This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Rezepte verdienen: ein Online-Shop mit Röcken, Landschaftswänden und einem Labyrinth der Angst

Jeder Unternehmer, der Ihr Unternehmen organisiert, möchte ein Minimum investieren und das Maximum erreichen. Wie die Erfahrung der Leser der Zeitung Facts zeigt, ist es durchaus möglich, aus billigen Gütern ein Geschäft von mehreren Millionen zu machen. Das Wichtigste ist zu verstehen, dass nicht einmal das Produkt wichtig ist, sondern wie viele Käufer es verkaufen können. Alles ist wie in den Geschichten über Milliardäre, die Kaugummi oder Getränke aus Pulver verkaufen. Sie müssen also zuerst ein vielversprechendes Produkt oder eine vielversprechende Dienstleistung finden.

Zur Veröffentlichung des Antrags auf Platzierung Ihrer Ideen angenommen!

„Wir bringen Plastikschachteln zum Kunden, er füllt sie, bewegt sie und ruft dann die Firma an, um die Schachteln abzuholen.“
Мы привозим клиенту пластмассовые ящики, он сам их наполняет, переезжает, а потом звонит в фирму, чтобы мы забрали коробки

Hallo, „FACTS“. Schreibe deinen Leser aus Kanada, Paul Bergoin. Unsere Familie stammt aus der Ukraine. Obwohl wir seit vielen Jahren in Kanada leben, vergessen wir nie unsere Wurzeln und lieben unsere ferne Heimat sehr. Fast alle von uns beschäftigen sich mit dem Familienunternehmen, das mein Onkel Doug Bergoin gegründet hat. Ich glaube, dass sein Einfallsreichtum und sein unternehmerisches Talent den ukrainischen Geschäftsleuten als Vorbild dienen werden. Onkel hatte einen originellen Weg gefunden, um Millionen, wie auf einem Pennyprodukt, Plastikschachteln herzustellen. Ja, Sie können ernsthafte Geschäfte mit einfachen Umzugskartons machen.

Also lebte in Vancouver Doug Bergoin - ein gewöhnlicher Einwanderer, der in Menschen ausbrechen wollte. Aber was können Sie verdienen, wenn alle Nischen bereits besetzt sind? Die Idee entstand während des Umzugs, wenn Kisten für Dinge gebraucht wurden. Der Lichtbogen brach gerade an: Seine Firma würde sich auf Kisten spezialisieren. Und Kunststoff, wiederverwendbar. Und sie werden nicht verkauft, sondern vermietet - zum Zeitpunkt des Umzugs.

Das Geschäft wurde blitzschnell. Box Doug ging mit einem Knall. Heute vermietet unser Unternehmen Kunststoffbehälter in Chargen von 25, 35, 50 oder 70 Stück für einen Zeitraum von einem Tag bis drei Wochen (je nachdem, wie lange der Umzug dauert). Das Prinzip des Service ist einfach: Eine Person bestellt Kartons über die Website oder per Telefon. Ein LKW kommt mit Plastikboxen an, entlädt. Der Kunde füllt sie selbst, bewegt sie und ruft dann die Firma an, damit wir unsere Kisten nehmen.

Mehrwegbehälter halten lange. Es ist praktisch, sie ineinander zu legen, sie werden nicht nass, sie müssen nicht mit einem Seil gebunden oder mit Klebeband umwickelt werden. Es ist einfach, die Kartons zu waschen (wenn etwas ausläuft), nur um sie zu übertragen, Sie können sie mit Informationen, zum Beispiel mit einer Liste von Dingen, bekleben. Und das Wichtigste: Die Behälter belasten die Umwelt nicht (im Gegensatz zu herkömmlichen Pappkartons, die nach Gebrauch immer weggeworfen werden müssen). Darüber hinaus bestehen unsere Behälter aus recyceltem Kunststoff. * Solche wiederverwendbaren Behälter halten lange, sind leicht zu reinigen und bequem zu transportieren.

Doug eröffnete mehrere Jahre lang mehr als 20 Filialen in Kanada und den Vereinigten Staaten. Unternehmen arbeiten auf Franchise-Basis: Jeder zahlt einen Doug an Lizenzgebühren - 7 Prozent des Bruttoeinkommens pro Monat. Und jetzt zählen wir: 20 Filialen multipliziert mit 7 Prozent. Dies ist bereits ein solides Einkommen, kein billiges lokales Geschäft. Ich spreche über Zukunftspläne: Bis 2015 wollen wir Filialen in 150 Städten Nordamerikas eröffnen.

Natürlich sind Kanada und die USA nicht wie die Ukraine. Aber in den GUS-Ländern gewöhnten sich sehr viele westliche Praktiken schnell an - Zahlungsterminals, Kochtomaten, Speicherdienste ... Das heißt, wenn Sie möchten, können Sie mit fast allem Geld verdienen. Schauen Sie sich deshalb die Plastikboxen an. "

„Er hat ein Labyrinth der Angst geschaffen, in dem ein Mensch echten Horror erleben kann. Das Geschäft hat sich als recht profitabel erwiesen. “
Создал лабиринт страха, где человек может испытать настоящий ужас. Бизнес оказался довольно прибыльным

"Menschen brauchen Angst wie Luft", sagt Igor Lazey, ein Geschäftsmann aus Kiew. - Und mit dieser menschlichen Schwäche kann man gutes Geld verdienen. Achtung: Alle Kinder lieben verschiedene Horrorgeschichten, Horrorfilme und Computerspiele mit Monstern und Vampiren. Und das alles, weil ihnen im Leben das Adrenalin fehlt. Kinder werden von ihren Eltern betreut, sie werden betreut, sie dürfen nicht zur Seite treten, nicht stolpern, nicht fallen ... In der Zwischenzeit braucht ein Mensch für eine normale Entwicklung sowohl Süßes als auch Bitteres, Angenehmes und Schreckliches.

Ich hatte die Idee, die Anziehungskraft der Angst zu öffnen. Alle Arten von Kino 5D und andere technologische Erfindungen wurden sofort wegen der hohen Kosten zur Kenntnis genommen. Aber ich erinnerte mich an Vergnügungsparks mit Räumen der Angst. Hier ist es, unsere schöne Option, sparsam und gleichzeitig der Fantasie freien Lauf zu lassen. Ich entschied mich und eröffnete ein Labyrinth der Angst, in dem ein Mensch echten Horror erleben kann, unerwartet und unvorhersehbar.

Das Geschäft ist am Anfang günstig und recht profitabel. Es ist notwendig, ein Zimmer zu finden (vorzugsweise einen Keller im Zentrum der Stadt) - das kostet das meiste Geld. Für die weitere Ausstattung des Labyrinths fallen keine nennenswerten Kosten an. In der Attraktion werden Monsterpuppen verwendet und, falls gewünscht (dies ist jedoch nicht erforderlich), werden mehrere Personen angezogen, die um die Besucher laufen und ... sie mit einer Feder kitzeln. Die Atmosphäre der Angst wird auch durch die Musik, das Krächzen der Krähen und das Dröhnen der Ketten erzeugt. Im Prinzip nichts kompliziertes, und daher sollten die Kosten für Tickets niedrig sein - nur 10-15 Griwna. Der Gewinn hängt von der Anzahl der Besucher ab. Je mehr von ihnen, desto reicher bist du. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Dokumente ausfüllen, und versuchen Sie nicht, Kosakenräuber mit einer Steuer zu spielen, um in Zukunft keine Probleme zu haben. In der Anfangsphase wird das Einkommen 7-15 Tausend Griwna pro Monat sein, und dann entspannen, einen Souvenirladen eröffnen, sogar an etwas anderes denken ...

Sie können thematische Touren organisieren (Tickets sollten natürlich teurer sein), zum Beispiel nach Halloween. Und Ihnen das Einkommen, und gleichzeitig geben Sie lokalen Schauspielern, Künstlern und Regisseuren zusätzliches Geld. Also mach weiter. “

„Vor einem Jahr eröffnete ich einen Online-Shop für üppige Röcke im Stil der 50er Jahre. Die Nachfrage nach ihnen wächst stetig. “
Год назад открыла интернет-магазин пышных юбок в стиле 50-х. Спрос на них растет постоянно

„Ich habe unerwartet eine Geschäftsidee im Internet gefunden“, schreibt Olga Pasko von Makeyevka. - Ich war auf der Suche nach einem Kleid für meine Tochter und bin aus Versehen in den Laden mit den üppigen amerikanischen Röcken gewandert. Was für eine Schönheit! Diese Röcke sind mittlerweile auf der ganzen Welt beliebt, und Sie werden sie heutzutage nicht mehr mit Feuer finden. Sie müssen also die Situation korrigieren. Ich ging das Internet durch und fand die ganze Geschichte der modischen Röcke heraus. Es stellt sich heraus, dass sie in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts in den USA erfunden wurden. Dann wurden diese Röcke Pudelröcke genannt. * Üppige Röcke werden heute sogar von den kleinsten Modefrauen getragen

Dank der Designerin Candy Lightner kehrte die Mode für Puff-Röcke von 2010 bis 2012 nach Amerika zurück. Jugendliche und sogar sehr junge Modefrauen begannen Röcke zu tragen ... Und vor allem begannen die Schneider, Röcke auf Bestellung zu nähen. Und warum bin ich schlechter? Ja, es geht mir besser!

Und jetzt besitze ich den Online-Shop für üppige amerikanische Röcke und Tutu-Kleider (vom französischen Tutu - Ballett-Tutu). Die Nachfrage nach diesen schönen Dingen wächst stetig und für die Ukraine gibt es noch sehr wenige Angebote. Daher entwickelt sich mein Geschäft. Schneiderinnen nähen Röcke und Kleider für den Laden, um sie zu bestellen (ich fand sie auch im Internet - in den livemaster.ru-Foren und im VKontakte-Netzwerk). Schneiderinnen arbeiten in ihren Städten und fertige Sachen werden direkt an die Kunden geschickt. Alles funktioniert sehr schnell, ohne Ausgaben für die Vermietung von Räumlichkeiten und Kurierzustellung.

