This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Über 100 Tricks für alle Zeiten, um so produktiv wie möglich zu sein + Infografiken

Советы как быть максимально продуктивным

Training ( Eng. Training von Zug zu Zug, zu trainieren, zu erziehen ) ist eine Methode des aktiven Lernens, die darauf abzielt, Wissen, Fähigkeiten und soziale Einstellungen zu entwickeln. Training ist eine Form des interaktiven Lernens, mit dem die Kompetenz des zwischenmenschlichen und beruflichen Verhaltens in der Kommunikation entwickelt werden soll.

Training kann unter dem Gesichtspunkt verschiedener Paradigmen betrachtet werden:

  • Training als besondere Form des Trainings, bei dem mit Hilfe der positiven Verstärkung die notwendigen Verhaltensmuster gebildet werden und mit Hilfe der negativen Verstärkung „unerwünschte“ „gelöscht“ werden;
  • Ausbildung als Ausbildung, die zur Bildung und Entwicklung von Fähigkeiten führt;
  • Ausbildung als eine Form des aktiven Lernens, deren Zweck der Wissenstransfer und die Entwicklung bestimmter Fähigkeiten ist;
  • Training als Methode zur Schaffung von Bedingungen für die Selbstoffenlegung von Teilnehmern und deren unabhängige Suche nach Wegen zur Lösung ihrer eigenen psychischen Probleme.

Alles Geniale ist einfach. Sie müssen nur nicht faul sein, und Sie werden sofort eine Welle von Kraft, Energie und Klarheit des Bewusstseins und Denkens spüren.

Lerne, die Kontrolle über deine Zeit, deinen Geist und deine Energie zu übernehmen

Chris Bailey experimentierte das ganze Jahr, um seine Produktivität zu steigern. Hier ist das Handbuch, das er auf der Grundlage von 100 Hauptlektionen für alle erstellt hat, die effektiver werden möchten.

Nach meinem Universitätsabschluss erhielt ich zwei hervorragende Stellenangebote, lehnte jedoch beide ab, weil ich einen Plan hatte. Im Laufe des Jahres wollte ich alle Produktivitätsinformationen, die mir in die Hände fielen, aufnehmen und jeden Tag in meinem Blog darüber schreiben.

Im Laufe des Jahres führte ich unzählige Experimente durch, interviewte viele äußerst produktive Menschen und las eine Menge Bücher und Forschungen zur Produktivität. Um dieses Jahr abzuschließen, habe ich eine Liste der wichtigsten Dinge erstellt, die ich in einem Jahr gelernt habe.

Dies sind meine bevorzugten Methoden, um Zeit, Energie und Aufmerksamkeit zu „hacken“, damit ich jeden Tag mehr tun kann.

Zeitmanagement

Wie man mehr Zeit hat

1. Planen Sie weniger Zeit für wichtige Aufgaben ein . Es scheint unlogisch, aber die Praxis zeigt, dass es hilft. Wenn Sie die Zeit, die Sie wichtigen Aufgaben widmen, begrenzen, zwingen Sie sich, in kürzerer Zeit mehr Energie zu verbrauchen und diese Dinge pünktlich zu erledigen.

2. Vergessen Sie den Fernseher . Der Durchschnittsmensch verbringt 13,6 Jahre seines Lebens mit Fernsehen - es ist besser, sie für sinnvollere Aufgaben auszugeben.

3. Notieren Sie Ihre Zeit in einem Tagebuch . Wenn Sie nachverfolgen, wofür genau Ihre Zeit aufgewendet wird, sehen Sie, wie viel sie verschwendet wird, und dies hilft, die vergebliche Zeit zurückzugeben und darüber nachzudenken, wie Sie sie am besten ausgeben können.

4. Lehnen Sie Aktivitäten ab, die Ihre Zeit, Energie und Aufmerksamkeit belasten . Es ist am besten, unproduktive Aktivitäten in Ihrem Leben einfach nicht zuzulassen.

5. Denken Sie daran, dass das Beste der Feind des Guten ist . Ihr Zuhause wird niemals in perfekter Sauberkeit sein - etwas wird definitiv nicht in Ordnung sein. Wissen, wann Sie aufhören müssen, insbesondere bei weniger produktiven Aktivitäten.

