This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Marketing: grundlegende methodische Postnik - Pavlenko A.F.

1.2. SOFTWARE-MATERIAL FÜR THEMEN

Thema 1. Die Essenz des Marketings für das Marketingkonzept

Etymologie des Wortes "Marketing". Zeitleiste und Marketing zu Marketing.

Tägliches Marketing. Kommen Sie zum rosumny Thema Marketing.

Entwicklung zum konzeptionellen Marketing. Die Essenz von Virologie, Ware, Zbutovo, Essenz des Marketings und das gängigste Konzept. Das Konzept des passiven (gelegentlichen oder Werkzeug-), organisatorischen und aktiven (strategischen) Marketings. Trends in der Entwicklung des modernen Konzeptmarketings.

Grundlegendes Verständnis von Marketing:

  • Marketing-Triade ( Konsum , Wert, Macht), Alltag und Klassifizierung;
  • Sutility, sehen Sie, dass tipi vimіryuvannya popita;
  • Kamerad und Diener (Alltag und Klasse);
  • vartіst (spozhivcha und vartіst spozhivannya);
  • Zufriedenheit (funktional und psychologisch);
  • Marketingkommunikation (täglich und systematisch);
  • Vermarktung von Rozpodil;
  • rinok (verstanden, dass klasifіkatsіya); Tsilovy, Sekundärmarkt des Grundstücks und die "Zone des Baudouzhost".

Sub-Marketing: Produzieren von Waren und Dienstleistungen; Organisation von Dienstleistungen; Groß- und Einzelhandel; Organisationen, die zusammen leben; kintsevі gut; Marketingunternehmen und Spezialdienstleistungen; Wenden Sie sich an Auditoren, und decken Sie die Masseninformationen ab.

Thema 2. System und Merkmale des Marketings

Sie sehen die Marketingperson wie folgt: Marketing, Marketing, Marketing, Marketing, Marketing, Einzelhandel, Marketing, Marketing, Einzelhandel, Marketing, Marketing Marketing), Konsum (Umwandlung, Anregung, Remarketing, Synchronmarketing, Entwicklung, Abgrenzung, taktvoll, protidi, individuell), die Hauptziele des Respekts, der Ziele und Wege des Lebensendes Reichweite (virologisch, Ware, zbutoviy, rinkovy, Gegenwart, kommerziell, nichtkommerziell), Koordination der Marketingaktivitäten (Integration und Marketing), Art des Marketings und Marketings (Produktmarketing) ist die Welt der Differenzierungsmarketingfunktionen (global, Differenzierung) dünn.

Das Wesen und die Merkmale des internen, internationalen und sozialethischen Marketings.

Das System ist für das Marketing und seine Struktur von Interesse ( 4R-Konzept ). Die "Marketing-Summe" (Marketing-Mix) verstehen.

Navigations-Middleware zum Marketing (extern und intern). Geisteskräfte des Mittelweges (reguliert, wirtschaftlich, technologisch, ökologisch, wettbewerbsfähig, sozial). Faktoren des internen Mediums (Haarwürmer, Manager, Roboter und Dienstleistungen, strukturelle Pidrozdili).

Das Marketing von Pre-Sales-Middleware ist die Spitze des erfolgreichen Marketings (Upstream-Marketing, wettbewerbsfähige Middleware, Geschäftsverhalten, Kleinstunternehmen).

Die Hauptprobleme und Marketingentwicklung im Geschäft.

Thema 3. Marketing-Warenpolitik

Die Verwirrung von Marketing-Produktpolitik und -struktur.

Produktmarketing-Konzept. Die Hauptmerkmale des Produkts sind: Bosheit, Macht, Verpackung, Einzigartigkeit, Popularität, Image, Marke, Fabrikmarke, Lieferung, Reparatur, Installation, Service, Garantie, Preis. Verständnis von "Commodity Mikrosumis".

Wettbewerbsfähigkeit der Produktverfügbarkeit: Tag, Konzept und Methodik (Gruppenexpertise; Machbarkeitsstudien; über die Cross-Head-Parameter hinaus). Algorithmus zur Bewertung der Wettbewerbsfähigkeit von Produkten.

Sutnost versteht "neues Produkt". Methoden der Produktplanung (speziell erweitert, verwirrt). Drei Waren sind gemeinsam (die Waren sind für die Idee, die realen sind für Waren, die Waren sind zum Verkauf).

Algorithmus zur Planung neuer Produkte und Eigenschaften der Hauptstufen:

  • viznazhennya rosrobi rozrobki newї Produkte;
  • Ideenfindung (Jerela und Methoden);
  • Bewertung und Berichterstattung (Kriterium der Berichterstattung);
  • rozrobka that pere_rka Ich denke;
  • Entwicklung einer neuen Produktstrategie (wirtschaftliche Umstellung, Positionierung, Anerkennung der Verpflichtungen der Öffentlichkeit, Analyse der Fähigkeiten der Rechtsexperten, juristische Expertise);
  • kontinuierliche Produktentwicklung;
  • Testmarketing;
  • rozgortannya virobnitstva, die komertsіynoї realisiert Produkte.

Die Gründe für das Versagen neuer Produkte auf dem Markt.