Hier haben Sie vorgefertigte Mechanismen für das Ferngeschäft: in meinem Fall das Nähen und Verkaufen von Kleidung. Nach diesem Schema können Sie maßgeschneiderte Kuchen backen, Computerprogramme schreiben, Schuhe nähen ... Erfolge für alle! “

"In Moskau habe ich nur zwei Monate damit verbracht, modische Gartenarbeiten an den Wänden in Büros auszuführen, und habe 124 Tausend hryvnias nach Kiew gebracht"
В Москве я всего два месяца занималась модным нынче озеленением стен в офисах и привезла в Киев 124 тысячи гривен

„Ich möchte über eine neue vielversprechende Richtung in der Floristik sprechen“, schreibt die Floristin Irina aus Kiew. - Heutzutage nimmt die Beliebtheit von Gartenmauern in Büros, Einkaufszentren, Hotels, öffentlichen Plätzen und Privathäusern zu. Die sogenannten Phytowände werden in Großstädten bestellt, in denen es viele Einkaufs- und Geschäftszentren gibt. Zum Beispiel war ich diesen Herbst in Moskau und habe es zwei Monate lang geschafft, 500 Tausend Rubel an Phytowänden zu verdienen! Dies ist etwa 124 Tausend Griwna. Obwohl das Geschäft von vorne anfing.

Nun zur Technologie. Die Basis der Wand ist der Rahmen, auf dem das Bewässerungssystem in Form von Rohren angeordnet ist. Auf dem Rahmen befinden sich auch feste Kästen mit dem Boden, in den die Pflanzen gepflanzt werden. Jeder dieser Kästen wird ein Schlauch zum Gießen zugeführt. Die Wasserversorgung erfolgt entweder aus dem Wasserversorgungssystem oder aus einem speziellen Tank. Um erfolgreich zu sein, genügt es, die Technologie der Drahtrahmenmontage zu beherrschen, Anbieter von Bewässerungssystemen zu finden und in Internet-Suchmaschinen zu werben.

Stimmen Sie zu, dies ist ein interessantes, einfaches und umweltfreundliches Geschäft. Und vor allem - sehr monetär, weil die Hauptkunden der phytowall juristische Personen sind. Meiner Meinung nach ist dies eine vielversprechende Richtung für bestehende Blumenfirmen, aber vielleicht hilft die Idee jemandem, ein Unternehmen zu gründen und seine erste Million zu verdienen. “

„In einer Krise ohne Arbeit habe ich ein Zentrum zum Erlernen von Handarbeiten geschaffen, in dem sowohl Kinder als auch Erwachsene arbeiten können.“
Оставшись в кризис без работы, создала центр обучения рукоделию, где могут заниматься и дети, и взрослые

"Ich war schon immer eine praktische Person", schreibt Lviv Irena Solasko. - Nun, was sollte der Finanzdirektor eines großen Unternehmens sein? Der Arbeitstag verlief unbemerkt - Dokumente, Zahlen, Besprechungen, Besprechungen ... und es hat mir gefallen. Selbst im Mutterschaftsurlaub mit Tränen in den Augen konnte ich mir keine Hausfrau vorstellen. Während ich mit meiner neugeborenen Tochter beschäftigt war, schloss meine Firma, unfähig, den Schocks der Krise zu widerstehen. Und ich war total traurig. Immerhin habe ich verstanden, dass alles von vorne anfangen muss - um Arbeit zu suchen, um wieder Autorität zu erlangen ...

Einmal zur Ausstellung des Kiewer Künstlers gekommen. Und ich mochte ihre Arbeit aus Filz sehr. Am Eröffnungstag erfuhr ich, dass dieser Facharbeiter Meisterkurse leitet und alle in Filztechnik unterrichtet. Für die Lektion mussten Sie 200 Griwna bezahlen. Für diese Zeit ist der Betrag nicht gering, aber es schien mir fair, weil die Teilnehmer der Meisterklasse mit allen für die Klasse notwendigen Materialien versorgt wurden. Und ich habe mich angemeldet. Ich habe nicht nur gern gefühlt, sondern in dieser Meisterklasse über mein Geschäft nachgedacht. Mir wurde klar, dass ich ein Schulungszentrum eröffnen muss, in dem sowohl Kinder als auch Erwachsene Handarbeiten beherrschen können. Sie schrieb einen Businessplan, kalkulierte alles, fand die Handwerkerinnen und organisierte eine Werbekampagne. Außerdem habe ich Video-Tutorials aus dem Internet heruntergeladen, nach denen ich meine Filztechnik verbessert habe. Ich lernte, wie man Handtaschen und Broschen, Perlen und Etuis für Mobiltelefone, Spielzeug, Tücher, Servietten und sogar Untersetzer für Bierkrüge herstellt.

Heute mache ich Filzen und unterrichte diese Technik in meinem Zentrum der Kreativität. Wir können auch Decoupage und Sticken lernen. Diese Kurse sind zwei berühmte Lemberger Meister. Eine Lektion dauert ungefähr zwei Stunden. Ich mache keine großen Gruppen, maximal acht Personen. Normalerweise findet der Unterricht in einer nahe gelegenen Schule statt, in der ich eine Miete vereinbart habe. Manchmal lade ich die Schüler ein, nach Hause zu gehen, das gibt den Meisterklassen eine besondere Atmosphäre. Ich habe Kindergruppen, die 300 Griwna pro Monat besuchen.

In naher Zukunft werde ich mein Geschäft ausweiten und Kochkurse anbieten. Nach der Fernsehsendung zu urteilen, ist es mittlerweile in Mode geworden, kochen zu können. Sie können also Geld damit verdienen. Es bleibt noch einen anständigen Koch zu finden und einigen Cafés zuzustimmen, eine Küche zu mieten.

Ich schreibe absichtlich nicht über mein Einkommen. Ich kann nur sagen, dass es mir gut geht, was ich für Sie wünsche. Und dennoch sollten Sie beim Organisieren Ihres Unternehmens alle Dokumente ausführen.

„Ich habe meinen Klassenkameraden einmal einen Witz angeboten:„ Wer will schon heiraten? Ich kann helfen ... "Sie wollten alles!"
Однажды предложил в шутку своим однокурсницам: „Ну, кто хочет выйти замуж? могу помочь...“ Захотели все!

"Ich möchte Ihnen sagen, wie die Angewohnheit, andere zu ärgern, mich zum Chef einer Heiratsagentur gemacht hat", sagt Igor Pavlyuk. - Die Geschichte begann vor vier Jahren, als ich an einer der Universitäten in Kharkov studierte. An der Fakultät gab es hauptsächlich Mädchen, und alle meine Klassenkameraden träumten von Fürsten. Natürlich habe ich mit ein paar männlichen Klassenkameraden über sie gelacht. Einmal las ich einen Artikel in einer Zeitschrift darüber, wie beliebt Heiratsagenturen im Westen sind. Dort heiraten sie jetzt angeblich nie ohne einen Heiratsvermittler. Er schlug seinen Kommilitonen einen Witz vor: „Na, wer will schon heiraten? Ich kann helfen ... "Ich hatte keine so heftige Reaktion erwartet: Sie wollten ALLES! Sogar diejenigen, die verheiratet waren. Aber eine kleine Nuance: Sie wollten nur einen reichen Ausländer. Sie versprachen sogar, sich für die Vermittlung zu bedanken. Die Damen belagerten mich eindringlich. Gerade Jagd eröffnet. Damals wurde mir klar, dass es unmöglich war, mit Frauen zu scherzen.

Wo kann man diese Ausländer suchen? In unserer Stadt gibt es nur Chinesen, die auf Barabashka (Großhandelsmarkt in Kharkov. - Auth.) Handeln. Nach drei Stunden Suche im Internet fand ich eine Website, auf der Sie einen gedruckten Katalog westlicher Männer mit Adressen und Telefonnummern abonnieren konnten. Signiert und bald einen Katalog erhalten. Zum Unterricht gebracht und Mädchen gezeigt. Furor! Der Katalog ist fast abgebrochen ... Es gibt über hundert Profile. Schnell alles und nicht zuschauen. Die Mädchen begannen unter Tränen zu bitten, Kopien für sie anzufertigen. Gegen Gebühr. Und sie haben den Preis selbst festgelegt - 15 Griwna.

In einer Stunde erhielt ich ungefähr 20 Bestellungen. Jede junge Dame wollte ein eigenes Exemplar haben. Am nächsten Tag kamen die Ältesten der Gruppen auf mich zu und bestellten 25 bis 30 Verzeichnisse gleichzeitig. Und wir haben fünf Fakultäten ... Im ersten Monat habe ich ungefähr 300 Abonnenten.

Warum Anhänger? Es stellte sich heraus, dass der Katalog wöchentlich aktualisiert wird und die Mädchen die neuesten Informationen erhalten möchten. Hier habe ich den Preis selbst festgelegt - 25 Griwna pro Monat für Updates.

Dann begannen die jungen Damen, um Hilfe zu bitten, um ihre Briefe zu schreiben und zu senden, und dann eine Antwort zu bekommen und dann zu übersetzen ...

Zu diesem Zeitpunkt hatte ich bereits Geld und konnte einen bezahlten Kurs für Eigentümer und Manager von Heiratsagenturen auf derselben Site abonnieren. Offiziell dauert es fast einen Monat, aber ich musste schnell, und es gelang mir, den vollständigen Kurs sofort als Datei per E-Mail zu erhalten.

Gab eine Anzeige in der Zeitung. Es waren so viele Interessenten da, dass ich ein Büro mieten und einen Sekretär-Übersetzer einstellen musste. Ich meldete eine Heiratsagentur an, eröffnete ein Konto, lud einen guten Fotografen zu Partnern ein, machte im Allgemeinen alles wie im Handbuch beschrieben ... Es gab viel Arbeit und ich war froh, dass im Sommer alles passierte, in den Ferien.

Jetzt habe ich ungefähr 1200 regelmäßige Abonnenten des Katalogs ... Ich brauche seit langem kein Geld mehr. Um ehrlich zu sein, ich wollte sogar die Universität verlassen, aber dann habe ich mich entschlossen, ein Diplom für Prestige zu bekommen.

Ich gebe einen kurzen Überblick über die Kosten für die Organisation einer solchen Heiratsagentur. Meine anfänglichen Ausgaben: Registrierung im Katalog - 5 USD, Abonnement für den gedruckten Basiskatalog der Antragsteller - 10 USD, Business-Schulungskurs - 60 USD.