6. Beginnen Sie einen Tag für technische Aufgaben . Gruppieren Sie alle diese Dinge (Waschen, Einkaufen, Reinigen, Gießen von Blumen usw.) an einem Tag, damit Sie an den anderen Wochentagen mehr Zeit haben, sich auf vielversprechendere Aufgaben zu konzentrieren.

7. Arbeiten Sie nicht länger als 35 Stunden pro Woche . Studien zeigen, dass wir unter diesen Bedingungen den Höhepunkt von Produktivität und Kreativität erreichen. Ja, spätes Arbeiten macht Sie produktiver - aber nur kurzfristig.

8. Ihre Briefe sollten nicht länger als 5 Sätze sein, und es ist am besten, dies in der Unterschrift des Briefes zu erwähnen . Mit Hilfe dieser Technik begann ich unglaublich schnell mit Post zu arbeiten, und die meisten Leute nur, wenn Sie kurz und geschäftlich schreiben.

9. Aktivieren Sie das E-Mail-Spiel, wenn Sie Google Mail verwenden . Dies ist ein kostenloses Add-On, das E-Mail-Antworten in ein Spiel verwandelt.

10. Registrieren Sie sich bei Unroll.me, wenn sich Ihre E-Mails auf Google Mail, Yahoo oder Outlook.com befinden . Diese Anwendung sammelt alle Ihre Abonnements in einem praktischen täglichen Brief.

11. Genug, um Buchstaben in Ordnern abzulegen . Die Suche nach E-Mails nach Schlüsselwörtern ist viel schneller.

12. Lernen Sie blind zu tippen . So sparen Sie viel Zeit.

13. Verfolgen Sie mit der kostenlosen RescueTime-App, wie Sie Zeit an Ihrem Computer verbringen . Sie werden überrascht sein, wie viel Zeit verschwendet wird.

14. Je mehr von Ihrem Einkommen Sie sparen, desto besser . Wenn Sie Mode und Unterhaltung nicht verfolgen, können Sie Ihr Arbeitsleben um Jahrzehnte verkürzen.

Wie man Zeit damit verbringt, das Richtige zu tun

15. Identifizieren Sie Ihre produktivsten Aktivitäten . Machen Sie eine Liste von allem, wofür Sie bei der Arbeit verantwortlich sind, und fragen Sie sich: Wenn Sie den ganzen Tag nur drei dieser Dinge tun könnten, welche würden Sie wählen? In sie müssen Sie 80-90% Ihrer Zeit investieren.

16. Verkürzen Sie die Dauer Ihres Unterrichts, um keinen Widerstand zu spüren . Dies ist eine großartige Möglichkeit, neue Gewohnheiten zu lernen. „Kann ich 15 Minuten meditieren? Nein, ich fühle Widerstand, das werde ich nicht. OK, und wenn 10? Immer noch viel. Und wenn fünf? Hmm, aber irgendwie einfach. Ich denke, ich kann es schaffen. “ Das ist alles.

17. Arbeiten Sie an wichtigen, aber nicht dringenden Aufgaben . Tun Sie jeden Tag mindestens eine wichtige Sache, die heute nicht richtig enden wird - damit Sie Ihre langfristigen Ziele erreichen und nicht nur die aktuellen Lücken schließen können.

18. Verwenden Sie die Pomodoro-Methode : Konzentrieren Sie sich 25 Minuten lang auf ein Geschäft und ruhen Sie sich dann 5 Minuten lang aus. Es ist unglaublich effektiv.

19. Machen Sie eine Liste mit Aufschub : produktive und sinnvolle Dinge, die Sie tun müssen, wenn Sie das nächste Mal mit Aufschub beginnen. Dies wird Ihnen helfen, produktiv zu bleiben, selbst wenn das Gehirn versucht, sich von bevorstehenden Angelegenheiten zu lösen.

20. Befolgen Sie die „Zwei-Minuten-Regel“ . Diese Regel aus dem David Allen-System besagt, dass wenn eine Aufgabe weniger als 2 Minuten dauert, Sie sie einfach befolgen und nicht für die Zukunft auf die Liste setzen.

