This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Wie wählt man eine Pfanne

Как выбрать сковороду

Bratpfanne - ein Gerät zum Braten von Lebensmitteln. Es hat normalerweise eine runde Form. Kann ohne Griffe, mit einem Griff oder mit zwei Griffen sein. Es besteht aus Gusseisen, Edelstahl oder Stahl, beschichtet mit verschiedenen Emails, Aluminium, Keramik und anderen Materialien. Es ist mit einem Deckel aus verschiedenen Materialien (transparent oder undurchsichtig) und manchmal mit einem Netz ausgestattet, das das Verspritzen von Fett oder Öl verhindert.

Historisch gesehen könnten Pfannen auch aus anderen Materialien hergestellt werden, beispielsweise aus Ketsi ( Georgien ) - einer georgianischen flachen Ton- oder Steinpfanne (einschließlich Talkochlorit). Zum Backen von Brot, Mchadi, Khachapuri, Brathähnchen, Fisch usw. Die Bratpfanne und die Bibel werden erwähnt ( 2. Könige 13: 9 ). Viele moderne Pfannen haben eine Innenbeschichtung aus Antihaft-Materialien (meistens auf Basis von Polytetrafluorethylen, oft als Markenname „Teflon“ bezeichnet), die verhindert, dass Lebensmittel an der Pfanne haften bleiben. Die Mehrheit der Anwender ist der Meinung, dass eine solche Beschichtung das Anbrennen von Lebensmitteln verhindert. Dieser Schutz ist jedoch nicht ideal, und Lebensmittel können in einer solchen Pfanne anbrennen.

Was macht jedes Gericht besonders lecker? Sie haben nicht ein einziges Mal bemerkt, dass verschiedene Leute die gleichen Rezepte auf unterschiedliche Weise verkörpern, auch wenn die Produkte im selben Geschäft gekauft wurden. Der Geschmack der gleichen Gerichte beeinflusst nicht nur die Herangehensweise an das Kochen von Produkten oder die Qualität der Zutaten, sondern auch die Küchengeräte, die Sie verwenden.

Die Redaktion von "Shram.kiev.ua" hat Tricks zusammengestellt, die Ihr kulinarisches Talent unterstreichen können, und es ist sehr schlimm, wenn Sie sie nicht kennen. Es handelt sich um das am häufigsten verwendete Thema in Ihrer Küche - eine Bratpfanne . Es wird gebraten, gedünstet und sogar gebacken. In der Tat können Sie absolut alles in der Pfanne kochen, und wir erklären und erklären Ihnen alle verfügbaren Arten, wie man sie am besten verwendet und für welche Art von Essen sie am besten zubereitet sind.

Gusseisen

Как выбрать сковороду

Beginnen wir mit den Klassikern. Eine gusseiserne Pfanne sollte in jedem Haushalt vorhanden sein, da es einfach kein günstigeres Material zum Braten gibt. Es erwärmt sich gleichmäßig, hält die Wärme gut und wirkt antihaftend.

Denken Sie daran, dass die ordnungsgemäße Verwendung einer Gusseisenpfanne besondere Sorgfalt erfordert: Reinigen Sie das Gusseisen nicht mit Reinigungsmitteln, sondern wischen Sie es mit einem feuchten Tuch ab und brennen Sie es trocken, da eine solche Pfanne rosten kann.

Am besten kochen Sie Fleisch in einer gusseisernen Pfanne, nämlich Steaks . Sie fallen saftig aus, weil sie die Kruste schnell ergreifen und Feuchtigkeit in sich behalten, aber es lohnt sich kaum, Fleisch wie andere Produkte auf Eisen zu viel zu essen, berücksichtigen Sie dessen Hitze!

Aluminium

Как выбрать сковороду

Das genaue Gegenteil einer Gusseisenpfanne ist Aluminium . Seine Vorteile sind, dass es leicht ist , sich schnell erwärmt und nicht rostet , aber gleichzeitig eine sorgfältige Handhabung erfordert. Vermeiden Sie beim Kochen oder Reinigen Beschädigungen der Oberfläche, denn dank der Schutzschicht rostet eine solche Pfanne nicht. Lassen Sie das Aluminium-Kochgeschirr nicht fallen, da es sich leicht verformen kann.

