This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Steiler Spickzettel durch die Kombination von Farben

Крутая шпаргалка по сочетанию цветов

Die Farbe ist ein qualitatives subjektives Merkmal der elektromagnetischen Strahlung des optischen Bereiches, bestimmt auf der Basis der aufkommenden physiologischen Sehempfindung und abhängig von einer Anzahl physikalischer, physiologischer und psychologischer Faktoren. Die Wahrnehmung der Farbe wird durch die Persönlichkeit des Individuums sowie durch die spektrale Zusammensetzung, den Farb- und Helligkeitskontrast mit den umgebenden Lichtquellen sowie nicht leuchtenden Objekten bestimmt. Sehr wichtig sind Phänomene wie Metamerie, individuelle Erbanlagen des menschlichen Auges (Ausdrucksgrad polymorpher Sehpigmente) und die Psyche.

Einfach ausgedrückt ist Farbe ein Gefühl, das eine Person empfängt, wenn sie mit Lichtstrahlen ins Auge fällt. Ein Lichtstrahl mit der gleichen spektralen Zusammensetzung wird bei verschiedenen Personen unterschiedliche Empfindungen hervorrufen, da sie unterschiedliche Wahrnehmungsmerkmale des Auges haben, und für jede von ihnen wird die Farbe unterschiedlich sein. Daraus folgt, dass Streitigkeiten, "welche Farbe wirklich ist", bedeutungslos sind - nur die Messung dessen, was "wirklich" die Zusammensetzung der Strahlung ist, hat Bedeutung.

Die richtige Farbkombination ist einer der wichtigsten Bestandteile Ihres Images und ein stilvolles, ganzheitliches Interieur. Deshalb haben wir uns entschlossen, einen Spickzettel zu teilen, mit dem Sie auf keinen Fall die Auswahl der Farben für die Wahl der Kleidung oder die Auswahl des Designs Ihrer perfekten Wohnung verpassen.

Das Farbschema besteht aus 12 Grundfarben. Drei grundlegende (primäre), drei zusammengesetzte und sechs dritte Ordnung. In der Farbskala sind diese Gruppen gleich weit voneinander entfernt.

Die Hauptfarben sind Rot, Blau und Gelb, weil sie nicht durch Mischen anderer Farben erhalten werden können.

COMPOSITE- Farben (grün, orange, lila) werden durch Mischen der beiden Grundfarben erhalten: blaue und gelbe Farben ergeben eine grüne Farbe; rot und gelb - orange; blau und rot - lila.

TERTIÄR (Farben der dritten Ordnung) erhält man durch Mischen der Haupt- und Mischfarben: rotviolett, gelb-orange, blau-grün, blau-violett, gelbgrün und rot-orange.

ZUSÄTZLICHE Farben im Farbkreis stehen sich genau gegenüber und geben beim Mischen neutrale Farben.

Крутая шпаргалка по сочетанию цветов

Saubere und leuchtende Farben befinden sich im breiten mittleren Ring des Farbkreises (Nummern 4, 12, 20, 28, 36, 44, 52, 60, 68, 76, 84 und 92).

In den vier inneren Ringen gibt es Schattierungen der ursprünglichen Farbe mit einer zusätzlichen Menge von Weiß, und in den drei äußeren Ringen - mit der Zugabe von Schwarz.

Die Auswahl der Farben ist eine ziemlich wichtige Beschäftigung. Die Kombination von Farben im Design war schon immer die Hauptaufgabe (achten Sie unbedingt auf die Farbkombinationen, das ist wichtig)!

Das Farbschema sollte nicht gespannt oder entnervend sein, sondern umgekehrt die während des Tages verbrachte Harmonie zurückgeben. Die Wahl des Farbschemas beginnt mit einer Entscheidung, was wollen Sie vom Design der Farbe (Produkt oder Dekor)? Nur so können Sie die beste Farbkombination auswählen.

Und wie benutzt man das Farbrad? Ja, alles ist sehr einfach. Es gibt mehrere Regeln für die Auswahl von Farben, nach denen Sie leicht Kombinationen von Farben für die Innenarchitektur auswählen können. Betrachten Sie sie.

Scheme 1. Komplementäre Kombination

Крутая шпаргалка по сочетанию цветов

Komplementärer oder zusätzlicher Kontrast sind die Farben, die sich auf gegenüberliegenden Seiten des Itten-Farbkreises befinden. Ihre Kombination wirkt sehr lebhaft und kräftig, besonders bei maximaler Farbsättigung.

Scheme 2. Triad - eine Kombination aus 3 Farben

Крутая шпаргалка по сочетанию цветов

Die Kombination von 3 Farben, die im gleichen Abstand zueinander liegen. Bietet hohen Kontrast bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung der Harmonie. Eine solche Komposition sieht selbst bei hellen und ungesättigten Farben sehr lebendig aus.

