This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Kulturologie - T. Gritsenko

9.2. Besonderheiten der kulturellen Entwicklung der Ukraine im XX Jahrhundert

Bei ХІХ - auf dem Pfeiler des XX Jahrhunderts Die ukrainische Kultur hat ihr eigenes Niveau erreicht. Die Zeit, Bezeichnungen für nationale Selbstbrücken. Zum Wohle des Lobes, der Kreativität und der Plejade der ukrainischen Mizwa sowie der Schaffung einer spirituell-spirituellen Umgangssprache.

Das zwanzigste Jahrhundert ist für die Ukraine zur Stunde großer Erschütterungen geworden, zur wichtigen Unterbrechung politischer Ereignisse. Sie haben oft den Hinterhalt der national-kulturellen Mächte überfallen und die kulturellen Werte der kulturellen Bastionen nicht beflügelt. Das unabhängig von Faltkatastrophen, ukrainische Kultur prodovuzhivala plіdno rozvatitsya.

Unabhängig am Zaunzaun wurde der Implantationsbereich des ukrainischen movi erweitert.

Rozvitkovі ukrainisches Bücherregal ging über die Zensur , als Yukinov ständig die Ansicht der ukrainischen Bücher überstieg meine. An meinem neuen Tag war ich eine Stunde lang in der Wissenschaft und bei enormen Besuchen steckengeblieben. Protex des ukrainischen mov dringt in die Sphäre der Volksbootti ein. Fortschrittliche Kinder haben das Recht erhalten, in meinem neuen Jahr zur Schule zu gehen. Boulevards, Türen für Schwerbehinderte. An den Universitäten Lviv und Chernivtsi wurde die ukrainische Fakultät erlernt.

Die Stunde der Revolution 1905–1907 pp. in der Ukraine wächst die „Aufklärung“, wir haben Literatur in meiner ukrainischen Sprache gesehen, haben Vorträge gelesen und waren neugierig auf die Bibliothek. Die diyalnistische „Aufklärung“ ist oft mit einem nationalen und willkürlichen Kampf verbunden.

Auf dem Pfeiler des zwanzigsten Jahrhunderts. Die Westukraine erweitert ihr Angebot, das auf der traditionellen Tradition basiert, die Hilfe von Saporischschja zu sperren.

Eine bedeutende Rolle in der Propaganda der ukrainischen Literatur, Geschichte und Geschichte, Archäologen, Ethnographie und Zeitschriften spielten die Zeitschriften „Kievskaya Starina“, „Ukrainian Hut“, „Literary and Science News“.

In der Ukraine wurden am Eingang zur Ukraine nationale Partnerschaften geschlossen. T. Shevchenko (1892, don donin).

In der Ukraine (in Kiew, Charkiw, Odessa) wurden auch wissenschaftliche Partnerschaften gegründet und umfangreiches technisches Wissen, vivchenennya und alte Denkmäler wurden gesprochen.

Burhlivim Bulo Mystetske Leben auf dem Pfeiler des zwanzigsten Jahrhunderts. Sie haben eine große Geschichte von Klassikern der ukrainischen Literatur - I. Franko, Lesya Ukrainka, M. Kotsyubynsky, Schriftgelehrte der jungen Generation - V. Vinnichenko, O. Oles, V. Stefanik; Koryphäen des ukrainischen Theaters M. Kropyvnytsky, M. Staritsky, M. Sadovsky, M. Zankovetska; Komponisten M. Lisenko, K. Stetsenko, S. Lyudkevich, O. Koshits; Künstler V. Krichevsky, G. Narbut, M. Boychuk.

Ukrainischer Kulturpfeiler des 20. Jahrhunderts. entwickelt aus dem Mainstream der Trends, schwer in den Vordergrund. Die ukrainischen Schriftgelehrten der Ukraine, die in der Zeitschrift „Ukrainian Hut“ (A. Krimsky, M. Woronij, M. Filyansky, G. Chuprinka Skinny) zu finden waren, stimmten der Notwendigkeit der Schaffung neuer Aufhängungen und nationaler Stoßformen zu.

