This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Warum kann ich nicht umsonst arbeiten?

Warum kann ich nicht umsonst arbeiten?

Arbeit ist eine zweckmäßige, bewusste Tätigkeit eines Menschen, die darauf ausgerichtet ist, die Bedürfnisse des Einzelnen und der Gesellschaft zu befriedigen. Im Verlauf dieser Tätigkeit benutzt der Mensch mit Hilfe von Werkzeugen das Beherrschen, Ändern und Anpassen seiner Naturobjekte, indem er die mechanischen, physikalischen und chemischen Eigenschaften von Objekten und Naturerscheinungen nutzt und sie zwingt, sich gegenseitig zu beeinflussen, um ein vorher geplantes Ziel zu erreichen.

Die Arbeit kann freiwillig , erzwungen und erzwungen sein (zum Beispiel Sklaverei ).

Dieses Memo wird denjenigen helfen, die nicht immer versuchen, ehrliche Leute auszunutzen. Du kannst nicht umsonst arbeiten, weil ...

Ich beschloss, ein Memo zu machen, in dem ich die Punkte aufzählen werde, warum niemand jemals kostenlos arbeiten kann. Dieses Memo wird denjenigen helfen, die regelmäßig versuchen, nicht immer ehrliche Leute auszunutzen. Sofort werde ich einen Vorbehalt machen, dass unter dem unentgeltlichen ich das Projekt verstehe, das zum Testamentsvollstrecker keinen bemerkbaren Vorteil bringt.

Null

Wenn die Arbeit kostenlos ist, wird ihr Wert für alle Parteien Null sein. Seien Sie nicht überrascht, wenn eine Woche später das Projekt, das gestern benötigt wurde, ohne Augenzwinkern abgesagt wird, und Sie werden nicht einmal gedankt. Alles was zu Werbegeschenken gehört, wird nicht geschätzt. Im Allgemeinen. Dies ist die menschliche Natur.

Ergebnis

Ich kenne keine Fälle, in denen ich eine technische Aufgabe oder einen Auftrag in einem freien Projekt geschrieben habe. In der Regel endet alles mit einer kurzen Konversation und maximal einigen Buchstaben. Das Risiko, im freien Projekt nicht zu diesem Ergebnis zu kommen, ist hoch.

Timing

Deine alte Freundin Petya, mit der du abends in einer Taverne sitztest, hat darum gebeten, ein Logo für sein neues Startup zu machen (eine Bank, ein Flügel von einem Moped - es spielt keine Rolle). Im Hintergrund gefragt. Du hast zugestimmt. Am Morgen haben Sie es bedauert, umso mehr, als Sie auf zwei ausgezeichnete Projekte mit einem guten Budget, einem Monat oder drei, gestoßen sind. Wohin wird Peter gehen? Das ist richtig, am Ende der Linie. Und wahrscheinlich wartet Peter nicht. Denn niemand setzt freie Projekte in Echtzeit.

Qualität

Nehmen wir an, Sie haben sich entschieden, sich in der Nacht vor dem Start neuer Projekte für Petins Projekt zu engagieren. Tiefe Nacht, deine Augen sind blutunterlaufen, du willst furchtbar schlafen und bist bereit, Petja zusammen mit seinem Startup zu töten. Aber um 5 Uhr morgens drücken Sie endlich die Senden-Taste. Was genau du Petya schickst, spielt keine Rolle mehr. Weil es nicht schnell passiert.

Nerven

Hier ist alles klar. Wenn Sie versprechen und dann Ihr Versprechen bereuen müssen, werden Sie es verstehen. Entschuldigungen, Grimassen, Verstecken, Herz-zu-Herz-Gespräche - das alles erwartet Sie, wenn Sie sich entschließen, Ihr Wort zu verraten. Entweder du wirst dich selbst hassen und einen Versprechen schwören, nie wieder etwas umsonst zu tun. Selbstfolter der zehnten Stufe ist dir versichert!

