This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

§ 15 Leben und Tod Methode № 13. (Rollback-Generator)

Vorwort.

Phantom Freebies im Internet zu surfen! Verfahren № 13, auch unter dem Namen „Generator - Rollback“ bekannt ist , „Blindleistungsgenerator (?!)“ „Beheizt“, und dergleichen. Eine Besonderheit ist der Stoppmodus (Rollback) Strom ist , dass es keine Änderungen erfordert , um die Verdrahtung, Erdung und allgemeine Störungen im bestehenden Stromkreis. Es konzentriert sich Hektar , die auf elektronische Zähler arbeitet immer getan hat. Typischerweise wird diese Schaltung genannt - „Methodennummer __ E“. Mehr legendär und im Netzwerk Methode Rollbacks Metern sogar schwierig zu kommen diskutiert. Er Art von Kommunismus - es scheint , das ist ein bisschen mehr, und hier ist es Glück. Detaillierte Informationen (Schaltung und Mikrocontroller - Firmware) kostet $ 11 (obwohl einige unverantwortliche Person es für $ 2 zu verkaufen), aber ich es online und kostenlos vorhanden. Aber laufen nicht für ihre elektronischen und Bargeld und das Greifen nach dem Löten.

Die Schaltung Theorie und Implementierung.

Schauen wir uns den Inhalt schauen durch die Beschreibung der ursprünglichen Beschreibung des Textes in Kursivschrift geschickt, meine Kommentare Ich werde in fett markieren.

Die Theorie und der Betrieb des Systems: Im ersten Viertel der Netzspannungsperiode, die Energie aus dem Netz verbraucht wird, das heißt, wird der Kondensator C1 aufgeladen, sondern durch den Transistorschalter A geladen und D werden durch Hochfrequenz - Energieimpulse gesteuert , die zum Laden Hochfrequenzimpuls verbraucht wird. Es ist bekannt , dass die Zähler einschließlich Elektronik, weil Er umfasst einen Induktionsstromsensor mit einem Magnetkreis (hier etwa elektronischer let eine begrenzte Leitfähigkeit in Frequenz nicht übereinstimmen - als Shunt zur Strommessung kann einen Niedrigwiderstand ohmschen Widerstand verwendet werden, die eine begrenzte Leitfähigkeit Frequenz hat , kann im Prinzip nicht, sondern verwendet werden kann, und Spule. aber mit sehr geringen induktiven Widerstand, so dass der Fehler von s eingeführt ist sehr klein.
Für eine vollständigere Erklärung eines Auszug aus einer Standard - Werk Anweisungen für elektronische Zähler:
„Analog - Signale mit einer Genauigkeit Stromwandler aufgezeichnet, in dem kein Eisenkern und eine Widerstandsspannungs an den Mikrocontroller Eingänge gespeist Teiler. Der Mikrocontroller wandelt die analogen Signale in digitale und multipliziert sie jedes zweite mittlere Leistung P (t) zu berechnen. Der Energieverbrauch wird durch die Integration von P (t) bestimmt. "
Einfasenwachselstromzähler Phase aktive Energie GEM Instructions

Für elektronische Zähler das Magnetfeld , das durch die Spule erzeugte Strom ist nicht zwingend erforderlich. Es findet statt begrenzte Frequenz Leitfähigkeit und elektronische Zähler Abtastfrequenz. Das heißt, wenn der elektronische Zähler misst den Strom mit einer Frequenz von 100 mal pro Sekunde, und wenn die Last bei einer Frequenz von 200 mal pro Sekunde verbraucht werden, dann theoretisch jeder zweite Impuls ist nicht eingetragen und Energie wird nur zur Hälfte erfasst werden. Und nun wieder buchen , die Anweisungen des Herstellers:

2. Spezifikationen GEM elektronischen Zähler.

Genauigkeitsklasse 1,0 oder 2,0 (GOST 30207)
Nennspannung, Un 100V; 120V; 127V; 220; 230
Nominal (maximal) Strom Ir 10 (60) A - kl.1.0; 10 (100) A - kl.2.0
Nennfrequenz 50 Hz oder 60 Hz
Empfindlichkeit 0,004In
Betriebstemperaturbereich von -20 0 C bis +55 0 C.
Stromverbrauch Spannungskreis <0,75Vt; <1VA
Stromverbrauch Stromkreis <0,05 VA
Zählerkonstante 4000 oder 2000 Impulse / kWh
Max. die Anzahl der Tarifzonen 1 oder 2

Gegen Abtastfrequenz (Taktfrequenz) bei einer Frequenz von 60 Hz mindestens 120 Hz sein sollte (es ist eines der Theorien höheren Mathematik, kann der Name nicht erinnern, aber ich weiß , dass die Abtastfrequenz für eine genaue analoges Wiedergabesignal doppelt so hoch sein soll), sondern eher es ist sogar noch höher, und muss von der Last 240 Hz verbraucht werden, und es muss nicht durchführbar , dass in der Praxis mit einem internen Frequenzzähler synchronisiert.) und die Induktion, wie Es enthält zusätzlich eine weitere magnetische und mechanische Teil des Messsystems einen sehr großen negativen Fehler bei der HF - Strom haben zu fließen. (Hier kann zu einem gewissen Grad stimmt in der Tat Induktion Meter eine Trägheitsaluminiumscheibe umfassen. Es gibt jedoch einen weiteren Punkt ist. Um selbst gemessen werden zu sparen, muss die Frequenz ausreichend hoch sein. Dieses stark elektrischen Haushalt Harmonischen Netzwerk verstopfen (Frequenzen unterscheidet sich von der Netzfrequenz) , die andere Geräte gefährden würden , sind nicht mit hohen Frequenzen (verschieden von der Frequenz von 50 Hz) zu arbeiten entworfen. Und die Impulse im Netz wird sehr mächtig (sonst wird es e entstehen ffekta Untererfassung ). Natürlich in der Regel auf den Eingang von Consumer - Geräten typischerweise Kosten Filter, aber sie sind einfach nicht darauf ausgelegt , zum Filtern von 1,5-2 W Ströme. Daher sind diese Filter sicher fliegen, und hinter ihnen, und die Geräte selbst. Und wir ? Als wir 10 Dollar sparen Strom und die Verbrennung des TV 100, und es ist wahrscheinlich, zusammen mit einem Nachbarn (Gesamtnetz). die Frage ist, haben wir diese Einsparungen müssen? Während natürlich entscheiden Sie. und ein wenig voraus läuft. Apartment Verdrahtung auch einige freie Kapazitäten hat, und sofort stellt sich die Frage - wenn die Frequenz hoch genug ist, und das soll auch so sein, es nicht glätten , ob alle diese Hochfrequenzimpulse Verdrahtungskapazität. Als Ergebnis kann es ein Kondensator sein , dass einfach für eine Reihe von High-Öffnungen Schlüssel wird nicht geladen, und er wird nichts mit dem Netzwerk zu geben.) Bleibt im zweiten Quartal des Zeitraums, den Kondensator in Impulsen ohne Netz über die gleichen Tasten zu entladen. In ähnlicher Weise Wunder , dass der zweite Halbzyklus durch die anderen Schultertasten C und B. mir , warum alles so schwierig ist? So zum Beispiel: 2 kW erfordern, berücksichtigt der Zähler 0,5W, idealerweise 2 kW angegeben, berücksichtigt den Zähler -2 kW. Das Ergebnis der Periode - die Induktion Meter Spinnerei nach hinten mit einer Rate von -1,5 kW und Elektronik im Wert von bis zu 1,5 kW Wo diese Zahlen haben - wird auf dem Gewissen des Autors verlassen, aber selbst wenn Workloads sie werden auf jeden Fall viel weniger sein.
So bereits in der Phase der theoretischen Analyse, fanden wir , dass es alle elektronischen Zähler wird nicht funktionieren, ist es notwendig , wie eine effiziente Regelung für die Induktion , um herauszufinden. Obwohl ihre krutnut dort vor, gibt eine Million Möglichkeiten , wie ein viel einfacher und effizienter zu gestalten .