Galizische Dichter (B. Lepsky, V. Pachovsky, O. Lutsky und I.), die vor der Moloda Musa-Partei (1906) eintraten, und neue Mysterien scherzten. Der Gestank wurde von zagagiti auf poetische Weise vergrößert, sie machten Witze über neue Arten von Viralitäten, sie begannen, westeuropäische Literatur zu lernen.

In der Nähe der russischen Avantgarde entwickelte sich die ukrainische Malerei auf dem Pfeiler des 20. Jahrhunderts. Junge Künstler stellten sich alle akademischen Traditionen vor, magnetisierten sich in neuen ästhetischen Formen der Virusprobleme und sahen sich einer Suspendierung gegenüber. Ukrainische Bildungsavantgarde, die unsere Kultur in Europa anerkannt hat.

Ukrainische Mysterienohren des 20. Jahrhunderts Bulo vishchem schablom Entwicklung unserer Kultur. Vaughn gab vor, traditionelle Stereotypen zu verwischen; Ich habe den Respekt nicht auf das innere Licht gerichtet, sondern auf das innere Licht der Menschen.

Bei 1917 p. Die weit verbreiteten Masi setzten sich mit ihrer spirituell gespaltenen Spiritualität auseinander, der großen Entwicklung der ukrainischen Kultur und dem Kampf um die Demokratisierung eines riesigen Lebens.

Zur Assimilationsstunde von Central Radi (3 Birken von 1917 p.) Trauerte die aktive Kraft der ukrainischen Kultur. Kerivnitstvo Centralnogo Im Interesse der Bildung wurden die demokratischen Vimogas über den Rücktritt einer Art Ehe zwischen der ukrainischen Bewegung, der Kultur und dem politischen Leben thematisiert.

Der Zentralrat führte eine aktive Politik auf dem Gebiet der Bildung durch. Bulo hat die Weichen für die Errichtung einer einzigen nationalen Schule für ausländische Bildung gestellt. Das letzte ukrainische Verhalten wurde durchgeführt, was durch den Ersten Vollukrainischen Lehrertag (Quartal 1917) und den Vollukrainischen Lehrertag (Sichel 1917) bestätigt wurde. Auf den Straßen blieben die Bibliotheken stecken und entschieden sich ab dem 1. Frühjahr 1917 p. an den cob schools ukrainian my. An den Sekundarschulen und Schulen der Ukraine werden ukrainische Sprache, Literatur und Geschichte angeboten. Um 1917r. in der Ukraine nach dem Besuch der pädagogischen Zeitschrift "Vilna Ukrainian School".

Die ukrainische Bildungsschule wurde gefördert . An den Universitäten wurde zmіshana mova vykladannya aufgeschoben, die Boulevards des ukrainischen Nationaldepartements. Für die Zentralen Radien in der Ukraine wurden neue und wichtigste Beiträge geleistet: die Ukrainische Nationale Universität Kiew, das Kiewer Institut für Recht, das Kiewer Institut für Geographie und die Staatliche Universität Kamyanets-Podilsky. 5. Brust 1917 p. Bulo wurde von der Ukrainian Academy of Mysteries gegründet, die dem Künstler die Möglichkeit gab, zu segnen. Nachdem sie Rektor der Akademie geworden waren und F. Krichevsky (div.іl.‚10) geworden waren, kochten die Professoren die ukrainischen Künstler M. Boychuk, V. Krichevskiy, G. Narbut, O. Murashko (div.іl.‚6) und інші.

Der Theater-D'Yalnist erschien. Auf Initiative von Lesya Kurbas wurde in der Nähe von Kiew ein Junges Theater eingerichtet, während einige junge Schauspieler mit einer Art Charisma belohnt wurden. Kerivnitsvo Ukrainian Central Zum besseren Verständnis war es notwendig, die Denkmäler der Alten und des Mysteriums zu schützen. Sie verkauften die alten und die neuen, die schönsten Museen und die historischen Museen waren vorhanden, die Kiewer Gesellschaft wurde durch den Schutz alter Denkmäler und Geheimnisse geschützt, die Odessaer Gesellschaft war alt und alt.

Die Mainstream-Länder der Ukraine haben die kulturelle Entwicklung nicht vorangetrieben, sondern die kulturell heiligen Hypotheken bis zum Anfang ruiniert.

