Zahlen und Wörter auf dem Scheck unterschiedlich ist - es ist nicht gruselig: nach der Gesetzgebung von fast allen Ländern, einschließlich unserer, wird die Inschrift in Wörtern immer in solchen Fällen anerkannt, und die Inschrift ist die Zahlen falsch.

Was die Verletzungen anbelangt, so sind "Tränen, geringfügiger Abrieb oder leichte Benetzung, wenn sie das Lesen der erforderlichen Details nicht beeinträchtigen, normalerweise kein gültiger Grund, den Scheck nicht zu akzeptieren."

Wenn der Scheck überfällig ist oder noch zwei bis vier Wochen übrig ist, kann er dennoch zur Einziehung angenommen werden. In diesem Fall hat die Bank jedoch das Recht, eine Bareinlage zu verlangen (deren Höhe bei den zehn größten Banken in der nachstehenden Tabelle angegeben ist) ).

Die nominale Prüfung selbst kann wie folgt aussehen:

Sammlung von Google AdSense-Prüfungen und registrierten Prüfungen
Sammlung von Google AdSense-Prüfungen und registrierten Prüfungen
Sammlung von Google AdSense-Prüfungen und registrierten Prüfungen
Sammlung von Google AdSense-Prüfungen und registrierten Prüfungen

Schritt zwei: Wir suchen nach der Bankfiliale, die die Kollektion führt

Dieser Schritt wird am einfachsten im Telefonmodus ausgeführt. Aber wenn Sie die Sammlung registrierter Schecks regelmäßig nutzen (z. B. profitieren Sie von kontextbezogener Werbung von Google AdSense auf Ihrer Website), ist es sinnvoll, das Feedback zu den Foren zu lesen, in dem auch die Adressen der Büros angegeben werden.

Wenn Sie telefonisch anrufen, können Sie auch im Voraus herausfinden, welche Abteilung Sie kontaktieren müssen (bei anderen Banken mit Schecks funktioniert die Abteilung für Einzelpersonen, in anderen - Schecks werden nur in der Abteilung von juristischen Personen akzeptiert).

Wenn Sie in der Nähe einer Stadt mit der Zentrale oder dem Regionalbüro Ihrer Bank wohnen, finden Sie heraus, ob Ihr Scheck an das Haupt- / Regionalbüro geschickt wird und ob er für Sie überwiesen wird. Denn wenn die Übertragung 50 Griwna (die Benutzer im Netzwerk nennen diesen Betrag), und Sie leben in Brovary und gelten für die Kiewer Filiale der Bank - es ist möglich, dass es billiger und bequemer für Sie persönlich zu einem solchen Büro in Kiew, aus dem die Übertragung nicht erforderlich sein wird.

Und natürlich ist es als eine der ersten Fragen an die Bankmanager notwendig, die Zahlerbank, das Land, in dem Ihr Scheck ausgestellt wird, die Währung und den Betrag zu nennen - um herauszufinden, ob die Bank mit einer solchen ausländischen Institution zusammenarbeiten wird. Im Falle eines Zeitraums von weniger als anderthalb Monaten vor Ablauf des Schecks fragen Sie auch nach diesem Parameter - vielleicht werden einige Banken die Annahme eines nominalen Schecks kategorisch ablehnen, aber andere Institutionen werden dieser Aktion zustimmen.

Schritt drei: Erfahren Sie mehr über die Dokumente

Dieser Schritt kann entweder telefonisch oder durch einen persönlichen Anruf bei der Bankfiliale durchgeführt werden (wenn dies für Sie bequem ist). Wir bemerken sofort, dass gemäß der Gesetzgebung (Verordnung, 4.1) der Identifikationscode und andere Dokumente für die Annahme eines Schecks zur Abholung nicht erforderlich sind - nur ein Reisepass. In den meisten Fällen ist das Dokumentenpaket für die Einreichung eines persönlichen Schecks für die Sammlung tatsächlich auf einen Reisepass beschränkt.

