This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Kulturologie - T. Gritsenko

Mysterienschule

Das Mittelalter hat seine eigene Form der künstlerischen Überlegenheit geprägt, weshalb sie einen Blick auf die jeweilige Epoche geworfen haben. Das Geheimnis war eines der Anliegen der absoluten Idee, der göttlichen Wahrheit. Deshalb ist die Natur solcher Risi, als Symbolik und Allegorie. Die Mitte ist das Mysterium Bulo Religion, die Fragmente wurden im Bereich der relationalen Idee gebildet. Wie eine Kirche wurde das Mysterium der gesamten Periode, eines nach dem anderen im Stil, das eine bedeutende Welt darstellt, in die Prinzipien des Christentums eingeführt, die vor das Licht gestellt wurden. Das Haupt der Mysterien des Mysteriums war der göttliche Anfang.

Die Leute mit den mittleren Geheimnissen kannten die Profite dieser Leute nicht. Die Denkmäler des Mysteriums wurden von den unveränderten Maistri geplagt, aber sie waren voller Erinnerungen. Maistrii, die die Kathedrale errichteten, waren beeindruckt von der Demonstration des Lichts in einer der wichtigsten und vollständigsten Harmonien der Einheit. Namagannya, um das singende Gesetz der Einheit der Spiritualität zu kennen, brachte das Prinzip der Architektur hervor, sie erkannten die Natur der Architektur und des Mysteriums, ihre Beziehung zu strukturellen und kompositorischen Elementen.

Im mittleren Alter sammelten sie Felsbrocken mit Ihren eigenen Kamyami-Enzyklopädien des universellen Wissens, "größerem Licht", und dienten zur Vereinigung des christlichen Dogmas und der Erklärung des Lichts.

Romanischer Stil . Römischer Stil Panuvav an der mittleren mystischen Schule von X im XIII Jahrhundert. Zu dieser Zeit waren die Mittelmächte bürgerliche Konglomerate von okremich, geschlossen und vor allem feudal (fest). Nehmen Sie neben dem romanischen Mysterium des Bulo den Geist des Krieges und der Selbstunterdrückung mit.

Die Hauptauffassung des Geheimnisses der Romanik ist die Bula-Architektur. Можї kann Kirche genannt werden, daher ist die Kirche von Bula der Hauptvertreter der Meisterwerke des Mysteriums. Ein wichtiges architektonisches Ziel war die Errichtung der Kamyan-Monastir-Kirche, die den Bi-Vimogs der Gottesdienste gewissermaßen gefiel. Die kirchenromanische Architektur basierte auf der Erlangung der Karolingerzeit und blühte mit einem Zustrom antiker, sirianischer, christlicher und arabischer Geheimnisse auf. Der Haupttyp des Tempels ist die Bula-Basilika, die auch in der Planung und Zusammensetzung deutlich beschleunigt wurde. Der innere Teil der Kirche wurde mit monumentalen Fresken geschmückt - Fresken.

Golovnі great budіvlіtse Burgen, Festungen oder Tempel, Befestigungen. Stink buli kam'yanі, tovstostіnnі mit Sternen, einfachen und souveränen Anrufen. Formen der romanischen Kultarchitektur (große Fläche) führten zur Entstehung der monumentalen Malerei, die seit dem 11. Jahrhundert blüht. Für den römischen Stil sind die Merkmale einfache vertikale und horizontale Linien, wie Rundbögen und Türbögen, Arkaden. Optisch wedelte der Gestank, um den Vuzky zu beenden. Solcher Reis wurde dem Tempel mit einer Ansicht der Größe und des suvorost gegeben.

Skulpturengürtel an den Fassaden der Kirchenglocken waren neu in der evolutianischen christlichen Kirche. In der Tat wurde das Geheimnis der steinernen Monumentalskulpturen an der Reliefform auf dem Ploschad verwirklicht. Romanska Skulptur beenden die Virazna. Zahlen werden für rozmіr, rozіmіshchenі zwischen den Grenzen der vertikalen Oberfläche in einer streng hierarchischen Reihenfolge erhoben. Christus, warte auf das Größere für den Engel und den Apostel, yak, für deine eigene Kirche, größer für die bloßen Sterblichen. Die Menschen lieben Materialität, es gibt wenig Verdrehung, Verhältnismäßigkeit, verblassende Outfits, Falten, scho phantasievolle Ornamente, kreativ geformte dekorative.