21. Planen Sie Ihre Freizeit . Dies scheint eine Art Rückwärtsprinzip zu sein, aber die Strukturierung der Freizeit macht uns glücklicher und motivierter.

22. Bestimmen Sie anhand von vier Fragen das nächste Geschäft, das Sie ausführen werden : Wo Sie sich befinden (Büro, Zuhause, Ferienhaus usw.), wie viel Zeit Sie haben, wie viel Energie Sie haben und was Ihre produktivsten Aktivitäten sind.

23. Beobachten Sie, wie Sie Ihre Zeit verbringen . Überprüfen und überlegen Sie, wie Sie Ihre Zeit (Energie und Aufmerksamkeit) den ganzen Tag über verbringen. Dazu setze ich stündlich Benachrichtigungen auf das Telefon.

24. Planen Sie einen Zeitpunkt ein, zu dem Sie vollständig von der Arbeit getrennt sind . Zu diesem Zeitpunkt überlegt das Gehirn ohnehin, ob es Fragen gibt, aber im Hintergrund, während Sie mit etwas anderem beschäftigt sind.

25. Verbringen Sie mehr Zeit mit der Planung . Eine Minute Planung spart fünf Minuten Implementierung. Wenn Sie nur etwas ausführen und nicht planen, ist es schwierig, intelligenter zu arbeiten.

26. Denken Sie daran, dass die Leute wirklich meinen, wenn sie sagen: "Ich habe keine Zeit . " Normalerweise ist es nicht so, dass es überhaupt keine Zeit gibt, aber dass die Aufgabe ihnen nicht wichtig genug erscheint.

27. Machen Sie eine Pause, bevor Sie wichtige Briefe und Nachrichten senden . Geben Sie Ihrem Gehirn Zeit, um Ihre Gedanken zu formen, damit Ihre Botschaft vollständiger, wertvoller und kreativer wird. Die Welt wird nicht zusammenbrechen, und Sie können Ihre Gedanken genauer einbringen.

Energiemanagement

Körperkontrolltechniken

28. Sport treiben . Dies ist der beste Weg, um energetischer zu werden. Außerdem hilft es, Krankheiten zu bekämpfen, die Stimmung zu verbessern und den Schlaf zu verbessern.

29. Besser essen . Ihr Essen hat großen Einfluss auf Ihr Energieniveau. Je schlechter Sie essen, desto schneller werden Sie müde und desto weniger Energie haben Sie für aktuelle Angelegenheiten.

30. Hören Sie aus Gewohnheit auf, Kaffee zu trinken . Koffein verliert seine Wirkung, wenn Sie es täglich und reichlich trinken, aber es ist sehr effektiv, wenn Sie es strategisch einsetzen (nur wenn Sie einen Energieschub benötigen oder sich konzentrieren müssen).

31. Verbrauchen Sie Koffein mit Bedacht . Trinken Sie langsamer, trinken Sie gleichzeitig Wasser, halten Sie sich von zuckerhaltigen Energiegetränken fern, essen Sie gut, wenn Sie Koffein konsumieren, trinken Sie keinen Kaffee auf nüchternen Magen und beeilen Sie sich nicht mit einer zweiten Portion Kaffee oder Tee.

32. Trinken Sie Koffein nicht weniger als 4-6 Stunden vor dem Schlafengehen . Es erreicht in einer Stunde den höchsten Blutspiegel und wird in 4-6 Stunden ausgeschieden.

33. Trinken Sie mehr Wasser . Wasser fügt Energie hinzu, beschleunigt den Stoffwechsel, hilft beim Denken, unterdrückt den Appetit, hilft dem Körper, Giftstoffe zu beseitigen, verringert das Risiko vieler Krankheiten und hilft sogar, Geld zu sparen!

34. Trinken Sie nach dem Aufwachen einen halben Liter Wasser . Ihr Körper ist seit acht Stunden ohne Flüssigkeit und deutlich dehydriert.

35. Führen Sie ein Tagebuch der gegessenen . Menschen, die ein solches Tagebuch führen, essen normalerweise nicht zu viel - und essen durchschnittlich fast ein Drittel weniger.

