This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

So machen Sie Ihre Website für Google, MSN und andere Suchmaschinen attraktiv

Viele interessante Internetprojekte sind für die meisten potenziellen Besucher nicht zugänglich, da sie sich nicht ordnungsgemäß einreichen können. Mindestens ein Dutzend Möglichkeiten: Zu unseren Dienstleistungen gehört auch banale Werbung, für die es in der Regel kein Geld gibt. auch Teilnahme an Bannertauschnetzen; auch Linktausch; auch die Anzahl der Besuche zu verringern, um in der Rangliste aufzusteigen; Letztendlich ist Spam auch eine andere, legale und überhaupt keine Methode. Und alle bla bla neuen Benutzer kommen als Position von Suchmaschinen. Dementsprechend ist es sinnvoll, sich beim Entwickeln oder Optimieren einer Website darauf zu konzentrieren, das Gewicht Ihrer Ressource in Suchmaschinen zu erhöhen, wenn Sie nach bestimmten Schlüsselwörtern fragen. Also, was macht bla bla, damit Ihre Website mehr Spaß für Suchmaschinen macht?

Natürlich müssen Sie sich zunächst um das Ereignis kümmern. Eine Seite mit qualitativ hochwertigen Inhalten ist interessanter für Besucher, deren Anziehungskraft es auch ist, das Ziel eines Internetprojekts zu erreichen. Wenn Ihre Site einer der Einstiegspunkte für eine andere Site ist oder eine Ressource zu einem großen Teil kopiert, stürzen sich moderne Suchmaschinen durch ihre Spam-Essenz und bringen Ihnen auch keine Dividenden.

Denken Sie auch an die Schlüsselwörter, nach denen Sie selbst nach Informationen suchen würden, die von Ihrer Site bereitgestellt werden. Dies ist einer der wichtigsten Momente - eine falsche Auswahl von Stichwörtern verringert Ihr Suchranking erheblich. Wählen Sie Wörter aus und verwenden Sie sie auf den Seiten der Website, sofern dies häufiger zulässig ist. Sehr gut, wenn sie irgendwie auffallen: Nun, es ist nützlich, sie in das Tag aufzunehmen, nur noch besser - um die „Versuchung“ mit Tags hervorzuheben (natürlich, an welcher Stelle es akzeptabel ist).

Verwenden Sie nach Möglichkeit die ausgewählten Schlüsselwörter in den Links und bitten Sie Partner und Bekannte, diese Wörter zu verwenden, um auf Sie zu verlinken. Zum Beispiel verkaufen Sie Wassermelonen in Moskau über das Internet, auch „Moskauer Wassermelonen“ sind Stichwörter. Dann könnte der Link zu Ihrer Site so aussehen: <a href=" URL der Site"> Moskauer Wassermelonen. Wenn Sie ein Banner oder ein anderes Bild auf Ihrer Freundes - oder Website veröffentlichen, geben Sie einen alternativen Text ein (Tag a) ausgewählte Schlüsselwörter. Versuchen Sie einfach nicht, sie mit Tausenden zu multiplizieren und auch die Hintergrundfarbe der Seite zu schreiben - Suchmaschinen mögen nicht, wann sie zu täuschen versuchen, sie sind auch schlau genug, um solche Tricks zu erkennen. Vor ein paar Jahren hat es geklappt, aber jetzt kann es zu einer Verschlechterung des Ratings kommen, erst dann auch ganz zum Ausschluss aus dem Index.

Versuchen Sie, Tags, die möglicherweise nicht in den Händen von Suchrobotern sind, zurückzudrängen. Stellen Sie sich vor, Ihre Website wird mit Hilfe eines alten Browsers angezeigt, der auch keine Bilder anzeigen kann. Auf diese Weise können Sie die Funktionen eines Suchroboters bewerten. Entsprechend können Links in Imagemaps (die seit langem in Bewegung sind) und einige Suchmaschinen überhaupt keine Frames mehr nachverfolgen. Die meisten führenden Suchmaschinen verstehen Frames jedoch als dynamische Seiten, weshalb diese Empfehlung nicht berücksichtigt werden kann.

