This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Leukopenie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z.

Leukopenie - eine Abnahme der Anzahl weißer Blutkörperchen im Blut (weniger als 4000 in 1 μl oder 4,0-109 / l). Es wird bei Typhus, Brucellose, Influenza, Poliomyelitis, Virushepatitis, Leberzirrhose, Malaria, Leishmaniose, aplastischer und perniziöser Anämie , Exposition gegenüber ionisierender Strahlung usw. beobachtet. Leukopenie tritt bei Einnahme bestimmter Medikamente (Amidopyrin, Butadion, Sulfonamide) auf. Personen mit Überempfindlichkeit gegen sie. Die häufigste Form ist Neutropenie (verminderte Neutrophilenzahl), weniger häufig beobachtete Lymphozytopenie (niedrige Lymphozytenzahl). Siehe auch Agranulozytose .