36. Schlafen Sie genug - noch mehr als nötig . Schlaf fördert Konzentration, Aufmerksamkeit, Entscheidungsfähigkeit, Kreativität, soziale Fähigkeiten und allgemeine Gesundheit, reduziert Stimmungsschwankungen, Stress, Wut und Impulsivität. Zwischen den Lerchen und Eulen gibt es übrigens keinen Unterschied in der sozioökonomischen Situation.

37. Trinken Sie nicht spät abends . Alkohol vor dem Schlafengehen verschlechtert die Schlafqualität und reduziert die Energie am nächsten Tag.

38. Stellen Sie die Klimaanlage auf 21–22 ° C ein . Bei dieser Temperatur sind wir am produktivsten.

39. Stellen Sie die Klimaanlage über Nacht auf 18,5 ° C ein . Die meisten Studien schlagen vor, das Schlafzimmer nachts in eine Höhle zu verwandeln, in der es kühl, dunkel und ruhig ist.

40. Lerne tagsüber ein Nickerchen zu machen . Wenn Ihre Energie tagsüber abnimmt, machen Sie ein Nickerchen. Es stärkt das Gedächtnis, die Aufmerksamkeit, hemmt das Burnout und fördert die Kreativität.

41. Denken Sie ständig über Ihr Energieniveau nach und handeln Sie entsprechend . So können Sie Ihre Energie rechtzeitig aufladen, wenn dies nicht ausreicht, und größere, mutigere Dinge übernehmen, wenn mehr Energie vorhanden ist. Bald werden Sie bestimmte Trends bemerken.

42. Finden Sie Ihren biologischen Peak, indem Sie die Energieniveaus während der Woche verfolgen.

43. Lächle! Es stärkt die Immunität, hilft, mit Stress umzugehen und ein allgemeineres Bild zu sehen, weckt mehr Vertrauen in die Menschen und ist einfach angenehm.

44. Färben Sie das Büro in den richtigen Farben . Blau stimuliert den Geist, Gelb - Emotionen, Rot - den Körper, Grün inspiriert den Gleichgewichtssinn.

45. Versuchen Sie vor dem Schlafengehen, die Farbe im blauen Teil des Spektrums weniger zu betrachten . Zu viel, um auf das Telefon, das Tablet oder den Computer zu schauen - das wirkt sich sehr auf den Traum aus.

46. Versuchen Sie, in natürlichem Licht zu sein . Es hilft beim Einschlafen, reduziert Stress, erhöht das Energieniveau und die Konzentration.

47. Download f.lux - Dieses Programm verschiebt die Farbe des Computers in den roten Teil des Spektrums, wenn die Sonne untergeht, wodurch der Körper mehr Melatonin erzeugt und den Schlaf verbessert.

Gehirnsteuerungstechniken

48. Neue Gewohnheiten einführen, um Leben automatisch zu verändern . Die Änderungen sind also lange Zeit behoben.

49. Lernen Sie, Stress abzubauen : Sport treiben, lesen, Musik hören, Zeit mit Freunden und Familie verbringen, sich massieren lassen, in der Natur spazieren gehen, meditieren und kreative Hobbys ausüben.

50. Machen Sie öfter Pausen . Dies gibt neue Ideen, ermöglicht es Ihnen, über Ihre Arbeit nachzudenken und allgemein produktiver zu werden.

51. Fangen Sie klein an . Um produktiver zu werden, müssen Sie nacheinander sehr kleine Änderungen vornehmen. Je kleiner sie sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie auftreten.

52. Beachten Sie, wenn Sie zu anspruchsvoll sind . Laut Trainer David Allen sind 80% unserer Aussagen negativ. Verfolgen Sie die Momente, in denen dieses Negativ überläuft, um das Leben angenehmer zu gestalten.

53. Freunde dich mit Kollegen im Büro an . Dies erhöht die Arbeitszufriedenheit um 50%, erhöht die Beteiligung an der Arbeit erheblich und 40% erhöht die Chancen auf berufliches Wachstum!

54. Denken Sie daran, mit wem Sie in den letzten Monaten gesprochen haben . Welche Treffen brachten Ihnen die meiste Energie, Motivation, Glück und Tatkraft? Lerne diese Leute noch kennen.