Laufende Ausgaben: Ein Abonnement für monatliche Updates (5 bis 10 US-Dollar), eine Kopie des gedruckten Katalogs kostet etwa 2 US-Dollar (ich mache mindestens 1500 Kopien), monatliche Werbung kostet fast 800 UAH, ein kleines Büro mieten - 150 bis 200 US-Dollar pro Monat, Sekretärsgehalt -Übersetzer - 350-400 Dollar, ein Buchhalter - 500 Dollar, zwei Agenten - 200 Dollar plus Zinsen, zahle ich 700 hryvnias für den Schutz.

Die Einnahmen sind kein Platz, aber das Geschäft entwickelt sich: Jedes Verzeichnis bringt einen Gewinn von 5 USD, und ich verdiene weitere 4–5.000 USD für Übersetzungsdienste. Nun, und abzüglich Steuern arbeite ich offiziell.

"Lieder aus Cartoons helfen kleinen Kindern, Englisch zu lernen, und mir - eine Wohnung zu verdienen"
Песни из мультфильмов помогают маленьким детям учить английский язык, а мне — зарабатывать на квартиру

- Heute erleben wir einen Boom beim Englischlernen. Und es ist nur eine Sünde, damit kein Geld zu verdienen “, sagt Mikhail Kuryshov aus Yampol (Region Vinnytsia). - Ich bin Student und studiere in Dnepropetrovsk. Ich bekam kein Zimmer in einer Jugendherberge, also musste ich eine Wohnung mieten. Sofort stellte sich die Frage, wo man Geld sammelt, um für den Wohnungsbau zu bezahlen. Und dann gab ich eine Anzeige in der Zeitung, sie sagen, ich unterrichte Kinder ab fünf Jahren Englisch.

Viele Erwachsene möchten Englisch lernen, aber noch mehr möchten sie ihre Kinder Ausländern beibringen. Bei Teenagern gibt es in der Regel keine Probleme. Aber wie bekommt man ein siebenjähriges Kind zum Üben? Ein fünfjähriges Kind? Es lohnt sich nicht, sie wie in der Schule zu unterrichten. Das ist langweilig. Ich habe meinen eigenen Methodensong entwickelt.

Was für ein Kind mag es nicht, unter der Scheibe eines modischen Sängers zu singen und zu tanzen! Es ist cool und macht Spaß! Deshalb frage ich in der ersten Stunde die Kinder, welche Kompositionen sie mögen, und baue dann auf den Worten der Lieder auf. Dies können Zeichentrickfiguren (gute Disney-Sänger sind besonders gut) oder beliebte ausländische Künstler sein. Sie verstehen die Wörter und wenn die Substantive auftauchen, übersetzen Sie sie einfach. Wenn die Verben auftauchen, sagen Sie auch, wie sie sich ändern und so weiter. Das Kind ist interessant. Und wenn er plötzlich ein Wort vergisst, tauchen Assoziationen in seinem Kopf auf und der Satz wird für sich behalten. Nach einer Weile (Sie müssen sich die Situation ansehen) fügen Sie den Songs Filme in Englisch hinzu.

So helfen Lieder aus Cartoons und Filmen kleinen Kindern, Englisch zu lernen, und mir - eine Wohnung zu verdienen. Ich unterrichte seit drei Jahren und die ganze Zeit über begeistern meine Schüler (davon 12) ihre Eltern mit hervorragenden Noten. Und ich habe nicht nur das Problem der Bezahlung der Wohnung gelöst, sondern auch Geld an die Familie geschickt.

„In diesem Jahr habe ich mein Geschäft erweitert. Jetzt habe ich ein ganzes Team, das die Straßen und Höfe von Verwehungen säubert. "
В нынешнем году расширил бизнес. Теперь у меня целая бригада чистит дороги и дворы от заносов

„Willy Tokarev hat einmal ein Lied der Garderobenwärterin gesungen, in dem es solche Worte gab:„ Ich liebe den Winter, wie die Hitze Usbekisch ist. “ Ich mag diese Jahreszeit auch sehr, weil es meine Aufgabe ist, Schnee und Eiszapfen zu reinigen “, schreibt Igor Gontar aus Mironovka (Region Kiew). - Die Idee, mit Schneeverwehungen zusätzliches Geld zu verdienen, kam durch Zufall. Nicht weit von meinem Haus bauten wohlhabende Leute ein Häuschen und baten mich, auf ihr Haus aufzupassen, wenn sie nach Kiew abreisen. Ich stimmte zu, es ist nicht schwer für mich. Aber eines - Herbst und ein ganz anderes - Winter. Unsere Nachbarn beschlossen, das neue Jahr in ihrer Hütte zu feiern, sie kamen an, konnten aber den Hof nicht betreten. Alles ist weggefegt, das Tor öffnet sich nicht ... Natürlich bin ich gekommen, um zu helfen. Wir schneiten schnell zurück und machten den Weg frei. Und dann musste ich beim Einbeziehen der Heizung helfen, und andere Arbeiten am Housekeeping wurden gefunden. Kurz gesagt, nach dem „Subbotnik“ hat mir ein Nachbar einen Preis angeboten. Wie ich mich erinnere, 800 Griwna! Für diese Zeiten waren es mehr als 100 Dollar. Aber ich habe das Geld abgelehnt, weil ich den Menschen sehr geholfen habe, so schnell wie möglich nach Hause zu kommen ...

Als die Ferien vorbei waren und sich die Nachbarn in Kiew versammelten, bat mich das Familienoberhaupt, mit ihm zusammenzuarbeiten: den Schnee und die Eiszapfen im Hof ​​zu säubern, das Haus zu heizen, Ordnung zu wahren. Und das normale Gehalt ernannt. Also bekam ich einen zweiten Job. Dann kam die Krise, und diese zusätzliche Besetzung wurde zur Hauptbeschäftigung ... * Normalerweise zahlen 500 bis 2500 Griwna für die Reinigung des Territoriums (je nach Gebiet). Foto von Sergey Datsenko, "FACTS"

Und diesen Winter habe ich mein Geschäft erweitert. Als der Schnee im Dezember anfing, ging er nach Kiew, ging durch die Garagengenossenschaften und bot seine Dienste für die Reinigung von Schnee und Eiszapfen an. Und weißt du, überall, wo ich glücklich war, haben sie keine Genossenschaft abgelehnt. Tagsüber habe ich sieben Objekte gefunden! Sie haben zugestimmt, von 500 bis 2500 hryvnias für das Säubern des Gebiets (abhängig vom Gebiet) zu zahlen. Stimme zu, ein anständiges Einkommen. Ich kehrte nach Mironovka zurück und stellte zwei weitere Arbeiter ein. Jetzt fahren wir drei Tage die Woche nach Kiew, säubern die Gegenstände, holen Geld und fahren nach Hause. Wir teilen das Gehalt gleichmäßig auf, es sind jeweils etwa 2000 Griwna.

Wenn Sie also ohne Hoffnung auf eine Anstellung sitzen, ist dies eine großartige Möglichkeit, schnell und ehrlich anständiges Geld zu verdienen. Hier muss man sich für den Sommer etwas einfallen lassen ... "

„Wir machen Würstchen, hausgemachte Mayonnaise, Käse und Butter. Alles - aus Ökoprodukten und ohne chemische Zusätze "
Готовим на заказ колбасы, домашний майонез, сыр и масло. Все — из экопродуктов И без каких-либо химических добавок

„Liebe FAKTEN, letztes Jahr haben Sie einen Artikel über eine Frau gelesen, die Gurken und Tomaten salzt, Sauerkraut und auf dem Kapitalmarkt verkauft. Diese Geschichte hat das Leben unserer großen Familie verändert. Und alle Veränderungen sind zum Besseren “, sagt Anna Radzievskaya aus Kalush (Region Iwano-Frankiwsk). - Seit fast einem Jahr machen wir Öko-Lebensmittel auf Bestellung. Wir bereiten für unsere Kunden absolut natürliche Gerichte ohne schädliche Verunreinigungen und Zusätze zu und liefern umweltfreundliche Getreide, Gemüse und Butter, Mehl und Zucker.

Unsere Firma arbeitet so. Ehemann und Schwiegersohn. Sie fahren Bauernhöfe und kaufen Milch, Getreide und Fleisch. Wir kooperieren nur mit Öko-Unternehmen: Jetzt produzieren viele Landwirte für den Export ohne den Einsatz von Chemikalien.

Aus den gelieferten Rohstoffen bereitet die weibliche Hälfte unserer Familie verschiedene Gerichte zu. Wir sind spezialisiert auf die Herstellung von Wurst und Schweinefleisch, hausgemachter Mayonnaise und Milchprodukten: Käse, Hüttenkäse, Butter, Sauerrahm und echte Kondensmilch. Wir kochen am Wochenende und liefern am Montag Bestellungen an Kunden. Unsere Preise sind etwas höher als in den Läden: Ein Kilogramm gekochtes Schweinefleisch kostet 85 Griwna, Würste, die wir verkaufen, 65-100 Griwna pro Kilogramm, Hüttenkäse - 30 Griwna, Hartkäse - 80-100 Griwna, eine halbe Liter-Dose Kondensmilch kostet 16 Griwna für Kunden und 200 Ein Gramm Glas Mayonnaise ist 18 Griwna. Damit Produkte gefragt sind, muss man noch besser kochen als im Haushalt. Schließlich werden Ihnen enge Leute immer Fehler verzeihen, und der Kunde wird gehen.

Für die Feiertage bereitet die Tochter verschiedene Kuchen, Torten, Brötchen und Lebkuchen zu. Unsere traditionellen mehrschichtigen Kuchen, Omas und Lebkuchen sind am gefragtesten. Das Backen bringt das größte Einkommen. Überzeugen Sie sich selbst, ein Kilogramm Kuchen kostet ungefähr 25 Griwna und wird zu 100-120 Griwna pro Kilogramm verkauft. Die Kosten für Lebkuchen - maximal 20 Griwna pro Kilo, und vor dem Tag des Heiligen Nikolaus "Mikolaichik" (150-200 Gramm) wurden bei 15-20 Griwna pro Stück gekauft.