Gromadyanska vіyna rozkidala ukrainsku ntelleniyu ryznyh ryznyh ugrupuvannyah, direkten Nachdenken nicht über die national-kulturellen vidrodzhennya genutzt, skilki auf den Kampf für die Feuchtigkeit des Sehens.

Nach der Unterzeichnung der Macht des großen Landes wende ich mich wieder kulturellen Problemen zu und betrachte das Lager als Teil eines Teileroboters. Nach der Gründung der Rada der Macht in der Ukraine kann die kulturelle Sphäre in Form einer „Kulturrevolution“ repariert und neu geschaffen werden. Um weit verbreitete Ideen des Proletkults zu gewinnen, die Ideen für den kulturellen Niedergang gesehen haben, haben die Kultur der wichtigsten Klassen von Robotern und Dorfbewohnern respektiert. Proteus Eine solche Kulturpolitik ist nicht Realität geworden.

In den 20er Jahren. In der Ukraine wurde die ukrainische Regierung mit der Politik der ukrainischen Gesellschaft betrieben, die dazu beitrug, eine positive Rolle bei der Entwicklung der Kultur zu spielen. Eine Reihe von Partei- und Regierungsverordnungen wurden für die Fahrt zur Fahrt gelobt: „Über Obovyazkove Studios an Moskauer Schulen sowie Geschichte und Geographie der Ukraine“ vom 09.03.1919 p. "Über das Leben in Usich-Installationen der ukrainischen Sprache mit dem großen Russisch" (21.02.1920, VUTsVK); "Über die Notwendigkeit der ukrainischen Schule, an Schulen und an Schulen der Freude abgehalten zu werden" (Sichel von 1921, Dekret der RNR USRR).

ХІІ З'їзд RCP (b) um 1923 p. Ofitsіyno, der einen Kurs auf Ukrainisch gewählt hat. Die Schwiegermutter des Parteiforums, der Erlass des Höheren Militärzentrums für Hochschulbildung und der RNS der USRR „About Come in Safe Rule of Law und About Help der ukrainischen Bewegung“ wurden gesehen. Von Zeit zu Zeit wurde per Dekret die Übersetzung in die ukrainische Sprache verabschiedet, der Wikladannya versprach die Heiligkeit, und in nicht-ukrainischen Schulen wurde die ukrainische Sprache ein neues Fach. Das Postan Bula wird vom ukrainischen Geheimdienst verdunkelt, weil es ein kulturell nivi viddeper zbigalsya der offiziellen Politik ist.

Auf den Seiten des zagadano-Dekrets ging es auch um die Vorbereitung des ukrainischen Nationalstabs, den Zusammenbruch des Nationallagers in Form des Personalkorps, die Organisation der nationalen Presse, die Buchhaltung und die ukrainische Sprache.

Nicht alle von ihnen haben einen Kurs in Richtung Ukraine eingeschlagen. Negativ auf den Preis und die Idee der Bagato-Dienstleistungen, die Dienstleistungen für die ersten großen Hypotheken, die Ingenieure und technischen Spezialisten geliefert.

Lassen Sie den Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei (b), L. Kaganovich ukraizizatsya beschleunigen (in der Flut der administrativen Laster). In Lipno 1925 wurde das Dekret der RNS der ukrainischen SSR „Beim praktischen Besuch des ukrainischen Radjanski-Apparats“ verabschiedet. Mit einem Dekret wurde den Beamten mehrmals bescheinigt, dass der ukrainische Movi, der die Ukraine ignorierte, von der Landung aus anrief. Kommen Sie und klicken Sie auf die Mitte der erfahrenen Intelligenz.

Die Ukrainisierung, die von der Parteikontrolle erobert wurde, ist ein Teil des Entwicklungsprozesses der ukrainischen Kultur geworden, oft im Dunkeln. Zavdyaki Ukrainizatsії bis zur Kolonialisierung der ukrainischen Kolonialkultur des fernen Staates der Vereinigten Staaten. Ale Prozesse der ukrainischen Wirtschaft auf eigene Faust, geschlagen von der Revolution der politischen und kulturellen Sphäre. Die Partei der Macht und die Macht der Organisationen haben sich organisch an der Entwicklung des kulturellen Bereichs beteiligt.

Positive Clowns in den 20er Jahren - auf den Pfeiler des 30. pp. alles Bulo chimalo.