55. Reduzieren Sie Ihre Erwartungen . Seltsamer Rat? Aber es macht Sie selbstbewusster, ermöglicht es Ihnen, sich zu entspannen, mehr Spaß zu haben und sich keine Sorgen zu machen, anderen etwas zu beweisen.

56. Verstehe, dass es nicht jedem wichtig ist . Wenn Sie feststellen, dass sich die meisten Menschen nicht um Ihren Erfolg, Ihr Geld, Ihre Kleidung, Ihr Haus oder Ihr Auto kümmern, werden Sie feststellen, dass Sie freier sind als gedacht. Sie können ein größeres Risiko eingehen, weil Ihr Leben nicht aus Granit besteht, und dem folgen, was Sie für Ihre Leidenschaft halten.

57. Vernünftig essen . Achten Sie darauf, wann das Gehirn beginnt, die Annäherung an die Sättigung zu spüren - damit Sie nicht zu viel essen, und dies verbraucht viel Energie.

58. Visualisieren . Mein Lieblingsbeispiel: Stellen Sie sich vor, Sie haben gerade den Befehl erhalten, die Stadt morgen für einen ganzen Monat zu verlassen. Was genau solltest du tun, bevor du gehst? Mach es jetzt gleich.

59. Gehen Sie nicht vom Konflikt weg, suchen Sie danach . Wir sind am produktivsten, wenn wir ein moderates Maß an Konflikten und Stress erleben.

60. Laden Sie die Coffitivity-App herunter . Das Umgebungsgeräusch des Kaffeehauses stärkt, wie bereits bewiesen, die Produktivität und Kreativität, während Coffitivity diesen Klang auf einem Computer simuliert.

61. Denken Sie jeden Tag an drei Dinge, für die Sie dankbar sind . Es trainiert das Gehirn, in der Welt nicht nach Negativem, sondern nach Positivem zu suchen, was Sie energischer, glücklicher und effektiver macht.

62. Nehmen Sie jeden Tag einen großartigen Eindruck auf . Das Gehirn erlebt es also wieder und energetisiert dich.

63. Luft regelmäßig entlüften . Sie müssen die Produktivität nicht zu ernst nehmen. Und höchstwahrscheinlich werden Sie beim Entspannen noch produktiver.

Aufmerksamkeitsmanagement

Wie man aufmerksamer wird

64. Meditiere . Meditation ist die Kunst, die Aufmerksamkeit ständig auf ein Objekt zu lenken. Es beruhigt auch den Geist, verbessert den Blutfluss in das Gehirn, bringt ein Gefühl des "Flusses" und hilft bei der Bekämpfung des Aufschubs.

65. Geben Sie Multitasking auf . Es beeinträchtigt die Leistung erheblich, führt zu Fehlern, beeinträchtigt das Gedächtnis und erhöht den Stress.

66. Notieren Sie alles, was sich in Ihrem Kopf dreht - was Sie tun müssen, worauf Sie warten, andere Ideen und Verpflichtungen, die Druck auf Sie ausüben . Dies gibt mehr geistige Freiheit, über wichtigere und angenehmere Dinge nachzudenken.

67. Machen Sie eine Liste mit allem , was Sie erwarten , damit Sie nichts verpassen und sich weniger um Menschen und Dinge sorgen, auf die Sie achten müssen.

68. Holen Sie sich ein Ritual, um Gedanken zu fixieren . Schalten Sie alles aus, stellen Sie den Timer auf 15 Minuten ein und gehen Sie mit einem Notizbuch und einem Stift ins Bett. Beheben Sie alles, was Sie stört, um diese mentalen Blockaden zu beseitigen.

69. Iss etwas, das die Konzentration stärkt . Mein Favorit: Blaubeeren, grüner Tee, Avocado, Salat und Kohl, fettiger Fisch, Wasser, dunkle Schokolade, Leinsamen, Nüsse.

70. Kehren Sie zum Ausgangspunkt zurück . Wenn Sie etwas erledigt haben, räumen Sie nach sich selbst auf, damit es beim nächsten Mal einfacher wird, dieses Geschäft zu starten. Reinigen Sie beispielsweise nach dem Kochen die Küche oder bereiten Sie Sportgeräte für morgen im Voraus vor.