Nun, der Trick unserer Firma ist Diätkost. Die Idee kam in einer Art Programm über Hollywoodstars auf. Dort bringen Firmen jeden Morgen Lebensmittel auf ihre Stationen. Alles ist signiert: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks, Kefir oder Joghurt für die Nacht. Es ist sehr praktisch, und das Abendessen ist im Zeitplan, und die Gesundheit ist normal und niemand zu viel zu essen. Wir haben zwei Familien, die eine solche Diätkarte bestellen. Um Lebensmittel zu transportieren, müssen Sie Kühltaschen kaufen (ca. 200 Griwna pro Stück). Bezüglich der Kosten für Mittag- und Abendessen sollten Sie sich auf die Durchschnittspreise in Restaurants in Ihrer Stadt konzentrieren.

Mit einem Wort, es ist immer rentabel, Menschen zu ernähren, und es ist auch angenehm, für sich selbst zu arbeiten. Denken Sie daran, dass Sie hart arbeiten müssen, wenn Sie Ihr Lebensmittelunternehmen organisieren. "

"Nachdem ich bei einer Online-Auktion zwei Woven-Over von einer Perle für ein Mobiltelefon verkauft hatte, war es an der Zeit, mein eigenes Geschäft zu eröffnen."
Продав два сплетенных из бисера чехла для мобильного телефона на интернет-аукционе, я решила, что пора открывать свое дело

„Noch vor einigen Jahren, als ich am Institut studierte, musste ich mir ein Geschenk für einen Freund zum Geburtstag einfallen lassen“, schreibt Inna Pavlyuk von Krivoy Rog. - Ich wollte sie mit etwas Schönem und Exklusivem erfreuen, aber es gab kein Geld. Aus Versehen habe ich im Internet eine bezaubernde Handytasche aus Perlen gesehen. Ich habe beschlossen, so etwas zu tun. Ich habe Perlen gekauft, von denen ich sogar nicht eine, sondern drei bekommen habe. Eine - die genaueste und schönste -, die einer Freundin präsentiert wurde, und der Rest machte Bilder und veröffentlichte Bilder auf einer Online-Auktion. Am Abend wurden die Handtaschen zu 50 Griwna pro Stück verkauft. Meiner Meinung nach ist dies ein Grund, die Eigenproduktion aufzunehmen.

Jeden Tag arbeite ich nicht, aber in einer Woche peitsche ich vier oder fünf Handtaschen für Handys. Ich verkaufe fertige Produkte im Internet und gebe sie auch einem Schönheitssalon (sie haben einen kleinen Laden). In Zukunft möchte ich eine spezielle Perlenmaschine kaufen, dann kann ich drei oder vier Kisten pro Tag herstellen. In der Zwischenzeit sammle ich Mittel für die Entwicklung meines Geschäfts.

Wenn Sie sich für Perlenstickerei entscheiden, wissen Sie, dass Ihr Einkommen direkt von den Rohstoffkosten abhängt. Es ist rentabler, Perlen nicht in Geschäften zu kaufen, in denen sie für 6-12 Griwna pro 100 Gramm verkauft werden, sondern bei Großhändlern für 4-5 Griwna. Und natürlich, ohne auf Probleme zu warten, stellen Sie alle Dokumente eines Privatunternehmers aus. Viel glück

"Flüge mit Transfers kosten in der Regel 30 Prozent weniger"
Рейсы с пересадкой обычно обходятся на 30 процентов дешевле

„Jeder möchte sich gut ausruhen, in andere Länder reisen und nicht zu viel bezahlen“, schreibt ein Reisender mit 20-jähriger Erfahrung, Andrei Migunov von der Krim. - Ich weiß aus eigener Erfahrung: Alles ist echt. Jede Person kann ihre Ausgaben für Flüge und Umzüge, Autovermietung, Unterkunft und Kommunikation auf ein Minimum reduzieren. Wenn Sie Ihre Reise im Voraus planen, beträgt die Ersparnis mindestens 50 Prozent des Urlaubsbudgets. Und manchmal noch mehr.

Also fangen wir an, die Kosten zu optimieren. Jeder weiß, dass die größten Kosten einer Reise mit Flugreisen verbunden sind. Tatsächlich ist es nur in unserem Land möglich, teuer zu fliegen, und es gibt Billigfluggesellschaften auf der ganzen Welt. Wenn Sie also in den Ferien sind, um mehrere europäische Länder zu besuchen, besteht Ihre Hauptaufgabe darin, in die EU zu gelangen. Wir werden weiterhin mit Billigflugzeugen fliegen, so dass Sie für jeden Flug 20-35 Euro bezahlen können. Um den Preis so attraktiv zu gestalten, müssen Sie spätestens einen Monat vor Abflug ein Ticket auf der Website der Fluggesellschaft buchen. Darüber hinaus verkaufen fast alle Fluggesellschaften regelmäßig Tickets zu Sonderpreisen. Besuchen Sie die Website www.any.com und Sie werden sehen, dass es möglich ist, für 400 USD von Kiew nach New York und zurück zu fliegen. Der Flug Kiew - Istanbul - Kiew kostet nur 840 Griwna.

Sie können sparen, wenn Sie mit einem Transfer fliegen. Solche Tickets sind immer günstiger, weil die Fluggesellschaften auf langen Flügen gegen unvollständiges Einsteigen versichert sind und dies dank des Andockens tun. Jedes Unternehmen verfügt über einen eigenen Hub-Flughafen (Hub), von dem aus die Flugzeuge in alle Richtungen des Streckennetzes fliegen. Ein Flug durch den Hub reduziert die Ticketkosten um mindestens 30 Prozent.

Wenn die Pläne lange Reisen mit dem Zug beinhalten, ist es vorteilhaft, eine Monatskarte zu kaufen, die europaweit gültig ist. Die Kosten betragen ca. 550 Euro. Dieses Ticket kann unter www.interrailnet.com bestellt und an jeder Station eingelöst werden. Einsparungen - 40-65 Prozent. Sie können mit dem Bus nach Europa fahren. Ein Ticket von Kiew nach Warschau kostet also etwa 400 Griwna (35 Euro) und nach Berlin - etwas weniger als 500 Griwna.

Es lohnt sich auch, sich im Voraus um die Verbindung mit dem Haus zu kümmern, sonst riskieren Sie hohe Telefonkosten. Um die Kosten für die Kommunikation im Ausland zu senken, prüfen Sie zunächst, was Ihr Netzbetreiber anbietet. Heute ist es realistisch, wirklich günstige Preise zu finden. In diesem Winter haben beispielsweise einige Betreiber ihre Gespräche mit Ägypten, Israel, Thailand, Marokko, Tunesien, Jordanien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Indien und Sri Lanka für ihre Abonnenten um das 2,5-fache reduziert. Ein guter Weg, um bei der Kommunikation zu sparen, ist das Senden von SMS-Nachrichten sowie die Kommunikation über das Internet.

Dies sind nur Grundregeln. Wenn Sie mit der Planung Ihrer Reise beginnen, werden Sie feststellen, dass das Feld zur Kostensenkung unendlich ist. Beispielsweise werden die höchsten Preise für Gutscheine für Schul- und Studentenferien festgelegt. Deshalb ist es besser, nach dem 10. März Skifahren zu gehen: Die Preise sind um die Hälfte reduziert, und es gibt immer noch genug Schnee. Auf See (nach Ägypten oder in die VAE) ist es jedoch ratsam, von Februar bis Anfang März zu fahren: Die Reise wird um mindestens 30 oder sogar 50 Prozent rentabler. Kurz gesagt, verweigern Sie sich nicht das Reisen, sondern finden Sie die richtigen Routen. "

"Schreiben Sie alle Ihre Ausgaben auf und am Ende der ersten Woche wird klar, wo das Geld fließt"
Записывайте все свои расходы, и уже к концу первой недели станет ясно, куда утекают деньги

„Viele glauben, dass ihre finanzielle Situation nur durch eine Erhöhung der Gehälter verbessert werden kann. Glauben Sie mir, das ist eine Täuschung, schreibt der Ökonom Oleg Parakov aus Simferopol. - Sogar unsere Vorfahren sagten: "Geld liebt das Konto". Wie richtig sie waren! Befolgen Sie die einfachen und vernünftigen Regeln der Hauswirtschaft.

Erfahren Sie zunächst, wie Sie ALLE Ihre Ausgaben erfassen. Bereits Ende der ersten Woche wird klar, wohin das Geld fließt.

Es gibt eine andere Möglichkeit, das Budget zu verwalten. Sie wird als Methode für drei (vier, fünf usw.) Umschläge bezeichnet. Für jede Kategorie von Ausgaben - Kreditzahlungen, Stromrechnungen, Lebensmittel, Kleidung, tägliche Ausgaben, Notversorgung - erhalten Sie einen separaten Umschlag. Wenn sich während des Testmonats herausstellt, dass einer der Umschläge schnell „abgemagert“ wurde, lohnt es sich, im nächsten Monat einen großen Betrag für diese Ausgaben bereitzustellen, oder die Zweckmäßigkeit der Ausgaben in dieser Kategorie sollte überdacht werden. Separat werde ich zur Notreserve sagen: Ohne diesen Umschlag geht das nicht! Legen Sie unmittelbar nach dem Gehalt mindestens 10 Prozent des erhaltenen Geldes beiseite. So legen Sie Ihren Sicherheitsfonds an.

Mit Hilfe spezieller Computerprogramme oder kostenloser Online-Dienste können Sie ein Haushaltsbudget aufrechterhalten. Denken Sie bei der Auswahl eines geeigneten Schemas daran, dass das Programm das Leben erleichtern und nicht komplizieren soll.

Zweitens, führen Sie Aufzeichnungen über Ihr gesamtes Einkommen. Ja, ja, es scheint nur, dass wir von einem Gehaltsscheck leben. Tatsächlich erhalten wir gelegentlich Auszeichnungen, einige haben eine Teilzeitbeschäftigung und jemand erhält Einkünfte aus einer gemieteten Wohnung. Dieses „zusätzliche“ Geld fließt normalerweise „nirgendwo“ hin. Es ist daher sehr wichtig, dass Sie nicht vergessen, es in Ihr Budget aufzunehmen.

Stellen Sie drittens wirklich fest, wofür Sie Geld sparen und wie lange Sie Ihr Ziel erreichen möchten. In drei Jahren werde ich zum Beispiel ein Auto einer solchen Marke kaufen. Es ist wichtig, dass die Aufgabe schwierig, aber real ist. Nachdem Sie den Zweck und die Fristen festgelegt haben, berechnen Sie, wie viel Geld Sie monatlich sparen müssen. Korrigieren Sie die Liste Ihrer Ausgaben (Sie können auf etwas verzichten, um einen Traum zu verwirklichen) und sparen Sie Geld.