Für den römischen Mystiker ist die Charakterisierung nicht grausam für alle nicht-tierischen, fantastischen. All dies ist wahr, denn diejenigen, die singen, sind figuri zvir, ptah, Menschen. Die Überreste der Volksmanifestationen der Epoche der Barbarei sind unter ihnen gesteppt.

Bei den bildhauerischen Arbeiten von Zakhіdnіy Europe haben sie sich hauptsächlich mit Marmura mit dem Bild des Steins und des Schreins in Italien befasst. Erweitern wir das bulto of litty mit bronze, der skulptur aus holz.

In Erinnerung an die romanische Architektur зодчества Moskauer Kathedrale in Wormsi, Speyer und Mainz (Nimechchina), Kathedrale Notre-Dame la Grand u Poitє, Kathedrale in Toulouse, Orsivali, Arles, Velezi (Frankreich), Kathedrale in Oxford, Vincent Großbritannien) in den europäischen Ländern.

Gotisches Mysterium . Der Begriff "Gothic" Winik in Italien in der Zeit von Vidrodzhennya. In den meisten europäischen Ländern gibt es im 13. - 14. Jahrhundert verschiedene gotische Anfälle. Die ganze Zeit des rasanten Wachstums und Wohlstands der Stadt.Dazu in mystischer gotischer Ordnung mit den feudalen Elementen, exemplifizieren Sie die Kultur der Bürger. Die führenden Schöpfer der gotischen Kultur Boules waren keine Klöster, sondern svіtskі maystri. Aus diesem Grund zeichnet sich das gotische Mysterium durch zwei Bilder aus, die in einem der romanischen zu sehen sind - stärkerer Rationalismus und realistische Tendenzen.

Die Architektur verlor ausnahmslos die Grundlage der mittleren Mysteriensynthese. Die gotische Kathedrale ist unauffällig, oft asymmetrisch und richtet sich zum Hügel hin auf. Das Rahmensystem der gotischen Architektur (Zargenteil des Bogens, der sich auf die Herdplatte stützt; die seitliche Rosette der getauften Häuser, die Zyklone an den Rippen, die von den Arbutans zu den Strebepfeilern geführt wurden) erlaubte es, die Kirche länger offen zu halten und so weiter. Die Kathedrale ist in der Nähe des Sockels mit einer durchbrochenen Veleta-Vezha, häufigen Portalen und Portalen, Perückenstatuen und Faltornamenten versteckt.

Im figurativen gotischen Mysterium ist es besonders wichtig, Skulpturen zu haben, die oft in der Mitte des Zyazyaz mit der Architektur entwickelt wurden. Die Hauptzeichnungen, die die gotische Skulptur charakterisieren, sind: Erstens der Übergang vom abstrakten Anfang zur künstlerischen Konzeption zu den Realitäten der realen Welt, die Dominanz der relevanten Themen, das Bild wird in verschiedenen Farben ausgedrückt, die Bilder werden klarer ausgedrückt. Eine andere Besonderheit, diejenigen, die das gotische Mysterium loswerden wollen, sind runde Plastiken geworden, deren erste Erinnerungen Mitte des 12. Jahrhunderts auftauchten.

Die Handlungen und Bilder der Vibir wurden durch die von der Kirche festgelegten Regeln geregelt. Die Sukkulenz des Bildes, das Wachstum der Fassaden der Kathedralen im Prozess, das System der religiösen Offenbarung zu schlagen. Die Skulptur an der ursprünglichen Kirche der gotischen Kirche befindet sich auf den Fassaden, Gesimsen, Portalen, Galerien und Kapitellen der Säulen, mit den Klängen der Tropfen, auf den Schraubenrohren, auf den Wasserrohren, auf den Konsolen und den wichtigsten. Zum Beispiel Leder aus französischen Kirchen in der Nähe von Chartres, Am'єnі und Reimsі narakhovaє, fast zweitausend Skulpturen * 18.

* 18: {Was? Yak Warum? Heiliges Geheimnis. Kharkiv. - UFMS, 1999. - S. 77.}

Das skulpturale Bild der Kathedrale der Heiligen Jungfrau Maria (Notre Dame de Paris) , der Kathedralen von Reims und Chartres in der Nähe der Franzosen, des Kölner Doms bei Nimetchinsky sowie des Canterbury-Doms und des West- Doms können sich ihrer Vorstellung widersetzen.