Nebenbei bemerkt, wenn Sie einen Reisepass haben, ist es ratsam, dieses Dokument sofort zur Bank zu bringen (wie in Ihrem Reisepass, sowie in der Prüfung, Ihr Name und Nachname sind in Latein geschrieben) - wir hoffen, dass Sie der Schublade genau dieses Schreiben Ihrer Daten angezeigt haben). Aber zusammen mit dem ausländischen sollte man den Zivilpass nicht vergessen (laut Gesetz werden alle Bankgeschäfte auf der Grundlage eines internen Passes durchgeführt, Führerscheine und andere Dokumente mit oder ohne Foto reichen nicht aus).

Wir werden erwähnen, dass, wenn in der Kontrolle mit der Adresse ein anderer Ort Ihres tatsächlichen Wohnsitzes angezeigt wird (nach dem Sie den Scheck durch Scheck erhalten haben) als der Ort der Passregistrierung - das ist kein Problem; für die Bank ist der Parameter "Adresse" auf dem Scheck nicht entscheidend. Aber in dem Antrag auf Einreichung eines Schecks mit der Adresse für die Sammlung ist es notwendig, die gleiche Adresse anzugeben, die auf dem Scheck war - und nicht der Ort der Passregistrierung.

Und nur wenn der Scheckinhaber minderjährig oder verstorben ist, wird der Empfang eines persönlichen Schecks zur Abholung von den Erziehungsberechtigten im ersten Fall oder von den Erben im zweiten Fall durchgeführt - mit der Vorlage eines großen Pakets von Dokumenten, die dem Fall in der Bank mitgeteilt werden.

Vierter Schritt: Informieren Sie sich über Ausgaben

Fragen Sie den Leiter der Bank telefonisch oder in einem privaten Gespräch nach der Höhe der Provision für die Annahme von Schecks. Zur gleichen Zeit, bitte beachten Sie, dass es zwei Provisionen geben kann: die ukrainische Bank, für die Sie sich bewerben, und die ausländische Bank, der Zahler. Es kann jedoch eine große Kommission von einer inländischen Institution ernannt werden, die für die Bank jede Kommission einer ausländischen Bank "abdeckt" - das heißt, diese wird nicht vom Scheckhalter eingezogen. Dieser Punkt sollte im Voraus geklärt werden.

Zweitens, finden Sie heraus, ob eine Provision an eine inländische Institution unmittelbar nach Annahme eines persönlichen Schecks zur Einziehung gezahlt wird - oder berechnet aus dem im Scheck angegebenen Betrag nur, wenn dieser bezahlt ist.

Schließlich, in der dritten Runde, vergessen Sie nicht zu fragen, ob Sie ein Pfand bei solchen und solchen Parametern Ihres Schecks hinterlegen müssen, und was eine solche Sicherheit gleich sein kann.

Natürlich, um Banken zu wählen, bei denen es Sinn macht, die Nuancen zu klären, ist es die Größe und "Einfachheit" ihrer Kommissionen für die Sammlung wert (aber es ist auch gut, Bewertungen von Benutzern im Netzwerk zu fördern). Bei der Untersuchung möglicher Provisionen wird Ihnen die Tabelle der Bedingungen für die Annahme eines Schecks zur Einziehung von 10 Führungskräften durch die Vermögenswerte am Ende des Artikels helfen.

Schritt fünf: Gehen Sie ins Büro und überlegen Sie, wie Sie Geld mitnehmen: auf das Konto oder in bar

Wenn Sie einen persönlichen Scheck zur Abholung im Büro annehmen, werden Sie:

  • füllen Sie die Anwendung (unter Angabe der Kontakttelefonnummer) aus;
  • im Falle der Notwendigkeit, Kommissionen genau zu zahlen, wenn sie einen Scheck annehmen oder eine Verpfändung machen - diese Zahlungen an die Bank zu leisten
  • legen Sie persönliche Bemalung auf die Rückseite des Schecks (in jedem Fall tun Sie dies nicht im Voraus, obwohl das Gesetz es erlaubt! - Banken verlangen diese Aktion nur in Anwesenheit des Finanzverwalters)
  • geben Sie die Bewerbung und prüfen,
  • eine Quittung für die Annahme eines Schecks zur Abholung erhalten

Danach werden Sie in einem oder zwei Monaten am angegebenen Telefon angerufen und im Falle einer positiven Antwort der Zahlerbank über die Möglichkeit informiert, Ihnen den im Scheck angegebenen Betrag zu zahlen. Wenn Sie nach Erhalt eines Schecks eine Provision an eine ukrainische Bank gezahlt haben, wird die Kommission der auszahlenden Bank bei der Zahlung des Schecks von Ihnen entfernt, andernfalls werden beide Provisionen vom Betrag abgezogen.

