This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Top-Früchte mit dem höchsten und niedrigen Zuckergehalt

Фрукты и сахар в них

Eine Frucht ist eine saftige essbare Frucht eines Baums oder Strauches. Früchte sind ein wichtiger Bestandteil der menschlichen Nahrung und vieler Tiere. In der altrussischen Sprache existierte das Wort "Frucht" nicht, es erschien erst im Jahre 1705, diese Kreditaufnahme durch Polen. Frukt aus Lat. Fructus; Alle Früchte wurden Gemüse oder Gemüse genannt.

"Fruit" - der Begriff ist nicht botanisch, sondern Haushalt und Wirtschaft. In der Wirtschaft sind essbare Pflanzen und essbare Teile von Pflanzen in Obst, Gemüse, Nüsse, Getreide, etc. aufgeteilt. Im täglichen Gebrauch ist die Beere auch eine saftige Frucht. Die Frucht unterscheidet sich von der Beere in der Hauptgröße, beim Essen wird sie nicht vollständig in den Mund genommen und nimmt nicht zwei Finger.

Es ist logisch anzunehmen, dass Fruchtzucker und Süßungsmittel, die Lebensmitteln hinzugefügt werden, künstlich die Gesundheit auf unterschiedliche Weise beeinflussen, und die letzteren sind natürlich schädlicher. Aber wenn Sie nur Früchte essen, bedeutet das nicht, dass Sie Ihren Körper vor den negativen Auswirkungen übermäßiger Zuckerdosen schützen.

Um es Ihnen leichter zu machen, zu verstehen, wo mehr und wo weniger ✔ ist , hat die Redaktion eine kurze Anleitung zur Süße der Früchte zusammengestellt, damit Sie beim nächsten Mal nicht über den Spickzettel der Diät klettern.

❌ Viel Zucker: Litschi

личи - Фрукты и сахар в них

Eine Handvoll dieser Früchte enthalten so viel wie 29-30 Gramm Zucker, danach brauchen Sie keinen Refiner zum Tee.

Aber in der gleichen Menge Litschi - etwa 136 Milligramm Kalzium, die die täglichen Bedürfnisse Ihres Körpers voll erfüllt.

✔ Wenig Zucker: Avocado

авокадо - Фрукты и сахар в них

Wahrscheinlich ist Avocado nicht die erste Frucht, die Ihnen in den Sinn kommt, aber hier sind einige nützliche Informationen darüber: Die ganze Frucht enthält nur 1 Gramm Zucker.

Darüber hinaus hat es viele nützliche Fette, die helfen, sich zu satt zu machen, ohne zu viel zu essen.

❌ Viel Zucker: Feigen

инжир - Фрукты и сахар в них

Feigen nehmen keine Süßigkeiten: in einer Handvoll Frucht - so viel wie 27 Gramm Zucker, der ungefähr dem Zuckergehalt in Schokoriegeln entspricht.

Auf der anderen Seite enthalten Feigen im Gegensatz zu Mars Snickers Ballaststoffe und Kalium, die für den Körper nützlich sind.

✔ Wenig Zucker: Preiselbeeren

клюква - Фрукты и сахар в них

Ja, es ist sauer und du kannst es nicht viel essen.

Aber viel, was Sie nicht brauchen - gerade genug, um eine Handvoll dieser Beeren zu essen, um den Körper mit Vitaminen zu sättigen und sich nicht um den Überschuss an Zucker zu kümmern: nur 4 Gramm in einer Handvoll.

❌ Viel Zucker: Mango

манго - Фрукты и сахар в них

Sie essen kaum Mangos, aber für den Fall, dass Sie einen akuten Mangel an dieser Frucht im Körper fühlen, sagen - 100 Gramm Fruchtfleisch enthält bis zu 25 Gramm Zucker.

Zusammen mit ihm - ein Drittel der täglichen Dosis von Vitamin A, so dass ohne Probleme mit erhöhten Blutzuckerspiegel, können Sie es sicher in die Ernährung aufnehmen.

✔ Wenig Zucker: Himbeere

малина - Фрукты и сахар в них

Wahrscheinlich erinnerst du dich von Kindheit an an diese abscheuliche Täuschung der Natur: die Beeren riechen sehr süß, und der Geschmack ist sauer.

Aber frische Beeren sind nur Ballaststoffe und Vitamine, so ist die Regel, dass alles, was nicht immer schmackhaft ist, oft nützlich ist.

❌ Viel Zucker: Süßkirsche

черешня - Фрукты и сахар в них

Entsteint, in einer Handvoll reifen Süßkirsche enthält etwa 18 Gramm Zucker.

Kein Wunder, dass Sie nicht aufhören können, wenn Sie anfangen, diese Beeren zu essen, und vergebens: bedenken Sie, dass Sie in diesem Moment nacheinander Süßigkeiten verschlingen.

✔ Wenig Zucker: Blackberry

ежевика - Фрукты и сахар в них

7 Gramm Zucker pro Handvoll - das ist kein Grund, sich Sorgen über das Ungleichgewicht von Zucker im Körper zu machen, so dass Sie die Brombeeren sicher essen können.

Das einzige, was Sie davon abhalten kann, ist, dass es viel kostet.

❌ Viel Zucker: Trauben

виноград - Фрукты и сахар в них

Sowohl weiße als auch rote Rebsorten enthalten bis zu 15 Gramm Zucker pro Bund.

Darüber hinaus sind rote Sorten reich an Antioxidantien, unter denen das wichtigste Resveratrol ist.

Es hilft, die Herzfrequenz zu normalisieren, verlangsamt das Altern der Zellen und kann sogar vor Krebs schützen.

✔ Wenig Zucker: Erdbeeren

клубника - Фрукты и сахар в них

Mit Erdbeeren ungefähr die gleiche Geschichte wie mit Himbeeren: Es riecht süß, und der Geschmack ist eher sauer.

Ballaststoffe sättigen den Körper, Vitamin C, das in einer Handvoll von 85 Milligramm gut ist, und ein niedriger Zuckergehalt (etwa 7 Gramm ) ermöglicht es Ihnen, Erdbeeren in fast unbegrenzten Mengen zu essen.

Über mhealth.ru & wiki