This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Puzzlespiele basierend auf Spielen Rätsel auf der Grundlage von Spielen einfache Rätsel mit Reihen von einfachen Rätseln auf passende logische Artikel über Paradoxen Rätsel Rätsel Spiele Logik Würfel Rubik Match-Serie Ränge mathematische wiegende Wahrscheinlichkeiten Dantets mit einem schmutzigen Humor Programm Bücher Raymond Smillian Martin Gardner Wladimir Belov Lyuis Kerrol Evgeny Gik

Puzzlespiele basierend auf Spielen




Dieser Abschnitt konzentriert sich auf die besten Verhaltensstrategien in verschiedenen bekannten (und nicht sehr) Brettspielen. Auch hier sind alle auf Spiele basierenden Rätsel, zum Beispiel interessante Schachprobleme.

1) Doppeltes Schach.
Zwei Spiel-Schach nach den folgenden Regeln: zuerst machen sie zwei Züge weiß, dann sind zwei Züge schwarz, dann sind wieder zwei Züge weiß usw. Wenn einer der Könige zu einem Schah erklärt wird (dopystim, chechnomy), dann bewegt sich der Schleicher in diesem Fall zum Schwarzen, aber sie haben nur die rechte Hand, um vom Schah wegzukommen (wenn man nicht einen Zug machen kann, .)
Die Aufgabe: zu beweisen, dass in einem solchen Weiß mit dem besten Spiel als Mindestabzug garantiert wird. Antworten

2) Auf dem normalen Schachbrett ist ein weißes Korol (Feld A1) und eine schwarze Box (Feld D4). Füge zwei weiße Türme und ein weißes Pferd hinzu, damit die schwarze Wurzel korrodiert ist. Antworten

3) Wie viele Pferde müssen Sie das ganze Brett angreifen? Um das ganze Board zu kontrollieren? Antworten

4) Wie viele Pferde können maximal auf einem Brett N * N platziert werden, damit sie sich nicht bedrohen? Antworten

5) Wie viele Königinnen müssen Sie das ganze Schachbrett angreifen? Antworten

6) Setzen Sie es zuletzt.
Auf einem normalen Schachbrett wechseln sich zwei Spieler ab, um Prüfer (alternativ Zigaretten) zu platzieren, damit sie nicht miteinander in Kontakt kommen. Das Ziel ist es, den Checker als letztes zu setzen. Gibt es eine Gewinn / Gewinn-Strategie? Antworten

7) Wie groß ist die Mindestanzahl an Stücken, die auf ein Schachbrett gelegt werden müssen, damit jede Zelle angegriffen wird? (Verschiedene Elefanten und / oder Türme können auf Zellen der gleichen Farbe stehen) Antwort

8) Wie viele Königinnen können maximal auf dem Schachbrett platziert werden, damit sie sich nicht gegenseitig angreifen? Auf einem Brett der Größe n * n? Antworten

9) Hier ist die Aufgabe: auf dem Schachbrett eine Mindestanzahl von Türmen zu platzieren, damit jedes Feld nicht weniger als 2 Türme angegriffen wird. Der Turm kann durch einen anderen Turm angreifen und greift das Feld, auf dem es steht, nicht an. Antworten

10) Eine einfache (und häufigste) Version des Spiels "er":
Wahrscheinlich kennt jeder das Spiel, in dem mehrere Spiele auf den Tisch gelegt werden (alternativ die Karten) und die Gegner wiederum 1, 2 oder 3 Spiele. Wer nimmt den letzten - verloren. Gibt es eine Strategie für das richtige Spiel? Antworten

11) Im klassischen Tetris werden 7 Figuren verwendet:

  [] [] [] [] [] [] [] [] [] [] [
  [] [] [] [] [] [] [] [] [] 
Ist es möglich, die folgenden Zahlen zu verwenden, um die folgenden Zahlen zu konstruieren:
1. Rechteck 4 * 7
  [] [] [] [] [] [] []
 [] [] [] [] [] [] []
 [] [] [] [] [] [] []
 [] [] [] [] [] [] []
  2. Dreieck
 []
 [] []
 [] [] []
 [] [] [] []
 [] [] [] [] []
 [] [] [] [] [] []
 [] [] [] [] [] [] [] 
Antworten

12) Es gibt 7 Löcher an einem bestimmten Ort. Es gibt 6 Kieselsteine, wie auf einem Bild dargestellt (drei schwarze und drei weiße)

H H H B B B
Für jede Bewegung kann eine der folgenden Operationen ausgeführt werden:
1. Bewegen Sie den Kiesel zum benachbarten freien Loch
2. Bewegen Sie den Kiesel in ein freies Loch, das sich hinter seinem unmittelbaren Nachbarn befindet (über den angrenzenden Kiesel)
Was ist die kleinste Anzahl an Zügen, um die Orte von schwarzen und weißen Kieselsteinen zu verändern? Produziere die passende Sequenz von Bewegungen. Antworten

13) Ich denke, ihr wisst alle, wie Schachfiguren arrangiert sind und wie geht es ihnen? Hier ist ein Rätsel: Für beide Seiten spielen, für eine minimale Anzahl von Zügen vom Anfang des Spiels können Sie einen Partner einer der Parteien setzen und was es bewegt. Übrigens habe ich in diesem Jahr nur so eine Matte aufgestellt, die mit dem Feind spielt. Aber er ist ziemlich schwach. Ich spielte mit ihm 50 Spiele und gewann alles. Antworten

14) Ich vermute, dass jeder in einem "Narr" spielen kann. Hier ist das Problem, das sich auf dieses uralte und weise Spiel bezieht: Ein Spieler hat eine Trumpfkarte an den Händen und der andere hat den Rest des Decks und das Recht auf den ersten Zug. Wer gewinnt mit dem besten Spiel beider Seiten? Antworten