Fig. Abbildung 1 - Signale.

Benennung von Schaltungselementen:
VD1-4, DA-1 in Abbildung 2. Die Leistung des Chips.
VD5,6, R5,6,7 in Figur 2. Der Pulsformer 50 Hz synchron.
VD 2, R 5 in Figur 3. Die Gleichrichtermodul Stromversorgung.
VD3, C1 in 3 Stabilisator.
VT1 in 3, ein Schlüsselelement.
Die Pulsfrequenz f = 1,0 ... 3,0 kHz.
VHS 3-4 Ausgangsimpulsformer.

Allgemeines Schema: Abb. 2.

Details: VD1-4 - KC Diodenbaugruppe 402B; VD5, VD6- D226. Oder Analoga 1N4007
S1-20..40mkf x 400 (kann als Elektrolyt und kein Elektrolyt verwendet werden)
C2 S3-47mkf 12c; S4-22rF.
DA1-78LO5 KREN5A oder (5c) oder LM7805.
VT1, VT2-KT315.
R1, R2, R3, R4-1.1kom; R5-1kom. alle 0.5vatt
1-220v Tr-r, III-7b, II-12c. Low-Power
Quartz - 4 MHz.
Module A, B, C, D sind identisch und gesammelt werden , wie folgt:

Fig. 3.
Details: VD1-D243, VD2 - D226; VD3-KS156A.
S1-20mkf. 12c
DA1 - PC120 (Optokoppler).
VT1- KT809 (400V, 3A) auf dem Heizkörper (alle zusammen) 100h150h50mm
VT2- KT315
R1-10kom, 0.5vatt
R2-5.1 Ohm (ca. Wattleistung 10vatt)
R3, R4, -30kom; R5-20kom, R6-1.1kom. 0.5vatt
Der verbleibende Widerstand 1W.

Ich frage mich , wie Transistor VT1 verhalten , wenn für seine vielfältigen negativen gegenüber der Emitterspannung angelegt wird , ist noch interessanter , da es alle VT2 reagiert? Hat er einen Jumper werden? Und immer noch fragen , warum in der Kette R1VD1 ein fester Widerstand? Ist diese Kette von etwas retten kann?

D1 ist ein einfacher Chip - Mikrocontroller, der in seinem Speicher (in Übereinstimmung mit dem Zeitplan von Schalttasten Fig. 1) Die Programmierung erfolgt durch den Verbinder X1 erfolgt aufgezeichnet entsprechend dem Programm arbeitet.
Firmware wird auf 2 kHz - Impulse und Tastverhältnis von 50 \ 50.
Diese Parameter können vor der Kompilierung geändert werden.
Programmierung kopieren in den Editor und speichern Sie sie mit der Erweiterung .HEX
Ich nicht die Ursache für die Firmware und den Quellcode so , dass die Regelung nach wie vor ineffizient ist, aber wenn die Leute fragen, dann sie legen.
In Abwesenheit des Programmierers, oder die Steuerung kann die Steuerschaltung auf anderen Prinzipien zusammengebaut werden, einschließlich Logikelemente. Strom Abwickeln, wenn C1 = 20mkf etwa 1 kW beträgt. Interessanterweise auf einer Formel , um die Energie des Kondensators berechnet, aber na ja, dazu später mehr. Erhöhung der Kapazität und Leistung zu erhöhen, müssen aber andere Transistoren VT1. Vergessen Sie nicht , Sicherungen. Wenn bessere Einrichtung zu verwenden , C1 = 5mkf ohne Elektrolyten. Ja, der Autor poskromnichal im Allgemeinen Elektrolyte sicherlich billiger und kleiner, aber sie werden nicht für eine lange Zeitkonstante des Ladungs-Entladungs stehen und wird ein wenig boo sein.