Unter den Meta-Tags verdient die Beschreibung aus Sicht der Suchmaschinenoptimierung die größte Sorgfalt. Lieblingstag von vielen Es darf auch verwendet werden, aber nur, wenn Sie nicht möchten, dass die Seite indiziert wird. Die restlichen Elemente werden von Suchmaschinen weitgehend ignoriert. Wenn Sie an den Details interessiert sind und Englisch sprechen, lesen Sie den Artikel zu diesem Thema unter der Adresse hier .

Und am Ende das Wichtigste: Versuchen Sie, möglichst hochwertige Links zu Ihrer Ressource zu bekommen. Ich werde erklären, was gemeint ist. In vielerlei Hinsicht verdankt Google seinen Erfolg der PageRank-Technologie (im Folgenden als PR bezeichnet). Im Allgemeinen handelt es sich bei PR um ein Site-Bewertungssystem. Verschiedene Seiten derselben Site können unterschiedliche PR besitzen, so stolz, dass der Backlink auf der Seite mit der maximalen PR platziert wurde.] Je höher dieser Link ist, desto höher erscheint die Site in den Suchergebnissen. Eine Bewertung wird anhand einer Vielzahl von Parametern berechnet, aber die erste ist die Anzahl der Links zu Ihrer Site von anderen (als würde eine andere Site für Sie „stimmen“). Gleichzeitig prüft Google die Qualität des „Wählers“ und berücksichtigt dann auch dessen PR zum Essen. Wenn also ein Portal mit PR 7 auf Ihre Website verweist, ist dies besser als ein Meer von Websites mit PR 0 oder 1, die auf Sie verlinken. Daher schneidet Google unzählige Anmeldeseiten ab, die Webmaster zur Bewerbung ihrer Websites erstellen. Genauer gesagt, es wird nicht für immer abgeschnitten, aber die Website, auf der Links von Websites mit hohem PR-Vorsprung vorhanden sind, wird in den Suchergebnissen viel höher sein als künstlich gewickelt. Es ist bekannt, dass die meisten Besucher von Suchmaschinen nicht über die erste Seite der Suchergebnisse hinausgehen. Daher ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine von Google indizierte Website mit einigen Backlinks gefunden wird, gleich Null.

Deshalb müssen wir ein Online-Projekt für den Handel mit Wassermelonen fördern, um Beziehungen zu Baleen-Einzelhändlern aufzubauen, die über Smartphones und Kommunikatoren auf unsere Website zugreifen, um eine neue Charge zu bestellen. Und natürlich wollen wir, dass sie, nachdem sie neben der Probe "Moskau" das Wort "Wassermelone" eingegeben haben, zu den Ersten gehören, die unseren Online-Shop beobachten. Lassen Sie uns nur überprüfen, an welchem ​​Ort bla bla wir jetzt sind? Wir tippen, suchen ... Hmm ... "56300 Links gefunden" ... Es ist unwahrscheinlich, dass wir irgendetwas verkaufen werden. Die Aufgabe ist es, die Website in den Suchergebnissen nach den Wörtern "Wassermelone" oder "Moskauer Wassermelonen" zu erhöhen. Wie wir bereits wissen, brauchen wir Backlinks. Das Beste ist, wenn wir vertraute Webmaster in mehreren großen Internetprojekten mit hoher PR essen. Sie müssen nur die Motivation für unsere Freunde finden, damit sie einen Link zu uns setzen (aber das geht über den Rahmen des Artikels hinaus). Websites mit hoher PR werden häufig, manchmal täglich, neu indiziert. Der Suchroboter folgt dem Link und indiziert auch unsere Website, wobei er sich sofort daran erinnert, dass eine ziemlich ernsthafte Ressource mit einem beeindruckenden Suchgewicht, auf das wir verweisen, uns auch eine PR ungleich Null zuweisen wird.

