This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Kulturologie - T. Gritsenko

Movna Essen

Es gibt erhebliche Verformungen in den national beweglichen Bereichen. Die Haupthypothek des Massentransfers an rosіysku movu vikladannya. Die negative Rolle spielten diejenigen, die Organisationen als Partner unterstützt und belohnt haben, die die Befugnisse hatten, ein größeres Engagement für praktische Dyalnosti zu entwickeln, das in Russland verwurzelt ist. Im Schicksal der Provinz in den westukrainischen Regionen wurde der Kurs zur Ablösung des Militärpersonals eingeschlagen, die ukrainische Sprache wurde ignoriert und nicht respektiert. Vertreter der Partei kerivnitsva vidmovidіvіvіvіvіvіvіvіvіvіvіvіvіvіvіvіvіvіvіvіvіvіvіvіy in tsobov massenweise Bagatokh ukrainische Wörter und zamіni іх roxіyskimi.

Um im Radio die moderne Praxis zu bewahren und zu ignorieren, wurden lebhafte Bagato-Wörter mit nicht-ukrainischer Ähnlichkeit eingeführt, neue Wörter wurden in die Kleidung eingeführt, um dasselbe zu sagen, solange sie nicht benötigt wurden, solange sie vollständig geschrieben waren. Russifizierte finanziell und für immer Hypotheken, da ich meine Pflicht darin gesehen habe, meine schriftliche Vergütung zu schreiben. Die Schulen verwirklichten ihre Arbeit unmittelbar nach der Freilassung des Territoriums der Ukraine in den Jahren 1943/44. Z 1958 p. in der Ukraine wurde die achtundachtzig obov'yazkoy Weihe. In der letzten Vorbereitungsstunde gab es viele talentierte Lehrer, darunter V.O. Sukhomlinsky, Direktor einer weiterführenden Schule mit. Pavlish der Region Kirovograd.

Der charakteristische Reis im alten Gestein ist die Veränderung im Lebensbereich des ukrainischen mov. In der letzten Saison war die Anzahl der Feiertage in der Ukraine nicht im nationalen Lager für die Bevölkerung der Ukraine vorgesehen.

In den 60er Jahren pp. Es ist notwendig, die Aussetzung der politischen Situation im Land zu normalisieren, was uns die Möglichkeit gab, junge Generationen von Wohltätigkeitsorganisationen zu zeigen, damit sie Anspruch auf kulturelle, kulturelle und soziale Themen haben. .Simonenko, V. Stus, I. Drach, D. Pavlichko, B. Oliynik, Є. Hutsalo, M. Vingranovsky, I. Svitlichny, I. Dzyuba, S. Sverstyuk, V. Chornovil, V. Zaretsky (div. .11), A. Gorska und Inshi). Von oben wurde Kritik lautstark kritisiert, die Öffentlichkeit verteidigt und die Taten der Miliz Bulo unangefochten.

In den 70-80er Jahren pp. Die ukrainische MOVA verkaufte immer mehr Bilder aus den anderen Bereichen der Aussetzung des Lebens, die Russifizierung und der Denationalismus gingen verloren, sie verbreiteten ein weites Verständnis für „glückliche Menschen“, „Eine zagalnoradyanska-Kultur“, „böse Menschen“.

Triviale Verwaltung und Teamkultur, stückweise Gestaltungsfreiheit wurden durch den Rahmen des Parteiprinzips und die Methode des sozialen Realismus eingeschränkt. Alles, was nicht in den sozialen Kanon investiert wurde, wurde nicht veröffentlicht und wiederholt.

In den 60-90er Jahren pp. Der Segen in der Ukraine entwickelte sich in den Köpfen der Massenrussifizierung in den Haupthypotheken der übrigen. 1978 p. Die Bolschewiki verabschiedeten ein Dekret des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Sowjetunion zur Stärkung von Vivchenya und Vikladannya der russischen Bewegung und Literatur; 1989 p. Gesetzesverordnung über inadina ofitsіynu zagalnogoobavna movu in SRSR (rosіsku). Die Zahl der Schulkinder hat sich von meinem ukrainischen Urlaub an geändert (von Kiew 1992 an 307 Schüler, von denen, die mit der Arbeit begonnen haben, 341.300 Schüler, von der ukrainischen Schule - 49 Schüler (36.800 Schüler, 123 Schüler). (9.000 Schüler), mit ukrainischen und russischen Schulen - 135 Schulen, 85.8.000 Schüler (25% der ukrainischen Ferien) gingen 1992 in die Ukraine, 85.8.000 Schüler gingen 1992 in die Ukraine. meins.

In den 70er Jahren, in den Köpfen der Stagnation, ist die Expansivität des Jugendstils respektvoller, wenn es darum geht, die Tür zum Herzen von Wort, Geschichte, Literatur, Mysterium, Kritik und Befragung ohne Unterbrechung zu öffnen. In der trivialen Stunde des literarischen Erwerbsprozesses wird der Roman von O. Gonchar „Die Kathedrale“, das Gedenken an diese Opfer unserer spirituellen Rezession, in der Wiederholung der Arbeit von A. Gorsko, L. Semikino, O. Zalivakhi an der Universität Kiew gezeigt.

An der Spitze der fortgeschrittenen Intelligenz steht eine Ausweitung des national-demokratischen Zusammenbruchs, der zusätzlich mitten in der Stadt mit dem Recht auf Menschenrechte belohnt wurde. In den 70er Jahren pp. Ukrainische Anwälte eröffneten die ukrainische Helsinki-Spaltung (V. Chornovil, A. Pashko, I. Dziuba, V. Moroz), die aktiv am Protest der russischen Kultur, der Unterdrückung und der verarmten Erinnerung an die ukrainische Kultur teilnahm. Wir pfeifen gegen das Buchsystem. I. Dziubi "Internationalisierung Russlands und Russlands?" "

Trotz aller Schwierigkeiten, die ukrainische Kultur in der anderen Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts prodzuvuzhival, zvidchyuyuchy erhebliches kreatives Potenzial unseres Volkes.