Wenn Sie in einer Bank ein Fremdwährungskonto haben, können Sie das Konto in der Anwendung angeben und den Betrag per Scheck erhalten. "Auf Antrag des Kunden wird das Geld auf ein Währungskonto überwiesen, dessen Nummer vom Empfänger im Antrag auf Erhalt des Schecks zur Abholung angegeben wird, unabhängig davon, auf welchem ​​Konto (aktuell, Kartenkonto) und in welcher Bank es eröffnet ist."

Bitte beachten Sie, dass in einigen Banken, wenn Sie ein Girokonto oder ein Kartenkonto in dieser Institution für den Empfang von Geldern per Scheck öffnen, die Provision für die Annahme des Schecks für die Sammlung deutlich verringern (zum Beispiel in Raiffeisen Bank Aval - von 2% bis 1%). Sie können eine Benachrichtigung über den Geldeingang von einem Scheck auf ein Konto sowohl per Telefon als auch per Internet-Banking erhalten. Bei positivem Ausgang und Zahlung des Geldes wird der Scheck nicht an den Scheckinhaber zurückgeschickt.

Wenn der nominale Scheck von der Bank zur Abholung akzeptiert wird, kann die Bank die Zahlung nur in einem Fall verweigern, wenn sich die Zahlerbank geweigert hat, diesen Scheck zu zahlen. "Dann wird der Kunde einen Scheck mit einer" Verweigerung "zurückgegeben und eine Briefbenachrichtigung von der Korrespondenzbank, wo der Grund für die Verweigerung angezeigt wird," - sagt Olga Glukhovskaya. In diesem Fall sind in den folgenden Verhandlungen über die Nichtzahlung von Schecks die Bank, auf die Sie sich beworben haben, und die ukrainischen Rechtsvorschriften nicht mehr beteiligt. Solche Streitigkeiten werden nur "zwischen dem Scheckinhaber und dem Bezogenen nach dem Recht des Landes des Zahlers" gelöst.

Schritt sechs: und vielleicht ohne ins Büro zu gehen?

Kürzlich gab es eine Möglichkeit, die Zeit (2-3 Wochen) für das Warten auf die Zahlung von Schecks zu reduzieren, und ohne in die Abteilung zu gehen und ohne einen Pass vorzulegen - und das alles praktisch "für das gleiche Geld". Hier geht es um die Systeme des Internet-Banking sowie um Online-Bezahldienste.

Für den Fall, dass das von Ihnen verwendete Internet-Banking-System oder Zahlungsdienst die Auswahl der "Schecksammlung" (oder etwas Ähnliches) - zum Beispiel das Privat24-System oder den LiqPay-Service - enthält, müssen Sie die Vorder- und Rückseite Ihres Gerätes fotografieren oder scannen Überprüfen und laden Sie sie entsprechend der Schnittstelle herunter. Dies schließt die Arbeit im Netzwerk ab.

Dann sollten Sie per Post einen Einschreibebrief oder einen Brief mit einer Benachrichtigung (wenn Sie einen großen Betrag und Sie fürchten, können Sie die Lieferung mit Hilfe einer spezialisierten Agentur arrangieren) an die Adresse senden, die sicherlich in der gleichen Schnittstelle angegeben ist (im Fall von Privat24 und LiqPay - Dnipropetrowsk Adresse der PrivatBank).

Geld bei Ankunft des ursprünglichen Schecks an der angegebenen Adresse wird Ihrer Karte gutgeschrieben (während dieser Zeit sendet die Bank Bilder Ihrer Schecks an die Zahlerbank und überprüft diese). Laut Benutzer-Feedback, zum Beispiel, im Falle von Schecks Google AdSense (Zahler - American Citybank) Einlösung durch Online-Sammlung ist zwei vor drei Mal schneller als wenn Sie persönlich im Büro - in nur 10-14 Tagen.