Schema Nr. 3. Eine ähnliche Kombination

Крутая шпаргалка по сочетанию цветов

Die Kombination von 2 bis 5 Farben, die nebeneinander auf dem Farbkreis angeordnet sind (idealerweise 2-3 Farben). Eindruck: ruhig, wegwerfbar. Ein Beispiel für eine Kombination ähnlicher gedämpfter Farben: gelb-orange, gelb, gelb-grün, grün, blau-grün.

Schema Nr. 4. Separate komplementäre Kombination

Крутая шпаргалка по сочетанию цветов

Die Variante einer komplementären Kombination von Farben, aber anstelle der entgegengesetzten Farbe, werden die Nachbarfarben verwendet. Kombination der Hauptfarbe und zwei zusätzlichen Farben. Dieses Schema sieht fast so kontrastiert aus, aber nicht so angespannt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie die komplementären Kombinationen richtig verwenden können, verwenden Sie separate ergänzende Kombinationen.

Schema Nr. 5. Tetrada - eine Kombination von 4 Farben

Крутая шпаргалка по сочетанию цветов

Farbschema, in dem eine Farbe - die Hauptfarbe, zwei - komplementär und eine andere die Akzente hervorhebt. Beispiel: blau-grün, blau-violett, rot-orange, gelb-orange.

Schema Nr. 6. Platz

Крутая шпаргалка по сочетанию цветов

Die Kombination von 4 Farben, äquidistant voneinander. Die Farben hier sind nicht gleichfarbig, aber auch komplementär. Aus diesem Grund wird das Bild dynamisch, verspielt und hell sein. Beispiel: violett, rot-orange, gelb, blaugrün.

Kombinationen von einzelnen Farben

  • Weiß: mit allem kombiniert. Die beste Kombination mit Blau, Rot und Schwarz.
  • Beige: mit Blau, Braun, Smaragd, Schwarz, Rot, Weiß.
  • Grau: mit Fuchsia, Rot, Lila, Pink, Blau.
  • Pink: mit Braun, Weiß, die Farbe von grüner Minze, Olive, Grau, Türkis, zartes Blau.
  • Fuchsia (dunkelrosa): mit Grau, Gelbbraun, Limette, Grüner Minze, Braun.
  • Rot: mit Gelb, Weiß, Braun, Grün, Blau und Schwarz.
  • Tomatenrot: Blau, die Farbe von grüner Minze, sandig, cremeweiß, grau.
  • Kirschrot: Azurblau, Grau, Hellorange, Sandig, Hellgelb, Beige.
  • Himbeerrot: Weiß, Schwarz, die Farbe einer Damaszenerrose.
  • Braun: Hellblau, Creme, Pink, Fawn, Grün, Beige.
  • Hellbraun: hellgelb, cremeweiß, blau, grün, violett, rot.
  • Dunkelbraun: Zitronengelb, Blau, Grünminze, Lila-Rosa, Limette.
  • Tan: rosa, dunkelbraun, blau, grün, lila.
  • Orange: blau, blau, lila, lila, weiß, schwarz.
  • Hellorange: grau, braun, oliv.
  • Dunkelorange: Hellgelb, Oliv, Braun, Kirsche.
  • Gelb: Blau, Violett, Hellblau, Violett, Grau, Schwarz.
  • Zitronengelb: kirschrot, braun, blau, grau.
  • Hellgelb: Fuchsia, Grau, Braun, Rottöne, Braun, Blau, Lila.
  • Goldgelb: Grau, Braun, Azurblau, Rot, Schwarz.
  • Olive: Orange, hellbraun, braun.
  • Grün: Goldbraun, Orange, Salat, Gelb, Braun, Grau, Creme, Schwarz, Cremeweiß.
  • Salatfarbe: braun, hellbraun, hell, grau, dunkelblau, rot, grau.
  • Türkis: Fuchsia, Kirschrot, Gelb, Braun, Creme, dunkles Purpur.
  • Der Elektriker ist wunderschön in Kombination mit Goldgelb, Braun, Hellbraun, Grau oder Silber.
  • Blau: rot, grau, braun, orange, pink, weiß, gelb.
  • Dunkelblau: Hellviolett, Blau, Gelbgrün, Braun, Grau, Hellgelb, Orange, Grün, Rot, Weiß.
  • Lila: Orange, Pink, Dunkellila, Olive, Grau, Gelb, Weiß.
  • Dunkles Purpur: Goldbraun, hellgelb, grau, Türkis, die Farbe der grünen Minze, hellorange.
  • Schwarz ist universell , elegant, sieht in allen Kombinationen aus, am besten mit Orange, Pink, Salat, Weiß, Rot, Lila oder Gelb.

Über decor-design.justclick.ru