This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Rubiks Cube: interessante Fakten über das bekannte Puzzle

Факты о Кубике Рубика

Puzzle „Zauberwürfel“ ( „Magic Cube“, „Ungarische Cube“ und sogar ein „Rubik“) hat Aufmerksamkeit erregt, wie sie sagen, „alle Gruppen“ und hat die größte Verbreitung erhielt. In der Sache dieses wunderbaren Puzzle - Spiels , in dem Vergnügen kam und Studenten und Wissenschaftlern zu spielen, in ihm die Würde der Suche nach dem Niveau des Lernens, die Bildung und die Neigung zur Forschung haben wir bereits erwähnt (siehe. „Wissenschaft und Leben» № 3, 1981 № 2, 1982) und sogar Methoden der Lösung geführt.

In den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts Architekten lehrte Erno Rubik an der Akademie für angewandte Kunst und Kunsthandwerk in Budapest. Dort plante er für die Entwicklung der räumlichen Vorstellungskraft ihrer Schüler ein einfaches und dennoch faszinierendes Buch zu konstruieren. Rubik Würfel aus 27 Teilen, Einzelteilen ausgebildet, die frei, ohne die Integrität der Struktur rotieren können. Bei der ersten Versammlung des resultierenden Puzzle Autor verbrachte ich etwa einen Monat. Der ungewöhnliche Würfel mochte seine Freunde und Kollegen, und ein Jahr später patentierte Erno seine Erfindung.

Im Jahr 1982 in Budapest veranstaltet die erste offizielle Weltmeisterschaft der Zauberwürfel zu montieren. Er gewann einen Student aus Los Angeles, Minh Thai, die das Rätsel von 22,95 Sekunden herausgefunden. Später gab es einen speziellen Begriff für diejenigen, die die Würfel auf die Geschwindigkeit sammeln - sie wurden spidkuberami genannt. Nehmen Sie moderne spidkuberov - 5,55 Sekunden. In der Sowjetunion Würfel Rubiks erschien es im Jahr 1981. Laut inoffiziellen Angaben, um die Lizenz herstellen und das Rätsel zu verkaufen hat die Sowjetunion in drei Millionen Dollar kosten.

Fakten über den Zauberwürfel

via ria.ru