Viertens sollten Sie einen bestimmten Geldbetrag für Erholung und Unterhaltung reservieren. Dies ist keine Verschwendung, sondern ein Anliegen für die Qualität Ihres Lebens. Die Hauptsache ist, die geplanten Veranstaltungen nicht mit den sogenannten spontanen zu verwechseln, wie z. B. Glücksspiele, Taxifahrten, Mittag- und Abendessen in Restaurants ...

Sparen Sie Geld und helfen Sie bares Geld. Versuchen Sie, eine Bankkarte zu entfernen (insbesondere, wenn es sich bei dieser Karte um eine Kreditkarte handelt). Elektronische Zahlungen erzeugen die Illusion, dass Sie das Geld haben. Aber wenn wir im Geschäft dem Kassierer eine bestimmte Rechnung aus unserer Brieftasche geben müssen, denken wir immer nach und kontrollieren so unsere Kosten. Apropos Geschäfte. Machen Sie immer eine Einkaufsliste zu Hause im Voraus und gehen Sie voll in den Laden. Zu Beginn des Monats wird es nicht schaden, die Namen der Menschen aufzuschreiben, denen Sie zu Ihrem Geburtstag oder anderen Feiertagen gratulieren müssen. Auf diese Weise können Sie gute Geschenke zu angemessenen Preisen im Voraus abholen.

Und das Letzte: Lebe dein Leben, ungleich dem Chef, Nachbarn, Freund, Verwandten ... Du bist nicht schlechter als all diese Leute. Es ist nur so, dass jeder sein eigenes Einkommen hat und vor allem seine eigene Idee, wie man Geld ausgibt. "

„Mir ist aufgefallen, dass der Gaszähler unbeweglich bleibt, wenn im Durchschnitt nur eine Kochstelle auf dem Herd steht.“
Я заметил, что газовый счетчик остается неподвижным, если на плите работает в среднем режиме только одна конфорка

„Liebe Redakteure der Zeitung„ FACTS “. Sie werden von einem Rentner und in der Vergangenheit von einem Ingenieur und Lehrer aus Kiew, Pavel Kochetkov, geschrieben. In Ihrer Zeitung habe ich einmal Tipps zum Sparen gelesen. Ich habe auch einige Erfahrung in dieser Angelegenheit. Unsere frostigen Winter gaben mir zum Beispiel eine Idee, wie ich den Betrieb des Kühlschranks optimieren und den Stromverbrauch senken kann.

Im Sommer habe ich zwei fest verschlossene Kleiderschränke auf dem Balkon ausgestattet. Im Herbst sank die Temperatur auf der Straße auf plus fünf Grad, stellte den Kühlschrank ab und stellte alle nicht gefrorenen Lebensmittel auf einen Balkon in den neuen Schränken. In der Wohnung habe ich einen modernen (und daher sparsamen) und kompakten Gefrierschrank. Darin halte ich Fleisch und Fisch bei einer Temperatur von minus fünf Grad. Wenn ich den Kühlschrank ausschalte und nur die Gefriertruhe lasse, reduziert sich der monatliche Stromverbrauch in einer Wohnung von 70 auf 50 Kilowattstunden. Schalten Sie bei starkem Frost den Gefrierschrank aus und verwenden Sie nur die Schränke auf dem Balkon. So übersteigt mein Stromverbrauch im Winter nicht 30 Kilowattstunden pro Monat.

Außerdem habe ich die Beleuchtung aufgewertet: Im Badezimmer und auf dem Flur funktionieren LED-Lampen anstelle von normalen Glühbirnen. Ich habe sie übrigens nicht gekauft, sondern aus der alten Christbaumgirlande gezogen. An diese Dioden wurden Transformatoren gelötet (das ist die Leistung eines jeden Ingenieurs), und jetzt gibt es in der Wohnung eine festliche Beleuchtung für einen Cent.

Nun, meine letzte, fast wissenschaftliche Erfindung reduziert die Kosten für die Bezahlung von Gas. Kürzlich wurde kostenlos ein Gaszähler in der Wohnung installiert. Und das ist unangenehm: Im ersten Monat haben wir mehr als üblich bezahlt. Wohin geht es? Ich schaute auf das Gerät und fand heraus, dass der Zähler stationär bleibt, wenn nur ein Brenner im Durchschnittsmodus am Ofen arbeitet. Super! Meine Frau und ich haben Gerichte gekauft, mit denen wir ein paar Gerichte gleichzeitig kochen können (die Töpfe werden wie Pyramidenringe übereinander gestellt). Jetzt können Sie mit dem Zähler leben. Seien Sie also vorsichtig und lassen Sie sich von den Nebenkosten nicht erwürgen. "

„Ich kaufe gebrauchte und verunglückte Autos in Moskau und repariere sie in Weißrussland.“
Покупаю подержанные и побывавшие в аварии автомобили в Москве, а ремонтирую их в Беларуси

"Hallo," FAKTEN "! Ein belarussischer Unternehmer, Denis Smirnov, schreibt Ihnen. Ich bin zufällig auf Ihre Website gestoßen, aber jetzt lese ich fast jeden Tag eine Zeitung. Ich liebe Artikel über Kleinunternehmen. Nun, weil unsere Leute nicht gewinnen! Trotz aller Reformen lebt das Unternehmertum in der Ukraine und in Belarus. Ich möchte über mein internationales Geschäft sprechen.

Vor zwei Jahren habe ich einen kleinen Gebrauchtwagenhändler gegründet. Es scheint nichts Besonderes zu sein, aber meine Firma unterscheidet sich von anderen ähnlichen. Tatsache ist, dass ich alte und kaputte Autos in Russland oder besser gesagt in Moskau kaufe. Ich werde das Schema erklären. In einem weißen Steinauto wird es nach einem Unfall oft für einen Cent verkauft, da die Reparatur zu einer Pauschale führt - viel teurer als ein wartungsfähiges Auto auf dem Markt. Hier wird zum Beispiel der geschlagene alte Audi 100 von 1994 in Moskau für eintausend 100 Dollar verkauft. Die Reparatur in Moskau hätte den Besitzer 2800 bis 3780 Dollar gekostet. Und es wird möglich sein, das reparierte Auto maximal für fünftausend 600 Dollar zu verkaufen. Es ist offensichtlich, dass der Eigentümer nicht rentabel ist, das Auto in Moskau zu reparieren.

In Belarus kann die Reparatur dieser Maschine bis zu 1.800 USD kosten: 950 USD - Ersatzteile, ca. 850 USD mehr - Installation, Einstellung, Polieren, chemische Reinigung. Die Lieferung der Fledermausmaschine nach Weißrussland und der Rücktransport (bereits repariert) kosten 380 USD. Also, wenn Sie dieses Auto in Moskau kaufen und es bei uns reparieren, brauchen Sie dreitausend 280 Dollar. Nachdem wir in Moskau bereits ein aktualisiertes Auto für 5.000.000 USD verkauft haben, erzielen wir einen Gewinn von 2.000.000 USD. Nicht so sehr, aber wenn Sie den Koffer in den Stream stellen ... Zum Beispiel fünf Autos pro Monat - schon anständig. Und wenn Sie eine Werkstatt modernisieren, können Sie problemlos 10 bis 15 Autos pro Monat reparieren. Mit diesem Umsatz wird die Produktion kostengünstiger und der Umsatz steigt. Daher rate ich jedem, die vorteilhafte geografische Lage seines Landes und die unterschiedlichen Preise für die gleichen Dienstleistungen seiner Nachbarn zu nutzen. "

„Ich habe ein Bild von einem Schuh gemacht, das ich selbst gemacht habe, Bilder auf einer Online-Auktion gepostet und am Abend 12 Bestellungen erhalten.“
Я сфотографировал калошницу, которую смастерил сам, опубликовал снимки на интернет-аукционе и за вечер получил 12 заказов

"Viele haben ein Hobby, und Sie können Geld für unsere Hobbys verdienen", sagte Igor Andropov, ein Meister aller Hände, der in Kiew lebt. - Ich habe mich zum Beispiel immer für Zimmerei interessiert. In der Schule, im Unterricht, habe ich es geliebt, Hocker oder Regale zu basteln, bin nach dem Unterricht geblieben und habe der Lehrerin geholfen, Schreibtische und Stühle, Schränke und Kleiderbügel im Kleiderschrank zu reparieren. Nun, als ich groß war, fing ich an, ungewöhnliche Möbel zu entwerfen.

Der Hauptkunde war zunächst eine Ehefrau. Machen Sie ihr dann eine Garderobe, wie im amerikanischen Film „Man Overboard“, mit einem Mechanismus, mit dem Sie verschiedene Regale in den Vordergrund stellen können. Usteril, alle sind glücklich. Dann träumte die Ehefrau von einer Umkleidekabine, wie die Heldin der Fernsehserie "Sex and the City". Da in der Wohnung wenig Platz ist, musste ich nach einem Kompromiss suchen. Am 8. März machte ich für meine Geliebte eine kleine Spinntasche - einen bequemen Schuhständer. Was für eine Freude! Die Frau prahlte mit ihren Freunden, und die Bestellungen fielen bald.

Heute rufe ich die Amme der Galeristin an. Es ist nicht schwer, es zu machen (nur ein paar Stücke Sperrholz und kein Kleber oder Nägel), alle Details sind in den Rillen. Und sie hat verkauft, nur um zu jubeln.

Wie habe ich beschlossen, solche Möbel zum Verkauf zu stellen? Alles ist sehr einfach. Geld ist nicht genug, dachte ich. Ich ging einkaufen, es gibt keine solchen Dinge, aber es gibt eine Nachfrage. Ich habe mein Regal fotografiert und Bilder in einer Online-Auktion eingestellt. Der Preis niedrig gesetzt - 340 Griwna. Der Effekt hat alle Erwartungen übertroffen: Ich habe nur 12 Bestellungen an einem Abend erhalten!

Heute habe ich eine ganze Werkstatt. Ich mache Regale für Kosmetika, "Häuser" für Bücher, Bänke, Stühle und Kindertische ...