Das Skelett des Baus der gotischen Kathedrale wurde von den großen Ebenen der großen Siege inspiriert, dass das monumentale Freskengemälde dem Besucher des Buntglasfensters geopfert wurde. Das Buntglasfenster ist eine grundlegende Handlung und dekorative Komposition (vikno), bei der das Bild aus dem shmatochkіv-Farblager ausgelagert wird, das mit Bleitrennwänden für sich allein verdoppelt werden kann. Schneiden Sie das Fenster auf die Flurbeschläge zu, die an den Nockenöffnungen und dem Klatsch der Fenster geschlossen sind. Tonszenen für Glasmalereien aus dem Alten und Neuen Zapovіtu, Leben der Heiligen, sowie das Bild des Jüngsten Gerichts. Ein charakteristisches Merkmal der gotischen Kathedrale ist das ula des runden „Trojaners“ über dem zentralen Portal, in der Regel vom Anblick eines dekorativen Buntglasfensters.

Denkmäler der gotischen Architektur à Kathedrale Notre Dame in Paris , Kathedrale in Reims und Am'єnі (Frankreich), Kathedrale in Köln ( Nimechchina ), Westminster Abbey in London (Großbritannien), Kathedrale von St. Stefan u Vidnі (Österreich), der Knochenspieler Divi Marії in Gdansk Кра Krakow (Polen) und das.

Das Gemälde entwickelte sich nicht in Form der aktuellen Liste einwandfrei, sondern in der führenden Reihenfolge im Ministerium für Handschriften und in der Liste der Liste.

Lassen Sie uns den Hintern der gotischen Malerei als Liste der verstorbenen Kathedralen Tschechiens verwenden, die sich als nationale und reale Bilder des Mysteriums dieser Zeit wiedervereinigten.

Die spirituelle und materielle Kultur, das Wissen um Wissen, wurde durch das Interesse am Buch gestärkt, da es mit Miniaturen verziert war - malerische Bilder der Bildschirmschoner, aber für die ganze Seite. Die Miniatur der Buchhandlung, um die Aufteilung von Shvidko zu beenden, dämmerte schnell. Bagatismus und Harmonie, formalisiertes Design, Text, Initiation und Leistung erreichten die Tagesorganik und raubten das gotische Buch mit großen Gräbern aus. Die Umgebung der mystischen Bedeutung, illustrierte Manuskripte des Boulevards von Jerel von historischem und kulturellem Wissen. So zeigt das polnische Manuskript "Buch des Handwerks" (XVI Jahrhundert) aus schönen lebenden und verschiedenen Kompositionen Gemälde von prazhsky kozhum'yak, bandarіv, kovalіv, kravtsіv, shevtsіv.

Ich wurde als liturgisch unterrichtet, ebenso wie Bücher persönlicher Natur. Zum Beispiel repräsentiert die berühmte französische „große Chronik“ die gesamte Geschichte Frankreichs in den Gemälden, Reparaturen von Merovings und dem Liebesbuch in den Buchstaben „Mapesse-Manuskript“ (ХІV Art. ausgezeichnete Damen. " Besonders wertvoll sind die keltischen Manuskripte, die charakteristisch für die Seite des Gemäldes, die Kunst des Jungfräulichkeits und des Viraznist sind. Tse - Bibliya Darrow, Єvangelіє Lindisfarna und Bibliya Kells. * 19

* 19: {Becket V. Geschichte der Malerei. - M .: Astrel Verlag, 2003. - S. 30.}

Durch die Kopfschmerzen der Entstehung der Gemeinde der gotischen Kathedralen (Statuen, Reliefs, Glasmalereien und Gemälde) wurde die Rolle des bildlich-enzyklopädischen theologischen Wissens gespielt. Tsіkavo, scho an der dermalen Kathedrale, dominierte das Thema. Parizhsky - von der Mutter Gottes und allem verärgert, schuldet sie es ihr. Kathedrale von Am'єnsky mit den Figuren der Propheten an der Fassade, die die Idee des Messianismus verbiegen. In der Kathedrale von Reims spielen die Porträts französischer Könige eine besondere Rolle.

