This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Rede nicht schlecht über jemanden, negative Energie kommt immer zurück

Негатив всегда возвращается

Das Prinzip oder die Basis von Anfang zu Anfang (lateinisches Prinzip, griechisch αρχή, wörtlich das erste) ist ein Postulat, eine Behauptung, auf deren Grundlage wissenschaftliche Theorien und Gesetze, juristische Dokumente und Verhaltensnormen in der Gesellschaft ausgewählt werden.

Als grundlegende Aussage wird sowohl in der Newtonschen Mechanik als auch in Einsteins Relativitätstheorie das Relativitätsprinzip verwendet. Im täglichen Leben orientieren sich die Menschen bei der Wahl ihres Verhaltens oder ihrer Reaktion auf ein bestimmtes soziales Phänomen oder eine bestimmte soziale Norm an Prinzipien (oder an anderen Werten). Das Prinzip der Gleichstellung der Geschlechter gibt dem Einzelnen vor, wie er mit den Rechten von Frauen und Männern umgehen soll. Wissenschaftler und Ingenieure verwenden die Prinzipien als Hilfestellung bei der Beurteilung der umgebenden Realität. Das Occam-Prinzip besagt beispielsweise, dass eine Erklärung des Phänomens nicht zu viele neue Ideen und Entitäten enthalten sollte, und Murphys Prinzipien schreiben Ingenieuren vor, die Anzahl der kritischen Teile des Mechanismus nicht zu erhöhen. In der Philosophie wird anstelle des Wortprinzips häufig der Spezialbegriff „Rasiermesser“ verwendet.

Im modernen Verständnis wird der Begriff eines Prinzips häufig mit den Begriffen Willkür, Hartnäckigkeit und Tyrannei gleichgesetzt. Eine Person kann "aus Prinzip" handeln, nicht wie es alle anderen taten. Zum Beispiel zieht sich jeder bei kaltem Wetter warm an, und dies „aus Prinzip“ ging in einem T-Shirt nach draußen. Natürlich gibt es hier kein Prinzip. Dies sollte mehr als ein Teil der Umgangssprache als der angemessen verwendete Begriff interpretiert werden. Dieser Ausdruck trägt die Tönung von Eigensinn und Widersprüchlichkeit, die für das "Prinzip" als Gegenstand der philosophischen Diskussion charakteristisch ist.

Das Vorhandensein von Lebensprinzipien ist sehr wichtig - für jeden Menschen, schreibt Stiri Actuale . Solange Sie tun, was Sie glauben, ist Ihr Gewissen klar, Ihr Geist und Ihre Seele sind in Harmonie.

Welche Prinzipien sind für alle Menschen universell?

1

Wachen Sie mit der Sonne auf und beten Sie. Privat beten. Mach das so oft wie möglich. Sie hören dich. Sprechen Sie einfach darüber, was Ihnen am Herzen liegt.

2

Sei geduldig Unwissenheit, Stolz, Wut und Eifersucht erschöpfen die Seele. Bete für die Toten, damit sie endlich Frieden finden.

3

Versuchen Sie, eine offene Person zu sein. Lass dich von niemandem kontrollieren. Sie wissen selbst sehr gut, was Sie wollen.

4

Behandeln Sie die Gäste mit Aufmerksamkeit und Ehre. Gönnen Sie ihnen das beste Essen, umgeben Sie sie mit Komfort und behandeln Sie sie mit Respekt.

5

Nimm nicht, was dir nicht gehört.

6

Respektiere alles, was die Natur geschaffen hat - andere Menschen, Tiere und Pflanzen.

7

Respektieren Sie die Meinungen und Grundsätze anderer. Unterbrechen Sie den Gesprächspartner nicht, spielen Sie keine Spiele, seien Sie nicht unhöflich und arrogant. Respektieren Sie das Recht aller Menschen auf freie Meinungsäußerung.

8

Sagen Sie den Leuten nicht Ekel, gießen Sie keinen Schlamm auf sie - Sie selbst werden schmutzig. Die ganze negative Energie, die du an das Universum sendest, wird definitiv zu dir zurückkehren.

9

Jeder macht Fehler. Es ist in Ordnung. Es gibt nichts zu vergeben. Niemand ist perfekt.

10

Negative Gedanken wirken sich auf Geist, Körper und Seele aus. Versuche optimistisch in Bezug auf die Welt zu sein.

11

Die Natur ist unsere Mutter. Tiere, Pflanzen und alle anderen Lebewesen gehören zur "Familie".

12

Kinder sind unsere Zukunft. Pflegen Sie sie in Liebe, füllen Sie sie mit Weisheit, lehren Sie sie, was für sie im Leben nützlich ist. Wissen, wie man Kinder gehen lässt. Wenn es soweit ist, geben Sie ihnen Raum für Wachstum.

13

Schaden Sie anderen Menschen nicht. Das Bumerang-Gesetz funktioniert - auch wenn Sie nicht daran glauben.

14

Lüge nicht, sei ehrlich - dir selbst und anderen gegenüber. Das Universum prüft dich auf Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit. Sie belohnt großzügig die edelsten.

15

Strebe nach Harmonie. Möge deine Seele so schön sein wie dein Körper. Spirituell wachsen, sich selbst entwickeln.

16

Treffen Sie Ihre Entscheidungen selbst. Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihr Handeln.

17

Respektieren Sie die Privatsphäre anderer Menschen.

18

Bemühen Sie sich nicht, alle glücklich zu machen, die ganze Welt zu verändern. Beginnen Sie zuerst mit sich. Sonst wirst du scheitern.

19

Zwinge deinen Glauben nicht anderen auf.

20

Teilen Sie mit anderen, was Sie haben. Wohltätige Zwecke öfter.

Über lifter.com.ua