71. Lerne langsamer zu werden . Es ist einfach, den Autopiloten einzuschalten und von einer Ablenkung zur nächsten zu springen. Machen Sie es langsamer und tun Sie Dinge bewusst, um Ihre Aufmerksamkeit zu verwalten und produktiver zu arbeiten.

72. Wenn Sie etwas tun müssen, trennen Sie die Verbindung vollständig vom Internet . 47% der online verbrachten Zeit wird für den Aufschub aufgewendet.

73. Widerstehen Sie der Versuchung, indem Sie im Voraus eine Reaktion in Ihrem Kopf ausarbeiten . Stellen Sie sich zum Beispiel im Voraus vor, wie Sie verhindern können, dass Sie auf Ihrem Heimweg zu McDonald's gehen.

74. Verwenden Sie Ihr Smartphone weniger . Es zieht Ihre Aufmerksamkeit auf sich, lenkt Sie viel mehr ab als es scheint, hindert Sie daran, mit Menschen zu kommunizieren, und gleichzeitig ist das Eintauchen in sie fast bedeutungslose Aktivität. Drei Monate lang habe ich das Smartphone nur eine Stunde am Tag benutzt und seitdem hat es mich nicht mehr zu mir gezogen.

75. Versetzen Sie Ihr Smartphone zwischen 20 Uhr und 8 Uhr in den Flugzeugmodus . Dieses Ritual hilft Ihnen, sich bedeutungsvoller zu fühlen, schneller einzuschlafen und ermutigt Sie, sich vor und nach dem Schlafen auf vielversprechendere Dinge zu konzentrieren.

76. Machen Sie Dinge, die so komplex sind, dass Ihr Können in einen „Flow“ -Zustand übergeht.

77. Mach weniger . Wenn Ihre Aufmerksamkeit, Energie und Zeit auf weniger Fälle verteilt sind, widmen Sie sich mehr jedem einzelnen und erreichen viel mehr.

78. Schauen Sie sich Bilder von Tierbabys an . Dies verbessert die kognitiven und motorischen Ergebnisse, da der Fokus der Aufmerksamkeit eingeschränkt wird.

So konzentrieren Sie sich auf das, was Sie brauchen

79. Bestimmen Sie zu Beginn des Tages die drei Ergebnisse, die Sie erzielen möchten (nämlich das Ergebnis, nicht den Fall) . Sie zwingen sich also, Prioritäten zu setzen.

80. Konzentrieren Sie sich nicht darauf, mehr zu tun, sondern das Richtige zu tun . Finden Sie Aufgaben, die Ihren Interessen entsprechen, damit Sie verstehen, warum Sie sie implementieren möchten.

81. Entwickeln Sie eine Wachstumshaltung . Die Hauptqualität, die erfolgreiche Menschen von erfolglosen unterscheidet, ist, dass die ersteren nicht glauben, dass ihr Intellekt und ihre Fähigkeiten ein für alle Mal festgelegt sind.

82. Chatte mit deinem zukünftigen Selbst . Menschen nehmen sich oft als Gegenwart und als Zukunft als völlig andere Menschen wahr. Überlegen Sie sich eine Erinnerung an die Zukunft, senden Sie sich in Zukunft eine Nachricht oder stellen Sie sich vor, welche Art von Person Sie werden.

83. Machen Sie eine Liste von gedankenlosen Taten . Sammeln Sie Dinge wie Waschen oder Reinigen und machen Sie sie hintereinander, hören Sie sich etwas Sinnvolles an (ein Hörbuch, eine TED-Vorlesung usw.).

84. Bitten Sie sich um Rat .

85. Machen Sie Ihre Ziele intelligenter : spezifisch, messbar, realistisch und zeitgebunden. So wird es einfacher, sie zu identifizieren und zu erreichen.

86. Hören Sie auf, den Prozess der Bewegung in Richtung Ziel zu verfolgen . Dies verringert normalerweise die Chancen, sie zu erreichen. Wie soll ich sein? Betrachten Sie Ihre Handlungen als Beweis dafür, dass Sie sich diesem Ziel verpflichtet fühlen, und erinnern Sie sich daran, warum Sie überhaupt danach streben.

