This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Kulturologie - T. Gritsenko

6.5.4. Vidrodzhennya bei Nіmechchinі

Nimechchina im XV Jahrhundert eine Bula eines typischen mittelregionalen Landes, die auf dem Bagato von Zwergenfürsten ( Kurfürsten ) verteilt ist. Das Wachstum unter uns hielt zum Beispiel in den früheren Ländern nicht an, aber ich tat es nicht. Die Zahl der in sich geschlossenen Gebietseinheiten betrug Tausende. Chaotisch und roz'dnanіst halmuvali ekonomіchny rozvitok, obwohl ich einen besseren Platz mehr vidigravali bedeutende Rolle im Leichthandel haben möchte. Die Situation in Nіmechchinі war so, dass im Allgemeinen Gülle - die Dorfbewohner, die Bürger und die besten Leute - die Blöcke vor den Fürsten errichtet wurden - „imperiale Reihen“. Qia totale Opposition lag auf dem Pfeiler des XVI Jahrhunderts. Die Reformation und der Selyansky-Weg.

Politisches und sozialökonomisches Management der Stadt

Also an sich, wie in Italien, möchte ich zwei Tische, ich muss den Kampf um meine politischen Rechte mit meinen Feudalherren reparieren. Pislya zvіlnennya vіvoyh kolishnіkh gospodarіv nіmetskі mіsta formal pіdkoryayutsya imeperator imeratora - weit und primitiv besessen. Auf vidmіnu vid bagatih іtalіyskikh komun wurde die größere Anzahl von nіmetskikh am schlechtesten Orten verlagert. Wir haben die profitabelsten von ihnen entwickelt, die Eigentümer der wertvollsten und wirtschaftlichsten Unabhängigkeit, die Entwicklung von Handel und Handwerk. Mista auf Pivnochi Buli, dem führenden Rang, Einkaufszentren ..

Mitte des 15. Jahrhunderts. Kunstzentrum Nimechchini pereusuyvayutsya auf Pіvdenny zakhid kraїini. Eines der am meisten angeklagten Zentren der Niemechchini bou Nürnberg. Neben dem Lesen von Büchern haben wir hier auch Wohlstand, die Entwicklung verschiedener Werkzeuge und die fortschrittlichsten Metallarbeiten entwickelt. Tsі galuzі nicht tіlki wurde die Grundlage des Zustands des barmherzigen Lebens der pіvdennonіmetsky Orte. Es stinkt auch mit einem lebhaften Medium für das Geheimnis. Illustration für Bücher, Sessel, Zbroya, Designschmuck - von Künstlern, Graveuren und Angestellten abgeschnitten. Und das Dobu bedeutet einen Künstler, einen Graveur und einen Vinakhidnik Neridko, der eine Besonderheit hat.

Misto Nürnberg - das Zentrum des deutschen Humanismus

Die Stadt Nürnberg war nicht das einzige Zentrum für die Entstehung des frühen kapitalistischen Vidnosin, sondern das Zentrum für humanistische Kultur. Hier lebten die Geographen Sebastian Münster und Martine Begaim. Unter den Typographen und Vidavtsiv-Boule-Leuten mit humanistischer Heiligung, wie Anton Koberger . Malyunks für Bücher, die von den Freunden von Koberger vorgestellt wurden, betreuten die bekanntesten Künstler - Michael Volgemut und Albrecht Dürer .

Mystetsvo Nіmechchini doby Vіdrodzhennya

Kultur nimetsky am XV Jahrhundert. bagato, bei dem es sich als durchschnittlich herausstellte. Alle charakteristischen Merkmale des gotischen Stils sind auf der einen Seite aufgetaucht - der Krise und dem großen Stil, und auf der anderen Seite - dem Beginn der Protorenaissance, der im Stil spurlos gewachsen ist. Kriza ist aus der Schwäche des ersteren hervorgegangen, früher als solch ein starkes und starkes künstlerisches Konzept. Die Architektur der Bula ist, wie ich schon sagte, gotisch. Ale її Gothic Viglyad, ein besseres Paar geworden, wurde auf Dekoration reduziert. Um zu reparieren, um die dilovochny Bezeichnung wieder auszustatten, verlangte yakі nicht so sehr muchdnostі mit einem erzieherischen Geheimnis.

