This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Tazocin (Tazocin)

TAZOCIN (Tazocin).

Ein kombiniertes Präparat, das Piperacillin in Kombination mit einem Tazobactam-β-Lactamase-Inhibitor enthält.

Das Spektrum der antibakteriellen Wirkung und Indikationen für die Anwendung liegt nahe bei Piperacillin.

Hochwirksam bei intraperitonealen Infektionen (Peritonitis), Infektionen der unteren Atemwege, Galle und Harnwegen, Beckenorganen, Haut und Weichteilen usw.

2,25 g alle 6 Stunden oder 4,5 g alle 8 Stunden werden Erwachsenen und Kindern über 12 Jahren langsam und intravenös (30 Minuten lang) verabreicht. Die Lösungen werden ex tempore in 5 oder 10 ml isotonischer Natriumchloridlösung bzw. 5% hergestellt. Glucoselösung, dann zur Injektion in Wasser verdünnt. Der Behandlungsverlauf beträgt 7-10 Tage.

Freisetzungsform: lyophilisiertes Pulver zur Injektion in Flaschen mit 2,25 und 4,5 g (2 und 4 g Piperacillin bzw. 0,25 bzw. 0,5 g Tazobactam).

Speicherung: Liste B.