This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Geschichte der ukrainischen Flagge

История Украинского Флага

Die Ukrainer nennen ihre Flagge traditionell „gelb-blau“. Gelb-blaue Farben symbolisierten den Kiewer Staat schon vor der Christianisierung Russlands.

22. März 1918 die gelb-blaue Flagge wurde vom Zentralrat genehmigt.

Die Flagge der Ukrainischen Volksrepublik hatte genau ein gelb-blaues Tuch (oben ein gelber Streifen, darunter ein blauer).

Eine solche Kombination von Farben, wie V. Sergiychuk schreibt, "wurde von Mikhail Grushevsky mit seiner hohen Autorität gesichert."

Tatsächlich symbolisieren die Farben unserer Flagge seit langem die beiden Hauptelemente des menschlichen Lebens - Feuer (gelb) und Wasser (blau).

Es ist logisch anzunehmen, dass nur die Kombination „Gelb - von oben, Blau - von unten“ die ewige Symmetrie widerspiegelt - die göttliche Harmonie dieser Elemente.

Im gegenteiligen Fall bedeutet dies eine Verletzung der Weltordnung, eine Katastrophe, in der Wasser ein Feuer löscht ...

(Im Moment ist es sehr symbolisch, dass Grushevsky auf der Straße die Konfrontation von Feuer und Wasser sah.)

Symbolik der Blumen

Gelb symbolisiert die Sonne, das Feuer, den Schöpfer, Gott den Vater und im Allgemeinen die höchste Spiritualität.

Blau-Blau symbolisiert Wasser, alles Irdische und Materielle.

Kanons der Ikonenmalerei

Goldgelb symbolisiert den Schöpfer, Gott den Vater, den Heiligenschein Gottes des Sohnes und im Allgemeinen die Höchste Spiritualität.

Das Blau ist alles Irdische und die Freiheit der Wahl, die der Schöpfer mit seinen Kreationen in der Hoffnung ausgestattet hat, dass sie es nicht missbrauchen.

Die Köpfe der Heiligen werden immer vom Heiligenschein beleuchtet (gelb oder gold).

Gesetze der Heraldik

Die helle Farbe sollte über der dunklen liegen.

Die Gesetze der Metaphysik und der heiligen Symbole

Das Ewige (göttlich, himmlisch, supramaterial, gold) muss über dem Material (menschlich, erschaffen, blau-blau) sein.

Die Veden

Die Guna der materiellen Natur bedeutet im Sanskrit "Seil" oder "Qualität".

Die Materialwelt selbst ist wie ein Teppich aus Spezialfasern gewebt.

Die drei Hauptgarnarten sind die drei Gunas - Sattva (Güte, Güte, Tugend, Gewissen), Rajas (Leidenschaft, Konkurrenz), Tamas (Ignoranz, Trägheit).

Alles, was uns umgibt, steht unter ihrem Einfluss: Essen, Kleidung, Gespräche, Beziehungen, Lernen, Arbeiten, Zeit, Orte, Farben und das Leben selbst stehen ebenfalls unter diesem Einfluss.

Hunnen entsprechen solchen Farben:

  • Sattva - Güte - Gelb.
  • Rajas ist Leidenschaft ist rot.
  • Tamas - Unwissenheit - Blau.

Feng Shui

Das Platzieren von Blau (Wille) über Gelb (Weisheit) bedeutet das "Gesetz des Verfalls", d. H. fortschreitende Erniedrigung, Unglück, Chaos.

Während die entgegengesetzte Botschaft der Farben - Gelb über Blau - eine harmonische Verbindung von Himmel und Erde bedeutet, männlich und weiblich, stark und flexibel, die Entwicklung, Wohlstand und Glück verspricht.

Buch der Veränderungen "i-ching"

Blau oben und Gelb unten bilden das Pi-Hexagramm - eine der vier schlechtesten Kombinationen.

Und sie dekodieren es so: „Sei wachsam und umsichtig. Gehen Sie nicht eine wichtige Sache an, denn es würde eher nicht wahr werden, als dass es wahr würde. "Ihre Umgebung versteht Sie nicht, Sie streiten sich ohne Grund mit Ihren Freunden."

Wenn sich oben Gelb und unten Blau befindet, bildet es ein völlig anderes Hexagramm "Tai", was bedeutet: "Blüte". Kleine blätter. Groß kommt. Glück Entwicklung. "

Arische Tradition

Rama wählte den gelb-blauen Standard als sein heiliges Symbol.

Weil es eine harmonische Kombination von himmlischem Feuer (RA) und irdischer Materie (MA) bedeutet.

Es zeigt auch die natürliche Überlegenheit des Geistes (golden, gelb) gegenüber der Materie (blau, blau).

Während die Anordnung der Farben genau das Gegenteil ist, verzerrt sie unter anderem auch den heiligen Namen Ram on Mara (auf moderne Weise ein Geist, ein Geist oder ein Zombie).

Östliche Philosophie "Yang-Yin"

Gelbes oder goldenes Yang bedeutet "Licht, Wärme, Himmel, Aktivität, männliches Prinzip, Sonne".

Aber das blaue Yin symbolisiert Dunkelheit, Kälte, Erde, Passivität, das weibliche Element, den Monat.

Was passiert, wenn das Irdische und das Passive das Himmlische und das Aktive dominieren (d. H. Darüber stehen), ist möglicherweise nicht zu erklären.

Die Natur

Die Anordnung der Farben des Regenbogens ist oben gelb, unten blau.

Igor Nochnik sagt: „Die derzeitige blau-gelbe Staatsflagge der Ukraine ist kein gutes Zeichen für sie, weil sie die perverse Dominanz der passiven Materie über einen aktiven Geist deklariert.

Obwohl ich sagen muss, dass es genau dem gegenwärtigen vorübergehenden Zustand der Erniedrigung und geistigen Dunkelheit in der Ukraine entspricht. “

Und dieser Zustand war mit der Annahme eines verzerrten anstelle des richtigen Symbols verbunden.

Wir nennen unsere Flagge sogar unbewusst nicht blau-gelb, sondern "gelb-blau".

Und seine Bedeutung ist folgende: Die goldene Farbe ist die Farbe der Sonne, des Kosmos.

Die kosmische Energie gelangt dann durch Gelb frei auf die blaue Erde - die Farbe des Planeten, die vom Weltraum aus gesehen werden kann.

Die Astronauten bestätigen dies eindeutig, dass unser Planet Erde - eine blaue Farbe hat.

Das heißt, die Sonne ist immer oben golden und die Erde ist unten Wasser.

Wer die profane, banale empirische Version teilt, dass die ukrainische Flagge - das heißt ein klarer Himmel über den goldenen Weizenähren - ihn jetzt denken lässt, dass die echte ukrainische Flagge - das heißt die Sonne über dem Dnjepr-Wasser, in dem das alte Russland getauft wurde - die Ukraine.