Dieser scheinbar riskante Weg ist in der Tat nur in einem Fall mit monetären Verlusten behaftet - mit der gleichzeitigen Überwachung durch die Angreifer und das Original Ihres Schecks und Ihrem Passwort / Login, um ins Online-System einzutreten, was zusammen nicht realistisch ist. Um dasselbe im Telefonmodus oder im E-Mail-Modus anzufordern (vorausgesetzt, dass Ihr Passwort für die letzten Eindringlinge bekannt ist), können Ihr Login und Passwort in den meisten Online-Systemen nur durch Beantworten einer geheimen Frage erfolgen, was auch ein zusätzlicher Sicherheitsfaktor ist.

Bedingungen für die Annahme registrierter Schecks zum Einzug durch Banken zum 30. September 2010

Bank Kundengebühr für die Annahme von Schecks zur Abholung
Provision,% des Scheckbetrags Minimale Provision Zusätzliche Ausgaben, außer Provision
PrivatBank 3% 20 UAH.
Ukreximbank 2% 79,5 UAH (10 $) Bei einem zweifelhaften Scheck hinterlegt der Kunde eine Einzahlung von $ 10 (Scheck bis zu $ ​​100.000), € 55 (Scheck bis € 10.000), € 150 (Scheck über € 10.000). Bei registrierten Schecks in anderen Währungen wird die Anzahlung in Höhe von 20 US-Dollar geleistet
Oschadbank 2% 31.8 UAH. (4 $) Der Kunde macht eine obligatorische Anzahlung von 20 oder 20 €
Raiffeisen Bank Aval 2% (auf ein Bankkonto in einer Bank 1%) + Provision für einen Schnitt. Bank 39,75 UAH. ($ 5) -
UkrSibbank keine Dienste
Ukrsotsbank In $: auf Schecks, die auf amerikanische Banken erhoben werden, 1%, mindestens 35 $ und nicht mehr als 200 $. In $: auf Schecks, die an Banken ausgestellt wurden, die nicht in den Vereinigten Staaten sind, 1%, aber nicht weniger als 100 $. In €: auf Schecks, die auf deutsche Banken erhoben werden, 1%, mindestens 35 $ und nicht mehr als 200 $. In €: auf Schecks, die auf Banken ausgestellt werden, die nicht in Deutschland sind 1%, aber nicht weniger als 100 $. In anderen Währungen 1%, mindestens $ 35 und nicht mehr als $ 200
OTP-Bank 3,6% 500 UAH. Zahlung der Entschädigung - 1,5% (min 30 UAH).
VTB Bank 2% 39,75 UAH. ($ 5) oder 53,75 UAH. (5 €) Der Kunde hinterlässt eine Pfandpflicht von 50 € plus 2% des Scheckbetrags
Alfa-Bank keine Dienste
Finanzen und Kredit 2% 39,75 UAH. ($ 5)

Welche Schecks werden zur Abholung akzeptiert?

Schecks, die Sie in der Bank im Grunde, können von zwei Arten sind: registriert und Straße.

Nominalchecks sind schriftliche Verfügungen des Kontoinhabers, um einen bestimmten Betrag, der im Scheck angegeben ist, an eine natürliche oder juristische Person auszugeben. Derjenige, auf den der Scheck ausgestellt wird, wird als Scheckinhaber bezeichnet.

Erhalten Sie per Scheck, kann das Geld in der Regel für sechs Monate sein, es sei denn, ein anderer Zeitraum ist im Scheck selbst angegeben. In der Regel empfehlen die Banken, spätestens viereinhalb bis fünf Monate nach dem Ausgabedatum einen Scheck über das Geld abzuholen. Schecks ohne Datum, die die meisten Banken nicht akzeptieren.

Um mit einem persönlichen Scheck Geld einzahlen zu können, müssen Sie rechtzeitig mit einem Dokument, das Ihre Identität bestätigt, zur Bank gehen und den Antrag unterschreiben. Dann warte zwei Wochen bis zwei Monate. Zusätzlich zu Ihnen kann jede andere Person den durch einen Notar beglaubigten Scheck einlösen. Meistens müssen sich Ukrainer mit von ausländischen Banken ausgegebenen Nennkontrollen befassen. In unserem Land werden sie bereits durch Vermittler - ukrainische Banken - eingelöst. Solche Schecks werden normalerweise von Verwandten oder Sponsoren, per Post oder auf andere Weise erhalten.