Es geschah, dass meine Fragen beantworten nicht entweder Positron oder megafaza und die Suche nach Gleichgesinnten auf dem Forum und in einem Buch megafazy Positronen - Beschwerden dazu geführt haben , dass mein IP blockiert wurde. Also beschloss ich , die Aufgabe in kleinere Stücke zu brechen und simulieren Schaltungen in Micro-Cap. Schau dir das Bild, ich bin extrem vereinfacht Schaltung (Zener geworfen und hatte eine zweite Stromquelle, als Optokoppler geschlossen ist, wird es auch nicht lackiert), und jetzt sogar mit dem bloßen Auge kann man erkennen, VT2 Skiff kommt während des negativen Halbwellen - Transistors sehen. Warum so aus? Ja, alles ist sehr einfach - wenn ein negatives Potential am Transistor Kollektor - Übergang K-B als Diode wirkt, aber mit einem Kathodenkollektor.

Warum Transistoren brennen

(Anmerkung elremont. Um zu bestätigen , dass dies alles wahr ist, einen Auszug aus den Foren , in denen das Thema diskutiert wurde. Forum Adressen nicht schreiben, ich glaube , es ist nicht so grundlegend.

Autor: PRO (prokrs [dog] yandex.ru) 17.04.2005 {20.10}
Es ist nicht dieses Schema funktioniert !!!
Genauer gesagt ist es nur in Bezug auf die Transistoren brennt!
Positron - Betrug!

Wirklich, können Sie nur 100 Watt sparen!
Dies ist meine wirklichen Experimente!
Autor: Sieger (victor1964 [dog] yandex.ru) {8.47} 2004.06.12
Die Regelung funktioniert nicht. Wer will die Transistoren verbrennen experimentieren können !!!
Autor: sasa (nefeld74 [dog] mail.ru) 05.05.2005 {14.56}
Ich bestellte einen POZITRONA (sposob13 und Extension) und sie hat nicht funktioniert.
Die Männer, die mir einen Arbeitskreis beraten helfen kann.
Danke allen.

Da der Autor nicht in Berührung gekommen ist, aber traute ihnen nicht, ich habe keinen Grund.)

Aber es stellte sich heraus , es ist nur Blumen ... Lassen Sie uns in den Schlussströme an der aktuellen aussehen. Wenn in der ersten Viertelperiode der Stromflüsse auf den folgenden Schaltungen des Kondensatorlade: 1 D Schlüsselkontakts an Schlüsselkontakt D 2 und dann über einen Kondensator für die Spur 2 und schließlich Hat die Taste A auf Spur 1 Schlüssel A. nicht merkwürdig? Offenbar konzipiert Positron (megafazy) Strom muss seine Richtung ändern , nachdem der Kondensator oder Schlüssel führt in beiden Richtungen gleich gut Strom.

Schauen Sie sich Abbildung 5, ist es nicht erinnern Sie an etwas? Aber nicht ahnen, ist dies eine einphasige Spannung der Inverterschaltung (einen Inverter Spannungswandler DC elektrische Leistung AC genannt). Erraten , wie wenden , um eine Stromquelle verbindet (Kondensator). Auch hier nicht erraten, ist die Stromquelle an die Klemmen AB und CD mit den Anschlüssen der Pause entfernen ... weiter?

Wechselrichter

Viele Leute fragen sich die Frage, ob das richtige Funktionsprinzip - in der Tat Induktion Meter haben einen großen negativen Fehler in der HF - Belastung, aber ansonsten ist das Prinzip ist falsch. Mit elektronischen Zählern dieser Trick nicht (vielleicht habe ich nicht zufällig) hindurchgeht.