Lebensmittel haften leicht an Aluminium, daher ist es am besten, solche Pfannen zum schnellen Braten , zum Beispiel zum Bräunen, zu verwenden . Durch die schnelle Erwärmung von Aluminium können Flüssigkeiten in einer solchen Pfanne leicht gekocht werden, was die Garzeit für Saucen erheblich verkürzt.

Töpferei

Как выбрать сковороду

Keramikpfanne ist berühmt für seine Nützlichkeit. Erstens ist es ideal für Diätmahlzeiten , da es ein Minimum an Öl benötigt. Zweitens ist Keramik absolut gesundheitlich unbedenklich. Darüber hinaus wird es nicht durch Hitze verformt und zerkratzt nicht .

Die Heizwirkung von Keramik unterscheidet sich jedoch stark von der von Gusseisen, obwohl beide Materialien die Wärme perfekt halten. Rührei kann einfach in einer Keramikpfanne gekocht werden, aber Sie erhalten besser gedämpftes Gemüse als in einem Restaurant.

Der einzige Nachteil von Keramik besteht darin, dass dieses Material empfindlich gegenüber Temperaturänderungen ist. Dadurch wird das Kochen von gefrorenem Gemüse und das Waschen in der Spülmaschine überflüssig !

Teflon

Как выбрать сковороду

Teflon hat sich als beste Antihaftbeschichtung etabliert, die keine Analoga enthält. Dank seiner Gleiteigenschaften können Sie jedes Essen fast ohne Öl zubereiten, und das Material selbst ist angenehm leicht. Teflonpfannen gelten als die beliebtesten der Welt .

Sprechen wir jetzt über die andere Seite der Medaille. Wenn Sie in dieser Pfanne kochen, können Sie nur Silikon- oder Holzspatel verwenden . Wenn die Teflonbeschichtung beschädigt wird , wird eine giftige Substanz freigesetzt, die sich im Körper ansammeln kann. Teflonpfannen sollten aus dem gleichen Grund nicht über 200-250 Grad erhitzt werden.

Edelstahl

Как выбрать сковороду

Absolut gesundheitlich unbedenklich , rostet nicht, verformt sich nicht. Wenn Teflon die beliebteste Beschichtung ist, ist Edelstahl das am meisten nachgefragte Material für die Herstellung von Geschirr. Trotz der schlechten Wärmeleitfähigkeit kann ein mehrschichtiger Boden dieses Problem lösen. Stahl glänzt immer und reinigt gut.

Sie können fast alles darin kochen, aber es ist wichtig, den Prozess zu befolgen, da das Essen leicht brennt .

Marmor und Granit

Как выбрать сковороду

Marmorbedeckung kostet Sie mehr, aber es ist es wert. In einer solchen Pfanne können Sie Gerichte perfekt zubereiten, bei denen es auf Trägheit ankommt . Müsli und Cornflakes schmecken wie in Keramikgeschirr besonders gut, Marmor kann im Gegensatz zu Silikon in der Spülmaschine gewaschen werden .

Der einzige Nachteil einer solchen Pfanne kann nur ihre Anfälligkeit für mechanische Beschädigungen genannt werden . Ansonsten ist es angenehm zu bedienen und absolut gesundheitlich unbedenklich.

Titan

Как выбрать сковороду

Wenn eine Teflonpfanne empfohlen wird, um mindestens einen Tropfen Öl hinzuzufügen, benötigen Titanpfannen diese überhaupt nicht. Titan wird wie Gusseisen gleichmäßig erhitzt, rostet jedoch nicht.

Trotz der Tatsache, dass Titan nicht rostet, neigt es beim Kontakt mit säurehaltigen Produkten zur Oxidation . Für solche Zutaten ist es besser, Keramikgeschirr zu verwenden und Titan zum Braten von Fisch und Eintopffleisch zu belassen .

Wenn man das alles weiß, ist es schwierig zu sagen, welche Pfanne besser ist. Jedes passt zu einer bestimmten Liste von Gerichten. Das perfekte Set wird sich herausstellen, wenn Sie sich mit einer Bratpfanne aus Gusseisen, Keramik und Aluminium eindecken. Und zum Braten, zum Faulen und zum Bräunen gibt es ein Werkzeug zu vernünftigen Preisen.

Denken Sie daran, dass Kochen eine Wissenschaft ist, die tiefes Wissen in der Gastronomie erfordert!

Über sovkusom.ru