Viele werden sagen: "Ja, in jeder Stadt gibt es einen solchen Service - maßgeschneiderte Möbel." Darauf habe ich die Antwort: Der Käufer möchte sofort etwas Schönes und Günstiges bekommen. Gib ihm eine Wahl, er wird kaufen. Wenn Sie also Holz mögen und wissen, wie man mit Holz arbeitet, kann es ein gutes Geschäft sein, billige Designermöbel herzustellen. Keine eigenen Ideen? Schau mal im Internet. Heutzutage sind die Standorte der Meister nur noch Tausende. Hier müssen Sie nach Inspiration suchen.

"In meinem Fitnesscenter gibt es keine Spiegel für übergewichtige Menschen, und alle Fenster sind stumpfe Fenster."
В моем фитнес-центре для полных людей нет зеркал, а все стекла в окнах матовые

"Das Problem des Übergewichts wird international", sagt Elena Pavlyuchenko, eine Fitnesstrainerin aus Kharkov. - Und heute verdienen viele Menschen Geld damit, übergewichtige Menschen zu heilen - Hersteller von verschiedenen kalorienarmen Produkten, Sportbekleidung, Simulatoren, Tablets ... Und das können auch Sie. Öffnen Sie beispielsweise ein Sportstudio für übergewichtige Menschen. Und nur für oh-very-thick, deren Gewicht die Norm um 20-30 Kilogramm übertrifft.

Als ich meinen Highschool-Freund besuchte, hatte ich die Idee, in den USA eine solche spezialisierte Halle zu schaffen. Auch in der Vergangenheit waren die Hallen des aus Polen stammenden Francis Wisniewski sehr beliebt, einem übergewichtigen Menschen, dem es gelungen ist, innerhalb eines Jahres 24 Kilogramm abzunehmen. Er organisierte ein Geschäft und ging von persönlichen Erfahrungen aus. Zum Beispiel weiß Francis, dass ein dicker Mann kein normales Fitnessstudio betreten kann, weil er sich schämt und Angst hat. Wenn jeder schlank, straff und aufgepumpt ist, fühlt man sich wie ein völliger Verlierer, der diese Athleten niemals einholen kann. Es bleibt also nur noch umzudrehen und zu gehen.

Gleichzeitig müssen sich vollwertige Menschen mehr bewegen und es ist auch wichtig, dass sie mit denselben übergewichtigen Kämpfern kommunizieren. Wir brauchen also einen spezialisierten Fitnessclub für dicke Leute, damit kein einziger dünner Mensch die Stimmung seiner Teilnehmer trübt. Eigentlich habe ich so eine Halle in Kharkov eröffnet. In meinem Fitnesscenter gibt es wie in den USA keine Spiegel, und das gesamte Glas in den Fenstern ist matt (damit die Auszubildenden nicht von Passanten gestört werden). Installierte spezielle Simulatoren, die dem hohen Gewicht der Clubmitglieder standhalten.

Unser Ziel ist es, Menschen dabei zu unterstützen, nicht nur Gewicht zu verlieren, sondern auch zu lernen, wie man auf neue Weise lebt: über Probleme zu sprechen, sie nicht zu verstecken und dann festzuhalten, die richtigen Produkte auszuwählen und immer in Bewegung zu bleiben.

Natürlich ist die Einrichtung eines Fitnesscenters teuer. Deshalb habe ich mit den sogenannten Interessengruppen angefangen. Zum Training habe ich zuerst ein Fitnessstudio in einer Schule in der Nähe meines Hauses gemietet. Immerhin muss eine komplette Person nicht sofort auf den Simulator klettern, es reicht, um mit den Übungen zu beginnen. Und wenn nach drei Monaten die ersten Ergebnisse vorliegen, kann die Belastung erhöht werden. Die ersten Siege Ihrer Schützlinge werden mehr Menschen zu Trainings anziehen. Ihr Einkommen steigt und Sie können in die Modernisierung Ihres Zimmers investieren.

Was die Preise betrifft, ist dies eine persönliche Angelegenheit des Trainers. Heute habe ich eine Lektion im Wert von 70 Griwna, aber mit dem Kauf eines monatlichen Abonnements werden die Schulungskosten auf 50 Griwna reduziert. Dies ist der Durchschnittspreis in Kharkov, und Sie versuchen, auf dem Niveau Ihres Marktes zu sein. Geben Sie Geschenkgutscheine und kostenlose Gästekarten ein, um für die Halle zu werben und für sie zu werben. Also mach weiter. Und möge es in Ihrer Stadt klügere Leute geben, für die Sie neue Hallen eröffnen! “

"Die Nachfrage nach" wissenschaftlichen "Ferien wächst ständig, und es gibt eine einzige Aufführung von 800 bis 1600 Griwna"
Спрос на „научные“ праздники постоянно растет, а стоит одно представление от 800 до 1600 гривен

"Ich schlage vor, ein originelles Unternehmen zu gründen", schreibt Vladimir Padalka aus Iwano-Frankiwsk. - Zusammen mit meiner Frau haben wir eine Firma für die Organisation von Kinderfesten eröffnet. Aber wir haben keine traditionellen indischen Clowns, sondern brillante wissenschaftliche und lehrreiche Shows - mit Explosionen, Raketen, Seifenlauge, Schmetterlingen, fliegenden Laternen und anderen ungewöhnlichen Tricks.

Moderne Kinder wollen lernen. Und glauben Sie nicht denen, die sagen, dass die Jungs außer dem Internet nichts brauchen. Auch nach Bedarf! Kinder sind begeistert von unterhaltsamer Physik und Chemie, sie sind intelligent und neugierig. Und für den Wunsch der Kinder nach Wissen sind die Eltern bereit, angemessenes Geld zu zahlen.

So dauern unsere wissenschaftlichen Shows für Kleinkinder und Grundschüler von 30 Minuten bis zu einer Stunde und kosten 800-1300 Griwna. Darstellungen für ältere Kinder sind etwas teurer - etwa 1600 Griwna. Dies ist ein recht anständiges Einkommen, da der Kauf von Reagenzien und verschiedenen Verbrauchsmaterialien 150 bis 300 Griwna kostet, sodass jeder Urlaub echtes Geld bringt.

Heute haben wir 12 Showprogramme entwickelt und erfinden ständig etwas Neues. Themen für zukünftige Programme werden von den Kindern selbst vorgeschlagen. Sie wollen alles wissen: Wie macht man einen "Döner" aus Luftballons? Kann man einen Geist im Raum finden? Fragen Sie nach dem "Gerät" eines Vulkans oder erklären Sie, warum Stalaktiten heranwachsen und Stalagmiten aufsteigen. Kinder lieben es einfach, wenn sie sehen, dass die klare Flüssigkeit in der Flasche ihre Farbe dramatisch in Purpur ändert. Ich mag die Erfahrung mit einer feuerfesten Pappschachtel sehr. Sie steht auf einem Spirituskocher und hat keine Angst vor Feuer, da Wasser hineingegossen wurde. * Eine so unterhaltsame Wissenschaft ist eine großartige Gelegenheit, das Interesse der Kinder am Lernen zu wecken.

Die Nachfrage nach "wissenschaftlichen" Ferien wächst stetig. Wir sind zum Abschluss "thematischer" Geburtstage eingeladen ... In der Saison (September, Januar und Mai) haben wir bis zu 200 Vorstellungen pro Monat.

Geschäft kann entwickelt werden. Tricks, Shows mit Tieren (wird einem kleinen Zirkus sehr ähnlich sein), Meisterkurse, kulinarische Programme ... Wenn Sie mit Kindern arbeiten, kommen ständig neue Ideen. Der Schulunterricht ist normalerweise langweilig und langweilig, aber eine so unterhaltsame Wissenschaft ist eine großartige Gelegenheit, nicht nur das Interesse der Kinder am Lernen zu wecken, sondern auch mehr Zeit mit ihren Kindern zu verbringen, um sie besser kennenzulernen. "

"Wir demonstrieren Schmetterlinge in einem Pavillon direkt am Strand"
Демонстрируем бабочек в павильоне, установленном прямо на пляже

"Ich verstehe Leute nicht, die sich immer über den Geldmangel beschweren!", Lehnt die Rentnerin Nina Sergeyevna Khmara aus der Region Kirovograd ab. Wir sind den zweiten Monat mit einem Enkel eines Schülers in Ferienorte gereist und haben eine gute Zeit für unser Portemonnaie, um unsere Gäste zu unterhalten.

Erinnern Sie sich noch an so genannte mobile Zoos - mehrere hölzerne Käfige mit Tieren -, die einst in Städten unterwegs waren? Diese Idee bildete die Grundlage für unser Sommergeschäft mit unserem Enkel. Wir haben die Menagerie jedoch sofort abgelehnt, da dies zu teuer und mühsam ist. Kauf von Wildtieren, Unterhaltskosten, Risiko (plötzlich legt einer der Zoobesucher dem Bären die Hand in den Käfig) und vor allem: Was tun mit Tieren im Herbst? Immerhin muss der Typ zur Schule gehen, und ich brauche eine Pause. Deshalb haben es alle einfacher gemacht: Sie haben eine Wanderausstellung mit Schmetterlingen organisiert.

Zunächst kauften sie Schmetterlingspuppen über das Internet. Sie werden im weltweiten Netzwerk für 7 bis 35 Griwna pro Aktie verkauft. Ich habe die Pflicht, Schmetterlinge zu züchten. Es ist ganz einfach. Die Hauptsache ist, nach den Anweisungen zu handeln. Zum Beispiel, damit kein Schmetterling seine Flügel beschädigt, falten Sie die Puppen nicht, sondern hängen Sie sie an eine Schnur. Dann lieh sich der Enkel ein Auto von seinem Vater und begann unsere Route zu planen. Wir haben uns entschlossen, über die Krim zu fahren. In jedem Dorf gibt es ein Resort, was bedeutet, dass es die Möglichkeit gibt, Geld zu verdienen. Für das Zimmer ist es ausreichend, ein kleines Zimmer an einem überfüllten Ort der Stadt zu mieten. Wir haben aber noch einen Faltpavillon, in dem direkt am Strand eine Schmetterlingsausstellung veranstaltet wird. Um die Schönheiten zu demonstrieren, reichen drei oder vier Tische, auf die Gläser mit Zuckersirup und Teller mit Äpfeln gestellt werden.

Der Enkel verkauft also Tickets, Schmetterlinge präsentieren sich und essen gleichzeitig Süßigkeiten, aber ich sage den Besuchern, wie unsere Insekten heißen, was sie essen, wie viele Tage sie leben ...

