This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Cooles farblich passendes Spickzettel

Крутая шпаргалка по сочетанию цветов

Farbe ist eine qualitative subjektive Eigenschaft der elektromagnetischen Strahlung des optischen Bereichs, die auf der Grundlage der aufkommenden physiologischen visuellen Empfindung und in Abhängigkeit von einer Reihe physikalischer, physiologischer und psychologischer Faktoren bestimmt wird. Die Wahrnehmung von Farbe wird durch die Persönlichkeit der Person sowie die spektrale Zusammensetzung, die Farbe und den Helligkeitskontrast zu den umgebenden Lichtquellen sowie zu nicht leuchtenden Objekten bestimmt. Phänomene wie Metamerie, individuelle erbliche Merkmale des menschlichen Auges (Ausdrucksgrad polymorpher visueller Pigmente) und Psyche sind sehr wichtig.

In einfachen Worten ist Farbe eine Empfindung, die eine Person empfängt, wenn Licht in ihr Auge strahlt. Ein Lichtstrom mit der gleichen spektralen Zusammensetzung verursacht unterschiedliche Empfindungen für unterschiedliche Menschen, da sie unterschiedliche Wahrnehmungseigenschaften des Auges haben und für jeden von ihnen die Farbe unterschiedlich ist. Daraus folgt, dass die Debatte "Was Farbe wirklich ist" bedeutungslos ist - nur die Messung der Zusammensetzung der Strahlung "tatsächlich" ist sinnvoll.

Die richtige Farbkombination ist eine der wichtigsten Komponenten Ihres Images und Ihres stilvollen, ganzheitlichen Interieurs. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, einen Spickzettel zu teilen, mit dem Sie die Auswahl der Farben für die Auswahl der Kleidung oder das Design Ihrer perfekten Wohnung auf keinen Fall verpassen werden.

Das Farbschema besteht aus 12 Grundfarben. Drei Haupt- (primäre), drei zusammengesetzte und sechs dritte Ordnung. Im Farbschema befinden sich diese Gruppen in gleichen Abständen voneinander.

Die BASIC- Farben sind Rot, Blau und Gelb, da sie nicht durch Mischen anderer Farben erhalten werden können.

VERBUNDFARBEN (grün, orange, lila) werden durch Mischen von zwei Grundfarben erhalten: blau und gelb ergeben - grün; rot und gelb - orange; blau und rot sind lila.

Tertiärfarben (Farben dritter Ordnung) werden durch Mischen der Primär- und Verbundfarben erhalten: Rotviolett, Gelborange, Blaugrün, Blauviolett, Gelbgrün und Rotorange.

ZUSÄTZLICHE Farben im Farbkreis stehen sich genau gegenüber und ergeben beim Mischen neutrale Farben.

Крутая шпаргалка по сочетанию цветов

Reine und lebendige Farben befinden sich im breiten zentralen Ring des Farbkreises (Nummern 4, 12, 20, 28, 36, 44, 52, 60, 68, 76, 84 und 92).

In den vier inneren Ringen befinden sich Schattierungen der ursprünglichen Farbe mit einer zusätzlichen Menge Weiß und in den drei äußeren Ringen mit der Zugabe von Schwarz.

Die Auswahl der Farben ist ein ziemlich verantwortungsbewusster Beruf. Die Kombination von Farben im Design war schon immer die Hauptaufgabe (achten Sie darauf, dass Farbkombinationen wichtig sind, das ist wichtig)!

Das Farbschema sollte nicht belasten oder nerven, sondern im Gegenteil die Harmonie zurückgeben, die während des Tages verbracht wurde. Die Wahl des Farbschemas beginnt mit der Entscheidung, was Sie noch vom Farbdesign (Produkt oder Dekor) erwarten. Nur so können Sie die beste Farbkombination auswählen.

Aber wie benutzt man das Farbrad? Ja, alles ist sehr einfach. Es gibt verschiedene Regeln für die Auswahl von Farben, nach denen Sie problemlos Farbkombinationen für die Innenausstattung auswählen können. Betrachten Sie sie.

Schema Nr. 1. Komplementäre Kombination

Крутая шпаргалка по сочетанию цветов

Komplementäre oder komplementäre Kontraste sind Farben, die sich auf gegenüberliegenden Seiten des Itten-Farbrads befinden. Ihre Kombination wirkt sehr lebendig und energisch, insbesondere bei maximaler Farbsättigung.

Schema Nummer 2. Triade - eine Kombination von 3 Farben

Крутая шпаргалка по сочетанию цветов

Eine Kombination von 3 Farben, die im gleichen Abstand voneinander liegen. Bietet hohen Kontrast bei gleichzeitiger Wahrung der Harmonie. Diese Komposition sieht selbst bei Verwendung von blassen und ungesättigten Farben sehr lebendig aus.