Aber was tun, wenn es solche Verbindungen nicht gibt? Es gibt eine ganze Reihe von Maßnahmen, um die Anzahl der Backlinks zu erhöhen - hinterlassen Sie Nachrichten auf Ihrer Website in den Themenforen, tauschen Sie Schaltflächen oder Textlinks aus, aber all dies ist fast erfolglos. Kostenlose Dienste funktionieren gut - zum Beispiel gibt es verschiedene Zähler oder Schaltflächen mit Wechselkursen, Wetter, Wechselkursen für Wassermelonen usw. Wenn Sie den Besuchern die Möglichkeit geben, diese auf ihrem Blog oder ihrer Website zu veröffentlichen, erhalten Sie einen kostenlosen Link. Schließlich darf für Werbung bezahlt werden. Aber kein Banner, das einmalig zu niemandem führen wird. Bezahlen ist ein Gefühl für die Tatsache, dass ein Link zu unserer Website ein bekanntes Internetprojekt gepostet hat. Es ist ratsam, die Qualität der Wassermelonen zu erforschen und diese zu testen und zu probieren. Es ist eine kleine Klarstellung erforderlich: Fortgeschrittene Suchmaschinen (wie Google) versuchen zu erkennen, wie das Thema Ihrer Website dem Thema der verweisenden Website entspricht. Dies ist notwendig, um die "Gewichts" -Links richtig auf Sie zu verteilen. Fast 70% der PR der verweisenden Seite werden an externe Links weitergeleitet. Und wenn die Seite über die Eigenschaften von Wassermelonen zwei externen Links gehört - zur Website über Wassermelonen, auch zur Website über Gummibadematten -, dann befindet sich mehr als ein Bruchteil der übertragenen PR in unserer Wassermelonenressource, wie in einem relevanteren Thema.

Nach Durchführung all dieser Maßnahmen möchten wir wissen, ob wir die Haltung von Google zu unserer Website in irgendeiner Weise beeinflusst haben. Dann essen, um zu sehen, in welchem ​​Raum als Ergebnis einer Abfrage nach dem Wort "Wassermelone" wir waren. Sie können auch manuell eine Anfrage stellen, wenn wir auf den ersten Seiten der Ergebnisse waren oder wenn wir genug Geduld haben, um Ihre Site unter 56300 Links zu finden ... Tatsächlich ist es zulässig, die Überwachung zu optimieren und nicht nur ein oder mehrere Wörter oder Ausdrücke zu betrachten Viele Wörter sind auch Phrasen, zumal Google die Morphologie der russischen Sprache nicht versteht, auch die Wörter "Wassermelone", "Wassermelone" und "Wassermelone" sind für ihn unterschiedlich. Wenn unsere Website auf Englisch ist (was im Allgemeinen seltsam ist, sobald wir Wassermelonen in Moskau verkaufen, aber nicht weniger), gibt es zu diesem Zeitpunkt keine Probleme mit verschiedenen Wortformen. Es gibt viele Tools für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) und anschließend für die Suchmaschinenoptimierung. Ich erzähle Ihnen von den bekanntesten, www.digitalpoint.com/tools/keywords. Es kam vor, dass ich einmal gebeten wurde, ihr eine russische Übersetzung zu machen (die Benutzeroberfläche wurde in zwanzig Sprachen übersetzt), so dass ich auch besser damit vertraut bin als mit anderen. Viele Tipps und Ideen zu diesem Artikel sind auch von dieser Seite auch ein Forum drauf entlehnt.

Dieses System ist eine der wenigen Ergänzungen, vielleicht die einzige, aber sicherlich die beliebteste (mehr als vierzigtausend Benutzer). Ein anderes System, www.seocount.com, wird anscheinend unter dem Druck des oben Gesagten ebenfalls schnell unbegründet. Um es zu benutzen, müssen Sie sich registrieren. Das System arbeitet über die Google-API. Hier können Sie einige der für uns interessanten Hauptabschnitte nachverfolgen - Stichwörter nachverfolgen und Backlinks nachverfolgen. Was ist auch der Grund, warum wir Backlinks benötigen, ich hoffe, es ist aus dem Vorstehenden klar. Geben Sie den Site-Namen in das entsprechende Feld ein und sehen Sie die Anzahl der Backlinks zu unserer Site und deren PR. Im Laufe der Zeit werden diese Zahlen wachsen, je nachdem, wie wir uns bemühen, dies zu fördern. Wenn Sie auf die Grafik links neben dem Namen klicken, können Sie die Dynamik der Änderungen in der Anzahl der Verknüpfungen sehen. Vergessen Sie nicht die Trägheit des Suchbots! Die Tatsache, dass Sie Links mit hundert Websites ausgetauscht haben, bedeutet keineswegs, dass Google diese Websites sofort neu indiziert, um auch alle Links zu Ihnen zu zählen. Es wird einige Zeit dauern, bis Ihre PR zu wachsen beginnt.