Um Kunden anzulocken, müssen Sie an öffentlichen Orten (normalerweise in der Nähe des Marktes oder des Strandes) Plakate vorbedrucken und aufkleben. Zusätzliches Einkommen kann der Verkauf von Souvenirs sein. Gefragt sind beispielsweise getrocknete Schmetterlinge in Rahmen unter Glas (von 45 bis 180 Griwna, je nach Schönheit und Seltenheit des Exemplars). Außerdem können Sie Puppen verkaufen (Kunden, die in einer Wohnung relativ einfach wachsen) und Fotos mit exotischen Motten gegen eine Gebühr kaufen. * Kinder lassen sich gerne mit exotischen Schmetterlingen fotografieren.

Nun zum Einkommen. Die Ausstellung ist von 10 bis 19 Uhr geöffnet und empfängt täglich 50 bis 100 Besucher. Wir setzen einen niedrigen Eintrittspreis fest: ein Erwachsener - 8 Griwna, ein Kind über fünf Jahre - 5 Griwna, ein Senior - 2 Griwna, Kinder - kostenlos. Die Gewinne sind nicht so hoch, aber wir bekommen unsere 500-800 Griwna pro Tag.

Wir sind mit allem zufrieden: Wir bitten niemanden um Geld, wir gehen ehrlich mit unseren Besuchern um und noch hat uns niemand verurteilt. Und welche Großmutter kann sich rühmen, nicht nur eine Freundin ihres Enkels, sondern auch eine Partnerin zu sein? Und ich kann! Deshalb wünsche ich Ihnen auch, dass Sie nicht untätig sind, sondern handeln und jede Gelegenheit nutzen, um Ihr Leben in jeder Hinsicht zu verbessern. "

"Zwei Stunden lang habe ich die Fenster in zwei Wohnungen gewaschen und 200 Griwna verdient"
За два часа вымыл окна в двух квартирах и заработал 200 гривен

„Ich möchte Ihnen sagen, wie Schüler in nur drei Stunden Arbeit 300-400 Griwna erreichen können“, schreibt Valentin Nechiporenko aus Kiew. - Ich wasche ältere Menschen Fenster. Sie können lächeln, sagen sie, das ist überrascht. Aber genau in der Tatsache, dass ich Dienstleistungen für Rentner erbringe, liegt der Erfolg meines Geschäfts.

Alles begann damit, dass er mit einem Freund argumentierte: Ich werde 200 Griwna verdienen, ohne meinen Garten zu verlassen. Und wer sitzt auf den Bänken an den Eingängen? Das stimmt, Omas. Hier zu ihnen ist auch gegangen. Ich näherte mich und sagte höflich: „Guten Tag, braucht niemand die Fenster mit dem besten Waschmittel zu waschen, danach sind sie mehr als sechs Monate lang sauber? Wenn die Fenster vorher schmutzig werden, wasche ich sie kostenlos. " Das Wort „frei“ wirkte magisch, und nach zwei Stunden wusch ich die Fenster in zwei Wohnungen, erhielt meine 200 Griwna und gewann damit die Wette.

Das ist meine Sache. Für ein Fenster nehme ich 25 Griwna, wenn Sie mehr als vier Fenster bestellen, fällt der Preis auf 20 Griwna. Ich bereite das Spülmittel selbst zu: Ich mische zwei gute Produkte - für Fenster und für Geschirr - und füge Wasser hinzu. Mit einem Spray in eine Flasche gießen und an die Arbeit gehen. Ein Fenster dauert 12-15 Minuten.

Im Allgemeinen sind die Großeltern zufrieden. Kunden dank Mundpropaganda immer mehr. Auch Töchter und Söhne älterer Eltern wandten sich ihnen zu. Für die Werktätigen ist der Tarif jedoch höher. “

"Mit leichter Hand" FACTS "Ich habe meinen ersten Marmortisch verkauft ... einen arabischen Scheich"
С легкой руки „ФАКТОВ“ я продал свой первый мраморный столик... арабскому шейху

„Hallo, liebe Redakteure! Transkarpatischer Geschäftsmann Konstantin Mayboroda schreibt an Sie. Ich habe einmal von Ihnen eine Geschichte über eine Person gelesen, die im Möbelgeschäft tätig ist, und dachte: „Warum bin ich schlechter?“ Ich habe beschlossen, mein Hobby in Einkommen umzuwandeln. In meiner Freizeit mache ich ungewöhnliche Tische mit einer Marmorplatte. Der „Trick“ ist, dass ich die Tischplatten mit mehrfarbigen Inlays dekoriere. Früher habe ich Tische nur für mich und meine Verwandten gemacht. Aber nachdem ich in der Zeitung gelesen hatte, dass man damit Geld verdienen kann, änderte sich mein Leben. Glückwunsch, mit einer leichten Hand "FACTS" habe ich den ersten Marmortisch verkauft ... Arabischer Scheich! * Die Kosten für einen Tisch mit einer exklusiven Marmortischplatte betragen 6–8.000 Griwna, und Sie können ihn für 9–15.000 verkaufen

Aber alles begann mit einem gewöhnlichen Handwerk. Ich mochte immer Marmor und Holz. Also habe ich das Internet „durchgeblättert“ und herausgefunden, dass es viele Unternehmen gibt, die fertige Marmorplatten für Arbeitsplatten verkaufen. Darüber hinaus bearbeiten die Unternehmen auf Wunsch des Kunden die Kanten des Steins. Ich habe mir eine spezielle Technik zum Zeichnen auf Marmorzeichnungen ausgedacht: Mit Hilfe mehrerer Geräte auf dem Stein werden Aussparungen gemacht, die mit speziell vorbereitetem Farbmastix gefüllt sind. Anschließend muss die gesamte Arbeitsplatte geschliffen und poliert werden.

Der letzte Schliff ist die Installation einer exklusiven Tischplatte auf einem Tisch, die Sie selbst herstellen oder in der Werkstatt bestellen können. Als nächstes müssen Sie diese Möbel gewinnbringend verkaufen. Ich habe Fotos meiner Tische auf internationalen Online-Auktionen veröffentlicht, sodass sich herausstellte, dass sich eine meiner Kreationen mit dem Scheich befasst.

Nun zu den Preisen. Arbeitsplatten aus mittelgroßem Marmor können für 3-4 Tausend Griwna gekauft werden (abhängig von der Firma sowie der Qualität und Art des Marmors). Ich brauche eine Woche, um die Tischplatten abends zu bearbeiten (ich kündige meinen Hauptjob noch nicht). Die Kosten für einen Couchtisch mit einer exklusiven Marmorplatte betragen 6-8 Tausend Griwna. Und Sie können Artikel auf einer Auktion für 9-15 Tausend Griwna verkaufen. Stimmen Sie zu, gutes zusätzliches Einkommen für die Woche. "

"Ein Freund kauft alte Fernseher, Waschmaschinen und Staubsauger, repariert sie und bietet dann diejenigen an, die sie sich nicht leisten können."
Приятель скупает старые телевизоры, стиральные машины и пылесосы, ремонтирует их, а затем предлагает тем, кому новая техника не по карману

„Kürzlich habe ich erfahren, dass mein Nachbar und ehemaliger Klassenkamerad Igor Vasuta (ein junger Mann mit Behinderungen) viel mehr verdient als seine leistungsfähigen Eltern“, schreibt Andrei Vybornov aus Dnepropetrovsk. - Weißt du was? Fast auf dem Müll!

Vor einigen Jahren, als wir noch in der Schule waren, wurde uns gesagt, dass es im zaristischen Russland einen solchen Beruf gibt - Junkman. Diese Leute kauften unnötige Dinge für ein paar Cent, ordneten sie an und verkauften sie weiter. Nun, wir alle haben diese lehrreiche Geschichte vergessen, aber Igor hat sie nicht vergessen. Und im Sommer nach der Schule kaufte er zu meiner Überraschung ein gutes Motorrad mit einem Beiwagen. Auf dein eigenes Geld. Es stellte sich heraus, dass Igor in den Ferien alte Bügeleisen, Staubsauger, Waschmaschinen (für ein paar Cent oder sogar kostenlos) in den nächsten Häusern kaufte, reparierte und verkaufte.

Jetzt, wo wir erwachsen sind, setzt Igor dieses Geschäft fort, aber auf einer neuen Ebene.

Das Land hat trotz aller Probleme bereits einen Teil der Bevölkerung gebildet, der es sich leisten kann, Haushaltsgeräte regelmäßig zu aktualisieren. Der Alte wird entweder weggeworfen oder weit weggestoßen, um sich nicht einzumischen. Aber es stört. Zum Beispiel hatte ich bis vor kurzem zwei Fernseher auf meinem Balkon. Das sind die Dinge, die Igor kauft. Führt ordnungsgemäße Reparaturen durch und verkauft sie. Viele Käufer. Das sind die Leute, die es sich nicht leisten können, ein modernes Ding zu kaufen, aber für das gebrauchte Geld reicht es. Bügeleisen, Staubsauger, Waschmaschinen, Telefone Igor repariert sich. Kühlschränke, Fernseher, Kassettenrekorder, Gasherde senden an seine Partner. Es scheint gut zu laufen, es wird eine Firma eröffnen. “

„Gleich am Eröffnungstag der Galerie wurden zwei unserer Bilder von italienischen Diplomaten erworben.“
Прямо в день открытия галереи две наши картины приобрели итальянские дипломаты

- Hallo, ukrainische Freunde! - schreibt ein privater Geschäftsmann aus Bulgarien Perlen Tsankov. - Mit den "Fakten", die meine Frau und ich diesen Sommer getroffen haben, haben Urlauber aus Czernowitz Ihre Seite für uns eröffnet. Wir lieben die Zeitung, wir lesen sie, wie die bulgarische Presse, fast jeden Tag.

In Bulgarien ist jetzt auch eine Krise. Fast jeden Monat steigen die Tarife für Strom, Telefon, Preise für alle Waren. Meine Frau und ich müssen nach zusätzlichen Einnahmen suchen. Hier ist die Produktion, die wir gegründet haben. In 35 Kilometern Entfernung von unserer Stadt gibt es eine Fabrik, die echte Lederbekleidung für den Export nach Mazedonien näht. Im Betrieb kann man günstig Besätze kaufen - ziemlich große farbige Lederstücke.

