This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Dinge, die Fast-Food-Arbeiter Ihnen nicht erzählen werden

Секретные фишки фастфудов

Fast Food, Fast Food Dish, Fast Food, Fast Food („Fast Food“ und „Food“) - Lebensmittel mit reduziertem Verbrauch und reduzierter Garzeit, mit vereinfachtem oder abgeschafftem Geschirr oder außerhalb des Tisches. Für öffentliches Fast Food sind Snackbars, Razg. "Esslokal".

Fast Food ist in unserem täglichen Leben fest verankert, und nicht jeder kann sich seiner Versuchung widersetzen oder ihr widerstehen. Wir in Shram.kiev.ua haben die Chips gesammelt, die Fastfood-Restaurants erfolgreich verwenden, um uns zuerst zu sich zu locken und dann so viel wie möglich zu verkaufen und zu bezahlen.

1. Alle Gerichte haben den gleichen Geschmack.

Секретные фишки фастфудов

Haben Sie bemerkt, dass verschiedene Fast-Food-Gerichte fast den gleichen Geschmack haben? Und das alles, weil sie wissen, dass die Menschen Lebensmittel mit verschiedenen Geschmacksrichtungen mögen: salzig, süß, würzig. Fast-Food-Lebensmittel werden so kalibriert, dass alle diese Anforderungen auf einmal erfüllt werden.

2. Burger werden sofort gemacht.

Секретные фишки фастфудов

Es dauert nur 30 Sekunden, um den einfachsten Burger in großen Ketten zuzubereiten. Der Grund dafür ist ein Tiefkühlen, das Fleisch ausgesetzt ist, bevor Sie in die Küche des Restaurants gelangen.

3. Sie sollen schnell gegessen werden.

Секретные фишки фастфудов

Ein weiterer Trick, der uns dazu bringt, in Restaurants mehr Fastfood zu essen: Das dort servierte Essen muss nicht lange gekaut werden. Studien zufolge machen übergewichtige Menschen durchschnittlich 12 Kaubewegungen, bevor sie Nahrung schlucken, während dünne Menschen etwa 15 machen. Je weniger wir Nahrung kauen, desto weniger werden wir gesättigt und folglich essen wir mehr.

4. Die Farben um dich herum wecken Appetit.

Секретные фишки фастфудов

Rot und Gelb werden aus einem bestimmten Grund am häufigsten im Bereich Fast Food verwendet. Sie sind perfekt kombiniert und verursachen ein unbewusstes Verlangen, anzuhalten und zu essen. Manche nennen diese Tatsache sogar „die Theorie von Ketchup und Senf“, deren Farben uns unbewusst zu spontanen oder übermäßigen Mahlzeiten zwingen.

5. Das Hauptziel - Sie mehr zu verkaufen

Секретные фишки фастфудов

Wissenschaftler haben festgestellt, dass es viel schwieriger ist, etwas aufzugeben, wenn sie es direkt anbieten. 85% der Leute bestellen mehr als sie wollten, wenn Restaurantmitarbeiter anbieten, etwas anderes zu bestellen. In Restaurants verwenden die Mitarbeiter bei der Kommunikation an der Kasse niemals das „Nicht“ -Partikel. Daher lautet der häufigste dort verwendete Wortlaut „Versuchen?“, „Wirst du?“ Oder „Nehmen?“.

6. Der durchschnittliche Einsatz ist ein großer Einsatz.

Секретные фишки фастфудов

Eine einfache Möglichkeit, den Verkauf von Getränken zu verbessern, besteht darin, das Volumen der einzelnen Portionen zu erhöhen und die gesamte Produktpalette durch Hinzufügen von „Super Large“ - und „Extra Large“ -Portionen zu erweitern. Die Leute stoppen unbewusst die Auswahl im Durchschnitt der vorgeschlagenen, aber dank dieses Tricks erweist sich der Durchschnitt als großartig. Wenn Sie die Portionsgröße nicht angeben, verwendet der Kassierer standardmäßig teurere Artikel wie große Kartoffeln und großen Kaffee.

7. Fleisch vom Feuer ist eine Illusion.

Секретные фишки фастфудов

Spuren von gegrillten Fleischpastetchen machen Burger natürlich noch attraktiver. Sie haben nichts mit dem echten Grill zu tun: Sie werden vor dem Einfrieren in der Fabrik hergestellt. Die hinzugefügten Raucharomen vervollständigen jedoch perfekt die Illusion von Fleisch direkt vom Feuer.

8. Salate sind nicht so harmlos.

Секретные фишки фастфудов

In der Speisekarte vieler Fast-Food-Restaurants sind in den letzten Jahren Salate als gesunde Diätoption aufgetaucht. Aufgrund ihrer Zusammensetzung sind sie jedoch gleich oder sogar nahrhafter als Standardgerichte. Darüber hinaus werden Salatblätter manchmal mit Propylenglykol (Nahrungsergänzungsmittel E1520) behandelt, um deren Verfall zu verhindern. Diese Ergänzung ist als sicher anerkannt, aber die 100% ige Natürlichkeit solcher Produkte ist nicht mehr in Frage. Wenn es keinen Zweifel an der Echtheit von Fleisch und Gemüse im Allgemeinen gibt, ist das Einzige, was über die Zusammensetzung von Saucen zu erraten ist, dass die meisten Mitarbeiter nichts darüber wissen.

9. Kaffee, der Sie nicht aufheitert

Секретные фишки фастфудов

Eine Reihe von Betrieben mit niedrigem Preis bieten Kaffee in Schaumform anstelle von Pappbechern an. Das Problem ist, dass Styrol Styrol enthält - eine chemische Komponente, die bei der Wechselwirkung mit einer heißen Flüssigkeit freigesetzt werden kann. Es beeinflusst das menschliche Nervensystem und kann zu Depressionen und Konzentrationsverlust führen. Sie sollten also lieber Kaffee in Pappbechern trinken.

10. Eier in Fast Food - nicht nur Eier

Секретные фишки фастфудов

Eier, die als Frühstück oder als Ergänzung zu den Hauptgerichten im Bereich Fast Food angeboten werden, enthalten tatsächlich Eier und eine „Premium-Eimischung“, die Glycerin, Dimethylpolysiloxan (eine Form von Silikon) und Nahrungsergänzungsmittel E552 (Calciumsilikat) enthält. Es ist besser, eine Minute zu verbringen und Rührei zu Hause zu kochen.

11. Cola unterscheidet sich von dem in der Flasche.

Секретные фишки фастфудов

Vielen ist aufgefallen, dass kohlensäurehaltige Getränke im selben McDonald's irgendwie schmackhafter sind als die, die wir in Flaschen kaufen. In der Tat haben sie fast den gleichen Geschmack. Die Rolle spielt jedoch die Tatsache, dass Markenkonzentrate direkt im Restaurant mit Wasser gemischt und mit Kohlensäure versetzt werden, was sie „frischer“ macht.

12. Nehmen Sie nicht zum Mitnehmen

Секретные фишки фастфудов

Wenn Sie sich entschieden haben, mit Pommes oder einem Hamburger zu Abend zu essen, sollten Sie keine Bestellung zum Mitnehmen annehmen. Die meisten Gerichte in Fast-Food-Ketten haben eine sehr kurze Lebensdauer. Beispielsweise bleiben Pommes nur 5 Minuten frisch und verlieren dann ihren Geschmack. Ein Burger in einem heißen Zustand „lebt“ ein bisschen länger, hat aber immer noch keine Zeit, zum Haus zu kommen.

Über adme.ru | Foto von erashov / depositphotos