Die Verfolgung von Schlüsselwörtern erfolgt auf ähnliche Weise: Wir geben den Ausdruck ein, an dem wir interessiert sind, oder den Ausdruck und die Site-Adresse. In der Spalte "Ort" sehen wir den Raum, in dem unsere Website in den Suchergebnissen für Google für dieses Keyword angezeigt wird. Wenn wir sehr weit von der ersten Seite entfernt sind, wird in dieser Spalte "N / A" geschrieben, da die Nummerierung nur für eine bestimmte Anzahl von Sites am Anfang der Liste durchgeführt wird. So bla bla darf Bewegungen in Yahoo! auch msn.

Nun, zu welchem ​​Zeitpunkt müssen wir ein Tool zum Überwachen essen und wir wissen, wie man sie verwendet, lassen Sie uns über eine ernsthaftere Methode sprechen, um das Suchranking zu erhöhen. Auf der blah blah-Website www.digitalpoint.com arbeitet Co-op Advertising Network - ein System zum Austausch von Text- und Grafiklinks. Auf den ersten Blick ist dies das übliche Bannertauschnetz, um Besucher anzulocken. Doch schon im Unterricht ist alles viel tiefer.

Das Netzwerk funktioniert wie folgt. Nach der Registrierung platzieren Sie ein Skript auf Ihrer Site, das einen textuellen oder grafischen Link zur Datei eines anderen Börsenteilnehmers in den Seitencode einfügt. Für einen Kunden, der eine Seite von Ihrer Website aus anfordert, sieht der Link nicht wie ein externer Link aus, sondern nur wie ein realer Link, der ebenfalls integriert ist und im Code ohne Unterbrechung enthalten ist. Dies geschieht als <img src = ""> oder als Text im <anchor> -Tag ohne Bezugnahme auf das Banner des Bannertauschnetzwerks usw. Das Skript fragt außerdem, was angezeigt werden soll, bevor die Seite an den Kunden gesendet wird. Außerdem werden der Anzeigenlink sowie der Text direkt in den HTML-Code eingefügt. So sieht für einen Suchroboter oder einen regelmäßigen Besucher, der eine Seite anfordert, alles so aus, als ob Sie selbst einen direkten Link zu der beworbenen Site setzen, und auch für diese stimmen und ihr das Suchgewicht hinzufügen. Und die Anzahl der Treffer dieses Banners auf Ihrer Website spielt keine Rolle. Die Hauptsache ist, dass zu welchem ​​Zeitpunkt die Person gar nicht erst den Roboter betritt, sondern Ihren Link zur Seite des Börsenteilnehmers zählt. Dementsprechend ist der wichtigste Parameter die Anzahl der Seiten Ihrer Website. Je mehr Seiten mit direkten Links zu verschiedenen Websites indiziert werden, desto mehr Websites erhalten eine höhere PR. In dieser Hinsicht hängt die Glaubwürdigkeit Ihrer Website im Koop-Werbenetzwerk (und die Anzahl der auf Ihnen angezeigten Zugriffe) nicht von der Besucherzahl ab, sondern von der Anzahl der darin enthaltenen Seiten. Die Anzahl der Seiten auf der Website wird aus der Google-Datenbank entnommen (Sie können sie im Keyword-Ranking-Monitor auf der Seite mit den Backlinks anzeigen). Eine Site mit Zehntausenden von selten besuchten Seiten wird also hundertmal mehr Autorität im Austauschsystem besitzen als eine hochbesuchte Site mit Hunderten von Seiten. Und Links zu den wichtigsten anderen Teilnehmern des Austauschs werden hundertmal häufiger dargestellt. Daher ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Suchmaschine einen Link zu einer Website mit einer beeindruckenden Anzahl von Seiten enthält, proportional höher.