Reiseschecks sind Zahlungsdokumente, mit denen Sie während der Reise schnell und bequem Geld erhalten. Im Gegensatz zu den registrierten werden Reiseschecks von Finanzorganisationen gekauft, um auf diese Weise Geld zu sparen und sie bei Bedarf einfach abzubuchen. Das heißt, Sie kommen zur Bank und kaufen von dem ausstellenden Unternehmen eine Zertifikatsverpflichtung, Ihnen den im Scheck angegebenen Betrag zu bezahlen. Und im Ausland erhalten Sie Geld, indem Sie zum Zeitpunkt des Verkaufs zum zweiten Mal den Reisescheck unterschrieben, den Sie aufgeschrieben haben, und für jeden Scheck eine Provision von 1-2% des Scheckwerts oder eines festen Betrags zahlen.

Reiseschecks haben keine zeitliche Begrenzung - Sie können sie auf einer Reise und in ein paar Jahren mitnehmen. In vielen Geschäften, Restaurants und Hotels im Ausland werden solche Dokumente mit Bargeld gleichgestellt. Im Allgemeinen sind sie sehr bequem - sie können im Falle eines Diebstahls oder Verlustes leicht wiederhergestellt werden: Indem Sie den weltweiten Erstattungsservice des ausstellenden Unternehmens auf dem auf dem Scheck angegebenen Telefon anrufen, sperren Sie den verlorenen Scheck und erhalten einen weiteren innerhalb von 24 Stunden. Kaufen Sie diese Schecks beim Check-in in bar, legen Sie einen Reisepass vor, unterschreiben Sie einen Vertrag und zahlen Sie eine Provision von 0,5-1% des Kaufbetrags. Der Export ins Ausland und die Einfuhr solcher Schecks in die Ukraine kann bis zu 10 000 Euro betragen. Ein großer Betrag muss schriftlich bei der Zollbehörde angemeldet werden, um zu bestätigen, dass Sie ihn von Ihrem Bankkonto abgebucht haben. Darüber hinaus können Sie für einen Werktag keine Reiseschecks für mehr als 10.000 Euro kaufen, da dies gesetzlich verboten ist.

Sie können sowohl Reise- als auch persönliche Schecks nur für den gesamten darin angegebenen Geldbetrag umtauschen. Partielles "Einlösen" passiert nicht.

Das System der Sammlung von Schecks

Wenn Sie Geld mit einem persönlichen Scheck und in einigen Fällen mit einer Straßenkontrolle erhalten, werden Sie sich mit dem Inkassoverfahren treffen. Tatsache ist, dass die Bank, in die Sie einen Scheck einzahlen, den von Ihnen in Ihrem Dokument angegebenen Betrag nicht sofort aus Ihrem Geld begleichen wird, sondern das Finanzinstitut kontaktiert, in dem das Konto der Person, die den Scheck geschrieben hat, geöffnet ist. Und erst nachdem Sie den Scheck überprüft und Geld von dieser Institution bekommen haben, überweist die Bank es an Sie. Andere Möglichkeiten, einen nominalen Scheck einer Auslandsbank - nicht durch Berechnungen für die Sammlung - in der Ukraine zu holen, gibt es nicht.

Da das Sammelschema eher selten ist, wurde es nicht automatisiert, sondern manuell durchgeführt. Daher ist es ziemlich teuer, Geld per Scheck zu erhalten. Die Kosten des Verfahrens umfassen den Erhalt des Schecks zur Abholung, gefolgt von der Zusendung per Post (z. B. 4% des Nennwerts des Schecks, mindestens 20 € - maximal 300 €); sowie Korrespondenz mit der Bank - zu klären oder die Höhe der Rückerstattungen auf Schecks (auf Wunsch des Scheckinhabers) zu finden. Und die Zahlung wird für jeden Scheck separat berechnet.

