This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Tägliche Hautpflege

Уход за кожей

Schöne glatte, gepflegte Haut ist das Verlangen jeder Frau. Um sicherzustellen, dass die Gesichtshaut gesund aussieht und so lange wie möglich elastisch bleibt, müssen regelmäßig und konsequent folgende Pflegephasen durchgeführt werden:
1. Reinigung:
Spezialreiniger entfernen effektiv Make-up und reinigen die Haut ohne zu übertrocknen oder den Säure-Basen-Haushalt der Haut zu stören Art der Reinigungsmittel: Reinigungscreme zum Waschen (cremige Reiniger) - entwickelt für trockene, empfindliche und normale Haut. Schäumende Gele - zur Pflege von Misch-, Fett- und Problemhaut.
2. Tonisierung:
Tonic stellt das Säure-Basen-Gleichgewicht der Haut wieder her, erfrischt und regt die Durchblutung an, bereitet die Haut auf das Auftragen der Creme vor - nach der Anwendung des Tonics wird die Creme um 30% besser absorbiert und in der Regel zwei Arten von Tonika unterschieden, die je nach Hauttyp angewendet werden: Tonic für trockene und normale Haut - ohne Alkohol, der feuchtigkeitsspendende, weich machende und tonisierende Substanzen enthält. Tonika für die Kombination und fettige Haut enthalten feuchtigkeitsspendende, mattierende, adstringierende, desinfizierende und tonisierende Substanzen.
3. Befeuchtung:
Tagescremes - befeuchten, verhindern den Verlust der natürlichen Hautfeuchtigkeit während des Tages und schützen vor negativen Umwelteinflüssen Nachtcremes befeuchten und bereichern die Haut mit Nährstoffen, die nachts besser aufgenommen werden Cremes für die Haut um die Augen sind notwendig, da die Haut um die Augen sehr stark ist dünn und trägt eine schwere Last, so ist es um die Augen gebildet die ersten Falten, reduzierte Hautfarbe, Schwellungen und Schwellungen. Cremes für die Haut um die Augen unterstützen und regenerieren die natürliche Elastizität und Festigkeit der Haut, spenden Feuchtigkeit und pflegen zart die empfindliche Augenpartie.
4. Besondere Sorgfalt:
Neben der täglichen Grundpflege gibt es spezielle Gesichtspflegemittel, die mehrmals pro Woche verwendet werden und als notwendige Ergänzung zu Alltagspflegemitteln dienen: Gesichtspeelings - alte abgestorbene Hautzellen ablösen, die Haut reinigen, die Durchblutung anregen. Masken für das Gesicht - befeuchten, nähren, reinigen, tonisieren. Die Auswahl der Mittel zum Reinigen, Straffen und Befeuchten ist sehr wichtig, um den Hauttyp zu berücksichtigen, für den sie bestimmt sind