Wieder elremont:

Und nun ein Auszug aus dem Forum , in dem dieses Thema Elektrofach diskutiert:

-viktor-
№13 Methode funktioniert, obwohl ich es nicht versucht haben. Es gibt ein paar Nachteile - schnell die Transistoren ausbrennen und das Netz geht ziemlich schwere Störungen, so schlecht zeigt Glotze (unsere Nachbarn auch!). Die Nachbarn werden herausfinden, was los ist,
-evroelektrik-
Hallo, liebe Kollegen! Wer wird die Belichtung! METHODE 13 Positron funktioniert nicht und kann grundsätzlich nicht funktionieren! 2 Monate, kauften wir dieses Verfahren (11 Dollar - es ist ein Cent), die folgenden Ergebnisse zu erhalten: das Diagramm es richtig ist , die Firmware - Chips auch auf dem Oszilloskop zeigt , dass alles normal ist . ABER !!! Jeder Versuch, ein Netzwerk bereit Gerät zu verbinden versagt. Unmittelbar Leistungstransistor verbrannt. Es wurde alle Swaps Module geändert Denominationen Teile versucht, das Gerät geändert, aber das gleiche Ergebnis. Darüber hinaus gibt es Experten in dieser Frage (nicht CIS), die erklärt , warum es nicht funktioniert. Darüber hinaus, wenn es jedem möglich sein wird , auf diese Weise zu sammeln solche Störungen geht, ist die Verwendung des Gerätes in der Wohnung wird für das Netzwerk nicht möglich. Ich habe ein anderes Schema , das funktioniert wirklich, aber die Kosten ihrer Komponenten kommt zu $ 500. Außer zu verkaufen, sammeln sie unrentabel. ERGEBNIS: Die Positronen - Schmarotzer, verkauft nicht getestete Systeme. Q: ist ein solche blochok zum Aufladen eines Mobiltelefons so bemessen, hemmt oder vollständig stoppt den Zähler , wenn sie in einer Steckdose (einphasig) eingearbeitet, während in dem Zähler soll klein unauffälligen beetle eingestellt werden. Wir haben eine echte blochok, brauchen wir das Schema des Fehlers. Wer weiß? TIPP: Sie interessiert sind, senden Sie kostenlos Alle pozitronovskuyu Diagramm des Verfahrens 13. Abwarten im Austausch für Informationen über den Diebstahl. Zu diesem Thema können wir persönlich, schreiben Sie mich an sprechen elektroshok@inbox.ru .Und für allgemeine Informationen zur gleichen Zeit versuchen , zu öffnen , ein neues Thema. Schreiben Sie !
-Den-
Nun war ich auf die Idee , geführt von №13 lohovodov Positron http://antipozitron.best-host.ru/ usw. Nein, ich habe nicht Schema kaufen, ich habe ihre eigene entwickelt, auf dem anderen Mikroprozessor, auf den anderen Tasten. Selbst schrieb softinkoy implementiert die Haupt ausgetestet Schaltungskomponenten ausgewählt werden, die Schaltung arbeitet, Diagramme von Signalen mit einem Oszilloskop überprüft, alles ist in Ordnung - Kondensatoren geladen sind, die Schlüssel , wenn es notwendig ist , zu öffnen, nur ein Problem - BACK COUNTER nicht cool, EVEN wird bewegen sich nicht zu bremsen! Ich habe versucht , die Frequenz von 2 bis 10 kHz zu ändern, werden alle über die doppelte Kontrolle, es funktioniert, verbrachte der Weiterentwicklung des Systems viel Zeit, um die Entwicklung des Algorithmus von „Maschine“, die Zeit zum Schreiben und Debuggen von Programmen, während die Montage Löten und Debugging - Schaltung nicht ohne Worte funktioniert ... ... Cool as verdreht, dauert es nicht einmal verlangsamen, es gibt keine überhaupt ist .... Alle Geschäftsprozesse in der Physik. Wenig Hoffnung ist , dass ich einige raffinierte Zähler haben: ECM-197 mit (Charkiw) Was ich bezweifle sehr , ((((((((Ich setze mich an dieser Sache suchen - wie die alte Dame mit nichts ..... Zeigen Sie mir glückliche Besitzer der Arbeitsweise der Nummer 13, gebe ich das Geld dafür ... Kann ich auch 100% „arbeiten“ Schema für 1000 $ verkaufen pozitron_kidaet@mail.ru