Die Reihenfolge dieser Handlungen an den Kathedralen, kannten sie das Bild des Bildes und der Motive. Zum Beispiel Szenen von Remixen und Werken, das Bild von Kovals, Kindern, Freunden. Es wurde klargestellt, dass der Pra von Gott für die Last von Grigov gesandt wurde. Alegorii Grigov und Grichovskih-Abhängigkeiten wurden beim Anblick von Chimären, heidnischen Kirchen, dargestellt. Das Bild der Sterne und des Rosenkranzes schloss das Licht der Natur und der Kreaturen am ersten Schöpfungstag aus.

Oft war die gotische Kathedrale mit den Bildern von Gauklern, Musikern und Tänzern geschmückt, bei manchen Menschen gab es überfüllte vistavi, aber sie dämmerten mitten auf der Uhr weit. Die gotische Architektur demonstriert die supranationale Organisation von Handwerk und Mysterien sowie gründliche Formen und Synthese von Mysterien.

Die gotische Kathedrale ist eine ganze Kirche , die sich das Leben der Mittelstadt genommen hat. Der Befehl aus dem Rathaus, mitten in der Aussetzung des Lebens. Das gotische Mysterium von Volodia ist eine große virale Kraft. Die Anstrengung der spirituellen Stärke, die in Gestalt und Figur verborgen ist, zielt darauf ab, feindliche Bazhenya im Fleisch zu sehen und jenseitige Beute zu erreichen. Ich habe Seelenfrieden für alle Mysterien, gedeihe, erbrich das Sum'yattam mit einer großen spirituellen Pause. Die Schönheit gotischer Skulpturen ist die Erschaffung des Geistes, der Skandal und der Kampf mit dem Fleisch.

Das gotische Mysterium der Bulo ist überwiegend kultisch und im Rahmen feudal-religiöser Ideologien entwickelt. In einer neuen Form nationaler Befugnisse gibt es eine begrenzte Anzahl von Handels- und Restgruppen.

Musik. Die römisch-katholische Kirche spielte im Musikleben Westeuropas eine große Rolle. Yakoristovvalu emotsotsynu die Kraft des musikalischen Geheimnisses für die Freude der Gemeindemitglieder. Der Stil der katholischen Kirchenmusik wurde in der IV - VII Kunst geformt. N.E. Namagannya church vidditi church naspivi vid world life brachte eine solche Show im kirchlichen Leben hervor, wie Grigory spiv . Der Code trägt den Titel „Gregorianisches Antiphonarium“. Der Name der Kirchenchöre ist die Grundlage für einen Bibliya-Bullen. Grigoryansky Charakter ist durch suvoristische, Musik-Streaming, Bestellung des Textes gekennzeichnet. Vin є ist im Wesentlichen einstimmig, um den Chor gemeinsam zu umrunden.

Mit der besten Sicht auf den Psalm des gregorianischen Geistes respektierte die yak christian church das Gebet, was der beste Weg ist, den Geist des kirchlichen Rituals zu enthüllen.

Eine Stunde lang werden Sie den Grigoriansky-Tanz im Messi sehen - der Zyklus von Gesang und Gesang und Instrument schaffen einen relationalen Charakter, den Sie über Latein kennengelernt haben. Ein symbolischer Ort von monatelangen Verpflichtungen mit der Zeremonie, „Brot und Wein mit Wein und Blut Jesu wieder aufzubauen“. Bei IX Art. Auf der Grundlage der Grigoryansky Spiritual Spiritual Ceremony wird die erste Form der professionellen Kirchenstimme verletzt - Organum und Höhen. Mit dem Kult der kultigen Bagato-Stimme veränderte sich die Bedeutung des neuen Grigoryansky-Geistes, gleichzeitig bildeten die gregorianischen Melodien der Viktorianer die Grundlage für den Bagatoch geistiger Schöpfungen

Gleichzeitig tauchen neue musikalische Formen der „antigriechischen Strömungen“ auf, die von Seiten der nationalen Kreativität zu einem integralen Schlag gegen die kirchliche Ideologie geworden sind. Hmni, yakі, es ist psalmodіyu, tyrannisiert melodiöser rozvinenі strukturell vollständig. Pisni-gimni begann stetig, die Kirchen der amerikanischen Gemeindemitglieder der Viglyaden-Zwischenszene (Einschübe) zu umrunden. Der Sequenz von Hymnen folgten Sequenzierungen (іmprovіzatsіyno - poetische Einfügungen, alter, hübsch verzierter Gebetstext), Tropen (Einfügungsdialog) und Theateraufführungen von Dramen.