Das Konzept des Lebenszyklus des Produkts ist das Merkmal der Hauptstufen. Marketing auf der anderen Seite des Lebenszyklus des Produktzyklus. Mozhlivі varіanti krivih zhytvvy zu einem Kreislauf von Produkten.

Warensortiment und Warennomenklatur:

  • die Eigenschaften verstehen;
  • Kriterien und Methoden der Produkte;
  • der Tag der Warendifferenzierung und -diversifikation;
  • Organisationsform und Probleme sowie Produktmanagement.

Thema 4. Marketingpreispolitik

Das Wesentliche der Rolle der Marketingpreispolitik .

Algorithmus zur Vermarktung des Rosrahunku-Preises und Charakteristik des Haupt-Etapiz:

  • Erklärung der Ziele und Visionen der Ansprüche (vimіryuvannya und vrahuvannya der expliziten obmezheny) Preis
  • der Wert der Bevölkerung und des Eigentums, der dritte und wichtigste Wert;
  • rozrahunok vitrat auf virobnitstvo diese Realisierung von Produkten;
  • vibir rіvnya tsin, scho vіdpovіdav bi Köpfe eines wettbewerbsfähigen Mediums;
  • Vibir zur Methode der Wertschätzung;
  • direkte Rose Roznunok Tsin.

Die Nützlichkeit und Besonderheit der Methoden der direkten Preisgestaltung:

  • für die Darstellung des Vitrats zur viralen Produktion von Produkten (einschließlich der Anzahl der Randvitrate) für das Diagramm von Bezbitkovost ;
  • auf der Grundlage einer subaktiven Bewertung von Wertwaren durch den Käufer;
  • auf der Grundlage konkurrierender Köpfe;
  • im Rahmen der Warennomenklatur;
  • jenseits des geografischen Zeichens;
  • auf pіdstavі legalisierte typische Köpfe.

Indirekte Methodik (Tag und Nacht):

  • Kreditpolitik;
  • Klimapolitik;
  • Politik der Bücher.

Marketingrichtlinien für die Preisverwaltung (tägliche, tägliche und langfristige Siege).

Preispolitik: „Die Spitzen kennen“; Schritt niedrigerer Preis; Marktdurchdringung; Differenzierungspreis ; "Renommierte" Preise; Werttraditionen; "Psychologischer" Wert; "Shikuvannya" Preis; das letzte vorübergehende Marktsegment; Politik des "Zbitkoy-Führers" ; Elastische und stabile Preise; Preise zurückspulen; vizhivannya; Politik gegen Kameraden; wissen von virobnitstva.

Thema 5. Marketingpolitik.

Die Verwirrung der Marketingpolitik der Kommunikation. Die Hauptelemente des Marketingkommunikationskomplexes.

Der Plan-Plan-Algorithmus für einen Komplex aus Marketingkommunikation und die Merkmale der wichtigsten Hauptprozesse:

  • visnazhennya ein Komplex der Marketingkommunikation;
  • die Manifestation des Auditoriums und die Vorhersage der Reaktion;
  • Vibration des Tieres;
  • Vibration betrifft weit verbreitete Marketinginformationen (Kanäle, neugierig, zvernennya);
  • Vibration der Besorgnis;
  • bilden den Kanal im zv'yazkoy;
  • Rozrahunok Budget komunіkatsіy (Methode).
  • Werbung: tagsüber kann man das sehen. Der Algorithmus wird für die Werbung übernommen: der Zielpreis, die Identität des Budgets, das Budgetbudget, die Vorbereitung des Textteils der Werbung, die Vibration der Werbung, das Faltdiagramm der Werbung, die Testwerbung, die unkontrollierte Werbung, die Werbung.
  • Anwaltschaft: Trägheit, Form und Pest.

Stimulieren Sie zbutu : täglich, unkompliziert diese Methode.

Persönliche Verkäufe: Tage, Tipi diesen Prozess.

Thema 6. Marketingpolitik rozpodilu

Sutnost, zavdannya, Funktionen und Elemente der Marketingpolitik іпподілу.

Vertriebskanäle: Täglich, aktuell, siehe diese grundlegenden Merkmale. Die Funktionen des Kanals sind die Hauptprobleme und ihre Form.

Der Algorithmus für die Form der Marketingkanäle lautet rozpodilu (Merkmal etap_v):

  • Visuell aus dem Formularkanal verbrauchen
  • Setzen und Koordinieren von Blumen;
  • Spezifität der Fabrik;
  • Entwicklung alternativer Alternativen für die Kanalversorgung;
  • Schwingungskanalstruktur;
  • vibrationsoptimaler Kanal;
  • Vibrations-Sub-Kanal, der sie steuert.

Poserednitska Dyalnist auf den Kanälen des Kanals: täglich, Prinzip. Klassifizierung von mittleren Unternehmen und Organisationen, Grundtypen.

Die Hauptaspekte der Verwaltung der zum Verkauf stehenden Kanäle: Sichtbarkeit und strategische Diagnose; Entwicklung eines Zahlungssystems; Start und Vorbereitung des Mittelsmanns; Bewertung der Ergebnisse der Vermittlung und Organisation.

Konflikte in den Vertriebskanälen und in der Liquidationsmethode. Vertikale Marketing-Systeme.

Otsіnyuvannya Kanal in rozpodіlu.

Marketingpolitik. Logistik.