Schema Nr. 3. Eine ähnliche Kombination

Крутая шпаргалка по сочетанию цветов

Eine Kombination von 2 bis 5 Farben, die sich im Farbkreis nebeneinander befinden (idealerweise 2-3 Farben). Eindruck: ruhig, entspannend. Ein Beispiel für eine Kombination ähnlicher gedeckter Farben: gelb-orange, gelb, gelb-grün, grün, blaugrün.

Schema Nr. 4. Separat komplementäre Kombination

Крутая шпаргалка по сочетанию цветов

Eine Variante einer komplementären Farbkombination, aber anstelle der entgegengesetzten Farbe werden benachbarte Farben verwendet. Die Kombination der Primärfarbe und zwei zusätzliche. Diese Schaltung sieht fast genauso kontrastreich aus, aber nicht so intensiv. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie komplementäre Kombinationen korrekt verwenden können, verwenden Sie separat komplementäre Kombinationen.

Schema Nummer 5. Tetrada - eine Kombination von 4 Farben

Крутая шпаргалка по сочетанию цветов

Ein Farbschema, bei dem eine Farbe die Primärfarbe ist, zwei sich ergänzen und eine andere betont. Beispiel: blaugrün, blauviolett, rot-orange, gelb-orange.

Schema Nummer 6. Quadrat

Крутая шпаргалка по сочетанию цветов

Eine Kombination von 4 Farben in gleichem Abstand voneinander. Die Farben hier sind unterschiedlich im Ton, aber auch komplementär. Dadurch wird das Bild dynamisch, verspielt und lebendig. Beispiel: lila, rot-orange, gelb, blaugrün.

Kombinationen einzelner Farben

  • Weiß: passt zu allem. Die beste Kombination mit Blau, Rot und Schwarz.
  • Beige: mit blau, braun, smaragd, schwarz, rot, weiß.
  • Grau: mit Fuchsia, Rot, Lila, Rosa, Blau.
  • Pink: mit braun, weiß, mintgrün, oliv, grau, türkis, hellblau.
  • Fuchsia (dunkelrosa): mit Grau, Braun, Limette, Minze, Braun.
  • Rot: mit gelb, weiß, braun, grün, blau und schwarz.
  • Tomatenrot: blau, mintgrün, sandig, cremeweiß, grau.
  • Kirschrot: azurblau, grau, hellorange, sand, hellgelb, beige.
  • Himbeerrot: Weiß, Schwarz, die Farbe einer Damastrose.
  • Braun: Hellblau, Creme, Pink, Kitz, Grün, Beige.
  • Hellbraun: hellgelb, cremeweiß, blau, grün, lila, rot.
  • Dunkelbraun: Zitronengelb, Blau, Minzgrün, Lila Rosa, Limettenfarbe.
  • Rotbraun: rosa, dunkelbraun, blau, grün, lila.
  • Orange: blau, blau, lila, lila, weiß, schwarz.
  • Hellorange: grau, braun, oliv.
  • Dunkelorange: Hellgelb, Oliv, Braun, Kirsche.
  • Gelb: blau, lila, hellblau, lila, grau, schwarz.
  • Zitronengelb: Kirschrot, Braun, Blau, Grau.
  • Hellgelb: Fuchsia, Grau, Braun, Rottöne, Braun, Blau, Lila.
  • Goldgelb: grau, braun, azurblau, rot, schwarz.
  • Olive: orange, hellbraun, braun.
  • Grün: Goldbraun, Orange, Salat, Gelb, Braun, Grau, Creme, Schwarz, Cremeweiß.
  • Hellgrün: braun, gelbbraun, hellbraun, grau, dunkelblau, rot, grau.
  • Türkis: Fuchsia, Kirschrot, Gelb, Braun, Creme, Dunkelviolett.
  • Ein Elektriker ist schön in Kombination mit goldgelb, braun, hellbraun, grau oder silber.
  • Blau: rot, grau, braun, orange, pink, weiß, gelb.
  • Dunkelblau: hellviolett, blau, gelblichgrün, braun, grau, hellgelb, orange, grün, rot, weiß.
  • Lila: orange, pink, dunkelviolett, oliv, grau, gelb, weiß.
  • Dunkelviolett: goldbraun, hellgelb, grau, türkis, mintgrün, hellorange.
  • Schwarz ist vielseitig , elegant, sieht in allen Kombinationen aus, am besten mit Orange, Pink, Salat, Weiß, Rot, Flieder oder Gelb.

Über decor-design.justclick.ru