Die Kultur von Zanapad monastirskogo und Litarskogo hat durch die Übertragung des Musiklebens in die Stadt - das Zentrum des wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Lebens - einen neuen musikalischen Rhythmus und eine neue Kreativität entwickelt. Musikalische Lebenszentren in Zakhіdnіy Europe Buli Italien, Frankreich und Spanien. Die musikalische Kreativität wurde durch viel Leben ohne Protest und Konflikte zwischen Aristokratie und Bourgeoisie sowie Bürgern mittleren Alters und Unternehmen mittleren Alters angetrieben. An den königlichen, fürstlichen und искpiskopsky Höfen der Musik der vіdіgravala, dekorative und eifrige und politisch demonstrative Rolle. Ich widerstand dem Volksgeheimnis der Jongleure, sp_lman_v, g_str_on_v, und Yaki bediente die Menschen auf Messen, Festivals, Spaß und Beerdigungen. Der Befehl von den Bestechungsgeldern wurde von der heiligen Satire, dem heiligen Protest, dem heiligen Aufstand im Besitz der Bagati-Geistlichen gesteinigt.

Die Besonderheiten der künstlerischen Entwicklung des Mittelalters wurden durch den leisesten Klang der Religion dargestellt, da das Licht der Mitte eher theologisch ist, die Kirche der Bula der Hauptvertreter des Werkes der Mysterien ist und der Klerus der einzige ist, der segnet. Soll zur Hölle gehen, die Kirche der Wikinger hat die Macht des Geheimnisses gemeistert, und der Verschluss zum Bulo ist auch derselbe wie vor der Heiligen Schrift. Die gesamte Mittelkultur ist klein mit einem eigenen Zentrum für Religion und Ideologie und hat sich ziemlich weit entwickelt. Gleichzeitig war das Geheimnis des Bulo der Volkskunst ein wenig näher.

Die Kultur des Mittelalters, die Tausende von Gesteinen erkannt hat, hat neue Ideen, neue natürliche Ideen und neue Kunstformen hervorgebracht. Bewundern Sie den Geist des Christentums, das Geheimnis dieser Stunde Gliboko drang in die innere Welt der Menschen. Die Handwerker und Künstler stießen auf Harmonie und verspotteten die Autorität der Welt. Die Schöpfer kultureller Meisterwerke boule simple mestri, die die Kreativität der inneren Welt der Menschen, der Seelen der Porosität, erreichen konnten.

Kultur im mittleren Alter ist es, Anerkennung zu erlangen, der dritte Charakter ist innerer Schutz, und es hat Anerkennung und Nichteinhaltung anerkannt. Zur gleichen Zeit war die dritte Herrschaft ideologisch, dass der spirituelle Künstler von der historischen Realität anerkannt wurde, da er auf der Grundlage Russlands lag.

Selbstbeherrschungskraft

Welche Bedeutung hat das Mali der Antike für die Kultur von Serednyovіchchya?

Was ist charakteristisch für die Entwicklung der Kultur in der Ära von Karolinzky vіdrodzhennya?

Was kennzeichnet das Mittelalterauge?

Worum geht es in der Scholastik?

Was sind die Merkmale der besonderen Bedeutung des Segens?

Was ist das System der Heiligung in der Mitte Europas?

Woher wusste die Wissenschaft über das Mittelalter?

Was ist Lycar-Kultur?

Was haben die Leute gesungen und gesungen?

Wie können Sie die Kultivierung der Kultur der Mittelstadt charakterisieren?

Hto buv nosієm Karneval heilig in der Zeit Serednyovіchchya?

12. Was sind die charakteristischen Zeichen der Grigoriy spіvo?

13. Hat Yaku die Funktion des Zwischensaison-Mysteriums übernommen?

14. Wie sieht der romanische Tempel aus?

15. Was sind die Stile des gotischen Tempels?

16. Was sind die Merkmale des romanischen Schöpfungsmysteriums?

17. Was sind die Merkmale des gotischen Schöpfungsmysteriums?

18. Yake könnte Kultur sein Serednyovіchchya u svіtіvy culture_?