Es gibt spezielle Internet-Dienste, mit denen Sie billiger und schneller persönliche Schecks sammeln können. Dazu müssen Sie einen Scheck an ein Land senden, in dem ein solches Verfahren häufiger vorkommt, es tritt schneller auf und kostet weniger. In der Regel können Sie innerhalb einer Woche einen Scheck bei diesem Service einlösen, und die Provision beträgt bis zu 3% (mindestens 5 $). Es gibt jedoch keine Garantie, dass der Service, den Sie kontaktieren, Ihnen tatsächlich Geld gibt.

Was die Reiseschecks anbetrifft, können Sie damit rechnen, dass Sie sofort Geld für die Abholung erhalten, wenn es sich um folgende Typen handelt: American Express (in den USA üblich); Thomas Cook und Visa (in Europa üblich); City Corp (in asiatischen Ländern üblich). Der Grund ist, dass, wenn Banken Zahlungen auf vertraute Arten von Schecks auf einmal leisten, dann für andere Arten, die sie sammeln wollen, und das Verfahren wird Zeit brauchen. Darüber hinaus akzeptiert nicht jede ausländische Bank Schecks für unbekannte Systeme zur Sammlung.

Wenn Sie Ihren Reisescheck einer anderen Person gegeben oder vorgelegt haben, indem Sie eine Bestätigung auf seiner Rückseite anbringen (Billigung), akzeptiert die Bank auch das Dokument zur Zahlung nur unter den Bedingungen der Abholung. Oft muss man auf eine Antwort warten - Bestätigung der Zahlungsfähigkeit des Schecks von der ausstellenden Bank auf fünf Wochen.

Neben der sogenannten "sauberen Sammlung", die sich mit Finanzdokumenten - Schecks und Rechnungen - beschäftigt, gibt es noch eine Dokumentensammlung. Es handelt sich um Finanzdokumente, die mit Konten, Transport-, Versicherungs- und anderen kommerziellen Dokumenten versehen sind. Im internationalen Handel bedeutet die Dokumentensammlung beispielsweise die Verpflichtung der Bank, vom Importeur den im Auftrag des Ausführers zu zahlenden Betrag zu erhalten und ihn zusammen mit der Übertragung aller Warenpapiere auf den Ausführer zu übertragen.

Nachteile des Abrechnungssystems für die Sammlung

Zusätzlich zu den ziemlich greifbaren Kosten der Sammlung von Schecks, um Geld für persönliche Schecks zu erhalten, kann der Hauptmangel eines solchen Verfahrens zur Einlösung von Geld als ein langer Sammlungszeitraum betrachtet werden. Eine der Banken, die Schecks akzeptieren, in seinem Vorschlag festgestellt, dass ein solches Verfahren hat er "eine kurze Zahlungsfrist - etwa anderthalb Monate." Ein solcher Begriff ist nicht die Grenze. Darüber hinaus gibt es Fälle, in denen die Korrespondenzbank einen zusätzlichen Zeitraum benötigt, um den Scheck zu überprüfen. Also sei bereit zu warten.

Außerdem kann sich der Scheck bei seiner Ankunft in einer ausländischen Bank als insolvent erweisen. In diesem Fall gibt die Bank, bei der Sie sich beworben haben, die Mindestprovision, die Sie zum Zeitpunkt des Eingangs des Schecks für die Abholung bezahlt haben, nicht zurück.

Um einen persönlichen Scheck zu widerrufen, kann die Person, die sie geschrieben hat, dies nicht tun. Aber wenn die Bank es ablehnt, sollte es auf dem Scheck die Gründe für die Verweigerung und das Datum der Präsentation des Schecks auf Zahlung anzeigen. Haben Sie Angst, dass bei der Einlösung eines Schecks auf dem Konto, von dem Mittel abgezogen werden, es nicht genug Geld geben wird, es ist es nicht wert - für die Person, die den Scheck schrieb, kann die Bank dieses Verfahren auf Kredit durchführen.

Reguliert alle Fragen im Zusammenhang mit Reisen und nominalen Kontrollen.Des Erlass der Nationalbank N520 vom 29.12.2000 "Über die Genehmigung der Verordnung über das Verfahren zur Durchführung von Operationen mit Schecks in ausländischer Währung auf dem Territorium der Ukraine . "