This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Rohstoffinnovationspolitik - Kardash V. Ya., Pavlenko I. A.

Rozdil 9 DESIGN EINES NEUEN PRODUKTS

9.1. Die Rolle der technischen Ästhetik und Ergonomie für die Wettbewerbsfähigkeit eines neuen Produkts

Zrostannya vimog wurde einer harmonischen Erneuerung der Zimtbehörden und einem natürlichen, vertrauten Anblick der Viroben mit einer für den Heimatmarkt charakteristischen Reisentwicklung gerecht. Neun, solange Technologie, eine breite Palette von Dienstleistungen und Dienstleistungen in den am weitesten entwickelten Ländern etwa gleich sind; Selbst einfache Wissenschaft Witz - wichtige Lagerhäuser, kreative Menschen, so nehmen Sie das Schicksal bei der Lebensmittel-Produktinnovation. Technische Ästhetik und Ergonomie zur Verbesserung der Besonderheiten des „People-Technics-Middle“ -Systems (SLTS) durch harmonische Weiterentwicklung dieser Komponenten. Solch ein System soll Lagerräume haben, um sich auszutauschen: Menschen, technische Interessen und der Mittelweg, in solchen Fällen werden Menschen verwirklicht. SLTS, de ludina (rechts, coristuvach) ist das fortschrittlichste funktionale Lagerhaus, das als Ergatic System bezeichnet wird. Ob ergonomisch, die Fragmentierung der Anforderungen erfordert eine Analyse der vorhergesagten Personen und die Übertragung von Besonderheiten des Ergonomiesystems. Marketing-Links, um den Kopf einer solchen Analyse zu erreichen - um die Rolle der Menschen im Zusammenhang mit dem neu geschaffenen ergistischen System zu identifizieren. Die Ergebnisse sollten durch die Formalisierung der zugrunde liegenden psychophysiologischen Merkmale des Maybutyan-Rankings für gesunde Ergonomiebeamte gestützt werden, und ich werde in der Lage sein, die Effizienz des Systems und des korpulenten Lagers zu verbessern.

Technische Ästhetik sozialer und kultureller, technischer und natürlicher Probleme bei der Formulierung eines harmonischen inhaltlichen Mediums, das sich mit verschiedenen Gütern befasst, zum Schutz derer, die den Verstand verloren haben, und deshalb möchte ich die Menschen in Ordnung bringen. Von nun an ist das Thema der technischen Ästhetik die vivchennya ästhetischen Aspekte der Form des Mittelweges der lebensspendenden Menschen. Das ist es, worum es geht, ein theoretischer Hinterhalt von künstlerischem Design (Design), lebendigen Entwicklungsgesetzen, dem Prinzip und der Methode der professionellen Kreativität eines Künstler-Designers (Designers) zu werden. Ich arbeite mit einem Falzprodukt zusammen. Die Designer verfügen über eine große Auswahl an Sondermodellen und -modellen. Aus irgendeinem Grund müssen sie wissen, wie sie einen anderen Lagertyp erstellen, die erforderliche Anzahl auswählen und sicherstellen, dass es keine weiteren Probleme gibt. So ist das Design der Form - der Ware als Ehrensache und Raub - zimt, dunkel, schön. Usa-Design wird oft als umfassendes wissenschaftlich-praktisches Dyalnost in Form eines harmonischen, ästhetisch nachgebildeten Mittelhauses lebensspendender Menschen und der Fragmentierung materieller Kultur anerkannt.

Der Begriff "Ergonomie" ähnelt den griechischen Wörtern "ergos" - pracica und "nomos" - law. Ergonomie vivchaє funktionale Mühle, dyalnist Menschen, aber eine Gruppe von Menschen für die Köpfe der gewöhnlichen virobnitsva, Peitsche, Wahl mit Hilfe der Optimierung der Bezeichnung von Pratsi, getragenen Waren, Gehirn Lob. All dies basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, die es Ihnen ermöglichen, Menschen mit Material und Gegenständen zu versorgen und Ihre dritte Generation mit freiem Zugang zu derselben Technologie auszutauschen, um ein sicheres Funktionieren zu gewährleisten, ohne dabei den Komfort zu beeinträchtigen. Ich sehe zwei Aspekte der ergonomischen Entwicklung: die korugale und die präventive. Das erste ist, dass es schnell geht, modernisiertes Virobi zu konsumieren und Virobi und Vivedeni auf dem Markt zu beherrschen. Ein anderer betrifft das Design neuer Produkte. Die methodische Grundlage der Ergonomie soll ein systematischer Ansatz werden, damit ich mich in ergonomischer Hinsicht gleichzeitig methodischer Ausstattung, Marketing, Sozialtechnik, Finanztechnik anschließen kann

Die Hauptziele des Ergonomiesystems sind „Lyudina - Virib - Middle Ground“. Davor muss ein System im Auftrag der Stadt das Schicksal des Betreibers tragen. Zum Beispiel ein großes automatisiertes Steuerungssystem, mit dem die zu zählenden Personen auf diese technische Organisation eingestellt werden können, Steuerungssysteme für Verkehrsprobleme, eine Art Operator-System, Systeme, die Personen übermitteln können. Sie können mir sagen, dass Ergonomie eine lebendige Interaktion zwischen Menschen und Technologie ist. Es gibt die gleiche Menge an technischem Schaden, also anthropologische Lager. Theoretische und praktische zavdannya ergonomika rozv'yazuє in vzamodії mit technischer Ästhetik. Die Kunst, Schuldgefühle zu entwerfen, ist also der größte Bruder, um ergonomische Vimogi zu respektieren. Wasserzeit und Ergonomie gehen aus dem notwendigen ästhetischen Vimog und den Ergebnissen der künstlerischen Gestaltung hervor. Der Grund für eine solche organische Verbindungseinheit ist sowohl Gegenstand wissenschaftlicher Verzeichnisse als auch des люд lyudina-virib-sredovischen „Systems. Die Verknüpfung von technischer Ästhetik und Ergonomie unterliegt fortan den Gesetzen von Wissenschaft und Technologie für die Entwicklung der Zivilisation, die Aussicht auf ein neues Pflaster für die beschleunigte Synthese von Technologie und Technologie. Ansonsten sind sie auch in Bezug auf Methoden und Praktiken für das gesamte Lager bekannt, sodass sie mit dem Lager identisch sind.