Das Gemälde und die Skulptur durchliefen nach und nach die Architektur und wurden organisch damit verbracht, als ob es ein bösartiger, lebensspendender gotischer Stil wäre. Das Fresko ist Mayzhe Zovsim Znikaє, im Glas verloren gehen, scho Zbirigav beenden die Tempel Kunst Gemälde. Das Gemälde ist die Hauptkugel der Entdeckung der Grabsteine ​​und Lebewesen des kreativen Mystikers Boulevard und durchdringt Taten in Italien und insbesondere in den Niederlanden. Angesichts der Tatsache, dass die so genannten "Softstyle" -Titel nur faul sind, war es unvernünftig, das Idyllische zu proklamieren, je niedriger die süßesten Noten sind. Solche Velmi Grazіyna " Madonna im Altanzee-Trojaner " des Kölner Malers Stefan Lochner .

Hinter dem kreativen Stil der Rimenschneider stecken nicht nur jene, die im Mainstream der gotischen Tradition zu finden sind, sondern sie haben auch schärfere, aber der gotische Stil ist festgelegt. Die Formen der Skulpturen sind verunsichert, kutastі, pererizan Zick-Zack-Falten. Junge bildhauerische Gruppen werden zur Zeit des Maliy Prost zusammengedrückt, eine große, eine große und eine große Kopf, eine sieht albern aus und umgekehrt. Gotisches Prinzip von virenosti Rimenschneider zu maximieren. Die Skulptur war jedoch vollständig gotisch, die Architektur wurde entworfen und die Konstruktion machte die plastischen Gesetze und den Beginn des Liedes zwischen den Skulpturen dynamisch. In dieser Stunde musste sogar das Rätsel um Rimenschneider gelöst werden, solange das Plastik den Vorgaben der Architektur entsprach. Ich habe noch nichts gestreamt und die gotische Erfahrung hat jetzt den Bezug einfach verweigert.

Im XV Jahrhundert. Nіmechchinі vinikaє Mystery Prints . Gewinne Gravuren sind mit dem Pfeiler der Bibliographie bekannt. Erste Holzschnitte - Holzschnitte - erscheinen zu Beginn des 10. Jahrhunderts, im 15. Jahrhundert, früher zumindest die ersten handgemachten Bücher von Gutenberg. Obwohl ich eine Gravur auf dem ersten deutschen Land anfertigen möchte, sind drei weitere früher, in den Niederlanden und in Italien, wichtiger geworden, aber für Niemechchini ist es demokratischer. In den frühen Stadien des Prozesses ist die namenlose „Kreativität“ unersetzliche Kreativität bis hin zur vollständigen Folklore. Piznìche, solange die technische Technologie begonnen hat, gravieren professionelle Künstler, Holzstiche erfahren Referenzkunst. Der junge Albrecht Dürer arbeitet an der technischen Xylographie seiner ersten Meisterwerke.

Im ersten Viertel des 16. Jahrhunderts, der letzten Stunde, in der die ersten Namen in der Geschichte gefunden wurden, ist die Rolle der Volksstiche klar und wichtig - jetzt können Sie die revolutionäre Propaganda für die Bevölkerung des Landes auf den Punkt bringen.

Die Gravur in der Mitte, die wichtigste Technik, die Reparatur ist für Holzschnitte und den Kolben selbst sehr gefragt - wie die Gesundheit von professionellen Fausthandschuhen, wie Kugeln und Malern. Yak-Stecher auf Midi, berühmt geworden Martin Schongauer . Yoga Gravur bedeutet die Schönheit des Kleinen, den Lebensunterhalt der Lebenden auf der Seite und den Meister der grundierten Berührung.

Nayyaskravіshoy zіrkoy nimetsky Geheimnis des XVI Jahrhunderts Bouv Albrecht Durer - ein bedeutender Maler, Kupferstecher, der Maler und Künstler des Renaissance-Typs auf den deutschen Märunti war. Yoga kann nicht der italienische Bürgermeister genannt werden: Die Werte von Dürer sind im nationalen Selbstwertgefühl.

