This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Nehemia 11

Vorheriges Kapitel Index Nächstes Kapitel
1 Und die Führer des Volkes lebten in Jerusalem, und der Rest des Volkes warf Lose, so dass einer von zehn in die heilige Stadt Jerusalem zog und neun in anderen Städten blieben.
2 Und er segnete die Menschen aller, die freiwillig bereit waren, in Jerusalem zu leben.
3 Dies sind die Häupter des Landes, die in Jerusalem lebten - und in den Städten Judäas lebten sie alle in ihrem Besitz, in ihren Städten: die Israeliten, die Priester, die Leviten und Nephiten und die Söhne der Knechte Salomos; -
4 in Jerusalem lebten von den Kindern Juda und von den Kindern Benjamin. Von den Kindern Juda: Aphaja, der Sohn Ussijas, der Sohn Zacharias, der Sohn Amarias, der Sohn Safatias, der Sohn Maleleels, der Kinder Pharez;
5 und Maaseja, der Sohn Baruchs, der Sohn Kolchos, der Sohn Chasais, der Sohn Adajas, der Sohn Joiaribs, der Sohn Zacharias, der Sohn Silonius.
6 Alle Söhne von Pharez, die in Jerusalem lebten, sind vierhundertachtundsechzig, ausgezeichnete Leute.
7 Und hier sind die Söhne Benjamins: Sallah, der Sohn Meschullams, der Sohn Joeds, der Sohn Fedajas, der Sohn Kolajas, der Sohn Maaseas, der Sohn Ifiels, der Sohn Jesajas.
8 und nach ihm Gabbai, Sallay - neunhundert und achtundzwanzig.
9 Joel, der Sohn von Zichri, war der Herrscher über sie, und Juda, der Sohn von Senui, war der Zweite über die Stadt.
10 Von den Priestern: Jedaja, der Sohn Joaribs, Jachin.
11 Seraja, der Sohn Helkias, der Sohn Meschullams, der Sohn Zadoks, der Sohn Merajots, der Sohn Ahitubs, der Herrscher im Hause Gottes
12 und ihre Brüder, die im Hause Gottes gedient hatten, achthundert und zweiundzwanzig; und Adaja, der Sohn Jeromes, der Sohn Felalias, der Sohn Amzius, der Sohn Zacharias, der Sohn Paschchurs, der Sohn Malchias.
13 und seine Brüder, Generationenhäupter, zweihundertzweiundvierzig; und Amaschsai, der Sohn Asariels, der Sohn Ahzais, der Sohn Meschillemots, der Sohn Immer,
14 und seine Brüder, ausgezeichnete Leute - einhundertachtundzwanzig. Das Oberhaupt über sie war Zavdiel, der Sohn von Gagedolim.
15 Und von den Leviten: Semaja, der Sohn Haschuvs, der Sohn Asrikams, der Sohn Haschawjas, der Sohn Wunnius;
16 und Shavfay und Yozavad von den Häuptern der Leviten über die äußeren Angelegenheiten des Hauses Gottes,
17 und Matthäus, der Sohn Michas, des Sohnes Sabdiahs, des Sohnes Asaphs, des Hauptinitiators des Lobpreises, und Bakbukiy, der zweite seiner Brüder, und Abdah, der Sohn Schammuys, des Sohnes Galals, des Sohnes Idifuns.
18 Alle Leviten in der heiligen Stadt sind zweihundertvierundachtzig.
19 Und die Torhüter: Akkub, Talmon und ihre Brüder, die am Tor Wache hielten - einhundertzweiundsiebzig.

20 Andere Israeliten, Priester, Leviten [lebten] in allen Städten Judäas, jeder in seinem Erbe.
21 Und die Nephinäer wohnten zu Ofel. über den Nephenen von Tsikh und Guishf.
22 Der Führer der Leviten in Jerusalem war Uzzy, der Sohn von Vania, der Sohn von Haschawja, der Sohn von Mattanja, der Sohn von Micha, von den Söhnen Asaphs, die im Dienst des Hauses Gottes sangen.
23 denn vom König gab es einen besonderen Befehl über sie, und für die Sänger wurde jeden Tag ein bestimmter Inhalt festgelegt.
24 Und Petahja, der Sohn Meschesaels, der Kinder Zara, des Sohnes Judas, wurde vom König in allen Belangen dem Volk anvertraut.
25 Von den [Lebenden] in den Dörfern auf ihren Feldern lebten die Söhne Judas in Kiriath-Arba und seinen abhängigen Städten, in Divon und seinen abhängigen Städten, in Iekavtseil und seinen Dörfern.
26 in Jeschua, in Molad und in der Beth-Palette,
27 in Hazar Shual, in Bathseba und seinen abhängigen Städten,
28 in Secelaga, in Mekhon und seinen abhängigen Städten,
29. in En-Rimmon, in Zorah und in Yarmuf,
30 in Zanoah, Odollam und ihren Dörfern, in Lachish und auf seinen Feldern, in Azekah und in den Städten, die davon abhängen. Sie reichten von Bathseba bis ins Tal von Hinnom.
31 Die Söhne Benjamins von Geba in Mihmas, Gajus, Bethel und in den Städten, die von ihm abhängen,
32 in Anathof, Nove, Ananias,
33 Gatsore, Rama, Giffaim,
34 Hadid, Tsevoim, Nevallat,
35 Lode, Ono, im Harashima-Tal.
36 Und die Leviten hatten ihre Häuser auf den Grundstücken Judas und Benjamins.

Vorheriges Kapitel Index Nächstes Kapitel