-eksperementator-
und ich einmal von der Idee verführt. saß auch als „alte Frau mit nichts“ , es hängt alles davon ab , wie man damit umgehen faktu- je vergessen , wie ärgerlich Neugier, Schweinchen-oder als Abschluss der unschätzbare Erfahrung - und die Reihen der „broken“ join -Diese von denen jeder, wie wir wissen, die beiden „ungeschlagen“ geben

-Gost-
Auf dem Weg №13.
Dies ist vergleichbar mit einem anderen Versuch , ein Perpetuum Mobile zu schaffen, die aus dem Nichts etwas geschaffen wird.
Um zu testen , diese Methode bei der Umsetzung der Regelung sie gesammelt wurden, und festgestellt , dass diese Methode nicht funktioniert. Meter - Laufwerk steht nur noch. Und wenn Sie an andere Benutzer eine Verbindung zu drehen , wo es soll - gehen Sie vor, als ob nichts geschehen wäre.
Die Tatsache , dass das Netz der Energie , die in der ersten Hälfte des Halbzyklus in dem Ladungskondensator verläuft, und das zweite ist an das Netz zurückgegeben ( mit Ausnahme einiger Verluste). Und es hängt nicht von dem Kondensator Impuls oder kontinuierlich für eine halbe Halbperiode zu berechnen.
Lassen Sie mich mit einem einfachen Beispiel erklären.
Wenn wir aus dem Brunnen Eimer Wasser schöpfen, und es Spill zurück, was wird sich ändern? Das macht nichts.
Nun, wenn wir Wasser in den Eimer Abschnitte (Pulsmodus Kapazität Ladung) ziehen und es auch wieder Spill?
Wir werden ihre Kräfte verbringen nur Wasser aus dem Brunnen zu heben und sie wieder zu gießen.
Im Falle der Regelung - ist Teil seiner Montage zu kaufen. Und eine Verschwendung von Geld für den Kauf des Systems, die die Verwendung von nicht ist.