87. Setzen Sie sich keine traditionellen Ziele, sondern Zwischenziele . Zwischenziele sind Ziele, die Sie auf dem Weg zu einem größeren Ziel erreichen müssen: Setzen Sie sich beispielsweise kein Ziel, um die Boxmeisterschaft zu gewinnen, sondern ein Ziel, das während eines Spiels niemals ausgeschlagen werden soll.

88. Hören Sie auf, ziellos im Internet zu surfen . Es ist besser, sich zu entspannen, langsamer zu fahren und darüber nachzudenken, was Sie wirklich erreichen müssen.

89. Deaktivieren Sie bedeutungslose E-Mail-Benachrichtigungen . Sie nehmen ein wenig Zeit in Anspruch, aber viel Aufmerksamkeit - jedes Mal, wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten, wird die Aufmerksamkeit vom Fall abgelenkt.

90. Haben Sie einen E-Mail-Urlaub . Wenn Sie ein oder zwei Tage an einem Projekt sitzen und fest daran arbeiten müssen, senden Sie einen Anrufbeantworter per Post und erledigen Sie ruhig Ihr aktuelles Geschäft.

91. Antworten Sie auf Briefe in Wellen . Legen Sie mehrmals täglich eine Zeit für Antworten auf Briefe fest und antworten Sie nicht auf diese, sobald sie eintreffen.

92. Wenn Sie ein persönliches Treffen mit jemandem haben, schalten Sie das Telefon vollständig aus . Sie werden zeigen, dass Sie bereit sind, einer Person 100% Ihrer Aufmerksamkeit zu widmen.

93. Definieren Sie Ihre Kerngewohnheiten . Dies sind Gewohnheiten, aufgrund derer sich andere Gewohnheiten in Ihrem Leben ändern und ausrichten. Einige Beispiele: Kochen, Beziehungen zu einem Partner oder Freunden aufbauen, früh aufstehen.

94. Machen Sie schlechte Gewohnheiten teuer : Stimmen Sie mit jemandem überein, dass Sie sich gegenseitig Geldstrafen zahlen, wenn Sie sich schlechten Neigungen hingeben. Sie werden also über den Preis von Gewohnheiten nachdenken und nicht über deren Vergnügen.

95. Belohnen Sie sich . Neue Gewohnheiten und Verhaltensweisen sind schwierig, aber wenn Sie sich mit etwas für sie belohnen, hilft es, sie zu etablieren.

96. Sagen Sie voraus, was die Entwicklung neuer Gewohnheiten behindern wird .

97. Halten Sie Ablenkungen mindestens 20 Sekunden von Ihnen entfernt . Dies ist ein ausreichender Abstand, um die Stärke der Ablenkung zu verringern.

98. Hören Sie aktiv zu . Konzentrieren Sie sich ganz auf die Worte der Person, mit der Sie sprechen - dies schafft eine tiefere Beziehung, hilft Ihnen, Menschen besser zu beurteilen und Missverständnisse zu vermeiden.

99. Stellen Sie sich das Leben als eine Reihe von „Hot Spots“ vor . Jeden Tag werden Ihre Zeit, Energie und Aufmerksamkeit auf sieben Bereiche verwendet: Gehirn, Körper, Emotionen, Karriere, Finanzen, Beziehungen und Vergnügen. Betrachten Sie diese „Hot Spots“ als Portfolioinvestitionen - achten Sie darauf, nicht in zu viele und zu wenige in andere zu investieren.

100. Handeln Sie immer mit einem bestimmten Zweck . Wenn Sie sich ständig die Frage stellen, warum Sie dies tun, werden Ihre Handlungen mit einem Ziel verknüpft, das für Sie wirklich Sinn macht.

Wie früh aufstehen?

Tipps, wie Sie so produktiv wie möglich sein können.

Wie beginne ich den Tag?

Tipps, wie Sie so produktiv wie möglich sein können.

Wie arbeite ich schneller?

Tipps, wie Sie so produktiv wie möglich sein können.

Wie lebe ich das einfache Leben eines Unternehmers?

Tipps, wie Sie so produktiv wie möglich sein können.

Über Internet & Wiki & Ideanomics.ru

Original über ayearofproductivity.com