This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

MS Excel - Tipps und Tricks für einen Neuling

In MS Excel zu arbeiten scheint für viele langweilig und schwierig, aber das ist alles andere als wahr. Excel kann nützlich sein, wenn Sie einige Geheimnisse kennen, die wir Ihnen mitteilen. Höchstwahrscheinlich werden viele von Ihnen etwas Bekanntes finden, aber ohne Zweifel ist das Material für viele nützlich. Also:

Rechner | MS Excel

Wenn Sie mit Excel arbeiten, ist es manchmal einfacher, einige Berechnungen nicht in einer Kalkulationstabelle, sondern auf einem Taschenrechner durchzuführen. Wenn sie jedoch nicht im Schnellstartfenster angezeigt werden, können Sie sie über die Schaltfläche Start längere Zeit ausführen. Lassen Sie uns die Rechnerschaltfläche in der Excel-Symbolleiste anzeigen.

Wählen Sie im oberen Menü: Ansicht → Symbolleiste → Einstellungen . Das Dialogfeld "Setup" wird geöffnet. Wechseln Sie zur Registerkarte " Befehle" . Wählen Sie nun in der Liste Kategorien die Option Extras. Scrollen Sie in der Befehlsliste nach unten, und Sie sehen das Taschenrechnersymbol (neben dem Text "Andere"). Ziehen Sie dieses Symbol bei gedrückter linker Maustaste aus der Liste auf die Symbolleiste. Jetzt können Sie einfach auf dieses Symbol klicken, um den Taschenrechner zu starten.

In Excel arbeiten - Tipps und Tricks.

Autocomplete | MS Excel

Diese Funktion ist sehr praktisch, wenn Sie Beispielinformationen für viele Zellen eingeben müssen. Erstellen Sie beispielsweise einen Zeitplan und alle Tage des Jahres. Manuell wird es viel Zeit in Anspruch nehmen. Wir machen es einfacher: Schreiben Sie das Datum in eine Zelle und "ziehen" Sie es dann einfach auf das gewünschte Datum. Bewegen Sie dazu den Cursor auf die Zelle mit dem Datum, bewegen Sie den Cursor in die untere rechte Ecke, dort erscheint ein kleines Kreuz, das Sie auf das gewünschte Datum ziehen.

In Excel arbeiten - Tipps und Tricks.

Zellenformat | MS Excel

Vergessen Sie nicht die sehr komfortable Funktion "Format der Zellen", wählen Sie dazu den Bereich aus, der geändert werden soll, klicken Sie mit der rechten Maustaste, wählen Sie "Format der Zellen", es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie verschiedene Optionen für Zellen auswählen können - geben Sie ein bestimmtes Format an (Geld, numerisch, Prozent usw.), ändern Sie die Ausrichtung, Schriftart, Rahmen, Füllung usw.

In Excel arbeiten - Tipps und Tricks.

Anzahl der Zeichen im Text | MS Excel

Wie oft müssen wir bestimmte Anforderungen für die Anzahl der Zeichen in einem Text oder einer Zeichenfolge festlegen, z. B. wenn wir eine Anzeige einreichen oder einen Text schreiben. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor: Geben Sie in die Zelle, in der Sie die Anzahl der Zeichen anzeigen möchten , das Zeichen "=" ein und setzen Sie die Formel "DLSTR" . In die Klammern schreiben wir die Zelle selbst, in der die Zeichen gezählt werden. Dies sieht folgendermaßen aus: = DLSTR (Zelle) Klicken Eintreten.

In Excel arbeiten - Tipps und Tricks.

Zellen anbringen | MS Excel

Wenn ein Excel-Dokument sehr lang ist und Sie einen Bildlauf durchführen müssen, um es anzuzeigen, ist es sehr praktisch, die oberen Zeilen ("Tabellenüberschriften") zu korrigieren. Wenn Sie einen Bildlauf nach unten durchführen, werden sie angezeigt - Sie müssen nicht zum Anfang des Dokuments und zurückkehren Sehen Sie, was diese Zelle bedeutet. Der Anhang ist einfach: Wir platzieren den Cursor in der Zeile, die eingefroren werden soll, und wählen in der Symbolleiste Fenster → Bereiche sperren . Klicken Sie zum Abbrechen des Fixierens auf Fenster → Nicht fixierte Bereiche .

In Excel arbeiten - Tipps und Tricks.

Schnelles Wechseln zwischen Blättern MS Excel

Wenn Ihre Datei 2 oder mehr Blätter enthält und Sie ständig zwischen diesen wechseln müssen, können Sie diese nicht mit der Maus, sondern mit der Tastenkombination Strg + Bild-ab wechseln , um zum nächsten Blatt zu gelangen, und Strg + Bild- auf, um zum vorherigen Blatt zurückzukehren.