Beziehungen

Erwarte nicht, dass die Beziehung im freien Projekt etwas anderes ist als ein kommerzieller. Da fragst du am meisten, ich will nicht, und noch tiefer. Und Ausreden wie: "Nun, was wolltest du umsonst?" nicht rollend. Die unzufriedene Person wird um jeden Preis ebenso unzufrieden sein. Es ist noch einfacher, Beziehungen kostenlos zu verwöhnen.

Komplexe

Haben Sie sich für ein kostenloses Projekt entschieden, in der Hoffnung, dass Sie es in Ihr Portfolio aufnehmen können und Geld für das Folgende bekommen? Nicht lustig! Höchstwahrscheinlich wird auch Ihr nächstes Projekt kostenlos sein. Weil du eine Schwachstelle hast und Freebie-Liebhaber es erfolgreich nutzen, um mehr und mehr freie Projekte zu generieren. Ihre Schwäche ist ein Minderwertigkeitskomplex. Und wenn Sie kostenlose Projekte für Freeloader durchführen, werden Sie diese wahrscheinlich nicht los. Aber du wirst es schlecht machen. Setzen Sie Ihre persönlichen Projekte besser um oder legen Sie das Training fest.

Entwicklung

Du kannst nur wachsen, wenn du ein großes, interessantes und herausforderndes Projekt in einem Team machst. Ein freies Projekt per Definition kann nicht so sein. Er ist klein, minderwertig und ungeliebt. Was kannst du von ihm lernen? In einer Zeit, in der du ein freies Projekt machst, wächst du nicht.

Der Markt

Durch freie Arbeit schaden Sie dem Markt und Ihren Kollegen. Erstens produzieren Sie ein minderwertiges Produkt, das den Markt und die Gehirne für die Kunden verstopft. Zweitens bekommen Sie kein bezahltes Geld, was bedeutet, dass Sie es nicht ausgeben werden, und jemand wird sie nicht im Austausch für ihre Waren und Dienstleistungen erhalten. Das heißt, freie Arbeit behindert das Wirtschaftswachstum und behindert die Entwicklung der Wirtschaft des Landes insgesamt. Und Kollegen hassen dich still, weil du ihr Brot nimmst.

Kollegen

Sie mögen dich nicht. Mit freundlichen Grüßen und von ganzem Herzen. Erzähl niemals jemandem von deinen kostenlosen Exploits. Nur wenn dieses Projekt wirklich wertvoll und nützlich für Sie ist.

Und wie ist es richtig?

Warum kann ich nicht umsonst arbeiten?

Ich fasse zusammen mit praktischen Ratschlägen, die Ihnen helfen werden, nicht auf freie Projekte hereinzufallen:

1

Versprechen Sie niemals, wenn Sie gute Laune haben. Verlasse den Raum. Nehmen Sie eine Auszeit und wägen Sie die Vor- und Nachteile ab. Denk an deinen Kopf, nicht an dein Herz.

2

Sag niemals "Ja", wenn du dir nicht sicher bist. Wenn du sagst: "Ja, ich werde es tun, wenn ich Zeit habe", dann hast du es bereits versprochen. Die Menschen empfinden dies als Versprechen, nicht als Bedingung.

3

Lerne nein zu sagen. Ohne Hysterie, ohne Affektiertheit, mit einem Lächeln, das in die Augen schaut. Freund, Kollege, der Papst. Sofort Nein zu sagen ist viel besser als zu versprechen und nicht zu tun.

4

Erwarte nicht, dass du am Ende des Projekts plötzlich etwas bezahlen oder etwas geben wirst. Was Sie für selbstverständlich halten, glaubt nicht jeder.

5

Führen Sie keine Testaufgaben aus! Sie können nur gemacht werden, wenn Sie sich für Lebedev bewerben, oder Sie sind ein wirklich cooler Profi, aber es gibt kein Portfolio (was seltsam ist). Testaufgaben kamen Freeloader! Ich kenne einen Fall, in dem ein Unternehmen mehrere Jahre hintereinander freie Stellen mit einem guten Gehalt stellte und gleichzeitig eine Testaufgabe verlangte: eine Broschüre zu machen, eine Zeitung zu machen, einen Stand zu dekorieren. Diese Stelle ist meiner Meinung nach noch nicht geschlossen.

Über Utyomov Alexey & aum.news