This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Großer Vaterländischer Krieg

Великая Отечественная война
Von der linken oberen Ecke ausgehend im Uhrzeigersinn: das sowjetische Kampfflugzeug Il-2 über Berlin, der deutsche Tigerpanzer in der Schlacht von Kursk, die deutschen Ju 87-Bomber (Winter 1943—44), die Erschießung der sowjetischen Juden durch Einsatzgruppa, Wilhelm Keitel unterzeichnet das Gesetz Kapitulation Deutschlands, sowjetische Truppen in der Schlacht von Stalingrad

Der Große Vaterländische Krieg von 1941-1945 - der Krieg der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken gegen das nationalsozialistische Deutschland und seine Verbündeten (Bulgarien, Ungarn, Italien, Rumänien, Slowakei, Finnland, Kroatien).

Die Sowjetunion hat nach dem militärischen Sieg über Deutschland einen entscheidenden Beitrag zur Niederlage des Nationalsozialismus in Europa geleistet.

Und Zweiter Weltkrieg (1.09.1939 - 2.09.1945)

  • Datum: 22. Juni 1941 - 8.-9. Mai 1945.
  • Standort: Ost- und Mitteleuropa, Fernost, die Gewässer der Arktis und des Atlantiks.
  • Grund: Deutsche Aggression.
  • Das Ergebnis: der Sieg der UdSSR, die bedingungslose Kapitulation Deutschlands.
  • Veränderungen: Der Zusammenbruch des Dritten Reiches, die Teilung Deutschlands, die Bildung eines sozialistischen Lagers in Osteuropa.

Rote Mohnblume - Symbol des Sieges in der Ukraine „Nie wieder“ In diesem Jahr werden sie in der Ukraine bei offiziellen Veranstaltungen zum Tag des Sieges das europäische Symbol der Erinnerung an diejenigen, die im Krieg gestorben sind, verwenden - die rote Mohnblume.

Gegner

Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken die Sowjetunion
    • Mongolei Mongolei
    • Tyva Tuwa (bis 14. Oktober 1944)
    • Polen Polen (ab 21. Juni 1944)
    • Flagge Albaniens (1944-1946) .svg Albanien (seit Oktober 1944)
    • Flagge der Demokratischen Föderation Jugoslawien.svg NOAU