Obwohl, wenn zu sammeln und zu organisieren, die Erfahrung in der Elektrotechnik und Elektronik, werden Sie sicherlich gewinnen.
Wenn Sie interessiert sind, kontaktieren Sie bitte vyacheslavz@mail.ru gegen eine geringe Gebühr zu senden.
-endryu-
es ist alles in Ordnung. Ziehen Sie die Netzenergie, dann kehren wir es in dem gleichen Betrag zurück. d.h. minus Verlusten Prozesse, Heizung und so weiter. NO !!!!!! Die Idee ist , dass der Fehler des Messinstruments bei einer hohen Frequenz !!!!! Ich persönlich denke , dass die Klimaanlage, die geladen wird, und unseren HF - Impuls glättet. es wird nicht von 0 Volt bei jedem Impulse, und die Ladung von dem vorherigen Punkt berechnet.
-eksperementator-
Im Allgemeinen scheint die Idee des Fehlerzählers auf der „hohe“ Frequenz mich falsch - vor allem lost „die Massen“ läßt Spur abrutschen - es ist nicht die Idee der „elektronisch“ Unreelers geboren aus dem Nichts (kein Rauch ohne Feuer nicht passiert) haben könnte.
Ich denke , das Wesen des folgenden - es ist bekannt , dass ein Gleichstrom durch die Stromspule durch Hindurchleiten entgegenzuwirken it „lies“ -sut dass die magnetischen Flussänderungen im Kern des Spulenstroms nicht Null Sinuswelle und ein wenig später (abhängig von der VDC. ).
Unser Ziel ist es „magnetisieren“ den Kern der Spulenstrom. wie?
1.-Verbindung zu ihm und nach -keine Batterie geeignet - es notwendig ist , um die Zähler zu klettern.
2. magnetisierenden kein Strom im Netz ist - dies ist ein regelmäßiges-100 - mal pro Sekunde. eine Phase auf Null Sinuswelle in tsep- Lateral katushka- automatischen -UZO -m Auslass -... Sekundärseite des Leistungstransformators Wicklung -... UZO- avtomat- rozetke- Null in der Summenschaltung Spannung ohne Widerstand in mehreren Om-- Dieser Punkt wird die Entladung in den Auslass Conder (300 10000mKf) durch den Kern 100 ein klyuchi-
Stromspule „wegfliegen“ sättigt und einen Permanentmagnet werden - und weitere , wenn Strom durch die Spule des magnetischen Feldes variiert s unsere teilweise entladen Conder zur negativen Halbwelle der Sinuskurve gehen nicht wieder aufladen mehr Kern fließt. Dies ist nur eine Theorie, geboren wenn die Schaltung in 100A-Tasten Platzierung
Gast
Zähler, wirklich, haben einen negativen Fehler bei einer höheren Frequenz.
Wenn der Zähler das Standardschema aktivieren, um es in dem LF - Generator verbinden und die Frequenz von 50 Hz erhöhen, die Antriebsfrequenz erhöht und verlangsamt die Umdrehungen pro Minute bei 560 ... 600 Hz Anschlägen (Zähler Typ CO 2, kann die Frequenz für andere Typen unterschiedlich sein). Spannung war sinusförmigen und rechteckig, ohne DC - Komponente. In beiden Fällen ist der Effekt der gleiche.
Pulsladung (Stromunterbrechung aufladen) selbst tut nichts. Der durchschnittliche Stromwert wird durch den Kondensator erhalten wird , ist das gleiche wie ohne Impulse. Und nicht nur abhängig von der Frequenz. Dies wird bestätigt.
Im Allgemeinen, wenn ein Kondensator von einer separaten Quelle geladen und in das Netz abgegeben wird , beginnt der Zähler rotierenden zurück. Aber wo diese besondere Quelle, und ist es nicht besser , nur die Last von ihm zu ernähren , da er muss die gleiche Kraft entwickeln, die wir entspannen wollen. Zur gleichen Zeit sind wir eine Quelle der Nahrung und für die Nachbarn.
Die Idee der Magnetisierung ist wahrscheinlich zu arbeiten, aber aus einer Hand: Akku, zum Beispiel. Conder 10000mkF bis 300 V in weniger als einem Viertel der Zeit benötigt erhebliche Leistung aufzuladen.
Gast
Arbeitsschema , selbst wenn es, dann ist es wahrscheinlich , mit einer separaten Stromquelle zu arbeiten. Seine Dicke sollte keine große msovsem sein.
Um dem entgegenzuwirken , wird mit einer Geschwindigkeit von 2 kW zurückgespult / h ist erforderlich , durch die Stromwicklung 9A von Strom, Spannung auf sie während nur 2,7 V zu überspringen.
Wobei die Leistung ist 24W, und wenn der Wind aus 1kW / Stunde, insgesamt 6 Watt. Die Herausforderung ist es, wie bei Stromwicklung über ein Netzwerk zu übertragen, wobei die zur Verfügung stehenden Spannung 220V.

Dies sind die Torten ... Wenn , nachdem Sie die oben gelesen haben, können Sie einen Juckreiz haben 11 Dollar ausgeben, kaufen die besten Bücher über Elektrotechnik. Vorteile werden auf jeden Fall mehr sein.