Dürer buv Autor theoretischer Abhandlungen "Über Malerei", "Über Schöneres", "Über Proportionen". Sie müssen sich mit den Gesetzen der Proportionalität befassen, mit der Wichtigkeit von Geometrien, mit der Notwendigkeit, die Natur und die Brüder in den neuesten Modellen immer mehr in einer Weise zu berücksichtigen. Allerdings ist die Praxis von Dürer für Yoga-Theorie skladnіsh.

Schopravda, für einen Roboter als Ganzes für dusi chіnkvechento, so іak ogolenі fіguri Adam Є Єvi, aber der Gestank ist nicht das charakteristischste für den Bürgermeister. Charakteristische Bögen der Apokalypse - großartige Holzschnitte. Seriya "Apocalypse" Bula liegt an der Grenze des XV-XVI Jahrhunderts. in die böse Ära. Warten Sie infolgedessen auf das Mittelalter, auf die großen Triumphe und den großen Segen der Menschen in der Mitte der Welt mit neuen Prophezeiungen.

Durch fünfzehn felsige Boulevards, bekannte Gravuren auf Midi Dürers Gravur : " Schauspieler, Teufel und Tod ", " Svyatii Irononim ", "Melancholie".

Der Maler Grunewald Buv beschützt erneut Dürer. Der Grunewald ist ein Ort, an dem man die ganze Poesie lesen kann. Abgesehen von der Schönheit der Farben erwartet Sie eine Krone, die auch im inneren Erscheinungsbild des Grunewald-Clubs zu sehen ist. Eines der zentralen kreativen Werke ist der Isenheimer Krieg. Der zentrale Teil des gesamten Tores ist „Golgatha“. So schrecklich ist der Anblick des toten Christus, der nachts an den Knochen hängen kann! Besonders erschreckend für Win ist die Tatsache, dass es hier eine kleine Intelligenz gotischer Kompositionen gibt: nur das echte Glybin und die Figur - das echte Volumen; krumm tot t_lo viglyadaє spravzhnіm. Für den rosigen Jesus sind die erbärmlichen Eigenschaften des Hobby Rosenkranz deutlich geringer, obwohl ich mehr Platz für mich haben möchte. Nichts ist leer von Grün. Schnurrbart hat es nicht so eifrig gesehen, Yakbee ist unauffälliger als das Bild des Bulo mit einer flachen und klugen Figur. Es ist jedoch ein sehr reales Gemälde und ich habe einen witzigen Traum völlig aus den Augen verloren: Gerade jetzt habe ich einen Blick auf Glibini.

Izengeymsky vіvtar, eine wundervolle Stadt, auf ihre Weise die schönste und wasserreichste Stunde v_drazliviy tvir buv Vollendung um 1516 p. Hollywood, der jüngste Mitarbeiter von Dürer und Grünewald, dem Künstler der jüngsten Einfachheit, der nichts mehr mit der gotischen Tradition zu tun hat, hat eine Reihe von Stichen auf dem Baum „Make Death“ gemacht.

Gromadyanska Holbeins Position, das zadyady yogo "Images of death", wird immer gefährlicher. Der Künstler stand den bekanntesten humanen Künstlern nahe, einschließlich dem vor Erasmus von Rotterdam. Win malte wiederholt Porträts von Erasmus und illustrierte sein Lob der Dummheit. Ale engagiert sich nicht aktiv in der Politik. Pratsyuyuchi, Porträtmaler am Hof ​​des englischen Königs, schrieb über die Niederlage des nach England emigrierten Künstlers Selyansky Viyni.

Portraits - Ein Hauch von Kreativität von Holbein. Das gesamte Genre der Gewinne erreicht den Höhepunkt einer ruhigen, gepflegten und gut koordinierten Meisterschaft. Holbeins künstlerischer Stil ist so aktiv, dass es gut ist, kreativ zu sein, aber durch die Natur wurden Sie gefördert. Erasmus von Rotterdam hat einen weisen und ironischen Mann, Amerbach - subtil und charmant, Charles Morett - vidlyudkuvatim, Thomas More - suveroro zarezhenenim. Er ist das Heimatkomitee des graceless vіdvorennya Künstlers ob'єmiv in der Region.

In England ist das Geheimnis von Holbein eine kleine Größe und bedeutete die Entwicklung der englischen Malerei sowie der Porträtmalerei.