Unsichtbare Daten | MS Excel

Manchmal müssen wir in der Datei, ohne zu löschen, einige Daten verstecken - Berechnungen, Text, etc. müssen die Daten in der Zelle verstecken. Wählen Sie dazu aus, was Sie ausblenden möchten - es kann sich entweder um eine einzelne Zelle oder um mehrere Zeilen und Spalten handeln. Klicken Sie mit der rechten Maustaste - wählen Sie im sich öffnenden Menü Zellenformat , die Registerkarte Zahl , wählen Sie Alle Formate , und geben Sie im Feld Typ drei Semikolons ";;;" ein. . Klicken Sie auf OK. Daten werden nur in der Werteingabezeile angezeigt, wenn sich die Kurse in einer verborgenen Zelle befinden. Um die Daten sichtbar zu machen, müssen Sie den gesamten Vorgang vom Beginn der Auswahl bis zur Eingabe von Kommas wiederholen. Erst jetzt müssen Sie sie aus dem Feld Typ entfernen.

In Excel arbeiten - Tipps und Tricks.

Machen Sie einen Absatz in der Zelle | MS Excel

Standard-Excel-Funktionen erlauben keine Absätze in einer einzelnen Zelle. Sobald wir die Eingabetaste drücken, springt der Cursor in eine andere Zeile. Es gibt einen Ausweg - jedes Mal, wenn Sie einen Satz in einer Zelle mit einer neuen Zeile beginnen müssen - drücken Sie Alt + Eingabetaste .

In Excel arbeiten - Tipps und Tricks.

Automatische Ausrichtung der Höhe und Breite der Zelle

Um die Höhe und Breite der Zellen nicht manuell anzupassen, können Sie die einfache Methode verwenden: Wählen Sie den gewünschten Bereich aus, und drücken Sie in der Menüleiste nacheinander auf: Format → Linie → Automatische Höhenauswahl. Also haben wir die Höhen geebnet. Ähnliches gilt für die Ausrichtung nach Breite: Wählen Sie den Arbeitsbereich in der Menüleiste Format → Spalte → Automatische Breite aus . Meiner Meinung nach ganz einfach.

In Excel arbeiten - Tipps und Tricks.

Querverweise auf Daten MS Excel

In großen Dokumenten muss man manchmal mit Daten aus mehreren Blättern gleichzeitig arbeiten. Angenommen, wir haben zwei Blätter: Blatt A und Blatt B. Auf Blatt B sollte sich ein Teil der Daten von Blatt A befinden. Dazu setzen Sie den Cursor in eine Zelle auf Blatt B, wo wir die Daten für Blatt A setzen, setzen Sie ein Zeichen gleich "=" , gehen Sie zu Setzen Sie den Cursor in die Zelle, deren Daten in Blatt B verwendet werden sollen, und drücken Sie die Eingabetaste. Die Daten sollten in der gewünschten Zelle auf Blatt B angezeigt werden.

In Excel arbeiten - Tipps und Tricks.

Zwei Bildschirme in Excel | MS Excel

Rechts über der oberen Schaltfläche in der Bildlaufleiste befindet sich eine weitere kleine Schaltfläche. Darauf verändert die Maus den Cursor. Wenn dieser Knopf gedrückt wird, öffnet sich ein Fenster, in dem sich unsere Datei befindet. In einer solchen Position ist es sehr bequem, große Dateien zu bearbeiten, insbesondere um etwas zu kopieren.

In Excel arbeiten - Tipps und Tricks.

Hyperlinks | MS Excel

In einem Excel-Dokument können Sie Hyperlinks sowohl zu einzelnen Sites als auch zu Computerdateien einfügen. Um einen Hyperlink zu der Site zu erstellen, reicht es aus, den Namen beginnend mit dem Präfix http: // , zum Beispiel http://f1cd.ru , einzugeben oder den Namen der Site beginnend mit www , zum Beispiel www.f1cd.ru , einzutragen. Wenn Sie eine Verknüpfung zu einer Datei auf Ihrem Computer herstellen müssen, gehen Sie wie folgt vor: Setzen Sie den Cursor in die Zelle, in der die Verknüpfung zur Datei erstellt werden soll, klicken Sie mit der rechten Maustaste, wählen Sie im geöffneten Menü den Eintrag Hyperlink aus und wählen Sie im folgenden Fenster die Datei aus, auf die verwiesen werden soll .

Achtung! Die Verknüpfung funktioniert nicht, wenn diese Datei auf einem anderen Computer geöffnet wird, da Excel eine Verknüpfung zu den Dateien in Ihrem PC erstellt.

In Excel arbeiten - Tipps und Tricks.

Um einen Hyperlink zu entfernen, müssen Sie den Cursor auf die Zelle bewegen, in der sich der Hyperlink befindet, mit der rechten Maustaste darauf klicken und im geöffneten Menü den Eintrag Hyperlink löschen auswählen