This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Glycyrrhizinsäure (Glycyrrhizinsäure)

GLYCIRRIZINSÄURE (Glycyrrhizinsäure).

20β-Carboxy-11-oxo-30-norolean-12-en-3β-yl-2-O-β-D-glucopyranuronosyl-α-D-glucopyranosiduronsäure.

Synonyme: Epigen intim, Epigen labial, Epigen intim.

Es blockiert die Phosphorylierung von zellulären und viruskodierten Proteinen in betroffenen Zellen.

Wird bei Virusinfektionen der Geschlechtsorgane durch das Herpes-simplex-Virus (Typ 2), der Haut und der Schleimhäute durch das Herpes-simplex-Virus (Typ 1 und 2) sowie bei Gürtelrose verwendet.

Lokal in Form eines Sprays - 6-10 mal täglich für 5-10 Tage und in Form einer Creme - intravaginal 3-5 mal täglich auf die betroffene Oberfläche gesprüht.

Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Freisetzungsmethode: 0,1% Spray in Flaschen von 60 und 125 ml; 0,1% Creme in Röhrchen von 5 g.

Speicherung: Liste B.