Mein Ehepartner ist ein Künstler und im Allgemeinen eine sehr kreative Person. Also kauften wir uns eine andere Haut und begannen zu experimentieren: verbrannt, geglättet, geschnitten und geklebt. Endlich gelernt, wie man Reliefbilder schafft. Als es mehr als zwanzig Werke gab, bestellten wir Holzrahmen und verkaufsfertige Produkte. Im Sommer war alles in Ordnung: Sie verkauften Gemälde auf dem Damm von Sveti Vlas (ein Kurort in Bulgarien. - Auth.). Sie wurden von Touristen perfekt zerlegt. Und im Winter, als wir nach Hause kamen, gab es in einer kleinen Stadt praktisch niemanden, der solche Arbeiten verkaufte.

Der Ausgang wurde unerwartet gefunden. Ich habe erfahren, dass es in Bulgarien eine Repräsentanz einer internationalen Organisation gibt, die sich mit den Problemen der Heimarbeiter befasst und ihnen beim Verkauf von Produkten hilft. Ich drehte mich dort um Hilfe und schickte Fotos von unseren Gemälden. Die Organisationen sahen sich die Bilder an und luden uns ein, an der von ihren Vertretern organisierten Ausstellung teilzunehmen. Die Bedingungen waren nicht die besten, aber wir stimmten zu und schickten vier Proben mit einer Größe von 85 × 42 cm zu der Probe.

Bereits am Eröffnungstag der Ausstellung wurden zwei Gemälde gekauft, die von italienischen Diplomaten erworben wurden. Der Erfolg inspirierte uns und wir bereiteten schnell drei weitere Werke vor, die auch ihre Besitzer fanden.

Jetzt arbeiten wir hauptsächlich auf Bestellung, obwohl wir nicht aufhören, mit Ausstellungen zusammenzuarbeiten. Die Herstellung eines Gemäldes kostet durchschnittlich 10 Euro. Auf der Ausstellung verkaufen wir Werke für 85-100 Euro. Die Organisatoren der Ausstellung erhalten 25 Prozent unseres Einkommens. Vielleicht wird unsere Erfahrung in der Ukraine nützlich sein.

„Nachdem ich meinen Job verloren habe, habe ich eine Schmuckwerkstatt eröffnet und kann jetzt meine Familie angemessen unterstützen und meine Enkelkinder verwöhnen.“
Потеряв работу, открыл ювелирную мастерскую и теперь могу достойно содержать семью и баловать внуков

„Vor drei Jahren war ich ohne Arbeit“, erinnert sich Viktor Konko aus Pawlograd (Region Dnipropetrowsk). - Wir haben eine kleine Stadt, und niemand braucht mehr einen Ingenieur. Aber stirb nicht an Hunger! Und so beschloss ich, eine Reparaturkabine zu eröffnen. Wie ein Schuhmacher setze ich mich hinein und repariere alles, was sie mitbringen: Wasserkocher und Bügeleisen, Gürtel und Taschen, Fotorahmen und Kinderspielzeug ... Ich fand einen geeigneten Stand in der Nähe meines Hauses, stimmte mit dem Eigentümer überein, eine Ecke zu mieten, und ging zur Arbeit . Um ehrlich zu sein, ich habe mir nicht vorgestellt, wann ich Kunden hätte, was sie mir bringen würden, ob ich das vorgeschlagene Problem beheben könnte und wie viel sie dafür bezahlen würden.

Der erste Besucher bat darum, die Silberkette zu löten. Ich war wirklich froh, weil die Arbeit trivial war. Ich tat schnell alles und bekam 10 Griwna. Von dieser Kette fing alles an. Die meisten Kunden richteten sich genau mit der Bitte um Reparatur von Schmuck oder Weckern. Lesen Sie die Fachliteratur, um kompetent zu sein. Besonders gut hat mir das Buch Theorie und Praxis des Schmucks von Erhard Brepol gefallen. Dort ist alles sehr gut beschrieben und dargestellt. Er fing an, ernstere Aufträge anzunehmen, und dann begann er, Schmuck herzustellen: Ringe, Ohrringe, Armbänder. Die Modelle entschieden sich für einfaches Design, legten aber besonderen Wert auf Qualität. Und sehr bald begannen die Kunden, die Schuhe zum Nachbarn brachten, meine Arbeit anzustarren. Erschienen die ersten Befehle, und los geht's.

Übrigens, wenn Sie das Schmuckgeschäft betreiben möchten, sparen Sie nicht an Werkzeugen. Holen Sie sich einen starken Tisch mit Holzständern. Sie benötigen auch Sätze von Hämmern, verschiedene Zangen, Zangen, Pinzetten, Feilen und Schraubstöcke. Es ist sehr nützlich, einen Alkohol- oder Wasserstoffbrenner und einen Ofen zu haben, die übrigens von Ihnen selbst hergestellt werden können (es gibt Zeichnungen in den alten Zeitschriften Young Technician, Model Designer).

Jetzt, zwei Jahre später, kann ich mich Juwelier nennen. Und da der Verkauf von Produkten aus Edelmetallen lizenziert ist, stellen Sie sicher, dass Sie alle Dokumente ausfüllen. Juweliere sprechen nicht über ihr Einkommen, aber sie können ihre Familie angemessen unterstützen und ihren Enkelkindern frönen.

"Ich könnte mir nicht vorstellen, dass intime Haarschnitte das Einkommen eines Familienfriseurs erhöhen würden."
И представить себе не мог, что интимные стрижки так увеличат доходы семейной парикмахерской

"Unser Familienunternehmen ist die Dienstleistung eines Friseurs zu Hause", sagt Igor Sirota aus Dnepropetrovsk. - Zusammen mit meiner Frau Natalya habe ich zwei Jahre lang einen festen und gut bezahlten Arbeitsplatz. Natürlich ist die Idee, zu Kunden zu gehen, sie zu schneiden, eine Maniküre, Pediküre, Wimpern und Nägel zu vermehren, nicht neu. Aber ich möchte über einen exklusiven Service sprechen, der Ihr Einkommen erheblich steigert.

Wenn Sie es noch nicht erraten haben, dann handelt es sich um intime Haarschnitte. Lachen Sie nicht, aber bis vor kurzem wusste ich selbst nicht, wie sehr dieser Service nachgefragt wurde! Intime Haarschnitte erhöhten das Einkommen des Familienfriseursalons erheblich. Unsere persönliche Erfahrung zeigt, dass der Markt einfach riesig ist. Wir berücksichtigen nicht die jungen und älteren Menschen, wir teilen die männliche Bevölkerung in zwei (die Männer sind immer noch konservativ), der Rest sind potenzielle Kunden.

In Dnepropetrovsk, eine intime Frisur in Schönheitssalons kostet etwa 160 Griwna, sind unsere Preise deutlich niedriger - von 60 bis 80 Griwna. Die Geschäftskosten sind minimal, besonders für einen Friseur. Zum Rasieren muss man nur ein gutes Set an Werkzeugen kaufen - das sind 800-1400 Griwna (die coolste Option) plus Schaum (ab 14 Griwna pro Flasche).

Sie können Herzen, Diamanten, Schmetterlinge ausschneiden ... Es gibt viele Fotos im Internet. Übrigens, um das Haar zu fixieren, verwenden Sie anstelle von Haarspray Zuckersirup. Wenn Sie sich auf Ihre Fähigkeiten verlassen können, bieten Sie bestehenden Kunden einen neuen Service an. Zweifellos für Ihren Erfolg!

„Ich suche in Büchern nach sparsamen Gerichten, ändere sie und lade dann Kinder zu literarischen Festen ein.“
Рецепты экономных блюд подсматриваю в книгах, дорабатываю, а потом приглашаю детей на литературные застолья

"Es ist so interessant, Zeitungen zu lesen", schreibt die pensionierte und geehrte Bildungsarbeiterin Anna Viktorovna Pasechnik. "Einige kämpfen um die Macht, während andere nur versuchen, zu überleben, alte Eltern zu unterstützen, Kinder zu lernen, ihre Familie zu ernähren und zu kleiden ... Da ich keine Frau mehr bin, habe ich keine Chance, Geld zu verdienen. Ich habe ein paar Schüler, aber das sind Kinder aus gewöhnlichen Familien, und deshalb nehme ich die Gebühr von ihren Eltern eher symbolisch. Aber ich liebe es zu kochen und zu basteln, was mir und den Kindern hilft, ihre täglichen Ausgaben erheblich zu senken. Ich suche in Büchern nach sparsamen Gerichten, arbeite ein wenig daran und lade dann meine Familie - Kinder, Enkelkinder, Schwestern und Neffen - zu literarischen Festen ein.

Sie benötigen einen Bohnensalat von Georges Simenon : 1 Tasse Bohnen (über Nacht einweichen), 1/2 Dose Oliven (kann durch Gurken ersetzt werden), 1 Knoblauchzehe, 2-3 Scheiben Brot, Mayonnaise. Bohnen kochen, mit gehackten Oliven oder eingelegten Gurken mischen. Brot in Würfel schneiden und in einer trockenen Pfanne Cracker herstellen. Knoblauch in Bohnen pressen, Croutons hinzufügen und mit Mayonnaise würzen. Sehr lecker, befriedigend und günstig. Übrigens, dieser Salat ist mit jeglichem Gemüse dekoriert, das im Kühlschrank übrig bleibt: Pfeffer, Rettich, Mais, Erbsen ...

Leberkrapfen von Nikolai Gogol : Sie benötigen: 200 Gramm Hühnerleber, 1 Ei, 1 Esslöffel Mehl, 1 mittelgroße Zwiebel, Salz, Pfeffer. Zermahlen Sie die rohe Leber mit Zwiebeln, fügen Sie nach Belieben Ei, Mehl, Salz und Pfeffer sowie etwas gelöschtes Soda hinzu. Die Pfannkuchen in einer Pfanne anbraten. Mit saurer Sahne und Dill servieren.

Liebe Leserinnen und Leser, sicherlich hat jeder von Ihnen seine eigenen Möglichkeiten, zu sparen und zusätzliches Einkommen zu erzielen. Sie können die Geheimnisse des Überlebens teilen, indem Sie uns schreiben . Besonders freuen wir uns, wenn Sie Ihre Fotos an die Briefe anhängen sowie Bilder Ihrer Erfindungen, die zur Kostensenkung beitragen.