Wie bereits erwähnt, verteilt das Werbenetzwerk Impressionen nach dem Gewicht der Website im System. Außerdem werden 100% der Impressionen unter allen Teilnehmern des Systems verteilt. Die Gewinnspanne wird überhaupt nicht berechnet. Es reicht aus, wenn die Teilnehmer des Systems aus irgendeinem Grund ihre Banner nicht angegeben oder getrennt haben, werden sie durch Links zu Digitalpoint Solutions ersetzt. Digitalpoint.com hat auch innerhalb des Börsensystems eine große Autorität - Google drückt etwa 28.000 indizierte Seiten aus. Zum Beispiel hat Yandex nach Ansicht von Google nur 12.300 davon "in all dem". Es gibt jedoch nicht weniger Vorteile für alle Teilnehmer an der Börse - das Ranking einer Website in Suchmaschinen, die einen ähnlichen Google PR-Mechanismus verwenden, steigt in sehr kurzer Zeit (wenn Natürlich haben Sie bei der Entwicklung darauf geachtet, dass die Anzahl der zu indizierenden Seiten ausreichend groß ist. Richtig, wenn Ihre Domain gerade erstellt wurde, gibt es einige Einschränkungen. Die vielleicht schwerwiegendste Maßnahme, die Google vor der Sofortwerbung ergriffen hat, ist die sogenannte Sandbox. Sein Kern ist, dass etwa ein halbes Jahr seit der Hauptindizierung der Website durch den Google PR-Bot dieser Website überhaupt nicht mehr gewachsen ist. Somit wird ein starker Anstieg der Bewertung der neu geprägten Ressource unmöglich gemacht. Informationen über den Sandkasten wurden durch mehrere Experimente erhalten (die auf keinen Fall von mir durchgeführt wurden); Google schreibt offiziell nirgendwo darüber, aber in der SEO-Umgebung ist dies wohlbekannt.

Natürlich hat das Koop-Netzwerk auch gravierende Nachteile. Beispielsweise ist die Verteilung nach Site-Typen in keiner Weise implementiert - Unterhaltung, Geschäft ist auch wahr. Dennoch funktioniert die Moderation, und eine ehrlich gesagt unanständige Ankündigung wird nicht im Austausch erscheinen. Auf der anderen Seite widerspricht dies der Ideologie, die Gesamtzahl der Treffer proportional zu allen aufzuteilen. Wenn wir einige Websites von anderen trennen und beispielsweise Geschäfts- oder Nachrichtenressourcen eine spezielle Kategorie zuweisen, haben sie im Allgemeinen eine höhere PR als alle anderen Blogs. Und wie Sie sich erinnern, sind die Links umso schwerer, je höher die PR der verweisenden Site ist. Unternehmensbezogene Websites werden sich daher mehr als nur für wenig bekannte, aber sehr interessante Ressourcen bewerben ...

Im Allgemeinen ähnelt dies der Suche nach Spam: Erinnern Sie sich an die kuriose Chronik über die Suche nach dem Ausdruck "elendes Versagen" (kann als "erbärmlicher Verlierer" übersetzt werden) in Google? Vor einiger Zeit einigten sich die Blogger auch darauf, auf den Seiten ihrer Online-Tagebücher Links wie „ elendes Versagen“ zu setzen, was zu einem starken Anstieg der Bewertung der Biografie von George W. Bush führte. auf der Website des Schneewittchens auf Anfrage. Das Koop-Werbenetzwerk verfremdet noch beeindruckendere Möglichkeiten für ähnliche Tricks, die in keiner Weise von Bedeutung sind, die jedoch missbraucht werden sollten. Das Interessanteste, was Google über die Existenz dieses Systems weiß, es jedoch aus vielen Gründen nicht als Such-Spam ansieht. Zum Beispiel ist das Koop-Werbenetzwerk in erster Linie der Austausch von Werbung mit einer ziemlich beeindruckenden Klickrate (www.digitalpoint.com/tools/ad-network/history.html), die in keiner Weise gegen die Netiquette anderer geschriebener und ungeschriebener Regeln verstößt. Das Anwachsen des Suchrankings ist der "Third-Party" -Effekt des Werbenetzwerks. Daher hat Google keine Annäherung an die Antwortschritte: Die Sandbox kann einfach durch die Weiterentwicklung dieser hervorragenden Suchmaschine berechnet werden.

Das Bewerben Ihrer Website ist ein kreativer Prozess, der konstante Anstrengungen, Poren und / oder Kapital erfordert. Ich hoffe, der Artikel wird Ihnen dabei helfen, einige dieser wertvollen Ressourcen zu schonen. Zweifellos besteht keine Notwendigkeit, sich nur mit der Suchmaschinenoptimierung zu befassen, obwohl dies auch wichtig ist. Möglicherweise kann Ihre Site auf Kosten von Offline erfolgreich weiterentwickelt werden. die Essenz, damit du dem Universum etwas zu erzählen hast.